Leider ist dieser Deal mittlerweile abgelaufen
SoundMAGIC E10C - mehrfacher Testsieger zum Tiefstpreis
234° Abgelaufen

SoundMAGIC E10C - mehrfacher Testsieger zum Tiefstpreis

27,99€33,99€-18%
12
eingestellt am 20. Mär
Headtek.de hat bis Ostern die Preise des SoundMAGIC E10C radikal reduziert - alle Farben und kostenloser Versand. Bis vor kurzem war der Preis auch noch UVP 33,99 €.

Der Vergleichspreis auf Amazon ist nur knapp höher, doch der Händler ist der gleiche und hängt wohl mit dem Deal zusammen. Der nächstbeste Preis liegt bei über 40 €.
Zusätzliche Info
whathifi.com/sou…iew
SoundMagic E10C review (2016)

hifitest.de/tes…te2

Gruppen

Beste Kommentare
Ich hatte erst die E10 für 3 Jahre und später die E10C und nutze die E10C jeden Tag auf den Weg zur Arbeit, auf der Arbeit selbst und beim Sport und das seit 1,5 Jahren und habe keine Probleme mit der Haltbarkeit bzw. mit der Verarbeitung.

Beim Sound muss man allerdings wissen was man haben möchte. Klar betont sind die Tiefen, ohne unbedingt Abstriche in den Mitten und in den Höhen hinnehmen zu müssen, aber für Leute die gerne ein möglichst neutrales Klangbild haben wollen, sind die Kopfhörer nichts. Wer aber Spaß an tiefen und detailreichen Bässen hat wird mit den E10 sehr glücklich werden.

(Meine Referenz hierfür sind die Beyerdynamics DT-770, die ich sonst am PC nutze und auch da viel Musik höre über verschiedene Genre hinweg)

Darüber hinaus finde ich die Ausstattung toll mit 6 versch. Ohrstücken und einer Tasche toll, wenn man diese denn braucht.
Bearbeitet von: "Davkel" 20. Mär
12 Kommentare
VGP: 33,99 € inkl. Versand (Amazon)
Die erste Generation war klasse. Danach wurden sie immer schlechter und hatten deutliche Unterschiede zwischen den Kanälen. Nach dem dritten Paar habe ich es sein gelassen. Hat sich das inzwischen gebessert?
3,8 von 5 Sternen bei Amazon.
Laut sehr vielen Rezensionen lässt Langlebigkeit zu wünschen übrig.
Bearbeitet von: "Kidala" 20. Mär
Würden mich ja schon sehr reizen, aber die Kommentare bzgl. Langlebigkeit schrecken mich doch etwas ab.
mysterox20.03.2019 11:40

Würden mich ja schon sehr reizen, aber die Kommentare bzgl. Langlebigkeit …Würden mich ja schon sehr reizen, aber die Kommentare bzgl. Langlebigkeit schrecken mich doch etwas ab.


Das hast du aber generell bei jeden in ear Kopfhörer diese Kommentare
Habe auf Amazon und sonst nirgendwo jemals gelesen das Leute schreiben wow die inears sind unzerstörbar
William_Barlowvor 6 m

Das hast du aber generell bei jeden in ear Kopfhörer diese Kommentare Habe …Das hast du aber generell bei jeden in ear Kopfhörer diese Kommentare Habe auf Amazon und sonst nirgendwo jemals gelesen das Leute schreiben wow die inears sind unzerstörbar


Das ist schon richtig. Aber wenn man schon das Gefühl hat, dass es sich dabei mehr oder weniger um die "Regel" handelt, dass die Teile nicht lange halten.

Bei mir müssten die Teile nur für´n Sport herhalten.
Meine halten schon ewig und ich finde sie super!
Wie schlagen die sich gegen die gängigen Xiaomi?
Was ist das denn da für ein langer Draht an den Buds? Ist das die Bluetooth-Antenne ?
Keeeeksevor 24 m

Wie schlagen die sich gegen die gängigen Xiaomi?


Schlechter.

Hab die E10 auch gekauft. Neugier und so.

Aber sie sind auch keine 15€ wert.
Klanglich sind sie zwar recht solide abgestimmt, aber die Klangqualität lässt deutlich zu wünschen über.

Vor 5 Jahren waren sie sicher einer der besten im Budget Bereich. Aber das ist schon lange nicht mehr der Fall.
Ich hatte erst die E10 für 3 Jahre und später die E10C und nutze die E10C jeden Tag auf den Weg zur Arbeit, auf der Arbeit selbst und beim Sport und das seit 1,5 Jahren und habe keine Probleme mit der Haltbarkeit bzw. mit der Verarbeitung.

Beim Sound muss man allerdings wissen was man haben möchte. Klar betont sind die Tiefen, ohne unbedingt Abstriche in den Mitten und in den Höhen hinnehmen zu müssen, aber für Leute die gerne ein möglichst neutrales Klangbild haben wollen, sind die Kopfhörer nichts. Wer aber Spaß an tiefen und detailreichen Bässen hat wird mit den E10 sehr glücklich werden.

(Meine Referenz hierfür sind die Beyerdynamics DT-770, die ich sonst am PC nutze und auch da viel Musik höre über verschiedene Genre hinweg)

Darüber hinaus finde ich die Ausstattung toll mit 6 versch. Ohrstücken und einer Tasche toll, wenn man diese denn braucht.
Bearbeitet von: "Davkel" 20. Mär
Habe meine E10C seit 1,5 Jahre überwiegend für Sport in Benutzung. Bis jetzt bin ich voll zufrieden. Bei den Preis überlege ich mir einen auf Reserve zuzulegen.
Dein Kommentar

Neuer Deal-Poster! Das ist der erste Deal von Zoschi. Hilf, indem Du Tipps postet oder Dich einfach für den Deal bedankst.

Avatar
@
    Text