Leider ist dieser Deal mittlerweile abgelaufen
Soundpad für Kids zum Hörspiel anhören! - super Alternative zur Tooniebox...
213° Abgelaufen

Soundpad für Kids zum Hörspiel anhören! - super Alternative zur Tooniebox...

39€49€-20%TechniSat Angebote
27
eingestellt am 24. JanBearbeitet von:"hypo123"

Dieser Deal ist leider abgelaufen. Hier sind ein paar andere Optionen für Dich:

Ich hab vieles ausprobiert und ich bin überzeugt, dass dies eine geniale Lösung für viele Familien sein kann:

Wir haben einfach dieses Soundpad und die Deezer App installiert (inkl. Family-Account). Dann habe ich noch bei den Profilen meiner Kids die Hörspiel-Alben als Favoriten markiert, die sie gerne hören: Benjamin Blümchen, Conni, Fünf Freunde, ??? Kids, etc. Jetzt schalten sie einfach das Soundpad an, und suchen sich das Album aus, das sie gerne gerade hören wollen. Die Lautstärke können sie absolut selber regulieren, auch ob sie Pause machen wollen und später weiterhören wollen.

Das Soundpad von Technisat ist ehrlich gesagt schon sehr veraltet (Android 4.4.) aber wenn man nur eine App darauf installiert, nämlich Deezer, läuft es sauber. Das Soundpad hier im Angebot ist ohne Akku (wozu braucht man aber den? ein Mal im Kinderzimmer aufgestellt und gut ist) und ist als B-Ware immer noch super zu nutzen. Wir hatten auf 2 Produkten keine Kratzer oder ähnliches entdeckt. Der Ton ist für Hörspiele super.

Bezüglich der Auswahl der Hörspiele hat man eine richtig gute Auswahl und durch das Favoriten markieren, kann man schön auswählen was man für das Alter des Kindes gerade entsprechend richtig hält (z.B. TKKG junior statt das normale TKKG).

Ich hab übrigens auch Amazon Music Unlimited, Spotify, etc. ausprobiert, läuft auch, aber nicht mit der schönen Alben-Übersicht die Deezer anbietet. Nur mit dieser kamen meine Kids wirklich zurecht.

Vorher hatten wir vieles ausprobiert:
- CDs aus der Bücherei... ständig zerkratzt und haben gehangen...
- MP3s vom der NAS via Handy abgespielt... ständig kamen die Kids zu mir...

Was ich nicht kapiere ist die Tooniebox: Völlig überteuert und sehr geringe Auswahl an Hörspielen. Die kann nicht mit dem Angebote von Spotify/Deezer/Amazon mithalten.
Zusätzliche Info
TechniSat Angebote

Gruppen

Beste Kommentare
Irgendwann (bald) läuft Deezer nicht mehr auf 4.4.x, dann hat man einen schönen Briefbeschwerer
Wer ein Spotify Premium/Family-Konto hat, sollte sich einmal
play.google.com/sto…gio

angucken. Das ist ein Player speziell für Kinder. Ich bin einmal so frei und kopiere den Beschreibung aus dem Playstore:

Wer Hörspiele auf Streaming-Portalen sucht, versinkt schnell im Playlisten-Chaos. Besonders wenn sich Kinder im Streaming-Dienst bewegen, treffen sie zudem leicht auf Inhalte, die nicht kindgerecht sind.

Die Lösung heißt Ooigo! Hier sind erstmals in einer kinderleicht zu bedienenden App alle Hörspiele vereint, die im Streaming verfügbar sind. Dabei bewegt sich das Kind immer in der sicheren Umgebung der App und sieht nur das, was für sein Alter geeignet ist.

Alle Vorteile von Ooigo auf einen Blick:

Alle Hörspiele und Kindermusik in einer App
Kostenlose Ergänzung zu Ihrem bestehenden Streaming-Abonnement
Kinderleicht zu bedienen durch intuitives Swipen
Einzigartige Filter erleichtern den Einstieg in die Hörspielwelt - auf Basis des Alters (und optional Geschlecht und Interessensbereichen) der Kinder
Sichere Umgebung: Das Abspielen erfolgt direkt in der App
Einfache Darstellung durch Albumcover und bildgesteuerte Navigation
Die App mit dem „Kassetteneffekt" - Ooigo merkt sich, welches Hörspiel zuletzt gespielt und wo es gestoppt wurde
Ooigo ist das virtuelle CD Regal im Kinderzimmer
Auch für Erwachsene die perfekte Lösung zum einfachen Abspielen von Hörspiel-Abenteuern


von: europa-kinderwelt.de/ooigo

Nicht verschwiegen werden sollte, dass die Software von von Europa/Sony herausgegeben wird und damit vermutlich vorzugsweise deren Titel in den Vordergrund stellt.
Das so Geräte mit so altem Android überhaupt noch in Verkehr gebracht werden dürfen, Wahnsinn.
27 Kommentare
Irgendwann (bald) läuft Deezer nicht mehr auf 4.4.x, dann hat man einen schönen Briefbeschwerer
Top für die Idee!
die versandkosten fehlen im dealpreis oder entfallen diese?
gesamt also 44,94€ - vgp: 49,99€ über amazon
Bearbeitet von: "brandy1986" 24. Jan
Also eigentlich ein Tablett mit etwas mehr Klang?
Gute Idee, aber eine Alternative zur Toniebox ist das wohl eher nicht. Eher eine Alternative zum Kassettenspieler, Kindertablet oder Home-Assistant.
Schlechter Vergleich mit der toniebox. Würde dazu eher die Tigerbox als Vergleich heranziehen. Vor allem wegen der Folgekosten.

Darüber hinaus kannst du doch auf die kreativTonies sämtliche mp3s selbst draufziehen.

Die Bewertungen bei Amazon sind auch eher schlecht als recht. Möglich dass es mit einer App allein gerade so noch funktioniert. Was meinen die anderen?
Nette Idee. Ich nutze dafür alte Moto Gs von Ebay (gebraucht 30-40 Euro) mit dank LineageOS halbwegs aktuellem Android und Kids Place als Launcher, damit die Kinder keinen Unsinn anstellen können. Lässt sich ggf. mit Kopfhörer oder BT-Lautsprecher kombinieren und erscheint mir doch insgesamt deutlich flexibler und zukunftssicherer als diese Lösung...
Nette Idee, Spotify sollte auch laufen!

Ansonsten nutze ich ein altes Samsung Galaxy Young Duos (S6312) für's Training im Fitnesstudio...
Gibt einfach keine anständiges, kleines Smartphone, dass das Spotify-fähige Gerät mit 3,3" und Android 4.1 ersetzen kann... Alle viel zu riesig als Spotify-"MP3-Player"!
Gute Idee, ich habe es ähnlich gemacht, älteres Tablet und Spotify familienaccount. Gebrauchte tablets gibt es oft ab 25€

Hatte vorher auch Kassetten, CD player... War alles teurer als das Tablet, weniger Auswahl und schlechtere Qualität.

Das Tablet dient unterwegs auch als mobiler DVD Player und später mal auch zum surfen.
Wichtig panzerglas drauf und sicheres case.
Bearbeitet von: "manuxchao" 24. Jan
(ohne Akku), uninteressant.
Sorry, aber finde das sehr veraltet und teuer / cold für das was es leistet.
Das so Geräte mit so altem Android überhaupt noch in Verkehr gebracht werden dürfen, Wahnsinn.
Irgendwo zwischen Toniebox und dem hier:
voss.earth/ton…ino
Wer ein Spotify Premium/Family-Konto hat, sollte sich einmal
play.google.com/sto…gio

angucken. Das ist ein Player speziell für Kinder. Ich bin einmal so frei und kopiere den Beschreibung aus dem Playstore:

Wer Hörspiele auf Streaming-Portalen sucht, versinkt schnell im Playlisten-Chaos. Besonders wenn sich Kinder im Streaming-Dienst bewegen, treffen sie zudem leicht auf Inhalte, die nicht kindgerecht sind.

Die Lösung heißt Ooigo! Hier sind erstmals in einer kinderleicht zu bedienenden App alle Hörspiele vereint, die im Streaming verfügbar sind. Dabei bewegt sich das Kind immer in der sicheren Umgebung der App und sieht nur das, was für sein Alter geeignet ist.

Alle Vorteile von Ooigo auf einen Blick:

Alle Hörspiele und Kindermusik in einer App
Kostenlose Ergänzung zu Ihrem bestehenden Streaming-Abonnement
Kinderleicht zu bedienen durch intuitives Swipen
Einzigartige Filter erleichtern den Einstieg in die Hörspielwelt - auf Basis des Alters (und optional Geschlecht und Interessensbereichen) der Kinder
Sichere Umgebung: Das Abspielen erfolgt direkt in der App
Einfache Darstellung durch Albumcover und bildgesteuerte Navigation
Die App mit dem „Kassetteneffekt" - Ooigo merkt sich, welches Hörspiel zuletzt gespielt und wo es gestoppt wurde
Ooigo ist das virtuelle CD Regal im Kinderzimmer
Auch für Erwachsene die perfekte Lösung zum einfachen Abspielen von Hörspiel-Abenteuern


von: europa-kinderwelt.de/ooigo

Nicht verschwiegen werden sollte, dass die Software von von Europa/Sony herausgegeben wird und damit vermutlich vorzugsweise deren Titel in den Vordergrund stellt.
Hmm, ich überlege, ob das nicht ein preiswerter FLAC-Player für die Hifi-Anlage sein könnte. Leider dann ohne Fernbedienung.
Falscher Dealpreis: 39,99€ + 4,95€ Versand!
Btw: das Teil gibt es schon seit Monaten zu dem Preis - von daher eher meh...
Verwendet einfach ein ausgemustertes Smartphone im WLAN. Reicht doch auch und kostet meist nix
Naja wir haben eine Alexa mit audible und Spotify für Hörbücher, das geht auf Zuruf, hat ne gute Soundqualität und man kommt jeden Monat für 4,95€ und audible meistens an zwei Kinderhörbücher, da sie ein halbes Guthaben kosten. Audible kann man alle 3 Monate neu kündigen und neu abschließen zum vergünstigten Preis
StPaulix24.01.2019 16:36

Wer ein Spotify Premium/Family-Konto hat, sollte sich …Wer ein Spotify Premium/Family-Konto hat, sollte sich einmalhttps://play.google.com/store/apps/details?id=de.sonymusic.oogioangucken. Das ist ein Player speziell für Kinder. Ich bin einmal so frei und kopiere den Beschreibung aus dem Playstore:Wer Hörspiele auf Streaming-Portalen sucht, versinkt schnell im Playlisten-Chaos. Besonders wenn sich Kinder im Streaming-Dienst bewegen, treffen sie zudem leicht auf Inhalte, die nicht kindgerecht sind.Die Lösung heißt Ooigo! Hier sind erstmals in einer kinderleicht zu bedienenden App alle Hörspiele vereint, die im Streaming verfügbar sind. Dabei bewegt sich das Kind immer in der sicheren Umgebung der App und sieht nur das, was für sein Alter geeignet ist. Alle Vorteile von Ooigo auf einen Blick:Alle Hörspiele und Kindermusik in einer AppKostenlose Ergänzung zu Ihrem bestehenden Streaming-AbonnementKinderleicht zu bedienen durch intuitives SwipenEinzigartige Filter erleichtern den Einstieg in die Hörspielwelt - auf Basis des Alters (und optional Geschlecht und Interessensbereichen) der KinderSichere Umgebung: Das Abspielen erfolgt direkt in der AppEinfache Darstellung durch Albumcover und bildgesteuerte NavigationDie App mit dem „Kassetteneffekt" - Ooigo merkt sich, welches Hörspiel zuletzt gespielt und wo es gestoppt wurdeOoigo ist das virtuelle CD Regal im KinderzimmerAuch für Erwachsene die perfekte Lösung zum einfachen Abspielen von Hörspiel-Abenteuernvon: https://www.europa-kinderwelt.de/ooigoNicht verschwiegen werden sollte, dass die Software von von Europa/Sony herausgegeben wird und damit vermutlich vorzugsweise deren Titel in den Vordergrund stellt.


Mega - danke für den Tipp.

Es braucht keinen spotify Premium family account, der einfache premium reicht auch aus. Natürlich wird dein Profil dann mit den Hörgewohnheiten der Kinder erweitert.

Jetzt noch ein Android launcher bei dem ich alles abschalten kann ausser diesem Player und los geht's auf den Handys die in der Schublade liegen.
DonCorleonevor 4 h, 24 m

Nette Idee. Ich nutze dafür alte Moto Gs von Ebay (gebraucht 30-40 Euro) …Nette Idee. Ich nutze dafür alte Moto Gs von Ebay (gebraucht 30-40 Euro) mit dank LineageOS halbwegs aktuellem Android und Kids Place als Launcher, damit die Kinder keinen Unsinn anstellen können. Lässt sich ggf. mit Kopfhörer oder BT-Lautsprecher kombinieren und erscheint mir doch insgesamt deutlich flexibler und zukunftssicherer als diese Lösung...



versuch mal Pixel Experience. Die Rom ist wesentlich akkuschonender, was ja gerade bei alten Gs mal wichtig sein kann.
Marm24.01.2019 17:31

Mega - danke für den Tipp.Es braucht keinen spotify Premium family …Mega - danke für den Tipp.Es braucht keinen spotify Premium family account, der einfache premium reicht auch aus. Natürlich wird dein Profil dann mit den Hörgewohnheiten der Kinder erweitert.Jetzt noch ein Android launcher bei dem ich alles abschalten kann ausser diesem Player und los geht's auf den Handys die in der Schublade liegen.


Schau dir mal Kids Place an play.google.com/sto…ace
Avatar
GelöschterUser962269
Mal eine Frage in die Runde an die Experten hier. Hab für meinen Kleinen ein Android Tablet und möchte jetzt auf dem Startbildschirm einen Link zu einem Hörbuch bei play music anlegen. Wie macht man das?
Psp deal
StPaulixvor 7 h, 37 m

Wer ein Spotify Premium/Family-Konto hat, sollte sich …Wer ein Spotify Premium/Family-Konto hat, sollte sich einmalhttps://play.google.com/store/apps/details?id=de.sonymusic.oogioangucken. Das ist ein Player speziell für Kinder. Ich bin einmal so frei und kopiere den Beschreibung aus dem Playstore:Wer Hörspiele auf Streaming-Portalen sucht, versinkt schnell im Playlisten-Chaos. Besonders wenn sich Kinder im Streaming-Dienst bewegen, treffen sie zudem leicht auf Inhalte, die nicht kindgerecht sind.Die Lösung heißt Ooigo! Hier sind erstmals in einer kinderleicht zu bedienenden App alle Hörspiele vereint, die im Streaming verfügbar sind. Dabei bewegt sich das Kind immer in der sicheren Umgebung der App und sieht nur das, was für sein Alter geeignet ist. Alle Vorteile von Ooigo auf einen Blick:Alle Hörspiele und Kindermusik in einer AppKostenlose Ergänzung zu Ihrem bestehenden Streaming-AbonnementKinderleicht zu bedienen durch intuitives SwipenEinzigartige Filter erleichtern den Einstieg in die Hörspielwelt - auf Basis des Alters (und optional Geschlecht und Interessensbereichen) der KinderSichere Umgebung: Das Abspielen erfolgt direkt in der AppEinfache Darstellung durch Albumcover und bildgesteuerte NavigationDie App mit dem „Kassetteneffekt" - Ooigo merkt sich, welches Hörspiel zuletzt gespielt und wo es gestoppt wurdeOoigo ist das virtuelle CD Regal im KinderzimmerAuch für Erwachsene die perfekte Lösung zum einfachen Abspielen von Hörspiel-Abenteuernvon: https://www.europa-kinderwelt.de/ooigoNicht verschwiegen werden sollte, dass die Software von von Europa/Sony herausgegeben wird und damit vermutlich vorzugsweise deren Titel in den Vordergrund stellt.



Perfekt, vielen Dank für den Tipp! Genau sowas hab ich für meine Jungs gesucht.

Funktioniert auch mit Apple Music und Amazon Music.
Man kann auf beide Dienste aus der App zugreifen.
Bearbeitet von: "patsp" 25. Jan
Bin selber Androidentwickler für eine App mit mehreren Millionen Installationen. Haben vor 2 Wochen den Support für Android 4.4 eingestellt.

4.4 Geräte erhalten keine Updates mehr und können die app auch nicht mehr neu installieren, vermutlich findet man sie noch in alternativen app stores in einer älteren version.

Irgendwann wird aber vermutlich auch das backend nicht mehr unterstützt.

Was ich sagen will: Ich würde die Finger von so alten Geräten lassen.
DonCorleone24. Jan

Schau dir mal Kids Place an …Schau dir mal Kids Place an https://play.google.com/store/apps/details?id=com.kiddoware.kidsplace


Danke dir
Wir sind mit einen Amzon Kindle Fire 8 Kidsedition inkl. Freetime Unlimited für ein Jahr + 2 Gerätegarantie super glücklich(85€ im Angebot, nach Abzug des Abowerts kostete das Gerät fast nichts)

Beste Kinder-Kontrolle, dee ich kenne: werbefrei, manuel geprüfte Inhalte von Amazon Prime Video, Audible(neuerdings) , Kindle ebooks und aus dem Appstore.

Amazon gibt sich recht viel Mühe und der Freetime Unlimited Preis ist imho 299 Cent ab dem 13. Monat nicht zu schlagen.

PS: Kopfhörer sind noch besser als tolle Lautsprecher.
Dein Kommentar

Neuer Deal-Poster! Das ist der erste Deal von hypo123. Hilf, indem Du Tipps postet oder Dich einfach für den Deal bedankst.

Avatar
@
    Text