ABGELAUFEN
soundpick Pioneer VSX-923-K, Eltax Shine 5.0 und Energy ESW-V10CE

soundpick Pioneer VSX-923-K, Eltax Shine 5.0 und Energy ESW-V10CE

ElektronikSoundpick Angebote

soundpick Pioneer VSX-923-K, Eltax Shine 5.0 und Energy ESW-V10CE

Preis:Preis:Preis:999€
Zum DealZum DealZum Deal
Hallo liebe Nachtschwärmer,

habe zufällig dieses Angebot auf soundpick.de gefunden. Habe kurz (nicht intensiv!) die Preise über google verglichen und anscheinend ist es ein relativ gutes Angebot. Für den Subwoofer habe ich nur einen einzigen Anbieter gefunden, 799€ verlangt dieser, etwas unglaubwürdig für mich.
Der Set Preis ist relativ günstig da die Geräte im Einzelerwerb teurer sind.
Über die Qualität kann ich leider nicht viel sagen. Habe einfach mal die Artikelbeschreibung hier her kopiert.

Falls sich jemand damit auskennt einfach kommentieren.

Heimkino Receiver und 5.1 Lautsprechersystem

Pioneer VSX-923-K
Max. Ausgangsleistung pro Kanal: 150 W
Impedanz am Ausgang: 6 O
Anzahl Kanäle: 7
Eingänge
• 7 x HDMI
• 1 x MHL HDMI (Front)
• 4 x Komposit
• 1 x Komponenten (zuweisbar)
• 1 x Digital koaxial(zuweisbar)
• 1 x Digital optisch (zuweisbar)
• 1 x USB 2.0 Host (iPod/iPhone/iPad Digital Audio, USB-Speicher)
• 1 x Ethernet
• 1 x Bluetooth-Adapterport AS-BT200
• 1 x USB Ladeanschluss hinten für AS-WL300 WLAN-Konverter
Ausgänge
• 2 x HDMI (HAUPTZONE/HDZONE wählbar)
• 2 x Komposit
• 2x Subwoofer-Vorverstärker
• 7x Lautsprecher
• 1 x Kopfhörer
Abspielbare MedienPer LAN/USB: MP3, WAV, AAC, WMA, FLAC, AIFF, Apple Lossless
Audio-Wiedergabe mit 192 kHz/24-Bit: WAV, FLAC, AIFF
MHL Terminal for Android Smartphones
HD Audioformate: Dolby TrueHD, DTS-HD Master Audio
Audio Return Channel
Standby-Passthrough
4K Pass Through
4K Upscaling
Kontrolle mit HDMI
On-Screen Display (GUI)Per HDMI nur in Englisch, Französisch, Italienisch, Deutsch, Spanisch, Niederländisch und Russisch
Firmware-Updates(per Internet oder USB)
Internet Radio
vTuner
DLNA-zertifiziert(v1.5)
Windows 7-zertifiziert
Windows 8-zertifiziert
Lernende Fernbedienung mit Tastenbeleuchtung
Eco-Modus
Bi-Amplifier
Anschluss für Bluetooth-Adapter
Komponenten-Videoein-/ausgang: 1/- (zuweisbar)
Komposit Eingang/Ausgang: 3/1
Optischer Digitaleingang/-ausgang: 1/- (zuweisbar)
Koaxial: 1/- (zuweisbar)
Ethernet: 1
HDMI-Front-Eingang
HDMI Eingang/Ausgang: 7 (v)/2
Kopfhöreranschluss
IR Eingang/Ausgang: 1/1
Massive Lautsprecheranschlüsse
Lautsprecher A/B: Bi-Amp-Schaltung möglich
USB-Anschluss (Host, Front)
DSP (Digitaler Signalprozessor): Texas Instruments Aureus(TM) TMS320DA808
D/A-Wandler (Mehrkanal): 192 kHz / 24-Bit
A/D-Wandler (Stereo): 96 kHz / 24-Bit
Abmessungen: 435 x 168 x 362,5 mm
Gewicht: 9,7 kg
Farbe: Schwarz
5.0 Lautsprechersystem Eltax Shine
2 Standlautsprecher
Empfohlene Verstärkerleistung: 30 - 130 Watt
Frequenzbereich (+ / - 4 dB): 42 Hz - 20 kHz
Empfindlichkeit (1m/1W): 89 dB
Impedanz: 8 Ohm
Hochtöner: 1 "
Tieftöner: 2 x 5 " + Sub 8"
Abmessungen (B x H x T): 190 x 1057 x 365 mm
2 Surroundlautsprecher
Empfohlene Verstärkerleistung: 15 - 60 Watt
Frequenzbereich (+ / - 4 dB): 60 Hz - 20 kHz
Empfindlichkeit (1m/1W): 86 dB
Impedanz: 6 Ohm
Hochtöner: 1 "
Woofer: 5 "
Abmessungen (B x H x T): 149 x 250 x 179 mm
1 Centerlautsprecher
Empfohlene Verstärkerleistung: 15 - 70 Watt
Frequenzbereich (+ / - 4 dB): 60 Hz - 20 kHz
Empfindlichkeit (1m/1W): 87,5 dB
Impedanz: 6 Ohm
Hochtöner: 1 "
Tieftöner: 2 x 5 "
Abmessungen (B x H x T): 430 x 149 x 179 mm
Farbe: Schwarz
1 Subwoofer Energy ESW-V10CE
Typ: Bassreflex
Frequenzbereich: 23Hz-120Hz +/- 3dB
Leistung: 300 Watt RMS, 1200 Watt Spitze
Treiber: 10” (25.4 cm) Fiberglas
Übergangsfrequenz: regelbar von 40Hz-120Hz
Variable Phasencontolle: -180° bis +180°
Autoabschaltung zuschaltbar
Eingänge: Line In/Sub In, High Level Lautsprecher Eingänge
Crossover Filter Schalter Active / Bypass
Abmessungen: 37,2 x 37,2 x 45 cm
Gewicht: 18 kg
Farbe: Schwarz Hochglanz

3 Kommentare

bin skeptisch

Pioneer VSX-923-K = 404,-
Eltax Shine 5.0 = keine Preise ?
Energy ESW-V10CE = keine Preise ?

aber da wissen andere bestimmt mehr


Hm die Lautsprecher sehen irgendwie exakt so aus wie mein 260 Euro teures Mohr SL15 KL10 CL 10 System. Wenn ich es nicht besser wüsste, würde ich sagen irgendwer hat hier Lautsprecher in China nachgebaut

Jop, der Preis vom Subwoofer (799€) ist mehr als überzogen.
Der Subwoofer ist ausm 3. Quartal 2007 und hatte damals einen Preis von 800$/USD.

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text