Leider ist dieser Deal mittlerweile abgelaufen
Sous Vide Set ProfiCook (Lokal Bremen)
256° Abgelaufen

Sous Vide Set ProfiCook (Lokal Bremen)

99€
8
eingestellt am 12. JanVerfügbar: Bremen

Dieser Deal ist leider abgelaufen. Hier sind ein paar andere Optionen für Dich:

Bei Schulenburg (Möbelhaus Bremen Weserpark) gibt es ab morgen ein Sous Vide Set für 99€ bestehend aus:
PC-VK 1080 Vakuumierer
  • Vollautomatischer, leistungsstarker Vakuumierer mit Edelstahlgehäuse
  • Ideal zum Portionieren größerer Mengen Lebensmittel
  • Platzsparende, sichere Aufbewahrung ohne Konservierungsstoffe
  • Lebensmittel bleiben vakuumiert bis zu 8 x länger frisch. Vitamine und Nährstoffe bleiben erhalten
  • Vakuum schützt vor Gefrierbrand beim Tiefkühlen
  • Perfekt auch für gewürzte und marinierte Lebensmittel – vakuumieren erzeugt ein intensiveres Aroma
  • Vakuum-Garen (Sous Vide) ermöglicht schonendes Garen im eigenen Saft. Kein Austrocknen und kein Nährstoffverlust bei der Zubereitung
  • Extra breite, strapazierfähige Schweißnaht für sichere Lagerung
  • Elektronische Vakuumregulierung (4 Stufen) auch für empfindliche Lebensmittel geeignet
  • Saugleistung: 12 Liter/ Min.
  • Verwendbar mit handelsüblichen strukturierten Folienrollen und strukturierten Folienbeuteln (max. 30 cm breit, Länge nach Bedarf)
  • Inkl. 18 Profi-Frischhaltebeutel mit diagonaler Rippenstruktur für optimale Vakuumierergebnisse (10 Stk. à 22 cm x 30 cm / 8 Stk. à 28 cm x 40 cm, auch als Zubehör erhältlich)
  • Koch- und mikrowellengeeignet
  • 6 Kontrollleuchten
  • Auffangrinne für Restfeuchtigkeit
  • Kabelaufwicklung
  • Sicherer Stand
  • 220-240 V, 50 Hz, 120 W

Einzeln 59,99€ statt UVP 69,99€

und

PC-SV 1126 Sous Vide Garer
  • Edelstahlgehäuse mit ergonomischem Soft Touch-Griff
  • Punktgenaues Garen der Speisen durch elektronische Temperaturregelung (max. Abweichung +/– 0,5 °C)
  • Vitamine, Vitalstoffe und Aromen bleiben erhalten
  • Inkl. Joghurtmaker-, Warmhalte- und Auftaufunktion
  • Wasserumwälzung: 7–8 l/min.
  • LED-Multifunktionsdisplay für:
    • Gewählte Temperatur
    • Aktuelle Temperatur
    • Timer
  • Sensor Touch-Bedienfeld
  • Temperatureinstellung 0 °C–90 °C (in 0,5 °C-Schritten)
  • Abschaltautomatik bei niedrigem Wasserstand
  • 99 Stunden-Timer
  • Für alle hitzebeständigen Gefäße ab ca. 15 cm Höhe
  • Integrierte Befestigungsklemme
  • Bedienungs- und reinigungsfreundlich
  • 220–240 V, 50/60 Hz, 800 W

Einzeln 69,99€ statt 89,99€ UVP

Beide Geräte habe bei Stiftung Warentest mit Gut abgeschnitten und sind bei amazon mit jeweils 4 von 5 Sternen bewertet.

Ich denke der Setpreis ist ganz gut, aber der Preis der Einzelgeräte ist jetzt nicht so der Riesenknaller
Zusätzliche Info

Gruppen

8 Kommentare
Aus meiner Sicht eine Sache die man nicht braucht.

Man spricht über Umweltschutz und die Vermeidung von Kunststoff und nun fängt man an, die Sachen für die Essenszubereitung wieder in Kunststoff einzuschweißen.

Aber muss jeder selbst wissen. Ich bin aber immer wieder erschrocken, wie schnell die gelbe Tonne/ gelber Sack voll ist.
Wenn man das Fleisch einmal so zubereitet gegessen hat, nimmt man die eine Tüte in Kauf. Der überwiegende Teil des Plastikmülls wird bei Industrie und Handel erzeugt, der Verbraucher macht nur einen kleinen Teil aus. Natürlich kann jeder einzelne etwas tun, die Wirkung bleibt aber begrenzt. Nicht einmal in Europa wird Müll vernünftig gesammelt, da bleibt noch viel zu tun...
Wenn man eh vakuumiert kaufen würde fällt es auch nicht weiter ins Gewicht. Aber im Grunde genommen: joa extra Plastik Müll.

Aber soviel, wie in unserer tollen sauberen Industrie in Plastik verpackt wird und der Tatsache, das Verbrennen und aus der EU exportieren beides als recycelt bezeichnet werden darf, ist das schwarz sehen glaube ich berechtigt. Ja es ist erschreckend. Und sogar die unverpackt Läden reißen meistens bloß Plastikpackungen auf. Zumindest der bei uns um die Ecke tut das wohl in Teilen, weil's vermutlich gar nicht anders geht.

PS: guter Deal, und ich finde sous vide garen total toll.
24664579.jpg
Bearbeitet von: "Manu_Ma" 13. Jan
Kleiner Tipp. Anstatt immer einzuschweißen. Einfach einen Zipper Beutel nehmen.
Oben offen lassen beim eintauchen und dann den Beutelinhalt etwas runterdrücken. Oben verschließen.
Besser noch mit einer Klammer den Beutel oben am Topfrand festmachen.

So muss man keinen Plastikmüll erzeugen
Aber sind die Zipperbeutel auch lebensmittelecht zum erhitzen geeignet?
blackjack449413.01.2020 13:28

Kleiner Tipp. Anstatt immer einzuschweißen. Einfach einen Zipper Beutel …Kleiner Tipp. Anstatt immer einzuschweißen. Einfach einen Zipper Beutel nehmen.Oben offen lassen beim eintauchen und dann den Beutelinhalt etwas runterdrücken. Oben verschließen.Besser noch mit einer Klammer den Beutel oben am Topfrand festmachen. So muss man keinen Plastikmüll erzeugen


Und die zipperbeutel wäscht du dann aus? Oder wieso erzeugt deine Variante kein Plastikmüll?
Cyberkasper6913.01.2020 14:41

Aber sind die Zipperbeutel auch lebensmittelecht zum erhitzen geeignet?


Die die wir haben scheinbar schon. Aber müsstest sonst mal gucken was auf der Packung steht. Die meisten sollten damit aber keine Probleme haben.
lyna13.01.2020 19:00

Und die zipperbeutel wäscht du dann aus? Oder wieso erzeugt deine Variante …Und die zipperbeutel wäscht du dann aus? Oder wieso erzeugt deine Variante kein Plastikmüll?





Genau. Oder kleine Schüssel mit bisschen warmen Wasser und Schuss Spüli. Dann einweichen lassen. Dann geht die Reinigung bisschen einfacher. Es gibt auch spezielle Zipper Beutel wo man durch ein bestimmtes Loch + Ventil Luft raus pumpen kann. Wie gut die funktionieren weiß ich nicht.
Aber die Standard Zipper Beutel tun es auch.
Dazu gibt es bei youtube sonst auch jede Menge Videos. Am besten kurz mal anschauen wie das funktioniert. Ist super simpel
Bearbeitet von einem Moderator "unnötiger Kommentar" 13. Jan
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text