222°
ABGELAUFEN
Sparhandy Allnet Flats im Telekom-Netz mit doppeltem Datenvolumen: z.B. Allnet Flat + 2 GB UMTS für 14,90 € / Monat oder mit 4 GB für 19,90 € / Monat
Sparhandy Allnet Flats im Telekom-Netz mit doppeltem Datenvolumen: z.B. Allnet Flat + 2 GB UMTS für 14,90 € / Monat oder mit 4 GB für 19,90 € / Monat

Sparhandy Allnet Flats im Telekom-Netz mit doppeltem Datenvolumen: z.B. Allnet Flat + 2 GB UMTS für 14,90 € / Monat oder mit 4 GB für 19,90 € / Monat

Redaktion
Preis:Preis:Preis:324,90€
Zum DealZum DealZum Deal
Seit gestern haben die Allnet Flats von Sparhandy (sie sind ja nicht nur Händler, sondern mit diesen Tarifen auch schon seit längerem selbt Provider) mehr Datenvolumen. die Tarife sind allesamt im D1-Netz beheimatet (auch wenn sie damit genauso wenig werben dürfen wie z.B. Klarmobil).

Manko: Es gibt bei der Telekom nur in den Originaltarifen LTE, bei solchen Providerangeboten wie hier gibt es leider kein LTE.

■ Tarifkonditionen Sparhandy Allnet-Flat M

• Allnet Flat
• 0,09 € / SMS
• 1 GB bei 21 Mbit/s UMTS
• Telekom-Netz
• Wunschrufnummer möglich
• Grundgebühr: 12,90 €
• Anschlussgebühr: 14,90 €

──────────────────────────────────────────────────────────

• Vertragskosten über 24 Monate: 24 × 12,90 € + 14,90 € = 324,50 €

──────────────────────────────────────────────────────────


■ Tarifkonditionen Sparhandy Allnet-Flat L

• Allnet Flat
• 0,09 € / SMS
• 2 GB bei 42 Mbit/s UMTS
• Telekom-Netz
• Wunschrufnummer möglich
• Grundgebühr: 14,90 €
• Anschlussgebühr: 14,90 €

──────────────────────────────────────────────────────────

• Vertragskosten über 24 Monate: 24 × 14,90 € + 14,90 € = 372,50 €

──────────────────────────────────────────────────────────


■ Tarifkonditionen Sparhandy Allnet-Flat XL

• Allnet Flat
• SMS Flat
• 4 GB bei 42 Mbit/s UMTS
• Telekom-Netz
• Wunschrufnummer möglich
• Grundgebühr: 19,90 €
• Anschlussgebühr: 14,90 €

──────────────────────────────────────────────────────────

• Vertragskosten über 24 Monate: 24 × 19,90 € + 14,90 € = 492,50 €

──────────────────────────────────────────────────────────

■ Rufnummernmitnahme

Eine Rufnummernportierung ist möglich und im Bestellprozess wählbar.

■ Kündigung

Vergesst nicht zu kündigen, sonst würden ab dem 25. Monat Grundgebühren über 19,90 € im Allnet-Flat M, 24,90 € im Allnet-Flat L und 34,90 € im Allnet-Flat XL berechnet werden.

Beste Kommentare

no LTE no party

35 Kommentare

no LTE no party

und ich habe mir schön so einen scheiß winsim O2 Tarif ans Bein gebunden. Nach zwei Jahren D1 sind die Gesprächsabbrüche im O2 Netz echt nervig... In zwei Jahren gehe ich wieder zu D1. kann ja nicht sein darf ich im Dachgeschoss in der City Berlin West nicht mehr normal telefonieren kann...

leider kein LTE, ohne LTE mag ich nichts mehr.

Ich habe den Vertrag gemacht und bereue es. Es geht kein Konferenz und kein Anklopffunktion. Mein Widerruf haben die nicht angenommen, obwohl es innerhalb von 2 Wochen war. Schlechter Kundenservice. Nie mehr Sparhandy!
Übrigens es ist kein Original Telekom, es ist ein zwischenanbieter und das Netz ist sehr schlecht...

Freunde-werben-Freunde von Sparhandy nich vergessen - auch wenn es "nur" nen Zehner gibt..

freakyflow

und ich habe mir schön so einen scheiß winsim O2 Tarif ans Bein gebunden. Nach zwei Jahren D1 sind die Gesprächsabbrüche im O2 Netz echt nervig... In zwei Jahren gehe ich wieder zu D1. kann ja nicht sein darf ich im Dachgeschoss in der City Berlin West nicht mehr normal telefonieren kann...


Wenn Du schon zu winSIM wechselst, wieso hast Du Dich 24 Monate lang gebunden? Bei winSIM gäbe es auch Verträge mit monatlicher Laufzeit.

freakyflow

und ich habe mir schön so einen scheiß winsim O2 Tarif ans Bein gebunden. Nach zwei Jahren D1 sind die Gesprächsabbrüche im O2 Netz echt nervig... In zwei Jahren gehe ich wieder zu D1. kann ja nicht sein darf ich im Dachgeschoss in der City Berlin West nicht mehr normal telefonieren kann...



Die kosten aber eine Kleinigkeit mehr und er war sicher zu geizig

freakyflow

und ich habe mir schön so einen scheiß winsim O2 Tarif ans Bein gebunden. Nach zwei Jahren D1 sind die Gesprächsabbrüche im O2 Netz echt nervig... In zwei Jahren gehe ich wieder zu D1. kann ja nicht sein darf ich im Dachgeschoss in der City Berlin West nicht mehr normal telefonieren kann...



​hätte nie gedacht das das net in einer Großstadt so kacke sein kann... Naja geizig trifft es nicht ganz... Meine Erfahrungen vor mehreren Jahren mit eplus war besser. hatte gedacht das es wenigstens Behausung ist. Leider ist es anscheinend schlechter geworden..

mardinli

Ich habe den Vertrag gemacht und bereue es. Es geht kein Konferenz und kein Anklopffunktion. Mein Widerruf haben die nicht angenommen, obwohl es innerhalb von 2 Wochen war. Schlechter Kundenservice. Nie mehr Sparhandy!Übrigens es ist kein Original Telekom, es ist ein zwischenanbieter und das Netz ist sehr schlecht...


Kann ich nicht bestätigen. Hatte noch nie Probleme mit Sparhandy.

graaler

Kann ich nicht bestätigen. Hatte noch nie Probleme mit Sparhandy.



Ich auch nicht. Netz ist gut und dass es kein Original-Telekomvertrag ist, war mir jedenfalls von Beginn an klar. Rufnummernportierung hat auch problemlos geklappt. Anklopfen geht bei mir, Konferenz habe ich noch nie genutzt.

Die Tarife von Telekom haben zwar kein LTE, aber wenn man auf.dem.Handy 4G einschaltet, kann man doch die 42mbits erreichen; oder irre ich mich da?

Sayleman

Die Tarife von Telekom haben zwar kein LTE, aber wenn man auf.dem.Handy 4G einschaltet, kann man doch die 42mbits erreichen; oder irre ich mich da?


4G / LTE musst Du nicht einschalten, das empfängst Du ja nicht

Die 42 Mbite sind im 3G bzw. 3,5G Netz möglich.

Habe momentan d1 Netz und wollte jetzt zu simplytel (o2) wechseln. Lohnt es sich? O2 lte vs d1 UMTS?

MartinL

Habe momentan d1 Netz und wollte jetzt zu simplytel (o2) wechseln. Lohnt es sich? O2 lte vs d1 UMTS?



Ich hab gradzu simply gewechselt....und bin krass enttäuscht. Dachte O2 in Berlin kann ja so schlecht nicht sein, aber das ist die Höhe. Nicht annähernd die Geschwindigkeiten unterwegs beim surfen, die ich vorher hatte. Und der Knaller ist, ich bin von blau - also E+ - gewechselt...dachte schlechter kanns ja nciht werden (es war nicht schlecht, überhaupt nicht!)...ich bin froh, dass das monatlich kündbar ist. So bekommt mich O2 nie wieder...

Muss auch zugeben, dass der Wechsel von Congstar (damals mit LTE) zu Klarmobil (ohne LTE) ein Fehler war. Ohne LTE ist die Netzabdeckung doch ziemlich bescheiden und da UMTS auch nicht weiter ausgebaut wird, ändert sich daran auch nichts mehr. Nach Ablauf der 2 Jahre Vertragslaufzeit gibts auch für mich nichts mehr ohne LTE support. Ob 7,2 Mbit/s oder 225 Mbit/s ist mir dabei herzlich egal.

Weiß jemand wie es für Bestandskunden aussieht?
Werden die automatisch hochgestuft?

Sayleman

Die Tarife von Telekom haben zwar kein LTE, aber wenn man auf.dem.Handy 4G einschaltet, kann man doch die 42mbits erreichen; oder irre ich mich da?



​Super, aber ob jetzt 50mbits Lte oder 42 Mbit das macht doch nicht viel aus. ist doch Jacke wie Hose :P

Sayleman

Die Tarife von Telekom haben zwar kein LTE, aber wenn man auf.dem.Handy 4G einschaltet, kann man doch die 42mbits erreichen; oder irre ich mich da?



Es geht wohl weniger um die geschwinditkeit als dass die tle netzabdeckung an vielen orten besser ist

Dann muss man wohl zur Telekom wechseln und min 30€ pro Monat bezahlen, sonst gibts keine D1 LTE... :-(

Oder kennt jemand Alternativen?

Bin jetzt via 1&1 bei Vodafone mit 1 GB Datenvolemen (max. 7,2 MBit) und bei mir ist auf Zugstrecken oft nur Edge-Verbindung und selbst in Dresden gibts "Funklöcher" ohne UMTS-Netz. Telefonieren ist soweit gut.

T-Mobile LTE, AllNet Flat ab 1GB, ab 20€!

modeo.de/deal

Klingt erstmal nicht schlecht. LTE Tarif mit 1 GB für 24 Monate.

Man muss dann jedoch kündigen, aber das ist bei Klarmobil und Sparhandy auch der Fall - weil die ersten 24 Monate nur rabattiert sind. Man muss sich wohl daran gewöhnen spätestens alle 24 Monate zu wechseln - a. weil sich die Tariflandschaft ändert und b. die neuen Tarife meist bessere Konditionen bieten.

Ich bin zwar grundsätzlich mit dem Preis bei 1&1 zufrieden (im D2-Netz), Service ist auch soweit i.O. Aber Mein Vertrag läuft in ca. 6 Monaten aus und die Leistungen sind im Vergleich zu heutigen Tarifen mau.

Zumal 1&1 derzeit nur bis max. 21 MBit HSDPA-Tarife anbietet. Congstar, Sparhandy und Klarmobil bieten da bis 42 MBit und die Telekom selbst LTE - entweder direkt oder via Mobilcom-Debitel.

freakyflow

und ich habe mir schön so einen scheiß winsim O2 Tarif ans Bein gebunden. Nach zwei Jahren D1 sind die Gesprächsabbrüche im O2 Netz echt nervig... In zwei Jahren gehe ich wieder zu D1. kann ja nicht sein darf ich im Dachgeschoss in der City Berlin West nicht mehr normal telefonieren kann...




ja klar ist es schlechter geworden, zumindest im Moment, denn viele 02/ eplus Masten wurden an die Telekom verkauft... manche trifft es echt hart, vorher Supi-Empfang gehabt im ATOM Bereich jetzt gehört der Mast leider den Telekomikern... tja...

"Als unmittelbare Folge der Netzzusammenlegung von O2 und E-Plus hat der Mutterkonzern Telefónica nun 7.700 Funkmasten an die Deutsche Telekom verkauft. Der Deal ist Teil der Netzintegration, bei der Telefónica doppelt vorhandene Mobilfunkstandorte abbauen will. Insgesamt will der Konzern die Zahl der Funkmasten von 40.000 auf 25.000 reduzieren."

chip.de/new…tml

... das und dann auch noch ohne LTE Masten....kein Empfang zwar oO aber dafür verdammt günstiger Tarif bei winsim




Telekom kündigen nur über die FAX NR. 040 348585309 und nicht beim Vermittler Sparhandy.

Jetzt bei Sparhndy im TV mit 3 GB LTE für 14,90 gesehen.


42 Mbit/s UMTS klingt nicht soooo schlecht.
Wie nah kommt das schon an LTE ran?
Habe momentan noch LTE von Vodafone.
Danke!

EDIT: Ich habe nicht an die Netzabdeckung gedacht, auch wenn es D1 ist, 3G wird ja nicht mehr wirklich ausgebaut ... also kann ich es wohl eher knicken ...

ratsche3

Telekom kündigen nur über die FAX NR. 040 348585309 und nicht beim Vermittler Sparhandy.Jetzt bei Sparhndy im TV mit 3 GB LTE für 14,90 gesehen.


Servus
hört sich gut an. Finde aber nichts auf der Homepage von dem Angebot. Hättest du evlt. einen Link?Danke

Martin.

Bin jetzt via 1&1 bei Vodafone mit 1 GB Datenvolemen (max. 7,2 MBit) und bei mir ist auf Zugstrecken oft nur Edge-Verbindung und selbst in Dresden gibts "Funklöcher" ohne UMTS-Netz. Telefonieren ist soweit gut.

Also zumindest bei D2 gibts Allnet-Flat, SMS-Flat, 1GB LTE für 22,50 Prepaid.

Also ich bin derzeit bei Deutschlandsim (O2-Netz) und habe in den letzten Wochen eine Verbesserung des Datenempfangs gespürt. An Flecken, die bisher ein absolutes Funkloch waren, zeigt es mir jetzt immerhin zwei Striche und Edge an. Nicht der absolute Knaller, aber besser als nichts.
In der Stadt hatte ich bis jetzt mit O2 noch keine Probleme, eigentlich immer 3G am Start (in Bayern zumindest). Von daher denke ich, dass man mit O2 LTE ganz gut fährt, wenn man 50/50 in der Stadt und auf dem Land unterwegs ist. Von Vodafone hab ich da von diversen Kollegen schon ganz anderes gehört ...

ratsche3

Telekom kündigen nur über die FAX NR. 040 348585309 und nicht beim Vermittler Sparhandy.Jetzt bei Sparhndy im TV mit 3 GB LTE für 14,90 gesehen.


Woooook ich finde nix?

freakyflow

und ich habe mir schön so einen scheiß winsim O2 Tarif ans Bein gebunden. Nach zwei Jahren D1 sind die Gesprächsabbrüche im O2 Netz echt nervig... In zwei Jahren gehe ich wieder zu D1. kann ja nicht sein darf ich im Dachgeschoss in der City Berlin West nicht mehr normal telefonieren kann...



​Glückwunsch, du bist genauso auf o2 reingefallen, wie hundert andere hier in den letzten Wochen!

Octron85

T-Mobile LTE, AllNet Flat ab 1GB, ab 20€!http://www.modeo.de/deal



Kann man mir erzählen, was man will, die Netzqualität von originalem Telekom und Telekom-Netz über z.B. mobilcom-d. ist nicht vergleichbar. Ein Bekannter hat einen Magenta bei md und ist absolut unzufrieden, er meinte: nie wieder.
Schaut mal bei md z.B. in die AGB, dort steht dann, dass ihr eine 100kb-Taktung (!!!!) habt. Zehn WhatsApp-Nachrichten = 1 MB. Viel Spaß...





Da steckt ja wieder mal sehr viel Fachkompetenz in einer Aussage. Das E+ = o2 ist haben sogar bei mir sogar schon die Hinterweltler mitbekommen.

GrafKokxxx

42 Mbit/s UMTS klingt nicht soooo schlecht.Wie nah kommt das schon an LTE ran?Habe momentan noch LTE von Vodafone.Danke!EDIT: Ich habe nicht an die Netzabdeckung gedacht, auch wenn es D1 ist, 3G wird ja nicht mehr wirklich ausgebaut ... also kann ich es wohl eher knicken ...




Das d1 UMTS Netz ist etwas besser ausgebaut als das o2 Netz mit LTE zusammen. Das Problem ist nur es werden mittlerweile sogar schon UMTS Stationen vom Netz genommen. Auch bei der Telekom konnte ich das schon an 2 Standorten festellen.


Edit:


Im D1 Netz ist Natürlich dauerhaftes EDGE ein Vorteil. Man kann sein Gerät auf "Nur 2G" stellen und spart so Akku und hat überall Netz.

MartinL

Habe momentan d1 Netz und wollte jetzt zu simplytel (o2) wechseln. Lohnt es sich? O2 lte vs d1 UMTS?



Was soll denn das Gebashe von wegen Fachkompetenz? Wenn Du dir mal meinen Post durchgelesen hättest wär Dir vielleicht aufgefallen, dass genau das mich ja so überrascht, weil ja eigentlich kein Unterschied bestehen dürfte, es eher ja noch besser werden müsste. Das dem aber nicht so ist, erlebe ich leider jetzt. Somit ist eben E+ nicht gleich O2.

GrafKokxxx

42 Mbit/s UMTS klingt nicht soooo schlecht.Wie nah kommt das schon an LTE ran?Habe momentan noch LTE von Vodafone.Danke!EDIT: Ich habe nicht an die Netzabdeckung gedacht, auch wenn es D1 ist, 3G wird ja nicht mehr wirklich ausgebaut ... also kann ich es wohl eher knicken ...




Wenn ich aktuell abschließe, D1 UMTS oder O2/E+ LTE - was ist besser, auch auf 2 Jahres Vertragssicht gesehen ???

GrafKokxxx

42 Mbit/s UMTS klingt nicht soooo schlecht.Wie nah kommt das schon an LTE ran?Habe momentan noch LTE von Vodafone.Danke!EDIT: Ich habe nicht an die Netzabdeckung gedacht, auch wenn es D1 ist, 3G wird ja nicht mehr wirklich ausgebaut ... also kann ich es wohl eher knicken ...





Das hängt von so vielen Faktoren ab.

1. Wo hälst du dich dauerhaft auf ?
2. Bist du vielen auf dem Land unterwegs.
3. Was bist du bereit monatlich auszugeben.


Aber generell würde ich ehr zu monatlich kündbaren Drillisch Tarifen tendieren. Z.b. die von Simply tendieren.
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text