Sparhandy Samsung Galaxy S7 EDGE mit Allnet + 2,5GB Internet + 128GB Speicherkarte für 29,99/Monat + 49.-
347°Abgelaufen

Sparhandy Samsung Galaxy S7 EDGE mit Allnet + 2,5GB Internet + 128GB Speicherkarte für 29,99/Monat + 49.-

46
eingestellt am 15. Jun 2016
Bei Sparhandy bekommt ihr das Samsung Galaxy S7 EDGE für 49.- Euro einmalig mit dem OTELO Allnet-Flat XL Tarif

Für 5 Euro mehr im Monat auch als 3GB LTE Original Vodafone Tarif (Smart Young XL) mit nur 19.- Zuzahlung!

ENDLICH ein gutes S7 Edge Tarifangebot :))))

128GB Speicherkarte ist auch noch dabei!

■ Tarifkonditionen OTELO Allnet-Flat XL

• Allnet Flat
• SMS inklusive
• 2,5 GB bei 21,6 Mbit/s UMTS
• Vodafone-Netz
• 25 € Gutschrift bei Rufnummernmitnahme
• Grundgebühr: 29,99 €
• Anschlussgebühr: 0,00 €

Idealo Bestpreis S7 Edge: 645.-
EVO+ 128 GB microSDXC: 36,05€

Ergibt für den Vertrag effektiv 3,65 im Monat!!!

Beste Kommentare

Cool, S7 EDGE und Vodafone EDGE in einem Paket (:|

OMFG Deal Ersteller sollten bei diesen otelo Verträgen so oft sie hier eingestellt werden zu der Beschreibung hinzufügen Kein LTE und die damit verbunden nachteil dass vielleicht in deren Region das 3G Netz nicht mehr gepflegt wird!

Somit können wir die Opfer deren Lebenssinn darin besteht zu kommentieren "Ohne LTE, ohne mich!" fernhalten. Bei jedem otelo Deal dieser art das selbe.

Es ist abhängig von der Region und irgendwann wird LTE bei allen Verträgen freigeschaltet. 3G bedeutet nicht gleich Weltuntergang.

Dann gibt es noch die Honks die immer posten *Insert high-end smartphone here* und 3G oder Edge? HAHAHAHHA dann benutzt ich doch gleich mein 3310 damit kann kann ich ja wenigstens mich vor Minderheiten verteidigen.... LOL ich bin so toll.... und bringe jeden zum lachen.

Ich würde jederzeit mehr Volumen LTE vorziehen! Was bringen 1-2GB mit LTE? Ich bitte euch.

Die Community wird im durchschnitt immer hohler und glaubt mit comments wie "Für's Gästeklo" würde sie lustig memes hervorbringen wobei es in Realität den Bach runter geht.

Kein LTE, leider wieder nichts für mich

46 Kommentare

Kein LTE, leider wieder nichts für mich

shellshock

Kein LTE, leider wieder nichts für mich


komisch dass es noch verträge ohne lte gibt.

shellshock

Kein LTE, leider wieder nichts für mich


für 5 € mehr im Monat und als Young Tarif kriegstes mit 3GB LTE im Vodafone Netz... auch noch nen gutes Angebot

bei Aklamio gibts noch cashback

shellshock

Kein LTE, leider wieder nichts für mich



Mit 28 ist man hier leider nicht mehr jung genug.

Verfasser

Füg ich noch dazu danke

Ja, leider ist bei vielen da bei 25 Schluss

Verfasser

Also ich hab mit Otelo super Geschwindigkeiten...und ich bin seit Jahren bei denen und nie Probleme gehabt....insofern....es geht auch ohne LTE, und die Tarifkombination mit DIESEM Handy find ich super

Cool, S7 EDGE und Vodafone EDGE in einem Paket (:|

Also der Deal für 5 Euro mehr und 3gb lte für junge Leute ist der Hammer. Das solltest du oben erwähnen. Suche seit tagen danach und hab gestern mit 159 Euro Zuzahlung abgeschlossen und nun wieder storniert
19 Euro und dann auch für das silberne. Der Hammer.

Hätte noch ein S7 zu versenden. White in 32GB neu versiegelt mit 24 Monaten Garantielaufzeit für 520 euro inkl. Versand

kaufda.de/Ihr…903

Aktuelles Saturn Prospekt für Köln

Preis gut, aber dass Samsung 4 Generationen seit S3 gebraucht hat um endlich gegen iPhone mal anzutreten...Hardware und software sind top

Schade,dass es das nicht für Schwerbehinderte gibt.

Bearbeitet von: "Jess" 15. Jun 2016

OMFG Deal Ersteller sollten bei diesen otelo Verträgen so oft sie hier eingestellt werden zu der Beschreibung hinzufügen Kein LTE und die damit verbunden nachteil dass vielleicht in deren Region das 3G Netz nicht mehr gepflegt wird!

Somit können wir die Opfer deren Lebenssinn darin besteht zu kommentieren "Ohne LTE, ohne mich!" fernhalten. Bei jedem otelo Deal dieser art das selbe.

Es ist abhängig von der Region und irgendwann wird LTE bei allen Verträgen freigeschaltet. 3G bedeutet nicht gleich Weltuntergang.

Dann gibt es noch die Honks die immer posten *Insert high-end smartphone here* und 3G oder Edge? HAHAHAHHA dann benutzt ich doch gleich mein 3310 damit kann kann ich ja wenigstens mich vor Minderheiten verteidigen.... LOL ich bin so toll.... und bringe jeden zum lachen.

Ich würde jederzeit mehr Volumen LTE vorziehen! Was bringen 1-2GB mit LTE? Ich bitte euch.

Die Community wird im durchschnitt immer hohler und glaubt mit comments wie "Für's Gästeklo" würde sie lustig memes hervorbringen wobei es in Realität den Bach runter geht.

Moin,

kann man das Angebot jetzt in Anspruch nehmen und den Vertrag offiziell in 2 Monaten starten lassen?

30 Euro Aklamio nicht vergessen. Ist ähnlich wie Qipu.
Hat bisher 2 mal geklappt und 1 mal musste ich bei einer anderen Aktion eine Nachbuchung beantragen.

leon4632

Moin,kann man das Angebot jetzt in Anspruch nehmen und den Vertrag offiziell in 2 Monaten starten lassen?



​Ja geht. Im Antragsprozess kann man die Aktivierung bis zu 2 Monate vordatieren

DealCenter

Hätte noch ein S7 zu versenden. White in 32GB neu versiegelt mit 24 Monaten Garantielaufzeit für 520 euro inkl. Versand



HAHAHAHAHAHA....viel zu teuer

Komisch das dieser Deal grade ziemlich cold gevoted wirdoO

mach das ganze in LTE und 1000°C

Kein LTE...autocold

Rufnummermitnahme möglich?

Verfasser

goebfal

Rufnummermitnahme möglich?



Steht oben

• 25 € Gutschrift bei Rufnummernmitnahme

Fragen die wirklich jedes Jahr nach einer Immatrikulationsbescheinigung? Und wieviel kostet der Vertrag wenn man in einem Jahr nicht mehr Student ist?

Was haltet ihr von dem o2 angebot für 40 euro/monat. Ohne das handy würden es 15€/monat sein und somit auch besser als winsims angebot

Huckepack

30 Euro Aklamio nicht vergessen. Ist ähnlich wie Qipu.Hat bisher 2 mal geklappt und 1 mal musste ich bei einer anderen Aktion eine Nachbuchung beantragen.



Danke für den Tipp aber bei mir wurden nur 8€ nach dem Vertragsabschluss vorgemerkt.
Kannst du dir erklären warum?

Wie kann man denn, den Vertragsbeginn nach hinten verschieben?
Fand keine moglichkeit.

man ist das Ding teuer

Verfasser

_Eulenspiegel

Wie kann man denn, den Vertragsbeginn nach hinten verschieben?Fand keine moglichkeit.




Geht soweit ich weiß im Vertragsformular was Du nach Bestellung zum unterschreiben bekommst bis zu 2 Monate.

Hatte ein anderer hier glaub ich schon geschrieben, aber kann es auch aus Erfahrung sagen weil ein Arbeitskollege grad dieses Jahr nen neuen Vertrag auf nen Tip von mir bestellt hat bei ner Aktion.....hat sein neues Handy Ende Januar damals kurz nach Bestellung bekommen und Simkarte erst Ende März dann zum Vertragsbeginn ....obs heute noch so is keine Gewähr aber sollte klappen

Ok. Danke!
Dachte ich hätte beim online ausfüllen was übersehen.
Das wäre natürlich super.
Ich werde es mal versuchen.

Vielen Dank!

Ist bei dem Vodafone Young Deezer dabei?

Hey Leute,

wie sieht es aus, wenn man zum Abschluss 25 ist und Student, in einem Jahr jedoch fertig ist mit dem Studium, bzw. dann auch schon 26 ist und damit keine Immatrikulationsbescheinigung vozeigen kannn? Was passiert dann mit dem restlichen Jahr des Vertrags?

Gruß

shellshock

Kein LTE, leider wieder nichts für mich



Habe das gemacht , da stand bei aklamio, dass es 40€ cashback gibt, jetzt wurden nur 4€ !!!! Vorgemerkt , hat jemand eine Idee wieso, hatte mich gerade dort extra angemeldet , das ist doch doof

da steht bis zu 40€, je nach Kategorie des vertrages... leider nicht welche der jeweilige ist.. aber 4 sind besser als 0 :P

FUTUREERUTFU

Hey Leute,wie sieht es aus, wenn man zum Abschluss 25 ist und Student, in einem Jahr jedoch fertig ist mit dem Studium, bzw. dann auch schon 26 ist und damit keine Immatrikulationsbescheinigung vozeigen kannn? Was passiert dann mit dem restlichen Jahr des Vertrags?Gruß



Das würde mich auch interessieren.

Mit Ausnahme von Drillisch und den 4 GB o2 Tarif gibt es dieses Jahr auch nur scheiß Tarife.

Ohne LTE kann man nur sagen lasst die Finger von, da schon einige 3 G Masten abmontiert wurden.

Verfasser



Sorry aber was Du sagst ist Quatsch....

Vermutlich redest Du auch nicht aus eigener Erfahrung, weil Du als jemand der ohne LTE nicht leben kann vermutlich seit der ersten Stunde LTE hast :P

Ich gönne jedem der LTE will sein LTE, werdet gerne glücklich damit....lästert und ignoriert/überlest weiterhin die Aussagen von Millionen glücklichen UMTS Nutzern die absolut nichts vermissen und vollkommen zufrieden mit der erreichten Geschwinigkeit sind.

Auch das mit den Masten ist Bullshit. Dass einzige was daran stimmt ist das durch den Zusammenschluss O2/E-Plus einige Masten die doppelt am gleichen Standort vorhanden waren ausgemustert werden.

Und WENN es irgendwann mal wirklich soweit kommt - dann kannst Du zu 100% davon ausgehen das frühzeitig jeder Otelo Nutzer ohne das er überhaupt was merkt für LTE freigeschaltet wird ohne Aufpreis.

Bestimmt gibt es Gebiete mit allgemein schlechtem Empfang...nur...die gibt es genauso auch bei LTE

Hardware ist tatsächlich heutzutage sogenannte Multi-Standard-Hardware, auch geläufig unter dem Sammelbegriff "Single-RAN"..

Die einzige Einschränkung die derzeit existiert ist, dass Radios immer noch frequenzspezifische Hardware haben.
D.h. ein Radio arbeitet z.B. im Bereich 790-960 MHz, kann aber in diesem Rahmen Beispielsweise GSM 900 oder auch LTE 800 senden und empfangen.
Was heute als reine GSM 900 Basisstation läuft kann in der Tat per Software morgen als LTE 900 (oder manchmal LTE 800) Basisstation umkonfiguriert werden.
Möglich ist auch ein Mischbetrieb, z. B. gibt es die Möglichkeit, dass ein Radio gleichzeitig UMTS 2100 verarbeitet und einen LTE Carrier im 2 GHz Band parallel bietet.

Diese Hardware ist üblich und von allen relevanten Herstellern verfügbar.
Beispiele:
Ericsson RBS 6000 Multi-Standard RBS
NSN Flexi Multiradio 10 Base Station
Huawei BTS 3900 SingleBTS

Zitate:
Ericsson: "The radio equipment is multi standard capable, which means that the different units can operate on all standards GSM, WCDMA and LTE. Two standards can operate simultaneously." ericsson.com/our…516
NSN: "Flexi RRH 2-pipe 120W can run HSPA+ and LTE on one GSM radio head while maintaining GSM services. " networks.nokia.com/de/…ion

Bearbeitet von: "Alex123" 20. Jun 2016

Niklas434

Mit Ausnahme von Drillisch und den 4 GB o2 Tarif gibt es dieses Jahr auch nur scheiß Tarife. Ohne LTE kann man nur sagen lasst die Finger von, da schon einige 3 G Masten abmontiert wurden.





Ich glaube du verstehst nicht warum hier bei Vodafone soviel Wert auf LTE gelegt wird. Es geht nicht um die Geschwindigkeit sondern um die Verfügbarkeit. Denn zwischen 2G und LTE ist vielerorts kein 3G.

Auch bei der Telekom ist das an einigen stellen so, wenn auch nicht so häufig. Sogar bei o2 gibt es solche Ecken.

Mir Persönlich würden sogar 3 Mit und stilles LTE reichen. Es geht nur um die Verfügbarkeit. Bei Vodafone kommt zudem noch hinzu das nicht mal EDGE zum 100% im Netz etabliert ist.

UMTS nutze ich im o2 Netz auch sehr häufig und bin mit zufrieden obwohl ich in meiner Stadt z.b. nur eine 2.000er habe. Was mir aber völlig reicht den Videos auf Youtube und Netflix werden aufgrund des Datenvolumen eh nur in 240p geschaut.


Was ich bei Vodafone und o2 nicht nachvollziehen kann ist das oft fehlende EDGE, denn oft sind dafür soweit ich weiß lediglich Softwareupdates an den Basisstationen von NSN, Ericsson und Huawei nötig.
Bearbeitet von: "Niklas434" 21. Jun 2016

FUTUREERUTFU

Hey Leute,wie sieht es aus, wenn man zum Abschluss 25 ist und Student, in einem Jahr jedoch fertig ist mit dem Studium, bzw. dann auch schon 26 ist und damit keine Immatrikulationsbescheinigung vozeigen kannn? Was passiert dann mit dem restlichen Jahr des Vertrags?Gruß



Würde mich auch betreffen. Ich denke der Vertrag wird automatisch teurer, steht zumindest hier: vodafone.de/inf…pdf

Verfasser

Niklas434

Ich glaube du verstehst nicht warum hier bei Vodafone soviel Wert auf LTE gelegt wird. Es geht nicht um die Geschwindigkeit sondern um die Verfügbarkeit. Denn zwischen 2G und LTE ist vielerorts kein 3G. Auch bei der Telekom ist das an einigen stellen so, wenn auch nicht so häufig. Sogar bei o2 gibt es solche Ecken. Mir Persönlich würden sogar 3 Mit und stilles LTE reichen. Es geht nur um die Verfügbarkeit. Bei Vodafone kommt zudem noch hinzu das nicht mal EDGE zum 100% im Netz etabliert ist. UMTS nutze ich im o2 Netz auch sehr häufig und bin mit zufrieden obwohl ich in meiner Stadt z.b. nur eine 2.000er habe. Was mir aber völlig reicht den Videos auf Youtube und Netflix werden aufgrund des Datenvolumen eh nur in 240p geschaut. Was ich bei Vodafone und o2 nicht nachvollziehen kann ist das oft fehlende EDGE, denn oft sind dafür soweit ich weiß lediglich Softwareupdates an den Basisstationen von NSN, Ericsson und Huawei nötig.



Nur habe ich KEINERLEI Verbindungsprobleme im normalen Alltag mit meinem Vodafone/Otelo UMTS...und ich bin öfters mal in verschiedensten Städten innerhalb Deutschlands unterwegs.

Das bei ICE Fahrten mal die Verbindung weg ist sehe ich als normal, passiert auch bei den Leuten mit LTE.

Und als wir letztends bei einem Firmenevent in einem abgelegenen Haus im Wald von Niedersachsen übernachtet hatten....da hatte niemand eine Handyverbindung trotz LTE und unterschiedlicher Provider, stand wohl innem totalen Funkloch...hatte aber auch nix mit LTE/UMTS zu tun

Ich würde nicht einen einzigen Euro mehr zahlen für LTE monatlich bei ansonsten gleichen Features/Datenvolumen
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text