-124°
ABGELAUFEN
Spartanien 20€ Amazon-Gutschein für die Registrierung bei Clark & Übermittlung einer Versicherung

Spartanien 20€ Amazon-Gutschein für die Registrierung bei Clark & Übermittlung einer Versicherung

FreebiesSpartanien Angebote

Spartanien 20€ Amazon-Gutschein für die Registrierung bei Clark & Übermittlung einer Versicherung

Verwalte deine Versicherungen digital mit Clark und erhalte für deine kostenlose Registrierung einen 20 Euro Amazon.de Gutschein. Mit Clark hast du deine Versicherungen immer übersichtlich im Blick. Clark überprüft deine Versicherungen zudem permanent nach Sparmöglichkeiten und benachrichtigt dich, sobald es günstigere Tarife gibt. Lade jetzt alle deine Versicherungen bei Clark hoch. So kannst du bis zu 50% Beiträge sparen!


Teilnahmebedingungen:
Die Aktion gilt nur für Neukunden.
Registriere dich kostenlos bei Clark.
Dir entstehen weder Kosten noch Nachteile.
Zum Erhalt des Gutscheins muss mindestens eine Versicherung erfolgreich an Clark übermittelt werden.
Der 20 EUR Amazon.de Gutschein wird dir von Spartanien nach ca. 30 Tagen zugeschickt.
Die Aktion wird nach 300 Teilnahmen beendet.


Hinweis von namIKa:
Das bedeutet im Gegenzug allerdings auch, dass Clark die Maklervollmacht für diese Versicherung von euch bekommt. Diese nutzen sie dann natürlich nicht, um einfach irgendwelche Versicherungen auf euren Namen abzuschließen, sondern um zukünftig eure Bestandskundenprovision zu bekommen.
Das sollte man bedenken, wenn man z.B. bei einem Bekannten die Versicherung abgeschlossen hat. Der bekommt dann zukünftig diese Provision nämlich nicht mehr. Aber ich denke gerade hier bei mydealz haben vermutlich ja auch viele bereits eine Versicherung online abgeschlossen, wo es einem dann letztendlich ja egal sein kann, wer in Zukunft die Provision für diese Versicherung bekommt.

Beliebteste Kommentare

Ich kopier mal Davids Beitrag zu Friendsurance und pass es auf Clark an:

Das bedeutet im Gegenzug allerdings auch, dass Clark die Maklervollmacht für diese Versicherung von euch bekommt. Diese nutzen sie dann natürlich nicht, um einfach irgendwelche Versicherungen auf euren Namen abzuschließen, sondern um zukünftig eure Bestandskundenprovision zu bekommen.
Das sollte man bedenken, wenn man z.B. bei einem Bekannten die Versicherung abgeschlossen hat. Der bekommt dann zukünftig diese Provision nämlich nicht mehr. Aber ich denke gerade hier bei mydealz haben vermutlich ja auch viele bereits eine Versicherung online abgeschlossen, wo es einem dann letztendlich ja egal sein kann, wer in Zukunft die Provision für diese Versicherung bekommt.

22 Kommentare

freebie würd ich sagen...
hab bei der letzten aktion schon teilgenommen und der GS kam gestern an

Ich kopier mal Davids Beitrag zu Friendsurance und pass es auf Clark an:

Das bedeutet im Gegenzug allerdings auch, dass Clark die Maklervollmacht für diese Versicherung von euch bekommt. Diese nutzen sie dann natürlich nicht, um einfach irgendwelche Versicherungen auf euren Namen abzuschließen, sondern um zukünftig eure Bestandskundenprovision zu bekommen.
Das sollte man bedenken, wenn man z.B. bei einem Bekannten die Versicherung abgeschlossen hat. Der bekommt dann zukünftig diese Provision nämlich nicht mehr. Aber ich denke gerade hier bei mydealz haben vermutlich ja auch viele bereits eine Versicherung online abgeschlossen, wo es einem dann letztendlich ja egal sein kann, wer in Zukunft die Provision für diese Versicherung bekommt.

wordmord

freebie würd ich sagen...hab bei der letzten aktion schon teilgenommen und der GS kam gestern an



Eigentlich schon - sehe ich auch so, aber manche sehen das anders, weil sie ihre persönlichen Daten preisgeben müssen.

Da gab es vor Kurzem noch 40€. Nicht so hot hier

Vorsicht mit Clark o.ä. Anbietern. Meines Erachtens sind die Systeme noch nicht ausgereift und versprochenen Serviceleistungen kann nicht nachgekommen werden (mangels Personal). Habt ihr also selber nicht den genauen Durchblick bei Versicherungen, bleibt lieber bei eurem Vertreter. Ansonsten könnt ihr euch nicht mehr ohne weiteres an ihn wenden ;-)

Bearbeitet von: "MadGmad" 24. August

dschamboumping

Da gab es vor Kurzem noch 40€. Nicht so hot hier



Wann war das denn?

MadGmad

Vorsicht mit Clark o.ä. Anbietern. Meines Erachtens sind die Systeme noch nicht ausgereift und versprochenen Serviceleistungen kann nicht nachgekommen werden (mangels Personal). Habt ihr also selber nicht den genauen Durchblick bei Versicherungen, bleibt lieber bei eurem Vertreter. Ansonsten könnt ihr euch nicht mehr ohne weiteres an ihn wenden ;-)



nicht ganz richtig, maklervollmacht entziehen und dem (alten) Vertreter wieder erteilen und schon ist wieder alles beim alten (makler/Vertreter ). Oder alles selbst in die hand nehmen , das ist aber aufwändig und man muss ziemlich viel zeit mit vergleichen (online) verbringen .. angesichts der tatsache das man seine versicherungen aber i.d.R. nur einmal jährlich auf den Prüfstand stellt nicht wirklich die schlechteste alternative.

mal mitgenommen und dafuer die versicherung mit 50e amazongutschien mitgenommen von cosmosdirekt (http://www.mydealz.de/deals/1-jahr-privathaftpflichtversicherung-inklusive-50-amazon-gutschein-25-53-bei-cosmosdirekt-768849). hoffentlich reicht es dann noch fuers hochladen bis ich den versicherungsschein hab.





wordmord

freebie würd ich sagen...hab bei der letzten aktion schon teilgenommen und der GS kam gestern an

namIKa

Ich kopier mal Davids Beitrag zu Friendsurance und pass es auf Clark an:Das bedeutet im Gegenzug allerdings auch, dass Clark die Maklervollmacht für diese Versicherung von euch bekommt. Diese nutzen sie dann natürlich nicht, um einfach irgendwelche Versicherungen auf euren Namen abzuschließen, sondern um zukünftig eure Bestandskundenprovision zu bekommen.Das sollte man bedenken, wenn man z.B. bei einem Bekannten die Versicherung abgeschlossen hat. Der bekommt dann zukünftig diese Provision nämlich nicht mehr. Aber ich denke gerade hier bei mydealz haben vermutlich ja auch viele bereits eine Versicherung online abgeschlossen, wo es einem dann letztendlich ja egal sein kann, wer in Zukunft die Provision für diese Versicherung bekommt.

dschamboumping

Da gab es vor Kurzem noch 40€. Nicht so hot hier

MadGmad

Vorsicht mit Clark o.ä. Anbietern. Meines Erachtens sind die Systeme noch nicht ausgereift und versprochenen Serviceleistungen kann nicht nachgekommen werden (mangels Personal). Habt ihr also selber nicht den genauen Durchblick bei Versicherungen, bleibt lieber bei eurem Vertreter. Ansonsten könnt ihr euch nicht mehr ohne weiteres an ihn wenden ;-)

MadGmad

Vorsicht mit Clark o.ä. Anbietern. Meines Erachtens sind die Systeme noch nicht ausgereift und versprochenen Serviceleistungen kann nicht nachgekommen werden (mangels Personal). Habt ihr also selber nicht den genauen Durchblick bei Versicherungen, bleibt lieber bei eurem Vertreter. Ansonsten könnt ihr euch nicht mehr ohne weiteres an ihn wenden ;-)

J0rd4N

mal mitgenommen und dafuer die versicherung mit 50e amazongutschien mitgenommen von cosmosdirekt (http://www.mydealz.de/deals/1-jahr-privathaftpflichtversicherung-inklusive-50-amazon-gutschein-25-53-bei-cosmosdirekt-768849). hoffentlich reicht es dann noch fuers hochladen bis ich den versicherungsschein hab.




Leute, wieso wird dieser Deal cold gevotet? Was ist gegen einen 20€ Amazon-Gutschein einzuwenden? Über eine Erklärung wäre ich dankbar...

[quote=sweet18][quote=wordmord]freebie würd ich sagen...
hab bei der letzten aktion schon teilgenommen und der GS kam gestern an[/quote]
[quote=namIKa]Ich kopier mal Davids Beitrag zu Friendsurance und pass es auf Clark an:
Das bedeutet im Gegenzug allerdings auch, dass Clark die Maklervollmacht für diese Versicherung von euch bekommt. Diese nutzen sie dann natürlich nicht, um einfach irgendwelche Versicherungen auf euren Namen abzuschließen, sondern um zukünftig eure Bestandskundenprovision zu bekommen.
Das sollte man bedenken, wenn man z.B. bei einem Bekannten die Versicherung abgeschlossen hat. Der bekommt dann zukünftig diese Provision nämlich nicht mehr. Aber ich denke gerade hier bei mydealz haben vermutlich ja auch viele bereits eine Versicherung online abgeschlossen, wo es einem dann letztendlich ja egal sein kann, wer in Zukunft die Provision für diese Versicherung bekommt.[/quote]
[quote=dschamboumping]Da gab es vor Kurzem noch 4€. Nicht so hot hier[/quote]
[quote=MadGmad]Vorsicht mit Clark o.ä. Anbietern. Meines Erachtens sind die Systeme noch nicht ausgereift und versprochenen Serviceleistungen kann nicht nachgekommen werden (mangels Personal). Habt ihr also selber nicht den genauen Durchblick bei Versicherungen, bleibt lieber bei eurem Vertreter. Ansonsten könnt ihr euch nicht mehr ohne weiteres an ihn wenden ;-)\xa[/quote]
[quote=booter][quote=MadGmad]Vorsicht mit Clark o.ä. Anbietern. Meines Erachtens sind die Systeme noch nicht ausgereift und versprochenen Serviceleistungen kann nicht nachgekommen werden (mangels Personal). Habt ihr also selber nicht den genauen Durchblick bei Versicherungen, bleibt lieber bei eurem Vertreter. Ansonsten könnt ihr euch nicht mehr ohne weiteres an ihn wenden ;-)
[/quote]
nicht ganz richtig, maklervollmacht entziehen und dem (alten) Vertreter wieder erteilen und schon ist wieder alles beim alten (makler/Vertreter ). Oder alles selbst in die hand nehmen , das ist aber aufwändig und man muss ziemlich viel zeit mit vergleichen (online) verbringen .. angesichts der tatsache das man seine versicherungen aber i.d.R. nur einmal jährlich auf den Prüfstand stellt nicht wirklich die schlechteste alternative.[/quote]
[quote=Jrd4N]mal mitgenommen und dafuer die versicherung mit 5e amazongutschien mitgenommen von cosmosdirekt (http://www.mydealz.de/deals/1-jahr-privathaftpflichtversicherung-inklusive-5-amazon-gutschein-25-53-bei-cosmosdirekt-768849). hoffentlich reicht es dann noch fuers hochladen bis ich den versicherungsschein hab.[/quote]
Leute, wieso wird dieser Deal cold gevotet? Was ist gegen einen 2€ Amazon-Gutschein einzuwenden? Über eine Erklärung wäre ich dankbar... [/quote]\xa\xa​warum sollte man seine Versicherungsdaten an eine platform weitergeben??\xadamit die einen dann mit irgendwelchen super spar zusatzversicherungen kommen welche sie dir dann andrehen wollen? \xadas würd ich ne mal für nen 1euro gutschein machen \xaund von online versicherungen halte ich auch sehr wenig.\xader Otto-normal-verbraucher hat doch überhaupt nicht die Einsicht in die Materie und kann gar nicht sagen was am Ende in der Versicherung enthalten is...sogar bei der 'einfachen' kfz versicherung wissen viele nicht was zb Werksattbindung bedeutet...\xa\xaalso kurz gesagt so ein Portal is mir absolut suspekt...\xa\xa

cold, daten weggeben geht gar nicht.....

dschamboumping

Da gab es vor Kurzem noch 40€. Nicht so hot hier



Anfang Juni

mydealz.de/dea…305

Correctness

​warum sollte man seine Versicherungsdaten an eine platform weitergeben??damit die einen dann mit irgendwelchen super spar zusatzversicherungen kommen welche sie dir dann andrehen wollen? das würd ich ne mal für nen 1000euro gutschein machen und von online versicherungen halte ich auch sehr wenig.der Otto-normal-verbraucher hat doch überhaupt nicht die Einsicht in die Materie und kann gar nicht sagen was am Ende in der Versicherung enthalten is...sogar bei der 'einfachen' kfz versicherung wissen viele nicht was zb Werksattbindung bedeutet...also kurz gesagt so ein Portal is mir absolut suspekt...



kirschl

cold, daten weggeben geht gar nicht.....



Habt ihr bereits Erfahrungen mit Clark gemacht? Ich glaube nicht - die Bewertungen sind allesamt durchweg positiv. Außerdem spendet Clark ganze 50% seiner Provisionen an gemeinnützige Organisationen: Deutsche Welthungerhilfe e.V., Ärzte ohne Grenzen e.V., UNICEF e.V., e.V.Kindernothilfe e.V., Steps for Children, Aktion Mensch e.V. etc...
Ich glaube kaum, dass man jemanden eine Versicherung andrehen wird. Der deutsche Normalbürger wird bestimmt ein solides Grundwissen von Versicherungen haben. Auch verstehe ich nicht, wie man von Online-Versicherungen sehr wenig halten kann. Bei GzG-Aktionen müsst ihr ebenfalls eure persönlichen Daten preisgeben, insbesondere eure Bankverbindung.

hast du den selber diesen Dienst ausprobiert??
klingt jetzt nicht so und es interessiert mich auch herzlich wenig was sie für bewertungen haben( es gibt heut zu tage eh haufen gekaufter). das mit den spenden is auch so ne sache...
also wenn du der deutsche normalbürger bist dann kann man dir bestimmt auch 'super mega tolle' versicherngen verkaufen weil du ein so solides Grundwissen über versicherungen hast

und zu den GzG Aktionen: wenn man kein Geld für iegendwelches Zeug ausgibt braucht man auch kein Geld zurück..

geht dafür auch der Auslandskrankenschutz (6 euro im Jahr)

Heißer Tipp von mir: gebt bei Clark eure gesetzliche Krankenversicherung an. Das ist ruck-zuck erledigt, ohne große Datenweitergabe und clark kann diese (zumindest bei mir) nicht makeln.

Correctness

hast du den selber diesen Dienst ausprobiert??klingt jetzt nicht so und es interessiert mich auch herzlich wenig was sie für bewertungen haben( es gibt heut zu tage eh haufen gekaufter). das mit den spenden is auch so ne sache... also wenn du der deutsche normalbürger bist dann kann man dir bestimmt auch 'super mega tolle' versicherngen verkaufen weil du ein so solides Grundwissen über versicherungen hast und zu den GzG Aktionen: wenn man kein Geld für iegendwelches Zeug ausgibt braucht man auch kein Geld zurück..



Ausprobiert? Ich bin Kunde bei Clark. Keine Angst, ich lasse mir im Gegensatz zu anderen keine Versicherungen andrehen...
Hast du irgendwelche Beweise, dass Clark Leuten Versicherungen andreht bzw. diese abzockt? Nein, oder? Also sei doch bitte leise... Und weißt du auch, wieso du keine Beweise hast? Weil du reinen Blödsinn erzählst...
Bearbeitet von: "sweet18" 8. September

Correctness

hast du den selber diesen Dienst ausprobiert??klingt jetzt nicht so und es interessiert mich auch herzlich wenig was sie für bewertungen haben( es gibt heut zu tage eh haufen gekaufter). das mit den spenden is auch so ne sache... also wenn du der deutsche normalbürger bist dann kann man dir bestimmt auch 'super mega tolle' versicherngen verkaufen weil du ein so solides Grundwissen über versicherungen hast und zu den GzG Aktionen: wenn man kein Geld für iegendwelches Zeug ausgibt braucht man auch kein Geld zurück..




​lol wenn du glücklicher kunde dort bist dann freu dich
und wenn du keine Ahnung von Versicherungen hast und wie das alles dort abläuft dann würde ich dir empfehlen selber mal keinen Blödsin von dir zu geben
und ich glaube kaum das ich dir beweise liefern muss, weil ich die Platform nicht nutzen möchte ...Sorry ich möchte meine Daten ne an irgendjemanden weitergeben den ich nicht kenne

also jedem das seine und wenn man keine Ahnung hat wie die Versicherungen so arbeiten, dann einfach mal drüber informieren...

Correctness

hast du den selber diesen Dienst ausprobiert??klingt jetzt nicht so und es interessiert mich auch herzlich wenig was sie für bewertungen haben( es gibt heut zu tage eh haufen gekaufter). das mit den spenden is auch so ne sache... also wenn du der deutsche normalbürger bist dann kann man dir bestimmt auch 'super mega tolle' versicherngen verkaufen weil du ein so solides Grundwissen über versicherungen hast und zu den GzG Aktionen: wenn man kein Geld für iegendwelches Zeug ausgibt braucht man auch kein Geld zurück..



Der Versicherungsexperte hat gesprochen...

20 Euro von Spartanien bekommen. Hat alles geklappt.
Hatte meine cosmosdirekt Versicherung angegeben. Haben natürlich gemeint, dass die scheiße ist, weil hohe Selbstbeteiligung und so. Haben die natürlich Recht. Ging mir aber nur um die 20 Euro. Ohne meine Zustimmung haben die nichts gemacht. Nun werde ich kündigen.

guter Deal.

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text