243°
ABGELAUFEN
[Spartanien] 4 Wochen Frankfurter Allgemeine Woche digital lesen mit 4,60€ Gewinn in amazon-Guthaben - Kündigung notwendig
[Spartanien] 4 Wochen Frankfurter Allgemeine Woche digital lesen mit 4,60€ Gewinn in amazon-Guthaben - Kündigung notwendig
EntertainmentSpartanien Angebote

[Spartanien] 4 Wochen Frankfurter Allgemeine Woche digital lesen mit 4,60€ Gewinn in amazon-Guthaben - Kündigung notwendig

Preis:Preis:Preis:2,90€
Zum DealZum DealZum Deal
Aktuelle Aktion von Spartanien. Kündigen nicht vergessen.
Alternativ auch Printausgabe für 3,90€ möglich.

"Teilnahmebedingungen
  • Bestelle 4 Print-Ausgaben der Frankfurter Allgemeine Woche für einmalig nur 3,90 EUR
  • Erhalte von uns einen 7,50 EUR Amazon.de Gutschein für deine gültige Bestellung
  • Wird spätestens eine Woche vor Lieferende nicht gekündigt, verlängert sich das Abo kostenpflichtig

Hinweis: es läuft eine 2. Aktion für 4 Print-Ausgaben der Frankfurter Allgemeine Woche. Es kann pro Person nur eine der beiden Aktionen wahrgenommen werden."

Nicht vergessen nach einem Werber zu fragen falls Ihr noch Spartanien-Neukunde seid.

"Wenn Sie das Testangebot nach Ablauf der Mindestvertragslaufzeit weiterlesen möchten, brauchen Sie nichts zu tun. Sie erhalten die Frankfurter Allgemeine Woche im Anschluss zum dann gültigen Bezugspreis und können jederzeit mit einer Frist von 20 Tagen zum Monatsende bzw. zum Ende des vorausberechneten Bezugszeitraums kündigen.

Preis für reguläre Abonnenten: 13,90 € / Monat
Preis für Studenten: 6,95 € / Monat

Wenn Sie nach dem Testzeitraum nicht weiterlesen möchten, teilen Sie dies dem Verlag Frankfurter Allgemeine Zeitung GmbH, Hellerhofstraße 2–4, 60327 Frankfurt am Main, spätestens 1 Woche vor Lieferende schriftlich mit."

--> kündigen also wohl per Brief (auch wenn ja mittlerweile eigentlich Kündigung per Mail möglich sein muss.

Kontaktdaten:
abo.faz.net/ang…kt/
Telefon 069 75 91 10 000
Fax 69 75 91 21 80
Kontaktformular verlag.faz.net/unt…tml

36 Kommentare

Es gibt übrigens wahlweise auch die Digital Ausgabe für 2,90€ statt 3,90€.

Kündigungen klappen übrigens auch per Mail an widerruf@faz.de

Weiß jemand, wie lange es dauert, bis man den Amazon Gutschein erhält?

Es geht doch um die Frankfurter Allgemeine Woche und nicht um die FAZ! Bitte dringend die Überschrift verbessern.

Ich habe die Woche mal getestet und fand sie recht wenig gehaltvoll.

Verfasser


houdivor 6 m

Es geht doch um die Frankfurter Allgemeine Woche und nicht um die FAZ! …Es geht doch um die Frankfurter Allgemeine Woche und nicht um die FAZ! Bitte dringend die Überschrift verbessern. Ich habe die Woche mal getestet und fand sie recht wenig gehaltvoll.





Danke. Bei Frankfurter Allgemeine hat das Hirn den Rest dazuergänzt. Sorry.
Bearbeitet von: "snoozle" 23. Jan

HOT habe ich heute auch per Mail bekommen und gleich mitgemacht.
Nicht viel Aufwand und ein guter Gewinn.

Wo kann man dann am besten kündigen ??
Im Dealtext steht nur die Daten der FAZ

asauerweinvor 1 h, 7 m

Wo kann man dann am besten kündigen ??Im Dealtext steht nur die Daten der …Wo kann man dann am besten kündigen ??Im Dealtext steht nur die Daten der FAZ

​Hab per Mail an widerruf@faz.de gekündigt. 1 1/2 Woche später bekam ich die Bestätigung.

Gletscherspaltevor 2 h, 13 m

​Hab per Mail an widerruf@faz.de gekündigt. 1 1/2 Woche später bekam ich di …​Hab per Mail an widerruf@faz.de gekündigt. 1 1/2 Woche später bekam ich die Bestätigung.



Mal sehen ob die auch hier gilt, versuchen werd ichs mal, andernfalls bekommen sie halt ein Fax
Bisher hab ich aber nur die Bestellnummer würde eigendlcih schon noch warten bis ich eine
Kundennummer habe.
Bearbeitet von: "asauerwein" 23. Jan

merk

Danke, bestellt. Hoffe mal, dass der Amazon Gutschein recht bald kommt, um die Kündigung nicht zu verpassen

Schon jemand etwas vom Verlag gehört?
Bis jetzt habe ich nur die Bestellbestätigung von Magclub...

Kingz1vor 11 m

Schon jemand etwas vom Verlag gehört?Bis jetzt habe ich nur die …Schon jemand etwas vom Verlag gehört?Bis jetzt habe ich nur die Bestellbestätigung von Magclub...


Gestern bestellt, Gutschein wurde bei Spartaninen vermerkt. Aber sonst ist nichts passiert, nicht mal eine Bestellbestätigung per Mail oder sonst was

Viogvor 1 h, 22 m

Gestern bestellt, Gutschein wurde bei Spartaninen vermerkt. Aber sonst ist …Gestern bestellt, Gutschein wurde bei Spartaninen vermerkt. Aber sonst ist nichts passiert, nicht mal eine Bestellbestätigung per Mail oder sonst was


Ja genau so sieht es bei mir auch aus. Wahrscheinlich sind die mit der Flut der Anfragen überfordert

Die Frage ist halt, wann man kündigen sollte. Normalerweise würde ich das direkt nach Erhalt des Gutscheins machen. Könnte aber evtl wegen der Kündigungsfrist knapp werden

Mehr als die Bestellbestätigung hab ich auch nicht.
Bisher kam bei Bestellunegen über magclub alles weitere immer per Post und nicht per Mail.
Also ruhig mal eine Woche warten bis man die KN hat bevor man stoniert.
Bearbeitet von: "asauerwein" 24. Jan

asauerweinvor 7 m

Mehr als die Bestellbestätigung hab ich auch nicht. Bisher kam bei …Mehr als die Bestellbestätigung hab ich auch nicht. Bisher kam bei Bestellunegen über magclub alles weitere immer per Post und nicht per Mail.Also ruhig mal eine Woche warten bis man die KN hat bevor man stoniert.


ich habe nicht einmal die Bestellbestätigung bekommen. Musstest du in der Mail irgendwas bestätigen bzw. auf einen Link klicken oder ähnliches?

Viogvor 30 m

ich habe nicht einmal die Bestellbestätigung bekommen. Musstest du in der …ich habe nicht einmal die Bestellbestätigung bekommen. Musstest du in der Mail irgendwas bestätigen bzw. auf einen Link klicken oder ähnliches?



Nein diesmal gab es kein Bestätigungslink oder der gleichen.

Innerhalb kürzester Zeit werden Sie zusätzlich vom Verlag eine Bestätigung Ihrer Bestellung per Post oder E-Mail erhalten, welche weitere Informationen wie z.B. Kundennummer und Zugangsdaten enthält. Die Lieferung Ihrer Bestellung beginnt schnellstmöglich.

Wie gesagt kam bisher immer nur etwas per Post.

Soeben kam die Bestätigung von der FAZ mit der Aufforderung das SEPA-Mandat auszufüllen und zurückzuschicken. - Macht ihr das? Eigentlich habe ich meine Bankdaten bei der Magclub Bestellung bereits eingegeben

Bei mir auch. Allerdings hab ich Zahlung per Rechnung gewählt. Ich wurde zwar schon freigeschaltet, hab aber noch keine Rechnung bekommen. Alles sehr komisch..

Da ich jetzt doch schon meine Kundennummer bekommen habe ging direkt die Kündigung
an vertrieb@faz.de herraus. Das mit dem unterschreiben der Sepa Lastschrift ist glaub ich nur nötig
falls man bei denen direkt bestellt.
Bearbeitet von: "asauerwein" 26. Jan

Vorsicht, Leute: bei Spartanien heißt es zwar,
"Wird spätestens eine Woche vor Lieferende nicht gekündigt, verlängert sich das Abo kostenpflichtig"
aber in der Auftragsbestätigung klingt das dann ganz anders:

"Vielen Dank für Ihren Auftrag. Wir haben Ihren persönlichen Zugang zur digitalen Ausgabe der Frankfurter Allgemeine Woche ab dem 10. Februar 2017 für vier Ausgaben zum Preis von 2,90 EUR freigeschaltet. Danach können Sie weiterhin 4 Ausgaben lang auf die digitale Ausgabe der Woche für nur 5,90 EUR EUR im Monat zugreifen. Sie können jederzeit mit einer Frist von 20 Tagen zum Monatsende beziehungsweise zum Ende des vorausberechneten Bezugszeitraums kündigen."
(Zitat, Hervorhebungen durch mich.)

Bei mir ergab sich dadurch folgendes: Vertragsbeginn 10.2. + 20 Tage Kündigungsfrist = 2.3. => Frist versäumt! => Kündigung nicht zum 9.3. möglich, sondern erst zum 9.4.2017 (bei einem Gesamtpreis für dann 8 Ausgaben i.H. von 8,80 €, womit dann unter Abzug des Gutscheins 1,30 € Abokosten verbleiben - so hat sich die FAZ das wohl jedenfalls gedacht!).
Auf meine diesbezüglichen Mails erfolgte (außer einer automatisierten Kündigungsbestätigung) keinerlei Reaktion.
Natürlich habe ich daraufhin sofort den Widerruf erklärt - von mir sehen die keinen Cent! - und werde dieses Geschäftsgebaren zur Meldung bringen!
Bearbeitet von: "Monophon" 10. Feb

Verfasser

Monophonvor 10 m

Vorsicht, Leute: bei Spartanien heißt es zwar, "Wird spätestens eine Woche …Vorsicht, Leute: bei Spartanien heißt es zwar, "Wird spätestens eine Woche vor Lieferende nicht gekündigt, verlängert sich das Abo kostenpflichtig"aber in der Auftragsbestätigung klingt das dann ganz anders:"Sie können jederzeit mit einer Frist von 20 Tagen zum Monatsende beziehungsweise zum Ende desvorausberechneten Bezugszeitraums kündigen." (bezieht sich auf die digitale Version).Bei mir ergab sich dadurch folgendes: Vertragsbeginn 10.2. + 20 Tage Kündigungsfrist = 2.3. => Frist versäumt! => Kündigung nicht zum 9.3. möglich, sondern erst zum 9.4.2017 (bei einem Gesamtpreis für dann 8 Ausgaben i.H. von 8,80 €, womit dann unter Abzug des Gutscheins 1,30 € Abokosten verbleiben - so hat sich die FAZ das wohl jedenfalls gedacht!).Auf meine diesbezüglichen Mails erfolgte (außer einer automatisierten Kündigungsbestätigung) keinerlei Reaktion.Natürlich habe ich daraufhin sofort den Widerruf erklärt - von mir sehen die keinen Cent! - und werde dieses Geschäftsgebaren zur Meldung bringen!



Ich sehe da das Recht auf Deiner Seite. Auch jetzt noch steht auf der MAG-Club-Seite genau das was ich oben im Deal geschrieben habe.

"
Wenn Sie das Testangebot nach Ablauf der Mindestvertragslaufzeit weiterlesen möchten, brauchen Sie nichts zu tun. Sie erhalten die Frankfurter Allgemeine Woche im Anschluss zum dann gültigen Bezugspreis und können jederzeit mit einer Frist von 20 Tagen zum Monatsende bzw. zum Ende des vorausberechneten Bezugszeitraums kündigen.

Preis für reguläre Abonnenten: 13,90 € / Monat
Preis für Studenten: 6,95 € / Monat

Wenn Sie nach dem Testzeitraum nicht weiterlesen möchten, teilen Sie dies dem Verlag Frankfurter Allgemeine Zeitung GmbH, Hellerhofstraße 2–4, 60327 Frankfurt am Main, spätestens 1 Woche vor Lieferende schriftlich mit.
"

D.h. Kündigungsfrist NACH dem Testzeitraum: 20 Tage zum Monatsende. Innerhalb des Testzeitraums allerdings 1 Woche zum Lieferende.

snoozlevor 7 m

NACH dem Testzeitraum: 20 Tage zum Monatsende. Innerhalb des Testzeitraums …NACH dem Testzeitraum: 20 Tage zum Monatsende. Innerhalb des Testzeitraums allerdings 1 Woche zum Lieferende.


Ja, sicher. Sehe ich auch so. Aber in der Kündigungsbestätigung steht nun einmal der 9.4.2017 als Datum und auf meine diesbezüglichen Mails erfolgt keinerlei Reaktion. Darauf hinzuweisen erschien mir jedenfalls richtig.

Bei mir wurde nichtmal ein Datum genannt.
"Selbstverständlich beenden wir den Zugriff zur digitalen Ausgabe der Frankfurter Allgemeinen Woche nach dem
Testabonnement, so dass Ihnen keinerlei Kosten entstehen. Sollte die Testphase bereits abgelaufen sein, beenden wir
den Zugriff schnellstmöglich."

Okay, Neues von der Clownfront: die FAZ hat eine erneute Kündigungsbestätigung geschickt, diesmal datiert auf den 9.3.2017 (!); die Mail ist ansonsten inhaltlich weitgehend identisch mit der ersten Nachricht.
Mein zwischenzeitlich erklärter Widerruf (Gestaltungsrecht!) scheint bei den Herrschaften wohl geistig nicht angekommen zu sein. Aber vielleicht lebt ein Vertrag ja sozusagen wieder auf, wenn man seine Unwirksamkeit nur standhaft genug ignoriert.
Naja, was soll's. Das "Kundenmanagement" kann ja anscheinend nichts anderes als Kündigungsbestätigungen mit variierenden Daten raushauen, also wären weitere Worte eh verschwendet. Lassen wir uns also mal aufgedrängt bereichern.
Bearbeitet von: "Monophon" 11. Feb

So, Nachtrag: heute Nacht um 4:50 Uhr (!) erreichten mich zwei weitere, anscheinend automatisierte Mails, und zwar eine weitere Kündigungsbestätigung, diesmal ohne Nennung eines Datums (wie bei Malawe, s.o. - "Selbstverständlich beenden wir den Zugriff zur digitalen Ausgabe der Frankfurter Allgemeinen Woche nach dem Testabonnement") sowie eine Bestätigung des Widerrufs vom 9.2. ("Selbstverständlich haben wir das Abonnement storniert").
Fazit: kann jeder selber ziehen (meines wäre nicht druckreif).

(Edit) Erneuter Nachtrag - 15.2.: Habe jetzt eine Rechnung über 2,90 € erhalten. Ist ja auch logisch, denn schließlich "haben wir das Abonnement storniert, so dass Ihnen keinerlei Kosten entstehen."
(Edit) Der Vollständigkeit halber: per Mail vom 21.2. hat sich die FAZ für die entstandenen Missverständnisse entschuldigt.
Bearbeitet von: "Monophon" 25. Feb

Am 25.01. bestellt und noch nicht mal ein Lieferdatum oder Zeitung erhalten.

PiffPaff115. Februar

Am 25.01. bestellt und noch nicht mal ein Lieferdatum oder Zeitung …Am 25.01. bestellt und noch nicht mal ein Lieferdatum oder Zeitung erhalten.


Ja bei mir genau so. Hat wohl nicht geklappt.. Hab nur von magclub die Bestellbestätigung erhalten, sonst nichts

Monophon10. Februar

Vorsicht, Leute: bei Spartanien heißt es zwar, "Wird spätestens eine Woche …Vorsicht, Leute: bei Spartanien heißt es zwar, "Wird spätestens eine Woche vor Lieferende nicht gekündigt, verlängert sich das Abo kostenpflichtig"aber in der Auftragsbestätigung klingt das dann ganz anders:"Vielen Dank für Ihren Auftrag. Wir haben Ihren persönlichen Zugang zur digitalen Ausgabe der Frankfurter Allgemeine Woche ab dem 10. Februar 2017 für vier Ausgaben zum Preis von 2,90 EUR freigeschaltet. Danach können Sie weiterhin 4 Ausgaben lang auf die digitale Ausgabe der Woche für nur 5,90 EUR EUR im Monat zugreifen. Sie können jederzeit mit einer Frist von 20 Tagen zum Monatsende beziehungsweise zum Ende des vorausberechneten Bezugszeitraums kündigen."(Zitat, Hervorhebungen durch mich.)Bei mir ergab sich dadurch folgendes: Vertragsbeginn 10.2. + 20 Tage Kündigungsfrist = 2.3. => Frist versäumt! => Kündigung nicht zum 9.3. möglich, sondern erst zum 9.4.2017 (bei einem Gesamtpreis für dann 8 Ausgaben i.H. von 8,80 €, womit dann unter Abzug des Gutscheins 1,30 € Abokosten verbleiben - so hat sich die FAZ das wohl jedenfalls gedacht!).Auf meine diesbezüglichen Mails erfolgte (außer einer automatisierten Kündigungsbestätigung) keinerlei Reaktion.Natürlich habe ich daraufhin sofort den Widerruf erklärt - von mir sehen die keinen Cent! - und werde dieses Geschäftsgebaren zur Meldung bringen!


Reicht es wenn ich heute noch die Kündigung rausschicke? Mein Abo lief auch ab dem 10.02. Hab aber vergessen zu kündigen

Glurak24. Februar

Reicht es wenn ich heute noch die Kündigung rausschicke? Mein Abo lief …Reicht es wenn ich heute noch die Kündigung rausschicke? Mein Abo lief auch ab dem 10.02. Hab aber vergessen zu kündigen


Ich hatte die FAZ per Brief angeschrieben und daraufhin endlich eine Antwort (s. unten) erhalten. Demnach handelt es sich angeblich um ein 8-wöchiges Probeabo (4 Wochen für 2,90 € und danach 4 Wochen für 5,90 €) mit einer Kündigungsfrist von 7 Tagen zum 9.4.2017. Somit wäre die Dealbeschreibung falsch.
Allerdings würde ich mich an Ihrer Stelle auf den Standpunkt stellen, dass die Angebotsbeschreibung offensichtlich irreführend war ("4 Ausgaben testen für nur 2,90 €") und den Vertrag daher wegen Irrtums anfechten, wenn eine Kündigung zum 9.3. nicht akzeptiert wird.

Zitat - "Selbstverständlich können Sie innerhalb des Aktionszeitraumes, der sowohl die vier Wochen zu 2,90 EUR als auch die nachfolgenden vier Wochen zu 5,90 EUR umfasst, mit einer Frist von einer Woche zum Ablauf des Aktionsangebotes kündigen, nach diesem Zeitraum greift die Kündigungsfrist für reguläre Abonnements 20 Tage zum Monatsende."
Bearbeitet von: "Monophon" 25. Feb

Mal schauen wie es weiter geht hab auch nur folgendes bekommen:

Sehr geehrter Herr :xxxxxxxx, vielen Dank für Ihre Nachricht. Wir bedauern, dass Sie die Frankfurter Allgemeine Woche nicht länger regelmäßig beziehen möchten. Zum Abschluss hier nun der aktuelle Status Ihres Abonnements: Selbstverständlich beenden wir den Zugriff zur digitalen Ausgabe der Frankfurter Allgemeinen Woche nach dem Testabonnement, so dass Ihnen keinerlei Kosten entstehen. Sollte die Testphase bereits abgelaufen sein, beenden wir den Zugriff schnellstmöglich.........

Ich denke mal es hat soweit geklappt und warte nun auf die Abbuchung der 2,90€ und der freischaltung des Gutscheins.

Bei der neuen Aktion mit 5€ Gewinn hab ich jetzt über meinen Vater nochmals teilgenommen.
Da scheint bisher auch alles in Ordnung zu sein. Sobald ich da eine KN habe wird dort auch sofort gekündigt.

Trotz Kündigungsbestätigung gerade eine weitere Rechnung über 5,90 € bekommen . Frechheit

Kasselerpirat1. März

Trotz Kündigungsbestätigung gerade eine weitere Rechnung über 5,90 € beko …Trotz Kündigungsbestätigung gerade eine weitere Rechnung über 5,90 € bekommen . Frechheit


einfach nicht zahlen oder wie handhabst du das? ich hab ne mail geschrieben bis jetzt noch keine antwort...

Babadeglvor 2 h, 35 m

einfach nicht zahlen oder wie handhabst du das? ich hab ne mail …einfach nicht zahlen oder wie handhabst du das? ich hab ne mail geschrieben bis jetzt noch keine antwort...


Nein, ich habe der Rechnung per Mail widersprochen und auf deren Kündigungsbestätigung verwiesen. Hab aber ebenfalls noch keine Antwort...

So, Amazon Gutschein kam eben an.

Gutschein angekommen

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text