172°
Specialized S-Works Evade LTD Helm - Gallardo Orange (Verfügbar in S und L)
Specialized S-Works Evade LTD Helm - Gallardo Orange (Verfügbar in S und L)
Dies & DasBike24 Angebote

Specialized S-Works Evade LTD Helm - Gallardo Orange (Verfügbar in S und L)

Preis:Preis:Preis:149,99€
Zum DealZum DealZum Deal
Datenblatt für Specialized S-Works Evade LTD Helm - Gallardo Orange





Verfügbar in S und L

Produktname:
Specialized S-Works Evade LTD Helm - Gallardo Orange



Hersteller:
Specialized Equipment



Artikelnummer:
SPZ319472






Modelljahr:
2017





Gewicht:
ca. 264 Gramm (S (51-57 cm))
ca. 266 Gramm (M (54-60 cm))
ca. 306 Gramm (L (57-63 cm))
(Herstellerangaben)


Größe:

S (51-57 cm)
M (54-60 cm)
L (57-63 cm)




Einsatzgebiet:
Wettkampf

Vergleichspreis: 229€
UVP: 259€


Beschreibung von Specialized S-Works Evade LTD Helm - Gallardo Orange



Der S-Works Evade ist Specializeds
aerodynamischer und ultraleichter Racehelm, der durch seine exzellente
Belüftung sowie das im Windkanal optimierte Design überzeugt. 46
Sekunden spart sich der Fahrer mit dem S-Works Evade über 40 Kilometer
verglichen zum S-Works Prevail. Der S-Works Evade schenkt seinem Träger
einen aerodynamischen Vorteil. Somit eignet er sich sowohl für
Zeitfahren als auch klassische Rennradstrecken.



S-WORKS EVADE - DAS NEUE AERO DESIGN

AERODYNAMISCH UND ÄSTHETISCH

Je aerodynamischer der Fahrer umso schneller kann er werden. Eine
ziemlich einfache Logik, die durch komplexe Technologie unterstützt
wird. Rennen werden oft um Sekundenbruchteile gewonnen oder verloren.
Der S-Works Evade hilft dir genau diese Sekunden herauszuholen.
Specialized begann mit der Entwicklung des S-Works Evade, um
Aeroerkenntnisse bei Zeitfahrhelmen mit den Vorteilen der traditionellen
Helme zu verbinden, um daraus eine perfekte Kombination zu machen.



Anstatt einfach einen Zeitfahrhelm auf den Straßeneinsatz umzurüsten,
hat Specialized ein komplett neues Konzept entwickelt. Der S-Works Evade
holt sich das Beste von beiden Seiten. Er hat nahezu dieselben
Aerowerte wie ein Zeitfahrhelm und ist trotzdem genauso effizient in
Bezug auf Kühlung und Luftzirkulation wie Specializeds andere
Rennradhelme. Das spezielle Design sorgt für geringes Gewicht und auch
dafür, dass Windrauschen minimiert wird. Ahja und noch was, er sieht
auch aus wie ein richtiger Fahrradhelm.



FORSCHUNG & ENTWICKLUNG

Der F&E Prozess begann auf Grundlage eines der schnellsten Helme auf
dem Planeten, dem S-Works + McLaren TT. Specialized dachte, ein Helm
der schon Etappen bei der Tour de France, beim Giro dŽItalia und der
Vuelta a Espana gewonnen hat, ist sicher ein schneller Ausgangspunkt.
Mit der Erfahrung aus dieser Entwicklung machte Specialized sich daran
eine rennradgerechte Variante zu bauen, die keine Abstriche bei der
Belüftung macht.



KEINE KOMPROMISSE

Klassischerweise gab es bei Fahrradhelmen immer die Wahl zwischen
aerodynamisch effizienten oder gut belüfteten Helmen. Zeitfahrhelme sind
schnell, aber in ihrer Anwendung beschränkt, zumal sie meist schwer und
schlecht belüftet waren; außerdem war die Passform oft mäßig. Dagegen
waren klassische Straßenhelme meist sehr leicht, ordentlich belüftet
aber überhaupt nicht aerodynamisch optimiert. Mit den hellsten Köpfen
und dem Zugang zu den modernsten Forschungstechnologien der Branche,
konnte Specialized nachweisen, dass dieser Kompromiss nicht mehr gemacht
werden muss.



MADE IN RACING

Das ist nicht nur eine Überschrift sondern ein Fakt. Der S-Works Evade
wurde für und mit den Fahrern von Omega Pharma Quick Step, Astana und
Saxo - Tinkoff entwickelt. Und was kam dabei heraus? Fünf Etappensiege,
das Punktetrikot für Mark Cavendish und ein Sieg im Bergzeitfahren für
Vincenzo Nibali beim Giro dŽItalia. Kein schlechtes Profidebüt. #AEROISEVERYTHING



  • Das aerodynamische Design, entwickelt und getestet im Windkanal, spart 46 Sekunden über 40km
  • Der patentierte, integrierte Aramid-Verstärkungskäfi g senkt das Gewicht und sorgt für hohe Sicherheit
  • 4th Dimension-Belüftungssystem mit internen Kanälen für optimale Kühlung und einen aerodynamisch günstigen Luftstrom
  • Ultraleichtes, höhenverstellbares Mindset Haltesystem mit Micro-Rasterung
  • für schnelles, korrektes Einstellen
  • Tri-Fix-Riemensystem bietet hohen Tragekomfort sowie einfache, schnelle und gleichbleibende Anpassung
  • Weiche, auch im nassen Zustand dehnungsresistente 4X DryLite-Riemen
  • Instrap-Riemenbefestigung für hohen Tragekomfort und maximale Sicherheit



Hinweis: Größe entspricht Kopfumfang. Bitte vorher messen!


keine Ahnung welche Kategorie da passt ......



Beste Kommentare

wurstpracticevor 28 m

So nu aber: wie kacke sieht denn ein Radfahrer mit Helm aus!!


Wie kacke sieht denn ein Radfahrer mit Loch im Kopf aus?

14 Kommentare

Verfasser

Ich hätte einen GIRO Aeon Helm zu verkaufen :-). Wurde etwa 5 mal getragen. Habe mir jetzt diesen bestellt.

fupswvor 3 m

Ich hätte einen GIRO Aeon Helm zu verkaufen :-). Wurde etwa 5 mal …Ich hätte einen GIRO Aeon Helm zu verkaufen :-). Wurde etwa 5 mal getragen. Habe mir jetzt diesen bestellt.



Wie viel verlangst du dafür

Verfasser

Ich hab den Giro Aeon matt schwarz-weiß, gehndelt wird er Neu für 135, wie wäre es mit 105? Größe wäre L

bei Quadrad in Heidelberg gibt's den Evade im Angebot für 129, also nochmal 20 Euro günstiger. Hab ihn mir erst am Sa. in weiß geholt. Daneben auch den Prevail (weniger Aero, mehr Rennrad klassisch) für 129.

So nu aber: wie kacke sieht denn ein Radfahrer mit Helm aus!!

wurstpracticevor 28 m

So nu aber: wie kacke sieht denn ein Radfahrer mit Helm aus!!


Wie kacke sieht denn ein Radfahrer mit Loch im Kopf aus?

Brunsvor 19 m

Wie kacke sieht denn ein Radfahrer mit Loch im Kopf aus?


bevor ich antworte bitte noch ausführen ob Radfahrer mit oder ohne Helm gemeint ist

Brunsvor 1 h, 25 m

Wie kacke sieht denn ein Radfahrer mit Loch im Kopf aus?


Falscher Denkansatz. Durch austretende Gehirnmasse muss man nochmal 50gr weniger den Berg hoch schleifen.

bikepunk77vor 2 m

Falscher Denkansatz. Durch austretende Gehirnmasse muss man nochmal 50gr …Falscher Denkansatz. Durch austretende Gehirnmasse muss man nochmal 50gr weniger den Berg hoch schleifen.



flowjobvor 9 h, 7 m

bei Quadrad in Heidelberg gibt's den Evade im Angebot für 129, also …bei Quadrad in Heidelberg gibt's den Evade im Angebot für 129, also nochmal 20 Euro günstiger. Hab ihn mir erst am Sa. in weiß geholt. Daneben auch den Prevail (weniger Aero, mehr Rennrad klassisch) für 129.


Nur lokal, oder?


flowjobvor 9 h, 36 m

bei Quadrad in Heidelberg gibt's den Evade im Angebot für 129, also …bei Quadrad in Heidelberg gibt's den Evade im Angebot für 129, also nochmal 20 Euro günstiger. Hab ihn mir erst am Sa. in weiß geholt. Daneben auch den Prevail (weniger Aero, mehr Rennrad klassisch) für 129.


leider voll die scheiß Öffnungszeiten der Laden Preis ist natürlich Hammer.. der Prevail gefällt mir optisch deutlich besser

Suivor 4 h, 4 m

Nur lokal, oder?



scheint laut Info des Shops eine Specialized Aktion zu sein. Einfach mal bei euren lokalen Händlern nachfragen...
Das Angebot bezieht aber natürlich nur auf das vorhandene Sortiment.

Vorteil von solchen Farben (gelb, orange) ist, dass man gar nicht fahren muss und trotzdem kleben 1000 Insekten dran

Also ich finde einen solchen Helm für 150,- EUR immer noch unverschämt! Die Materialien und Herstellungskosten sind vielleicht bei 2-3% des Verkaufspreises. Sicherlich ist der besser als der für 9,99 € was z.B. Belüftung betrifft, aber ich glaube nicht das man damit 15-fach sicherer ist bei 15-fachen Preis

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text