Speziell - Kostenloser Zugang zu diversen Microsoftkursen bei Pluralsight
344°Abgelaufen

Speziell - Kostenloser Zugang zu diversen Microsoftkursen bei Pluralsight

27
eingestellt am 11. Jun 2015heiß seit 11. Jun 2015
Bei Pluralsight erhalten die ersten 25.000 kostenlosen Zugang zu folgenden Onlinekursen:

Hosting SQL Server in Microsoft Azure IaaS Fundamentals
Introduction to Microsoft Azure Infrastructure as a Service
Microsoft Azure Administration New Features (March 2014)
Microsoft Azure Infrastructure as a Service Essentials
Play by Play: JitJea with Jeffrey Snover
Play by Play: Microsoft Azure Deployment with Scott Hanselman
Play by Play: Microsoft Azure Security with Mark Russinovich
SQL Server on Microsoft Azure IaaS - Optimization and High Availability
System Center 2012 R2 Self Service Virtual Machine Provisioning
The Dark Side of Technology Careers
Understanding the difference between Microsoft Azure and AWS
Windows Server 2012 R2 (70-412) Configure Active Directory
Windows Server 2012 R2 (70-412) Configure High Availability
Windows Server 2012 R2 (70-412) Configure Network Services
Windows Server 2012 R2 (70-412) Continuity and Disaster Recovery
Windows Server 2012 R2 (70-412) File and Storage Solutions
Windows Server 2012 R2 (70-412) MCSA and the 70-412 Exam
Windows Server 2012 R2 Identity and Access Solutions
Windows Server 2012 R2 New Features
Windows Server vNext First look

Zusätzlich noch eine Info an die Microsoftbegeisterten:

Man kann seine Prüfungen nun auch (bisher nur in Englisch) online ablegen. Die Voraussetzungen sind zwar etwas bedenklich (Kamerazugriff etc), aber ich persönlich finde es mega praktisch.

microsoft.com/lea…spx

Also auf, schön Lernen und Zertifizieren :-)

  1. Freebies
Gruppen
  1. Freebies
27 Kommentare

ist die zertifizierung auch kostenlos ?

Verfasser

gdomod

ist die zertifizierung auch kostenlos ?



Nein, das Voucher muss immer gekauft werden, da es über Microsoft abgehandelt wird. Kostet rund 150 Euro immer, hin und wieder gibts aber einen 2nd Shot kostenlos dazu (kostenfreie Wiederholung)

Letztendlich erhälst du aber ein Teilnahmezertifikat über den Kurs.

Sind das richtige Onlinekurse oder einfach nur die Prüfungsfragen zum Auswendig lernen?

Gab es nicht auch irgendwo kostenlose Kurse von Microsoft in deutsch? In irgendeinem Kommentar hab ich davon gelesen, finde ihn aber nicht mehr

Verfasser

Nyrante

Sind das richtige Onlinekurse oder einfach nur die Prüfungsfragen zum Auswendig lernen?



Das sind richtige Onlinekurse.

Verfasser

Nyrante

Sind das richtige Onlinekurse oder einfach nur die Prüfungsfragen zum Auswendig lernen?



So sieht das dann auch aus, finde es richtig gut gemacht.

6110339-7GuGk

tolles Angebot!

Jup, definitv ein richtig tolles Angebot!

Sollte man Name und Company was anständiges angeben?

Verfasser

HideAndSeek

Sollte man Name und Company was anständiges angeben?



Wenn du ein ordentliches Zertifikat möchtest, ja.

Nur den Lernstoff durchmachen, nein.^^

Muss man direkt mit dem Kurs beginnen, wenn man sich kostenlos registriert hat oder kann icg mich auch jetzt anmelden und (zugang sichern) und dann z.B. erst in nem Monat loslegen?

Verfasser

Neraia

Muss man direkt mit dem Kurs beginnen, wenn man sich kostenlos registriert hat oder kann icg mich auch jetzt anmelden und (zugang sichern) und dann z.B. erst in nem Monat loslegen?



So wie ich es verstanden habe sind die Kurse dann für dich "gebucht" und haben keine Ablaufzeit.

Danke

Laut Bestätigungsmail nach der Anmeldung, hat dieses Starterangebot eine Laufzeit von 12 Monaten, während denen man die erwähnten Kurse beliebig oft durcharbeiten kann....definitiv gutes Angebot um Pluralsight zu testen und ein bisserl was für's Hirn zu tun!

"Microsoft TechNet and Pluralsight, the largest tech e-learning library on the planet, have partnered to give you access to hand-selected courses. Your IT Pro Pluralsight Starter Subscription now gives you the right to use Pluralsight courses for 12 months. Use Pluralsight to train on Microsoft products anywhere, anytime."



Neraia

Muss man direkt mit dem Kurs beginnen, wenn man sich kostenlos registriert hat oder kann icg mich auch jetzt anmelden und (zugang sichern) und dann z.B. erst in nem Monat loslegen?

fortschrittmacher

Gab es nicht auch irgendwo kostenlose Kurse von Microsoft in deutsch? In irgendeinem Kommentar hab ich davon gelesen, finde ihn aber nicht mehr


Du meinst sicherlich die Microsoft Virtual Academy (MVA).
Darüber bietet Microsoft ebenfalls viele online Kurse zu fast allen Produkten an.

Also habe ich das richtig verstanden?
Die Kurse sind gratis, also die komplette Prüfungsvorbereitung, man muss nur die offizielle Zertifizierung bezahlen?

Verfasser

blueman

Also habe ich das richtig verstanden? Die Kurse sind gratis, also die komplette Prüfungsvorbereitung, man muss nur die offizielle Zertifizierung bezahlen?



Dass ist korrekt. Ich habe jetzt den ersten durch und bin begeistert wie Pluralsight sich auf das wesentliche und wichtige beschränkt und nicht 4 h drumherum redet. Wer mal einen Vor-Ort Kurs besucht hat weiß wovon ich rede

DJUUU

Dass ist korrekt. Ich habe jetzt den ersten durch und bin begeistert wie Pluralsight sich auf das wesentliche und wichtige beschränkt und nicht 4 h drumherum redet. Wer mal einen Vor-Ort Kurs besucht hat weiß wovon ich rede


Vielen Dank

Sind da einigermaßen angesehene Zertifizierungen dabei?

Verfasser

Windows Server 2012 R2 (70-412) Configure Active Directory Windows Server 2012 R2 (70-412) Configure High Availability Windows Server 2012 R2 (70-412) Configure Network Services Windows Server 2012 R2 (70-412) Continuity and Disaster Recovery Windows Server 2012 R2 (70-412) File and Storage Solutions Windows Server 2012 R2 (70-412) MCSA and the 70-412 Exam Windows Server 2012 R2 Identity and Access Solutions Windows Server 2012 R2 New Features Windows Server vNext First look



Zieh die alle durch, mach die Prüfungen und du hast für einen 1000er eine angesehene Zertifizierung. Wohlgemerkt, eine, MCITP, besser als 30 einzelne.

Zertifizierung ist eine Seite, aber wenn der Kunde dann merkt, dass da nix dahinter steckt, nützen dir auch 1000 "angesehene" Zertifizierungen nichts. Sinnvoller wäre zu wissen, was man will und benötigt und sich daraufhin zu zertifizieren

RCS

Zertifizierung ist eine Seite, aber wenn der Kunde dann merkt, dass da nix dahinter steckt, nützen dir auch 1000 "angesehene" Zertifizierungen nichts. Sinnvoller wäre zu wissen, was man will und benötigt und sich daraufhin zu zertifizieren


Ich glaube, dass er meinte, dass du für ca. 1000€ eine ordentliche Zertifizierung bekommst -> MCITP.

cool, danke

mmleunam

Ich glaube, dass er meinte, dass du für ca. 1000€ eine ordentliche Zertifizierung bekommst -> MCITP.


Hehe, stimmt. Hab es tatsächlich leicht missverstanden X)
Grundsätzlich ändert es aber nix an meiner Meinung

Verfasser

mmleunam

Ich glaube, dass er meinte, dass du für ca. 1000€ eine ordentliche Zertifizierung bekommst -> MCITP.



Meinte tatsächlich MCITP. Grundsätzlich hast du schon recht, aber im Bereich Administration ist dies zumindestens schoneinmal eine solide Grundlage, auch im Bereich Consulting (Server, Architektur)

Was soll man als Student als Company angeben?
Die Uni?

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text