Leider ist dieser Deal mittlerweile abgelaufen
Spidi Neck DPS Airbag Tex Vest - wiederverwendbarer Airbag für Kopf und Hals auf dem Motorrad, auch für Kombi mit Höcker | Größe S, M und XL
1660° Abgelaufen

Spidi Neck DPS Airbag Tex Vest - wiederverwendbarer Airbag für Kopf und Hals auf dem Motorrad, auch für Kombi mit Höcker | Größe S, M und XL

260,10€341,99€-24%
Redakteur/in82
Redakteur/in
eingestellt am 9. Mär

Dieser Deal ist leider abgelaufen. Hier sind ein paar andere Optionen für Dich:

Bei Motoin bekommt ihr gerade die Spidi Neck DPS Airbag Text Vest im Angebot. Im Preisvergleich zahlt ihr 342€ und vielleicht sogar mit eurem Leben, wenn ihr sowas nicht benutzt. Es gibt unzählige Westen, auch von Helite, aber die liegen preislich fast beim Doppelten oder Dreifachen und stellen deshalb für viele keine Option dar.

*in den Kommentaren sind bereits Vorschläge für weitere - bessere Westen die jedoch deutlich mehr kosten aufgetaucht. Nehmt euch die Zeit und guckt diese an, es geht um euer Leben. Wenn ihr euch sagt, mein Leben schütze ich nur mit Deals, dann schlagt hier zu, es gibt aber bessere Westen*

Ob man sowas braucht kann jeder selbst für sich entscheiden. Wer sich die Geschichten von Querschnittsgelähmten ansieht, welche durch einen blöden Fehler auf dem Bike für immer im Rolli sitzen, der überdenkt vielleicht sein Gefühl von "schick" nochmal und trägt ggf. sowas. Und wenn es nur einem hilft.

Das System löst mechanisch aus, wie beim Quad oder Jetski seid ihr per Kabelzug mit dem Motorrad verbunden, wenn dieser durch einen Abflug betätigt wird, löst der Airbag in 200ms aus und bleibt bis zu 5min aufgeblasen, so dass Ersthelfer bereits einen Notarzt alarmieren konnten und der Nacken bis dahin geschützt bleibt. Danach ist er wiederverwendbar.

  • Die DPS Weste läßt sich über bereits vorhandener Bekleidung nutzen und ist extrem leicht, damit sie für jeden Motorradfahrer tragbar und anwendbar ist.
  • Verschiedene Einstellmöglichkeiten (Schrittgurte, Klettbänder, Reißverschlüsse) sorgen dabei für den perfekten Sitz, egal, was für eine Kleidung unter der Weste getragen wird.
  • Über einen Reißverschluß läßt sich das Volumen am Rücken so weit erweitern, daß sogar der Höcker einer Lederkombi unter die Weste paßt.
  • Ein paar technische Daten: Auslösezeit: 0,2 sek - Gewicht: 480g (DPS1 >1kg) - Das System läßt sich nach Auslösung abnehmen und wiederverwenden.
  • Der Auslösemechnismuß und das Kabel bestehen aus der neuesten Kevlargeneration mit einer Zugfestigkeit von 200kg


Die Airbag-Weste mit Mesh-Netz, die über Ihre übliche Motorradbekleidung zu tragen ist.
Die DPS Neck Weste ist ideal für den Motorrad Einsatz, ist extrem leicht und kann per Klettverschluss und Seitenriemen für perfekten Fahrkomfort in jeder Situation angepasst werden. Er kann auch über Rennanzüge getragen werden, dank dem Reisverschluss hinten, der die Form des Rückenhöckers aufnehmen kann.

Safety
eingesetzter Airbag im Nackenbereich wird mit mechanischem Zug am Verbindungskabel zum Motorrad aktiviert - volle Entfaltung nach 200 Millisekunden
vorbereitet zum nachrüsten des CE Rückenprotektors Compact Warrior Level 2 (Z54)
herausnehmbarer CE Brustprotektor Warrior Chest Level 1 (Z138)

Material
reflektierende Einsätze auf über 150cm²
leichtes Meshmaterial gemixt mit Tenax/Tactel-Gewebe

Ergonomy
variabel einstellbare Gurte für den perfekten Sitz

SPIDI hat das DPS System weiterentwickelt
leichter, benutzerfreundlicher und schneller
zweifaches Polster faltet sich um Nacken- und Halsbereich
Helm wird fixiert um das Risiko von Nackenverletzungen zu minimieren

Technische Daten des DPS Systems
Auslösezeit: 200 Millisekunden
Gewicht: 480g
das System lässt sich nach Auslösung abnehmen und wieder verwenden
Verbindungskabel zum Motorrad hat eine Zugfestigkeit von 200kg, stammt aus der neuesten Kevlargeneration und löst den Airbag erst ab einer Zugkraft von mind. 25kg aus.
Zusätzliche Info
Nur noch in Größe S verfügbar

Gruppen

Beste Kommentare
Ich seh mich schon mit aufgeblasen Kragen beim bezahlen an der Tanke, weil ich den Auslöser vergessen habe
Aber bestimmt ne gute Sache!
einmesser09.03.2020 20:06

Ist die Frage ernst gemeint?


Ja auf jeden Fall es muss ja nicht immer gleich ein Unfall sein also hoffentlich kann ja wie Arnoseifert75 schon geschrieben hat beim absteigen vergessen zu lösen oder so
blackhawk2k09.03.2020 20:29

Man schafft es nicht das Ding aus Versehen auszulösen, dafür ist schon o …Man schafft es nicht das Ding aus Versehen auszulösen, dafür ist schon ordentlich Kraft nötig


„Das System löst mechanisch aus, wie beim Quad oder Jetski seid ihr per Kabelzug mit dem Motorrad verbunden, wenn dieser durch einen Abflug betätigt wird, löst der Airbag in 200ms aus„

Einfach nach einer langen Fahrt vom Motorrad steigen und den Kabelzug vergessen abzumachen.... fertig ....
Johnny09.03.2020 20:18

Die anderen Westen von Helite und Co schützen aber auch mehr als nur die …Die anderen Westen von Helite und Co schützen aber auch mehr als nur die Hals und Schulterpartie, wenn ich mich nicht irre


Absolut, aber oft ist der Einstiegspreis trotzdem eine große Hürde. Vlt sensibilisiert der Deal die Leute ja. Wenn so eine größere Weste im Angebot ist, poste ich sie natürlich!
82 Kommentare
Gute Sache
Was kosten die Kartuschen ?
Ich seh mich schon mit aufgeblasen Kragen beim bezahlen an der Tanke, weil ich den Auslöser vergessen habe
Aber bestimmt ne gute Sache!
Xl bis xxl nicht lieferbar
25304773-k00ew.jpg
Spidi macht keine gute Qualität. Habe Handschuhe von denne , nach 3 mal fahren sehen die aus als ob man nen Sturz hatte.
syava186609.03.2020 20:00

Was kosten die Kartuschen ?


Ist die Frage ernst gemeint?
einmesser09.03.2020 20:06

Ist die Frage ernst gemeint?


Ja auf jeden Fall es muss ja nicht immer gleich ein Unfall sein also hoffentlich kann ja wie Arnoseifert75 schon geschrieben hat beim absteigen vergessen zu lösen oder so
Die anderen Westen von Helite und Co schützen aber auch mehr als nur die Hals und Schulterpartie, wenn ich mich nicht irre
Johnny09.03.2020 20:18

Die anderen Westen von Helite und Co schützen aber auch mehr als nur die …Die anderen Westen von Helite und Co schützen aber auch mehr als nur die Hals und Schulterpartie, wenn ich mich nicht irre


Absolut, aber oft ist der Einstiegspreis trotzdem eine große Hürde. Vlt sensibilisiert der Deal die Leute ja. Wenn so eine größere Weste im Angebot ist, poste ich sie natürlich!
syava186609.03.2020 20:07

Ja auf jeden Fall es muss ja nicht immer gleich ein Unfall sein also …Ja auf jeden Fall es muss ja nicht immer gleich ein Unfall sein also hoffentlich kann ja wie Arnoseifert75 schon geschrieben hat beim absteigen vergessen zu lösen oder so


Ok.
Ungefähr 20 Euro vom Hersteller.
Bearbeitet von: "einmesser" 9. Mär
Man schafft es nicht das Ding aus Versehen auszulösen, dafür ist schon ordentlich Kraft nötig
blackhawk2k09.03.2020 20:29

Man schafft es nicht das Ding aus Versehen auszulösen, dafür ist schon o …Man schafft es nicht das Ding aus Versehen auszulösen, dafür ist schon ordentlich Kraft nötig


„Das System löst mechanisch aus, wie beim Quad oder Jetski seid ihr per Kabelzug mit dem Motorrad verbunden, wenn dieser durch einen Abflug betätigt wird, löst der Airbag in 200ms aus„

Einfach nach einer langen Fahrt vom Motorrad steigen und den Kabelzug vergessen abzumachen.... fertig ....
Deluxus09.03.2020 20:40

„Das System löst mechanisch aus, wie beim Quad oder Jetski seid ihr per Ka …„Das System löst mechanisch aus, wie beim Quad oder Jetski seid ihr per Kabelzug mit dem Motorrad verbunden, wenn dieser durch einen Abflug betätigt wird, löst der Airbag in 200ms aus„Einfach nach einer langen Fahrt vom Motorrad steigen und den Kabelzug vergessen abzumachen.... fertig ....


Schau dir mal das Video an, löst nicht automatisch aus, man muss schon fest ziehen.
Zu teuer für zu wenig Schutz – besser Helite Airbagweste kaufen
Deluxus09.03.2020 20:40

„Das System löst mechanisch aus, wie beim Quad oder Jetski seid ihr per Ka …„Das System löst mechanisch aus, wie beim Quad oder Jetski seid ihr per Kabelzug mit dem Motorrad verbunden, wenn dieser durch einen Abflug betätigt wird, löst der Airbag in 200ms aus„Einfach nach einer langen Fahrt vom Motorrad steigen und den Kabelzug vergessen abzumachen.... fertig ....


So einfach löst die beim Absteigen wirklich nicht aus. Da muss man schon ordentlich Kraft aufwenden.

Würde aber auch eher zu einer höherpreisigen Weste greifen.
200ms...das ist super lang...besser Dainese Smart Jacket kaufen...30ms und nichts mit Kabelzug alles GPS gesteuert...
Moped und safety-deal: Autohot!
SaschaHohtanz09.03.2020 21:13

200ms...das ist super lang...besser Dainese Smart Jacket kaufen...30ms und …200ms...das ist super lang...besser Dainese Smart Jacket kaufen...30ms und nichts mit Kabelzug alles GPS gesteuert...


Stimmt, ist zu lange für die üblichen Vorfahrt genommen-Kollisionen
SaschaHohtanz09.03.2020 21:13

200ms...das ist super lang...besser Dainese Smart Jacket kaufen...30ms und …200ms...das ist super lang...besser Dainese Smart Jacket kaufen...30ms und nichts mit Kabelzug alles GPS gesteuert...


Wie funktioniert das über GPS?
Blaswech09.03.2020 23:11

Wie funktioniert das über GPS?


Würde mich auch interessieren. Ein normaler Sensor der die Entfernung zum Motorrad misst macht auch nicht viel Sinn.
Abs pro und smart jacket ist autohot
Auch als Fahradfahrer einsetzbar?
Gibt es sowas auch diskreter? Also zum unter der Jacke tragen das man nur den kragen sieht?
Keine Frage ob sowas sinnvoll ist nur wenn es sowas in unauffälliger gibt wäre mir das schon ein paar silberlinge mehr wer.
Florossos09.03.2020 23:49

Auch als Fahradfahrer einsetzbar?


Da gibt's das hier hovding.de
Kenne Leute die das Benutzen aber noch nie gebraucht haben.
ayron09.03.2020 23:54

Da gibt's das hier www.hovding.deKenne Leute die das Benutzen aber noch …Da gibt's das hier www.hovding.deKenne Leute die das Benutzen aber noch nie gebraucht haben.


Danke, kenne ich bereits! Der kostet mehr als das hier und schützt „nur“ den Kopf im Vergleich. Deswegen fragte ich
greetz78909.03.2020 20:04

Spidi macht keine gute Qualität. Habe Handschuhe von denne , nach 3 mal …Spidi macht keine gute Qualität. Habe Handschuhe von denne , nach 3 mal fahren sehen die aus als ob man nen Sturz hatte.


Hab ne Kombi von denen seit 3 jahren. Du würdest für die noch Neupreis bezahlen.

Nein Spaß...ich kann eigentlich kaum ausschlaggebende Qualitätsunterschiede zu den meisten anderen Herstellern feststellen.
‚Wenn ihr euch sagt, mein Leben schütze ich nur mit Deals,...‘
SaschaHohtanz09.03.2020 21:13

200ms...das ist super lang...besser Dainese Smart Jacket kaufen...30ms und …200ms...das ist super lang...besser Dainese Smart Jacket kaufen...30ms und nichts mit Kabelzug alles GPS gesteuert...


25307213.jpgDie Dainese Smart Jacket ist "nur" Rückenprotektor und bissel Frontprotektor. Die tut gar nix für den Hals. Nicht vergleichbar.

Was nun besser ist sei mal dahin gestellt... Ich würde wenn dann beides in einem vorziehen.

Hast du mal nen Navi benutzt? GPS ist nicht besonders genau und es reagiert sehr träge. GPS ist es auch egal ob du mit 100km/h fährst oder fliegst und ob du bremst oder dir gerade den Asphalt auf eine ungesunde Art von Nahem ansiehst (Stichwort Helmbremsung). Würde das Ding per GPS laufen... Da wärst aufgeschlagen, liegen geblieben und 10s später macht es *pop* .
Noch dazu ist es ziemlich energiehungrig.

Mal wieder etwas ernster: Das funktioniert über Sensoren und nen kleinen Prozessor (denke mal Beschleunigungs- und Orientierungssensoren wie im Handy) der erkennt wenn ein Unfallmuster vorliegt. Interessanterweise meinte (ich glaube es war) Helite mal das für die meisten Unfallmuster 200ms/Reißleine gut seien, weil dann am ehesten beim Aufschlag der Maximaldruck herrsche. Was da dran ist... KA. Und keine Zeit zum recherchieren.
Bearbeitet von: "Asmudeus" 10. Mär
Meiner Frau vor 2 Jahren von Held für 410 gekauft.
Hör mir auf, hat sie nie getragen....
25307214-qTuoW.jpg
Bearbeitet von: "JustJon" 10. Mär
syava186609.03.2020 20:07

Ja auf jeden Fall es muss ja nicht immer gleich ein Unfall sein also …Ja auf jeden Fall es muss ja nicht immer gleich ein Unfall sein also hoffentlich kann ja wie Arnoseifert75 schon geschrieben hat beim absteigen vergessen zu lösen oder so


Nein, so schnell geht das nicht auf. Es benötigt ziemlich viel Kraft.

Außerdem ist die Weste dann ja nicht kaputt.
Man muss lediglich für ~20 Euro eine neue Kartusche kaufen.
@MiIchschnitte Gibt es von verschiedenen Herstellern mittlerweile in verschiedensten Varianten. Nur Nacken wie hier, als Rückenprotektor, beides kombiniert. Teilweise drunter, drüber, voll in die Jacke/Kombi integriert - in verschiedenen Stilen.


@Florossos Ich glaube das macht bei den geringeren Geschwindigkeiten von Fahrrädern weniger Sinn. Außerdem wäre die Frage wie zuverlässig die Auslösung beim geringen Gewichts des Fahrrads funktioniert.

Das HovDingsda ist halt tatsächlich ziemlich gut (war erst skeptisch), würde ich noch viel Fahrrad fahren - ich hätte es wohl schon. Schützt besser als ein normaler Helm und ist praktischer.
Kleiner Extravorteil: Nicht als Helm erkennbar. Es wurde wohl nachgewiesen das Autofahrer ggü Fahrradfahrern mit Helm im Schnitt weniger Vorsicht walten lassen (Abstand etc.).
Bearbeitet von: "Asmudeus" 10. Mär
SaschaHohtanz09.03.2020 21:13

200ms...das ist super lang...besser Dainese Smart Jacket kaufen...30ms und …200ms...das ist super lang...besser Dainese Smart Jacket kaufen...30ms und nichts mit Kabelzug alles GPS gesteuert...


GPS wäre zu ungenau. Wenn dann Accelerometer o.ä.
Bearbeitet von: "Bradolan" 10. Mär
JustJon10.03.2020 04:26

Meiner Frau vor 2 Jahren von Held für 410 gekauft.Hör mir auf, hat sie nie …Meiner Frau vor 2 Jahren von Held für 410 gekauft.Hör mir auf, hat sie nie getragen....[Bild]


Komische Frau haste da.
Wer fährt denn ohne den bestmöglichen Schutz?
Oder handelt es sich bei euch eher um so Kurzstrecken-Eisdielenfahrten? Dann hätte ich auch kein bock mich jedes mal in die Racingpelle zu stopfen mit weste, panzer und allem drum und dran..
Hilft auch bei Börsencrash?
@Florossos das Ding schützt halt den Kopf. Das fürs Motorrad nur den Nacken, weil du da zusätzlich nen Integralhelm auf hast.
Nhiyla10.03.2020 07:11

Komische Frau haste da.Wer fährt denn ohne den bestmöglichen Schutz?Oder h …Komische Frau haste da.Wer fährt denn ohne den bestmöglichen Schutz?Oder handelt es sich bei euch eher um so Kurzstrecken-Eisdielenfahrten? Dann hätte ich auch kein bock mich jedes mal in die Racingpelle zu stopfen mit weste, panzer und allem drum und dran..


Also wir fahren im Jahr etwa 10.000km und ich fahre ganz sicher auch nicht mit so einem Mist herum

Meine Frau wollte es und ich habe es ihr Geschenkt. Aber wenn es dann zur Tour kommt holt sie es nie aus dem Schrank.

Wie 99% aller Motorrad fahrer sowas auch nicht tragen.
Nur bei einem Rennstreckentraining hatte sie es an.

Komischer Mensch bist du, fährst sicher auch Fahrrad mit Helm
Bearbeitet von: "JustJon" 10. Mär
Reißt der Airbag nicht wenn man am Boden schleift
JustJon10.03.2020 07:25

Also wir fahren im Jahr etwa 10.000km und ich fahre ganz sicher auch nicht …Also wir fahren im Jahr etwa 10.000km und ich fahre ganz sicher auch nicht mit so einem Mist herum Meine Frau wollte es und ich habe es ihr Geschenkt. Aber wenn es dann zur Tour kommt holt sie es nie aus dem Schrank.Wie 99% aller Motorrad fahrer sowas auch nicht tragen.Nur bei einem Rennstreckentraining hatte sie es an.Komischer Mensch bist du, fährst sicher auch Fahrrad mit Helm


Wenn du mal rot, dann weiß bei einem Fahrradsturz gesehen hast. Dann weißt du warum Helm auch beim Rad ganz gut ist.
syava186609.03.2020 20:00

Was kosten die Kartuschen ?


Weniger als ein Rolli inklusive Folgekosten
Korpo10.03.2020 08:14

Weniger als ein Rolli inklusive Folgekosten


So ne dummen antworten kannste dir echt schenken.
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text