Spigen Fast Wireless Charger - iOS Android - F306W @Amazon.de
519°Abgelaufen

Spigen Fast Wireless Charger - iOS Android - F306W @Amazon.de

36,79€45,99€-20%Amazon Angebote
40
eingestellt am 31. Mär
Unten bei den aktuellen Angeboten den Giga Deal 20% auswählen und am Ende wird im Bestellprozess 20% Rabatt abgezogen.



Spigen Essential Premium 7.5W Schnelles kabelloses Ladepad F306W [Qualcomm Quick Charge 3.0 Netzteil im Lieferumfang]

Intelligent Power Technology
● Assoziieren Sie Mitglied der Qi-Mitgliedschaft
● Erweiterte Sicherheitsfunktionen: ControlHeat Techonolgy, Smart IC Chip Protection, Short-Circuit Protection
● Verbesserte Wireless Charing Usability (Unterstützt 5W, 7.5W, 9W, 15W)
● Anti-Rutsch-Matte, tragbares Design und Überladungsschutz-Technologie alle kombiniert
● Absolut muss Gadget haben. Ideal für all jene, die ein geschäftiges Leben führen, lieben ihre Telefone den ganzen Tag im Büro, auf der Uni, zu Hause und in den Ferien
● CE, FCC für Sicherheit

Kompatibel mit allen Qi-fähigen Smartphones und mehr (Spigen Essential unterstützt F306W 5W, 7,5W, 9W, 15W)
Qi-Enabled Wireless Charging Technology ist kompatibel, dh Sie können das neue iPhone X / 8/8 Plus sowie das Samsung Galaxy S9, S9 Plus, S8, S8 Plus, S7, S7 Edge, Note 8 und S6 Edge Plus kabellos laden. So können Sie mehr Zeit mit Ihrem Telefon verbringen und weniger Zeit aufladen.
Wenn Ihr Telefon nicht mit drahtlosem Laden ausgestattet ist, verwenden Sie bitte eine kabellose Qi-Ladeabdeckung oder einen Empfänger.
(für 15W kabelloses Aufladen, benötigtes zusätzliches Netzteil 20W)



**HINWEIS**
● An einem trockenen Ort ohne Wasser und Feuchtigkeit lagern
● Nicht fallen lassen und keinen übermäßigen Stößen oder Druck aussetzen
● Zerlegen Sie das Produkt nicht und versuchen Sie nicht, es zu öffnen
● Reinigen Sie den Zigarettenanzünder, bevor Sie ihn verwenden
● Zur sicheren Verwendung wird empfohlen, autorisiertes Kabel oder Zubehör zu verwenden

P.S. ist mal wieder ein Deal nach langer Abstinenz, deshalb steinigt mich nicht wenn was euch nicht passt.



Was ist in der Box:
1 x Spigen Essential Slim schnelle drahtlose Ladegerät (Modell: F306W)
1 x Qualcomm Quick Charge 3.0 USB Netzteil (1 Port)
1 x USB zu geflochtenes Micro-USB-Kabel
1 x Benutzerhandbuch

Über Essential
Bei Essential sind wir bestrebt, die Grenzen von Design und Technologie zu verschieben. Die Produkte von Essential sind handgefertigt und artikuliert mit dem Gedanken, die höchsten Qualitätsstandards für das ultimative mobile Erlebnis aufrechtzuerhalten. Essential liefert zuverlässige und fortschrittliche Erfahrung der Ladelösung.
-Spigen Essential Kundendienstabteilung wird für Ihre bessere Erfahrung unterstützen. Wir hoffen, dass wir so schnell wie möglich eine zufriedenstellende Lösung anbieten können, da die bessere Erfahrung des Kunden für uns oberste Priorität hat.

Danke für die Wahl von Spigen Essential!
Zusätzliche Info
Amazon AngeboteAmazon Gutscheine

Gruppen

Beste Kommentare
Bin ich der einzige der bei "Fast" sofort extremst Angst um seinen Akku bekommt? Ich befolge seit Ewigkeiten jeden Akku-Mythos aus den 90ern und habe momentan bei meinem 9 Monate alten SE eine Kapazität von 94%. Was habe ich davon? Absolut nichts, aber Akku ist so vergänglich und mag Vergänglichkeit nicht.

Bin wieder breit und habe sonst niemanden dem ich das erzählen kann
40 Kommentare
Kein Chinaspam, da der Händler erlaubt ist.
Bearbeitet von: "Nureindeal" 31. Mär
Nureindealvor 3 m

Tief durchatmen. Dort steht KEIN Chinaspam!!!! Das war positiv Tief durchatmen. Dort steht KEIN Chinaspam!!!! Das war positiv Das Ei hast du dir jetzt selbst gelegt...


Achso sorry habe das falsch gelesen die kommen ja aus der usa.

9975 Toledo Way Suite 100
Irvine, California 92618 USA
16955453-MuR9U.jpgHier nochmal ein Bild vom Warenkorb.
Taugt das was?
Hat jmd mit sowas Erfahrung? Geht der Akku davon nicht schneller kaputt?
Also Bewertungen sind gut und bei Facebook haben auch paar geschrieben das man nichts hört und das Teil sehr schnell mit bis zu 15W laden kann.
Awesomeinfernusvor 1 m

Hat jmd mit sowas Erfahrung? Geht der Akku davon nicht schneller kaputt?


Ist wie deinem USB Kabel da lässt du auch schnell auf wenn es aktiviert ist.
MWDvor 8 m

Achso sorry habe das falsch gelesen die kommen ja aus der usa. 9975 …Achso sorry habe das falsch gelesen die kommen ja aus der usa. 9975 Toledo Way Suite 100Irvine, California 92618 USA



Der Satz macht auch kein Sinn auch etliche Male versucht zu lesen
dirtysanchezvor 1 m

Der Satz macht auch kein Sinn auch etliche Male versucht zu lesen


Habe es nochmal umgeschrieben
MWDvor 26 m

Achso sorry habe das falsch gelesen die kommen ja aus der usa. 9975 …Achso sorry habe das falsch gelesen die kommen ja aus der usa. 9975 Toledo Way Suite 100Irvine, California 92618 USA


Qualität ist gut von Spigen. Aber die Chinastrategie fahren die ganz genau so. Frag mal die ganzen bezahlten reviewer.

Hatte schon seinen Grund warum die mal gesperrt waren.
Das die gesperrt waren habe ich nicht mitbekommen.
Bin ich der einzige der bei "Fast" sofort extremst Angst um seinen Akku bekommt? Ich befolge seit Ewigkeiten jeden Akku-Mythos aus den 90ern und habe momentan bei meinem 9 Monate alten SE eine Kapazität von 94%. Was habe ich davon? Absolut nichts, aber Akku ist so vergänglich und mag Vergänglichkeit nicht.

Bin wieder breit und habe sonst niemanden dem ich das erzählen kann
yeeeeevor 5 h, 51 m

Bin ich der einzige der bei "Fast" sofort extremst Angst um seinen Akku …Bin ich der einzige der bei "Fast" sofort extremst Angst um seinen Akku bekommt? Ich befolge seit Ewigkeiten jeden Akku-Mythos aus den 90ern und habe momentan bei meinem 9 Monate alten SE eine Kapazität von 94%. Was habe ich davon? Absolut nichts, aber Akku ist so vergänglich und mag Vergänglichkeit nicht.Bin wieder breit und habe sonst niemanden dem ich das erzählen kann


Brauchst keine Angst um deinen Akku zu haben. Ist laut Überschrift ja nur ein Carger für iOS und nicht für die eigentlichen Apple Geräte.

PS: deutschmeisterei.de/tag…st/
Bearbeitet von: "bstyle" 31. Mär
Das Samsung Wireless Ladegerät, lädt mein iphone X nicht MIT Hülle. Weiss jemand, ob das mit dem hier funktioniert?
Money_Savervor 56 m

Das Samsung Wireless Ladegerät, lädt mein iphone X nicht MIT Hülle. Weiss j …Das Samsung Wireless Ladegerät, lädt mein iphone X nicht MIT Hülle. Weiss jemand, ob das mit dem hier funktioniert?


Soll angeblich funktionieren...
Habe meinen gestern bestellt, kommt am dienstag, wenn es mit der original apple silikon hülle nicht geht ... geht der charger wieder zurück
Waste of money..
Benutze meine Induktionsspule mit einem original Apple case und es funktioniert super. Ich kann die ganzen Leute nicht verstehen die hier weinen dass irgendwann der Akku kaputt ist. Beim Auto muss man auch mal die Reifen wechseln ... der neue Akku kostet 29€ und war bei mir noch nie unter 80% Gesamtleistung. Für mich gibt es hierfür ein Hot weil das blöde an und ab stecken wegfällt. Zur Info: habe ein iPhone 8+
MWDvor 8 h, 53 m

Ist wie deinem USB Kabel da lässt du auch schnell auf wenn es aktiviert …Ist wie deinem USB Kabel da lässt du auch schnell auf wenn es aktiviert ist.


Falsch! Der Akku wird bei einer Ladung über Induktivität um einiges heisser als bei Kabel. Vorallem im Sommer!
Zu teuer! Kann auch nix anderes als ladestationen für 15-20€
Schennaschemsenvor 25 m

Falsch! Der Akku wird bei einer Ladung über Induktivität um einiges h …Falsch! Der Akku wird bei einer Ladung über Induktivität um einiges heisser als bei Kabel. Vorallem im Sommer!


Bei gleicher Ladeleistung sollte der Akku genau gleich heiß werden. Was zur Gesamterwärmung des Smartphones allerdings evtl beitragen kann ich die Erwärmung der Induktionsspulen, da diese eben noch immer nicht die Effizienz von echten Konduktoren (Kabel-)Laden erreichen und dieser Effizienzverlust eben Verlustleistung und damit Wärme ist.
Computer_Jayvor 27 m

Bei gleicher Ladeleistung sollte der Akku genau gleich heiß werden. Was …Bei gleicher Ladeleistung sollte der Akku genau gleich heiß werden. Was zur Gesamterwärmung des Smartphones allerdings evtl beitragen kann ich die Erwärmung der Induktionsspulen, da diese eben noch immer nicht die Effizienz von echten Konduktoren (Kabel-)Laden erreichen und dieser Effizienzverlust eben Verlustleistung und damit Wärme ist.


Die Spule hat mehr Wiederstand als ein Kabel. Der Wirkungsgrad ist erheblich schlechter. Dadurch muss mehr Wärme entstehen und irgendwo hin. Kannst ja nochmal die alten Schulhefte aus klasse 11 in Physik auspacken...
Bearbeitet von: "El_Pato" 31. Mär
Evil_kroko31. Mär

Zu teuer! Kann auch nix anderes als ladestationen für 15-20€


7,5 watt beim Laden des iPhones können offiziell nur die zwei zertifizierten...
Jemand Plan ob es mit 5 oder 7,5 watt beim iPhone lädt? Kann man das irgendwie testen? Informationen dem Nutzer anzeigen ist ja nicht so der Stil von Apple.
Bereits vor einigen Tagen mit dem Gutschein und damit zu dem Preis gekauft. Gar nicht drüber nachgedacht, dass man das als Deal einstellen könnte. 😁

Meine Erfahrung:
Ein Spitzengerät! Erstklassige Verarbeitung, kein billiger Chinaschrott. Schönes und vorallem lüfterloses Design, das Metall wird aber auch nicht heiß sondern nur leicht warm bei QC 3.0. Schön ist auch, dass man sowohl ein sehr hochwertiges Kabel, als auch einen QC 3.0 Adapter mit geliefert bekommt. Außerdem kompatibel mit allen aktuellen Standards, also sowohl 7,5W für iPhones als auch 10W für bspw. aktuelle Samsung Handys. Sehr gut, falls man in Zukunft Mal den Hersteller wechselt. Außerdem wohl auch zukunftssicher, da auch 15W möglich sein sollen mit entsprechendem Netzteil. Also von mir eine klare Kaufempfehlung für Leute die bei den billigen Chinateilen so ihre Bedenken haben und lieber etwas schickes und hochwertiges wollen.
Erkennt der Lader dann beim iPhone auch wenn der Akku voll ist ud schaltet ab ?Das machen ja glaube ich nur die zertifizierten, oder ?
Wird beim iPhone irgendwas mit "fast charging" angezeigt ?

liebe grüße aus dem hohen Norden
SvenB
Sven.461vor 31 m

Erkennt der Lader dann beim iPhone auch wenn der Akku voll ist ud schaltet …Erkennt der Lader dann beim iPhone auch wenn der Akku voll ist ud schaltet ab ?Das machen ja glaube ich nur die zertifizierten, oder ?Wird beim iPhone irgendwas mit "fast charging" angezeigt ?liebe grüße aus dem hohen NordenSvenB


1. Gute Frage. Denn wenn nein, hat man die ganze Nacht über die Hitze auf dem Akku und das iPhone wird für li-io schädlich auf 100% gehalten.
Weiß das jemand hier?
2. Leider nicht. Das würde laut Apple wohl die Nutzer überfordern.
Speedmaxvor 44 m

Bereits vor einigen Tagen mit dem Gutschein und damit zu dem Preis …Bereits vor einigen Tagen mit dem Gutschein und damit zu dem Preis gekauft. Gar nicht drüber nachgedacht, dass man das als Deal einstellen könnte. 😁Meine Erfahrung:Ein Spitzengerät! Erstklassige Verarbeitung, kein billiger Chinaschrott. Schönes und vorallem lüfterloses Design, das Metall wird aber auch nicht heiß sondern nur leicht warm bei QC 3.0. Schön ist auch, dass man sowohl ein sehr hochwertiges Kabel, als auch einen QC 3.0 Adapter mit geliefert bekommt. Außerdem kompatibel mit allen aktuellen Standards, also sowohl 7,5W für iPhones als auch 10W für bspw. aktuelle Samsung Handys. Sehr gut, falls man in Zukunft Mal den Hersteller wechselt. Außerdem wohl auch zukunftssicher, da auch 15W möglich sein sollen mit entsprechendem Netzteil. Also von mir eine klare Kaufempfehlung für Leute die bei den billigen Chinateilen so ihre Bedenken haben und lieber etwas schickes und hochwertiges wollen.


Woher weißt du dass Apple das Gerät als zertifiziertes Zubehör erkennt? Schaltet die Kiste bei 100% Akku ab und geht auch nicht mehr an bis man das Phone erneut drauf legt? Ist der Akku nach einer Nacht noch auf 100 oder nimmt die Ladung wieder ab? Das mit Zukunft und so dachte ich mir auch. Aber da es dann wieder neue Standards geben wird und außer Apple alle Hersteller mit 10 Euro Ladegeräten funktionieren eher irrelevant...
Bearbeitet von: "El_Pato" 31. Mär
El_Patovor 35 m

1. Gute Frage. Denn wenn nein, hat man die ganze Nacht über die Hitze auf …1. Gute Frage. Denn wenn nein, hat man die ganze Nacht über die Hitze auf dem Akku und das iPhone wird für li-io schädlich auf 100% gehalten.Weiß das jemand hier?2. Leider nicht. Das würde laut Apple wohl die Nutzer überfordern.


Das Lademanagement erfolgt immer im Smartphone. Es ist grundsätzlich aber immer eine schlechte Idee das Telefon über Nacht am Ladegerät zu haben. Geschickt wäre eine Schaltuhr, die zB um 5Uhr das Ladegerät einschaltet. Mit hohem Strom zu laden ist auch nicht gut , sollte man nur tun wenn es nicht anders geht.
Wenn ihr wissen wollt mit welchem Strom geladen wird kauft euch für ein paar Euro ein USB Voltmeter/ Ampere.
Das zeigt auch die Kapazität an , welche in das Gerät rein geht.
geizhals.de/dig…tml
El_Pato31. Mär

Die Spule hat mehr Wiederstand als ein Kabel. Der Wirkungsgrad ist …Die Spule hat mehr Wiederstand als ein Kabel. Der Wirkungsgrad ist erheblich schlechter. Dadurch muss mehr Wärme entstehen und irgendwo hin. Kannst ja nochmal die alten Schulhefte aus klasse 11 in Physik auspacken...


Äh, hast du mal gelesen was ich geschrieben habe? Hab ja gesagt, der Akku selbst wird nicht heißer aber die Spule?!? Dass du wärmere Umgebung alles wärmer wird sollte jedem klar sein. Aber der Akku selbst heizt eben nicht mehr. Vielleicht das nächste Mal einfach korrekt formulieren?!?
Computer_Jayvor 3 m

Äh, hast du mal gelesen was ich geschrieben habe? Hab ja gesagt, der Akku …Äh, hast du mal gelesen was ich geschrieben habe? Hab ja gesagt, der Akku selbst wird nicht heißer aber die Spule?!? Dass du wärmere Umgebung alles wärmer wird sollte jedem klar sein. Aber der Akku selbst heizt eben nicht mehr. Vielleicht das nächste Mal einfach korrekt formulieren?!?


Die Wärme der Spule aus Reibungs und Umwandlungsverlusten (welche es bei Kabel nicht gibt, nagut ganz gering durch den Wiederstand der Leitung im Telefon) im Handy geht auch in den Akku. Wie soll das anders gehen?
darpvor 9 m

Das Lademanagement erfolgt immer im Smartphone. Es ist grundsätzlich aber …Das Lademanagement erfolgt immer im Smartphone. Es ist grundsätzlich aber immer eine schlechte Idee das Telefon über Nacht am Ladegerät zu haben. Geschickt wäre eine Schaltuhr, die zB um 5Uhr das Ladegerät einschaltet. Mit hohem Strom zu laden ist auch nicht gut , sollte man nur tun wenn es nicht anders geht. Wenn ihr wissen wollt mit welchem Strom geladen wird kauft euch für ein paar Euro ein USB Voltmeter/ Ampere.Das zeigt auch die Kapazität an , welche in das Gerät rein geht.https://geizhals.de/digitus-usb-leistungsmonitor-da-70610-a1331348.html


Bringt nichts. Das Gerät hängt vor der Spule. Von Spule auf Telefon tritt doch ein Leistungsverlust auf. Man kann daher nur schätzen wenn man Vergleiche macht...dann lasse ich es lieber gleich ganz.
Ja eine Schaltung habe ich an meiner Steckdose dran. Ohne geht es ja nicht weil das lademanagement von Apple müll ist und das Telefon über Stunden auf 100% hält. Das konnten meine alten Androiden besser. Die haben erst ab 97 oder 95% wieder geladen. Daher ist es auch wichtig dass das Ladegerät abschaltet wenn voll. Darum gibt es ja von Apple zertifizierte Geräte. Die auch bei 80% Ladung und zu hoher Akkutemperatur abschalten. Das macht nicht das Telefon, sondern die belkin oder mophie Ladestation. Again, weil das lademanagement von Apple müll ist.
bstylevor 6 h, 45 m

Brauchst keine Angst um deinen Akku zu haben. Ist laut Überschrift ja nur …Brauchst keine Angst um deinen Akku zu haben. Ist laut Überschrift ja nur ein Carger für iOS und nicht für die eigentlichen Apple Geräte. PS: http://www.deutschmeisterei.de/tag/extremst/

Danke für den Link, wusste ich nicht. Ich wusste nicht, dass extrem schon der Superlativ ist.. Dann macht ja Extremismus im politischen Kontext null Sinn, weil wohl kaum eine Person Taten vollbringt, die schlimmer sind, als jede andere.
El_Patovor 5 h, 43 m

7,5 watt beim Laden des iPhones können offiziell nur die zwei …7,5 watt beim Laden des iPhones können offiziell nur die zwei zertifizierten...


stimmt nicht!
mind. das neue Ankerpad kann es auch
El_Patovor 4 h, 52 m

Bringt nichts. Das Gerät hängt vor der Spule. Von Spule auf Telefon tritt d …Bringt nichts. Das Gerät hängt vor der Spule. Von Spule auf Telefon tritt doch ein Leistungsverlust auf. Man kann daher nur schätzen wenn man Vergleiche macht...dann lasse ich es lieber gleich ganz.Ja eine Schaltung habe ich an meiner Steckdose dran. Ohne geht es ja nicht weil das lademanagement von Apple müll ist und das Telefon über Stunden auf 100% hält. Das konnten meine alten Androiden besser. Die haben erst ab 97 oder 95% wieder geladen. Daher ist es auch wichtig dass das Ladegerät abschaltet wenn voll. Darum gibt es ja von Apple zertifizierte Geräte. Die auch bei 80% Ladung und zu hoher Akkutemperatur abschalten. Das macht nicht das Telefon, sondern die belkin oder mophie Ladestation. Again, weil das lademanagement von Apple müll ist.


Die Akkuanzeige zeigt Dir auch nicht wirklich das an was das Gerät macht. Würden die Phone Hersteller das Akkumanagement an den Ladegeräthersteller delegieren könnten sisich gleich vor den Zug werfen.
toddehawkvor 2 h, 21 m

stimmt nicht!mind. das neue Ankerpad kann es auch


Das wäre klasse. Hast du eine Quelle oder einen link?
Also verstehe i h das jetzt richtig, dass das pad dann abschaltet wenn die 100% erreicht sind??(horror)
Cold. Viel zu teuer. Da bringen auch die 20% Nachlass nichts
El_Pato31. Mär

Das wäre klasse. Hast du eine Quelle oder einen link?


Heisst Powerwave nich Pad. Kommt bald in Deutschland auch noch ein Stand raus:

anker.com/pro…121
toddehawkvor 5 h, 36 m

Heisst Powerwave nich Pad. Kommt bald in Deutschland auch noch ein Stand …Heisst Powerwave nich Pad. Kommt bald in Deutschland auch noch ein Stand raus:https://www.anker.com/products/variant/PowerWave-7.5-Pad/B2514121


Danke!
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text