Dieser Deal wurde vor mehr als 2 Wochen veröffentlicht und könnte inzwischen nicht mehr verfügbar sein.
[SportSpar] Diesel T-Shirt Sale - z.B. Diesel BMOWT-JUST-B Herren T-Shirt (Gr. S bis XL) für 23,94€
354°

[SportSpar] Diesel T-Shirt Sale - z.B. Diesel BMOWT-JUST-B Herren T-Shirt (Gr. S bis XL) für 23,94€

23,94€39,62€-40% 3,95€ SportSpar Angebote
Redakteur/in25
Redakteur/in
eingestellt am 23. Jun
Mahlzeit

Wusstet ihr, dass die Marke Diesel 1978 gegründet wurde und den Namen Diesel trägt, da dieser ein alternativer Kraftstoff ist und analog dazu die Modemarke eine Alternative im Fashion-Bereich sein sollte?

Nein? Ist ja auch egal.

Bei SportSpar gibt es gerade einen Diesel T-Shirt Sale, bei welchem, wer hätte es gedacht, Diesel T-Shirts vergünstigt zu haben sind.

Irgendwelche Aktionsbedingungen gibt es nicht.
Die Versandkosten von 3,95€ würden ab 50€ Bestellwert entfallen.
Rücksendungen bei SportSpar müsst ihr selber zahlen. Daher zahlt mit PayPal, um euch diese Kosten zurückerstatten zu lassen.

Das beste kommt zum Schluss, also hier viel Spaß mit den Beispielen:

Diesel BMOWT-JUST-B Herren T-Shirt (Gr. S - XL) für 23,94€ anstatt 40,59€

1609102-TvrqV.jpgDiesel T-Diego-FO Herren T-Shirt (Gr. M - XXL) für 23,94€ anstatt 39,62€

1609102-I999i.jpgDiesel T-RANIS Herren V-Ausschnitt T-Shirt (Gr. S - XL) für 23,94€ anstatt 29€
Zusätzliche Info

Gruppen

Beste Kommentare
Long Story short: Diesel auf Diesel.com ≠ Diesel auf sportspar.com

Long story long:
Vorsicht vor der Qualität bei Diesel-Artikeln auf Sportspar (u.a. bei anderen?). Sportspar selbst gibt an, dass es sich bei ihnen um originale Ware handelt, gibt aber auch an, dass häufig Outletware angeboten wird. Sicherlich stimmt dies auch und ist nicht nur gültig für Diesel, sondern auch für andere Marken. Trotzdem sollte einem klar sein, was man eigentlich kauft.

Hier ein kleiner Erfahrungsbericht:
Aus Interesse hab ich mal zwei Diesel Polos bestellt, weil die gleiche Kollektion auf Diesel.com zu einem viel höheren Preis angebote wurden. Also dachte ich, ich hole mir gleich zwei, ist ja ein richtiger Schnapper da ca 70% zu machen. Nachdem die Lieferung kam, hab ich bei einem festgestellt, dass es eine fehlerhafte und schiefe Logo-Bestickung hatte. Man könnte meine,n es sei ein Fake oder B-Ware. Das andere war insgesamt ordentlich verarbeitet, aber bei weitem nicht nicht so wie man es bei einem 80-Euro Polo erwarten würde. Da hab ich mich gefragt, ist es vielleicht B-Ware, sprich Ware mit kleinen Mängeln? Also habe ich in einem weiteren Schritt das gleiche Polo bei Diesel bestellt.

Und im Ergebnis kam raus, dass die Qualität bei Diesel sehr viel besser war. Weiß war wirklich weiß, das Material war sehr smooth, blickdicht, innen und am Logo besser verarbeitet etc. Auf der Diesel.com stand sogar, dass die Baumwolle merzinisiert ist, was man definitiv fühlen konnte.

Meine Conclusion war, dass man am Ende hier nur für das Logo zahlt und nicht für die Qualität, die die Marke Diesel suggeriert bzw die man als Kunde erwarten kann. Dass es eine Fälschung ist, will ich nicht unterstellen und vermute sogar, dass sie original sind. Aber original im Sinne von Diesel aber in minderwertiger Qualität, die meiner Meinung nach nichts mit dem Originalpreis zu tun hat und somit nicht mit ihm verglichen werden sollte. In Schulnoten hätte ich gesagt, dass das Polo von Diesel.com eine 2+ oder 1- verdient, während sich die Sportsparpolos mit einer 3 bzw einer 5 für das fehlerhafte begnügen müsste.

Ähnliche Eindrücke hatte ich auch bei anderen Bestellungen, z.B. bei einem Asics Jogginganzug, wo ich dachte, die sehen ziemlich billig aus und fast schon gefälscht aus.

Das spricht sicherlich nicht für jeden Artikel und ist für einige "Outletgänger" nichts neues, wenn Outletwaren minderwertig sind. Doch für mich war es eine interessante Erkenntnis, weswegen ich da jetzt kritischer drauf schaue und nicht blind Marken folge.

Bei Bedarf kann ich auch Fotos posten.
Bearbeitet von: "artoni" 24. Jun
25 Kommentare
Es gibt aber viele ähnliche Diesel-T-Shirts für deutlich weniger Euros.
nikIas23.06.2020 14:02

Es gibt aber viele ähnliche Diesel-T-Shirts für deutlich weniger Euros.


Wo?
nikIas23.06.2020 14:06

Hier zum Beispiel im 3er-Pack: …Hier zum Beispiel im 3er-Pack: https://www.real.de/product/333762112/?utm_source=idealo&utm_medium=cpc&utm_content=de_01&utm_campaign=pricecomparison&utm_term=3395


XS... für 95 Kilo ein Traum
nikIas23.06.2020 14:10

Hier zum Beispiel ein anderes 3er-Pack: … Hier zum Beispiel ein anderes 3er-Pack: https://www.real.de/product/337409586/?utm_source=idealo&utm_medium=cpc&utm_content=de_01&utm_campaign=pricecomparison&utm_term=3955


Jeweils nur 1 mal verfügbar.
nikIas23.06.2020 14:02

Es gibt aber viele ähnliche Diesel-T-Shirts für deutlich weniger Euros.


nikIas23.06.2020 14:20

Hier zum Beispiel ein anderes 3er-Pack: … Hier zum Beispiel ein anderes 3er-Pack: https://www.amazon.de/dp/B07S2SLXSM?m=A3JWKAKR8XB7XF&tag=idealoversand-21&ascsubtag=oLUy5HeaoXLIiXd8fWidvw&th=1&psc=1


Okay das ist gut.
Sind halt Basic und keine Logoshirts.
Eines der besten Logos.
Klassiker.
Klasse Ersparnis
Ein hot von mir
Danke für die Wissenslücke
Und heute ist die Marke so Mainstream wie eben dieser Diesel. xD
Long Story short: Diesel auf Diesel.com ≠ Diesel auf sportspar.com

Long story long:
Vorsicht vor der Qualität bei Diesel-Artikeln auf Sportspar (u.a. bei anderen?). Sportspar selbst gibt an, dass es sich bei ihnen um originale Ware handelt, gibt aber auch an, dass häufig Outletware angeboten wird. Sicherlich stimmt dies auch und ist nicht nur gültig für Diesel, sondern auch für andere Marken. Trotzdem sollte einem klar sein, was man eigentlich kauft.

Hier ein kleiner Erfahrungsbericht:
Aus Interesse hab ich mal zwei Diesel Polos bestellt, weil die gleiche Kollektion auf Diesel.com zu einem viel höheren Preis angebote wurden. Also dachte ich, ich hole mir gleich zwei, ist ja ein richtiger Schnapper da ca 70% zu machen. Nachdem die Lieferung kam, hab ich bei einem festgestellt, dass es eine fehlerhafte und schiefe Logo-Bestickung hatte. Man könnte meine,n es sei ein Fake oder B-Ware. Das andere war insgesamt ordentlich verarbeitet, aber bei weitem nicht nicht so wie man es bei einem 80-Euro Polo erwarten würde. Da hab ich mich gefragt, ist es vielleicht B-Ware, sprich Ware mit kleinen Mängeln? Also habe ich in einem weiteren Schritt das gleiche Polo bei Diesel bestellt.

Und im Ergebnis kam raus, dass die Qualität bei Diesel sehr viel besser war. Weiß war wirklich weiß, das Material war sehr smooth, blickdicht, innen und am Logo besser verarbeitet etc. Auf der Diesel.com stand sogar, dass die Baumwolle merzinisiert ist, was man definitiv fühlen konnte.

Meine Conclusion war, dass man am Ende hier nur für das Logo zahlt und nicht für die Qualität, die die Marke Diesel suggeriert bzw die man als Kunde erwarten kann. Dass es eine Fälschung ist, will ich nicht unterstellen und vermute sogar, dass sie original sind. Aber original im Sinne von Diesel aber in minderwertiger Qualität, die meiner Meinung nach nichts mit dem Originalpreis zu tun hat und somit nicht mit ihm verglichen werden sollte. In Schulnoten hätte ich gesagt, dass das Polo von Diesel.com eine 2+ oder 1- verdient, während sich die Sportsparpolos mit einer 3 bzw einer 5 für das fehlerhafte begnügen müsste.

Ähnliche Eindrücke hatte ich auch bei anderen Bestellungen, z.B. bei einem Asics Jogginganzug, wo ich dachte, die sehen ziemlich billig aus und fast schon gefälscht aus.

Das spricht sicherlich nicht für jeden Artikel und ist für einige "Outletgänger" nichts neues, wenn Outletwaren minderwertig sind. Doch für mich war es eine interessante Erkenntnis, weswegen ich da jetzt kritischer drauf schaue und nicht blind Marken folge.

Bei Bedarf kann ich auch Fotos posten.
Bearbeitet von: "artoni" 24. Jun
Das trägt man immer noch (oder wieder)? Interessant...

Will jemand vielleicht meine alten Chiemsee Pullis haben? Dann würde im Keller mal auf die Suche nach dem richtigen Karton gehen...
El_Muro23.06.2020 14:29

Danke für die Wissenslücke


Welche andere Info ist denn verloren gegangen?
Bearbeitet von: "WesterSven" 23. Jun
Der DIESEL Kopf sieht auch irgendwie zu groß aus.
Die 80er wollen ihr t-Shirt zurück.
Geil.
Mr.Ed23.06.2020 14:35

Das trägt man immer noch (oder wieder)? Interessant...Will jemand …Das trägt man immer noch (oder wieder)? Interessant...Will jemand vielleicht meine alten Chiemsee Pullis haben? Dann würde im Keller mal auf die Suche nach dem richtigen Karton gehen...


Tipp:
Versuche doch mal die über eBay-Kleinanzeigen loszuwerden.
Habe neulich einen Oxbow-Pulli aus der Zeit dort eingestellt, der war nach einer halben Stunde verkauft.
artoni23.06.2020 14:34

Long Story short: Diesel auf Diesel.com ≠ Diesel auf sportspar.comLong …Long Story short: Diesel auf Diesel.com ≠ Diesel auf sportspar.comLong story long:Vorsicht vor der Qualität bei Diesel-Artikel auf Sportspar (u.a. bei anderen?). Sportspar selbst gibt an, dass es sich bei ihnen um originale Ware handelt, gibt aber auch an, dass häufig Outletware angeboten wird. Sicherlich stimmt dies auch. Trotzdem sollte einem klar sein, was man eigentlich kauft.Hier ein kleiner Erfahrungsbericht:Aus Interesse hab ich mal zwei Diesel Polos bestellt, weil die gleiche Kollektion auf Diesel.com zu einem viel höheren Preis angebote wurden. Also dachte ich, ich hole mir gleich zwei, ist ja ein richtiger Schnapper da ca 70% zu machen. Nachdem die Lieferung kam, hab ich bei einem festgestellt, dass es eine fehlerhafte und schiefe Logo-Bestickung hatte. Man könnte meine,n es sei ein Fake oder B-Ware. Das andere war insgesamt ordentlich verarbeitet, aber bei weitem nicht nicht so wie man es bei einem 80-Euro Polo erwarten würde. Da hab ich mich gefragt, ist es vielleicht B-Ware, sprich Ware mit kleinen Mängeln? Also habe ich in einem weiteren Schritt das gleiche Polo bei Diesel bestellt.Und im Ergebnis kam raus, dass die Qualität bei Diesel sehr viel besser war. Weiß war wirklich weiß, das Material war sehr smooth, blickdicht, innen und am Logo besser verarbeitet etc. Auf der Diesel.com stand sogar, dass die Baumwolle merzinisiert ist, was man definitiv fühlen konnte.Meine Conclusion war, dass man am Ende hier nur für das Logo zahlt und nicht für die Qualität, die die Marke Diesel suggeriert bzw die man als Kunde erwarten kann. Dass es eine Fälschung ist, will ich nicht unterstellen und vermute sogar, dass sie original sind. Aber original im Sinne von Diesel aber in minderwertiger Qualität, die meiner Meinung nach nichts mit dem Originalpreis zu tun hat und somit nicht mit ihm verglichen werden sollte. In Schulnoten hätte ich gesagt, dass das Polo von Diesel.com eine 2+ oder 1- verdient, während sich die Sportsparpolos mit einer 3 bzw einer 5 für das fehlerhafte begnügen müsste.Ähnliche Eindrücke hatte ich auch bei anderen Bestellungen, z.B. bei einem Asics Jogginganzug, wo ich dachte, die sehen ziemlich billig aus und fast schon gefälscht aus.Das spricht sicherlich nicht für jeden Artikel und ist für einige "Outletgänger" nichts neues, wenn Outletwaren minderwertig sind. Doch für mich war es eine interessante Erkenntnis, weswegen ich da jetzt kritischer drauf schaue und nicht blind Marken folge.Bei Bedarf kann ich auch Fotos posten.



Ich habe vor langer Zeit mal bei TKMaxx gearbeitet und Diesel hat tatsächlich bewusst „Outletware“, für eben TKMaxx, gefertigt.
24€ für ein T-Shirt ist kein Deal
El_Muro23.06.2020 14:29

Danke für die Wissenslücke


Bildungsauftrag erfüllt, gerne. 😁
Gestern bestellt, heute angekommen. Man merkt den Qualitätsunterschied definitiv. Habe das T-Shirt aus dem Dealbild aus dem Store. Habe mir das schwarze nun aus dem Deal bestellt.
Sind zwei verschiedene Qualitäten, zwei verschiedene T-Shirts, welche man gar nicht vergleichen kann. Mal schauen, wie diese nach dem waschen aussehen.
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text