Leider ist dieser Deal mittlerweile abgelaufen
Spotify DE für 1 Jahr über Kontoumzug [Updated]
8917° Abgelaufen

Spotify DE für 1 Jahr über Kontoumzug [Updated]

30,80€119,88€-74%Spotify Angebote
8917° Abgelaufen
Spotify DE für 1 Jahr über Kontoumzug [Updated]
aktualisiert 13. Aug 2018 (eingestellt 19. Jul 2018)

Dieser Deal ist leider abgelaufen. Hier sind ein paar andere Optionen für Dich:

Update 3
Der Deal lässt sich auch über die Türkei anwenden, dadurch ergibt sich, durch den aktuellen Kursfall der Lira, ein Preis von ca. 1.40€ pro Monat.
Da mein Spotify-Deal mittlerweile schon etwas älter ist und ich nun einen einfacheren Weg gefunden habe, dachte ich mir es wird Zeit für einen neuen Deal. Den alten Deal habe ich nicht Updaten lassen, da die dort behandelte Methode noch einen philippinischen PayPal Account benötigte, oder zumindest einen deutschen für den Umzug. Bei dieser Methode wird kein philippinischer PayPal Account benötigt. Auch ein deutscher ist nicht zwingend notwendig.


Allgemeine Informationen:
Nachdem ihr die in diesem Deal beschriebene Methode erfolgreich durchgeführt habt besitzt ihr einen deutschen Spotify Premium Account mit einer Laufzeit von einem Jahr / acht Monaten bei Familie.
(Ja nach Uhrzeit einen Tag weniger, aufgrund der Zeitzonen).

Der aktuelle Preis von Spotify liegt bei 9,99€ im Monat, welches bei einer Laufzeit von acht Monate einen Preis von 79,92€ ergibt. Mithilfe dieses Deals bekommt ihr acht Monate für:

Preise:
2x 6 Monate Spotify PH Giftcard => 30,70€
1x Umzug nach Deutschland => 0,10€

Somit kommt man auf einen Gesamtpreis von 30,80€ für ein Jahr / acht Monatebei Familie deutsches Spotify. Da es sich hier um ein vollwertiges Spotify Abo handelt könnt ihr euch dies noch mit 5 weiteren „Familienmitgliedern“ teilen. Dadurch ergibt sich ein Preis von einmalig 5,14€ pro Person.

(Zur Erstellung des Deals lag der Preis für eine 6 Monate Guthabenkarte inkl. PayPal Gebühren bei 15,35€. Ihr könnt auch über viele andere Wege bezahlen, jedoch beachtet die abweichenden Gebühren.)


Der Deal ist in drei Teile aufgeteilt:

1. Erstellung des Accounts
2. Kaufen und Aktivieren des Guthabens
3. Umstellen des Accounts auf einen deutschen Account

Benötigt wird folgendes:
1. Ein philippinischer Proxy zur Account Erstellung (einmalig)
2. Ein PayPal Account (wahlweise auch etwas anderes, wie z.B. Kreditkarte -> Revolut)
3. Ein Girokonto mit online Banking

Teil 1 - Erstellen des Accounts

Zur Erstellung eines philippinischen Accounts müsst ihr euch erstmal einen neuen Spotify Account erstellen, oder einen bereits vorhanden „Free“-Account verwenden. Nun meldet ihr euch mit diesem Account an und verbindet euch mit einem philippinischen Proxy.

Anschließenden klickt ihr auf den schwarzen Knopf: „Profil bearbeiten“. Durch den philippinischen Proxy habt ihr nun unter „Land“ -> „Philippinen“ zur Auswahl.

Hinweis:
Sollte das Land ausgegraut sein habt ihr einen aktiven Premium Account.
Solltet ihr die Philippinen nicht zu Auswahl haben versucht es mit einen anderen Proxy.

Nachdem ihr das Land nun geändert habt könnt ihr den Proxy ausschalten. Dieser wird nun nicht mehr benötigt.


Teil 2 - Erwerben des Preipaid Guthabens

Das Guthaben wird am besten über Seagm erworben. (Alternative folgt am Ende!)
Aber Achtung, Seagm hat auch kein unbegrenztes kontingent an Guthaben-Karten. Nach meinem letzten Deal war es auch für ein paar Wochen ausverkauft.

Um Spotify Guthaben über Seagm zu erwerben geht ihr zuerst auf die Seite.
Dort sucht ihr dann nach "Spotify (PH)" -> klick.

Achtung: [...]In der Regel kannst du nicht mehr als 18 Monaten auf einmal einem Konto gutschreiben.[...] - Danke @MonoBoy .

Nun könnt ihr es direkt über euren deutsch PayPal Account kaufen und auf dem philippinischen Spotify Account einlösen. Danach könnt ihr den Account wie in Teil 3 beschrieben umziehen. (Sollte es beim Umziehen oder einlösen zu Fehlermeldungen seitens Spotify kommen, einfach 24 Stunden warten.)


Teil 3 - Umziehen des Accounts

Hinweise: Normalerweise könnt ihr das Land eines Accounts nicht wechseln, wenn ihr bereits ein aktives Abo habt. Je nach verwendeter URL kann der Prozess auf Deutsch oder einer anderen Sprache sein.

Zuerst meldet ihr euch mit dem Account an, den ihr umziehen wollt. Dort aktiviert ihr dann das Spotify Familien-Abo, indem ihr aufn der linken Seite auf „Premium Familie“ klickt.

Nun werdet ihr auf eine neue Seite weitergeleitet, dort klickt ihr auf „Los geht’s“.

Anschließend klickt ihr auf der linken Seite auf die drei Punkte um die Zahlungsmethode zu ändern und dann auf „Land ändern“.

Jetzt wählt ihr Deutschland aus, Klick auf „Land umstellen“, verwendet als Zahlungsmethode „Sofortüberweisung“ und folgt den Anweisungen.

Nachdem der „Kauf“ abgeschlossen ist und ihr die Bestätigung seht geht ihr wieder auf euren Account. Nun sollte dort bereits der Preis in Euro angegeben sein.

Als nächstes geht ihr auf "Abonnement" und klickt auf „Ändern oder kündigen“. Danach auf Premium Family hinzufügen, bestätigt Sofortüberweisung als Zahlungsmethode und bestätigt den Hinweis.

Jetzt seht ihr die Family Bestätigung. Nun noch einmal ausloggen und euer Account ist deutsch!

Wollt ihr keine Familie verlängert sich das Abo wieder. Einfach die Familie auflösen.

Family kündigen -> Premium kündigen -> auf Startseite oben auf "Premium" drücken und das wieder kaufen
Wenn ich unter Abonnement wieder Premium kaufen wollte, wurde mir nämlich immer wieder Family für 14,99€ angeboten.
Danke für die Ergänzung an @Eloee .

Viel Spaß!


Alternative zur Beschaffung des Guthabens:

Zuerst legt ihr euch, wenn ihr keinen habt, einen philippinischen PayPal Account an, FakeNameGenerator ist euer Freund.

Nun kauft ihr Prepaid Guthaben für den Account z.B. 1 Jahr für 1548 PHP, das sind ca. 25,23€. Diese Geschenkkarte sendet ihr einfach an eure eigene E-Mail-Adresse. Der Code wird aber auch nach der Bezahlung angezeigt. Für die Bezahlung braucht ihr den philippinischen PayPal Account. Meines Wissens nach akzeptiert Spotify die Zahlung nur, wenn ihr eine Kreditkarte in eurem philippinischen PayPal hinterlegt habt. Diese könnt ihr später wieder entfernen.

Wenn die Zahlung erfolgreich abschlossen wurde hab ihr nun den Code der Geschenkkarte. Dieser kommt auch nochmal an die angegebene E-Mail-Adresse.

Danach wechselt ihr wieder auf euren Spotify Account und löst die Guthabenkarte unter dem Punkt „Redeem“ ein. Anschließend habt ihr einen philippinischen Spotify Account mit Premium für den gewünschten Zeitraum.

Ihr könnt euch den Account auch über Spotify Familie teilen, jedoch müssen alle Mitglieder dann auch einen philippinischen Account besitzen. Außerdem verkürzt sich euer Abo, wenn ihr von einem normalen Abo auf das Familien-Abo wechselt, da das Familien-Abo etwas teurer ist. (Die Accounts der Familien-Mitglieder können aus Deutschland kommen, wenn ihr den Account nach Deutschland umzieht.)

Türkisches Guthaben:

Hier findet ihr einen Shop in dem ihr das Guthaben kaufen könnt: mtcgame.com/en-…ium

FAQ:
Frage: Ich bekomme die Meldung: "Hoppla! Da ist wohl etwas schiefgegangen. Versuch es noch mal." oder "Payment failed. Try again, or use a different payment method.".
Antwort: Diesem Meldung kommt meines Wissens nach z.B. beim kauf des Familien-Abos oder beim wechseln der Zahlungsmethode. Versuch es einfach 24 Stunden später nochmal, dann sollte es funktionieren. Ich gehe davon aus, dass PayPal oder Spotify die Zahlungsmethode temporär sperrt.

Frage: Warum sollte ich meinen philippinischen Account nach Deutschland umziehen?
Antwort: Dem philippinischen Spotify fehlen die Lizenzen an vielen Titeln oder Alben, welche in Deutschland verfügbar sind. Beispiele hierfür sind unter anderem:

  • "Die drei ???" - Hörbücher
  • "SXTN" - Album
  • Lieder aus den Charts


Frage: Kann ich mir den ausländischen Account mit meiner Familie teilen?
Antwort: Ja, Spotify bietet die Möglichkeit einen Familien-Abo zu nutzen, dadurch verkürzt sich euer Abo aber um 33%. Die anderen Accounts können ganz normal erstellt und zur Familie hinzugefügt werden.

Frage: Welche Kreditkarten funktionieren im philippinischen PayPal, und welche nicht?
Antwort:
Kreditkarten welche funktionieren:


Andere Kreditkarten können durchaus funktionieren. Einfach über die Kommentare mitteilen.

Frage: Was passiert wenn mein Abo abgelaufen ist?
Antwort: Dann hast du wieder einen ganz normalen deutschen Free-Account. Aber einen Free-Account kannst du ganz einfach mit dem Proxy wieder in die Philippinen bringen und dann beginnt das Spiel wieder von vorne.

Frage: Muss ich 1 Jahr Spotify Premium kaufen?
Antwort: Nein, das 1 Jahr aus dem Deal ist nur ein Beispiel. Du kannst auch 1 Monat kaufen oder maximal, laut Kommentaren, 18 Monate. Dann musst du nur mehr Geschenkkarten kaufen.

Frage: Aber Spotify kostet doch 9,99€, warum zahle ich nicht einfach den normalen Preis?
Antwort: Keiner zwingt dich diesen Weg zu benutzen. Aber wieso sollte man nicht etwas Geld sparen können, indem man sich ein günstigeres Land sucht? Große Unternehmen zahlen auch ihre Steuern in Ländern wo es billig ist.
Zusätzliche Info
DealBoy12
Hier seht ihr die verschiedenen Länder im Preisvergleich:

mts.io/pro…ng/

Philippinen lassen sich natürlich mit jedem Land austauschen, aber dort ist es nun mal am billigsten.
William.Wonka
Die letzten Kommentare nahe, dass Spotify etwas geändert hat und es ist nun nicht möglich ist seinen (umgezogenen) deutschen Family Spotify Account in einen "normalen" premium Account zu migrieren.
infected
Musste leider am eigenen Leib feststellen, (inkl. mehreren Aussagen in den Kommentaren) dass es anscheinend wohl bei zu vielen (Anzahl?) einzelnen Aufladungen (bspw. durch 12 x 1 Monat Gift Card) zu Problemen kommt.
Zahlungen (und somit auch das "bezahlen" eines Family-Abos für den Umzug nach DE) werden gesperrt.
Es erscheint folgender Fehler:

  • "Zahlung fehlgeschlagen. Versuch es noch einmal oder wähle eine andere Zahlungsmethode aus. Hilfe"
Getestet mit Paypal, Lastschrift, VISA-Kreditkarte.

24h zu warten hilft in diesem Fall leider nicht. Der Account lässt sich bei zu vielen einzelnen Gift Cards nicht mehr umziehen.
Poesi
Hier die Anleitung von @Gecko1927 von Seite 91, die einwandfrei funktioniert:

Also kurze Zusammenfassung, so hat es bei mir geklappt meinen Vertrag gestern zu verlängern.
1. Spotify Free über Proxy nach Malaysia umziehen (einfach Land ändern)
2. Auf Seagm 2x 6 Monate Spotify Premium für Malaysia mit normalem (deutschen) Paypal kaufen
3. Gutscheine (über Proxy) in Spotify einlösen -> Premium Account in Malaysia
4. Family buchen und dabei (WICHTIG) Land: Deutschland wählen und mit klarna bezahlen
5. Ausloggen - Einloggen -> Deutscher Account und Family für 9 Monate
6. Family kündigen
7. Premium kündigen - immer noch Family mit 9 Monaten Laufzeit
8. Wieder premium buchen -> Fehlermeldung -> 24h warten
9. Nächster Tag Wieder premium buchen -> "Wird ab April 2020 kostepflichtig verlängert"
10. Premium kündigen

Deutscher Spotify Premium mit 1 Jahr Laufzeit für 43€!
Update 2
Auf SEAGM sind wieder neue Guthabenkarten verfügbar.
Update 1
Seagm ist zwar aktuell ausverkauft aber über PayPal ist der Deal noch möglich (siehe unten im Deal).
Beste Kommentare
4749 Kommentare
Dein Kommentar