179°
[Spotify] Edgar Allan Poe Hörspiel-Serie

[Spotify] Edgar Allan Poe Hörspiel-Serie

FreebiesSpotify Angebote

[Spotify] Edgar Allan Poe Hörspiel-Serie

Es gibt zwar bereits einen Spotify-Sammelthread, aber diese Serie hat meiner Meinung nach einen eigenen Deal verdient.

Diese Folge ist der Start einer super Hörspiel-Serie bei dem jeder Grusel-Fan mal reinhören sollte. In der ersten Folge der 37 Folgen umfassenden Reihe erlebt Edgar Allan Poe (gesprochen von Ulrich Pleitgen) in einen seiner sehr beängstigten Träume die Zeit der spanischen Inquisition die sich hier in aller Brutalität zeigt. Als Hörer erlebt man das Grauen dieser Zeit und der beteiligten Personen so real durch die dichte Atmosphäre und toll gemachten Musikuntermalung, das man dieses Hörspiel nur am Stück zu Ende hören kann bis das Geheimnis des Klosters in dem Edgar Allan Poe sich wiederfindet endlich gelöst ist.

6 Kommentare

Wer diese Serie lieber mit seinem Guthaben bei Audible hört, der kann dort Die ersten 9 Folgen jetzt als sogenannte Sammelbände hören. Handelt sich "Download-Pakete" mit je 3 Folgen.

Edgar Allan Poe - Sammelband 01
Edgar Allan Poe - Sammelband 02
Edgar Allan Poe - Sammelband 03

Wer aber noch auf richtige CDs mit Booklet steht, der findet sogar einige Folgen bei der Pearl Resterampe für je 3,40 EUR:

Edgar Allan Poe - Eleonora - Hörbuch
Edgar Allan Poe - Schweigen - Hörbuch


001 Die Grube und das Pendel
002 Die schwarze Katze
003 Der Untergang des Hauses Usher
004 Die Maske des roten Todes
005 Sturz in den Mahlstrom
006 Der Goldkäfer
007 Die Morde in der Rue Morgue
008 Lebendig begraben
009 Hopp-Frosch
010 Das ovale Porträt
011 Der entwendete Brief
012 Eleonora
013 Schweigen
014 Die längliche Kiste
015 Du hasts getan
016 Das Fass Amontillado
017 Das verräterische Herz
018 Gespräch mit einer Mumie
019 Die Sphinx
020 Scheherazades 1002. Erzählung
021 Schatten
022 Berenice
023 König Pest
024 Der Fall Valdemar
025 Metzengerstein
026 Die Flaschenpost
027 Landor's Landhaus
028 Der Mann in der Menge
029 Der Kopf des Teufels
030 Feeninsel
031 Teer und Federn
032 William Wilson
033 Morella
034 Ligeia
035 Das Geheimnis von Marie Roget
036 Der Teufel im Glockenturm
037 Der Geist des Bösen

Ich liebe die Kirchenmusik in Folge 1.

Die Reihe habe ich geliebt. Sehr ärgerlich dass sie nicht zuende gebracht wurde. Man hätte zumindest eine Abschlussfolge machen können.

cold, weil nicht vom Autor persönlich gesprochen

JensHS

Die Reihe habe ich geliebt. Sehr ärgerlich dass sie nicht zuende gebracht wurde. Man hätte zumindest eine Abschlussfolge machen können.



Hier einige Infos direkt vom Autor mit Link zur Materialsammlung des Abschlussromanes.

Im Jahr 2002 bekam ich den Auftrag, die Hörspielserie Edgar Allan Poe zu schreiben. Die Serie lief einige Jahre und umfasste schließlich 37 Folgen, als sie im Jahr 2009 sehr plötzlich und unerwartet eingestellt wurde. Seitdem haben mich immer mal wieder Anfragen erreicht, ob nicht wenigstens noch eine Abschlussfolge produziert werden könne. Darüber habe ich mit dem Produktionsteam in der Tat gesprochen. Leider hatten wir zur Produktion einer möglichen letzten Folge zu unterschiedliche Standpunkte, als dass eine Einigung hätte zustande kommen können. Als Dankeschön an die Fans plante ich stattdessen, eine Abschlusserzählung zu schreiben, zunächst in Form eines Romans, später dann in der verdichteten Form einer Novelle. Die Arbeit zog sich mit Unterbrechungen mehrere Jahre hin und ist schließlich bis zum Entwurf eines vollständigen Szenenplans gediehen. Damit war der wichtigste Teil geschafft. Allerdings ist es mir dann in der Folge, aus mir immer noch unbekannten Gründen, nicht gelungen, die Geschichte auszuarbeiten. Alle Versuche schienen auf farb- und leblose, und zum Teil noch schlimmer: gekünstelte Szenen hinauszulaufen. Zu meinem großen Bedauern musste ich mir irgendwann eingestehen, dass es mir nicht möglich ist, die Erzählung zu meiner Zufriedenheit fertigzuschreiben. Schweren Herzens habe ich mich daher entschlossen, mich von der Idee einer vollständigen Abschlusserzählung zu verabschieden. Quelle: www.moritz-wulf-lange.de

Ist dann nicht jede Datei bei Spotify einen Deal wert?!

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text