Spotify Premium - 1 Jahr - Deutsch über Kontoumzug
6879°

Spotify Premium - 1 Jahr - Deutsch über Kontoumzug

25,23€119,88€-79%Spotify Angebote
1074
aktualisiert 11. Jun (eingestellt 13. Apr)
Update 1
Im Deal wurde unter 1.2 eine neue Möglichkeit hinzugefügt, Guthaben über Seagm zu kaufen. Schaut mal rein.
Vorab: Der wichtigste Teil des Deals ist der Umzug eines bestehenden Abos nach Deutschland. Die im Deal vorgestellte Methode bezieht sich auf einen philippinischen Account und die Zahlung mit PayPal. Es sollte jedoch auch mit einem anderen Land und anderen Zahlungsmethoden klappen.

VGP ist der Preis für 1 Jahr aus Deutschland. Natürlich ist auch die Nutzung als Familie möglich, wodurch sich die 25,23€ noch durch 6 Personen teilen lassen, dann geht das Abo aber etwas kürzer, da das Familien-Abo teurer ist.

Der Deal ist in zwei Teile aufgeteilt:

Teil 1: Erstellung des Accounts und kaufen von Spotify.
Teil 1.1: Kaufen von Guthaben auf Spotify.
Teil 1.2: Kaufen von Guthaben über Seagm.com.
Teil 2: Umziehen des Accounts nach Deutschland.

Zeitaufwand: Erstellung des Accounts, sowie besorgen der benötigten Sachen (falls nicht vorhanden): 10 - 20 Minuten. Umziehen des Accounts nach Deutschland: 5 - 10 Minuten.

Voraussetzung: Für den Weg, wie ich ihn im Deal beschreibe werden verschiedene Sachen vorausgesetzt:Erstellung des Accounts:
  • Einen philippinischen Proxy (Ich habe einen von hier verwendet.).
  • Einen philippinischen PayPal Account. (Wer keinen hat, einfach erstellen.)
  • Eine Kreditkarte (In meinem Fall die DKB-Visa).

Revolut scheint nicht zu funktionieren, danke @nadoHkluH

Umziehen des Accounts nach Deutschland:

  • Eine deutsche Zahlungsmethode (Getestet mit PayPal).


Teil 1: Erstellung des Accounts und kaufen von Spotify

Zur Erstellung eines philippinischen Accounts müsst ihr euch erstmal einen neuen Spotify Account erstellen, oder einen bereits vorhanden „Free“-Account verwenden. Nun meldet ihr euch mit diesem Account an und verbindet euch mit einem philippinischen Proxy.

Anschließenden klickt ihr auf den schwarzen Knopf: „Profil bearbeiten“. Durch den philippinischen Proxy habt ihr nun unter „Land“ -> „Philippinen“ zur Auswahl.

Hinweis:
Sollte das Land ausgegraut sein habt ihr einen aktiven Premium Account.
Solltet ihr die Philippinen nicht zu Auswahl haben versucht es mit einen anderen Proxy.

Nachdem ihr das Land nun geändert habt könnt ihr den Proxy ausschalten. Dieser wird nun nicht mehr benötigt.

Teil 1.1: Kaufen von Guthaben auf Spotify.

Nun kauft ihr Prepaid Guthaben für den Account z.B. 1 Jahr für 1548 PHP, das sind ca. 25,23€. Diese Geschenkkarte sendet ihr einfach an eure eigene E-Mail-Adresse. Der Code wird aber auch nach der Bezahlung angezeigt. Für die Bezahlung braucht ihr den philippinischen PayPal Account. Meines Wissens nach akzeptiert Spotify die Zahlung nur, wenn ihr eine Kreditkarte in eurem philippinischen PayPal hinterlegt habt. Diese könnt ihr später wieder entfernen.

Wenn die Zahlung erfolgreich abschlossen wurde hab ihr nun den Code der Geschenkkarte. Dieser kommt auch nochmal an die angegebene E-Mail-Adresse.

Danach wechselt ihr wieder auf euren Spotify Account und löst die Guthabenkarte unter dem Punkt „Redeem“ ein. Anschließend habt ihr einen philippinischen Spotify Account mit Premium für den gewünschten Zeitraum.

Ihr könnt euch den Account auch über Spotify Familie teilen, jedoch müssen alle Mitglieder dann auch einen philippinischen Account besitzen. Außerdem verkürzt sich euer Abo, wenn ihr von einem normalen Abo auf das Familien-Abo wechselt, da das Familien-Abo etwas teurer ist. (Die Accounts der Familien-Mitglieder können aus Deutschland kommen, wenn ihr den Account nach Deutschland umzieht.)

Teil 1.2: Kaufen von Guthaben über Seagm

Da viele Probleme mit dem Kauf von Spotify Guthaben über den philippinischen PayPal Account hatten, oder sich keinen phillipinischen PayPal Account erstellen wollten habe ich mal den Weg aus den Kommentaren übernommen und diesen auch selbst getestet:

Um Spotify Guthaben über Seagm zu erwerben geht ihr zuerst auf die Seite.
Dort sucht ihr dann nach "Spotify (PH)" -> klick.

Hinweis: Auf Seagm ist der Preis etwas höher, jedoch ist das Ersparnis immer noch groß.

Nun könnt ihr es direkt über euren deutsch PayPal Account kaufen und auf dem philippinischen Spotify Account einlösen. Danach könnt ihr den Account wie in Teil 2 beschrieben umziehen. (Sollte es beim Umziehen zu Fehlermeldungen seitens Spotify kommen, einfach 24 Stunden warten.)

Es ist maximal möglich 12 Monate Spotify auf einmal einzulösen.

Herzlichen dank an die Kommentare.

Teil 2: Umziehen des Accounts nach Deutschland

Normalerweise könnt ihr das Land eines Accounts nicht wechseln, wenn ihr bereits ein aktives Abo habt. Ich habe jedoch durch Zufall einen Weg gefunden wie es klappt.

Zuerst meldet ihr euch mit dem Account an, den ihr umziehen wollt. Dort aktiviert ihr dann das Spotify Familien-Abo, indem ihr aufn der linken Seite auf „Premium for Familiy“ klickt.

Nun werdet ihr auf eine neue Seite weitergeleitet, dort klickt ihr auf „Get startet“.

Anschließend wählt ihr „Start my Premium for Family“ und bestätigt dies. Danach werdet ihr auf Bestätigungsseite geleitet. Nun habt ihr einen philippinischen Spotify Account mit Familien-Abo.

Nachdem ihr die Familienoption eingeschaltet habt wechselt ihr auf den Punkt „Subscription“ und klickt dort auf bei der Bezahlmethode auf „Update“. Dort wählt ihr PayPal und kickt auf „Change Payment details“. Nun meldet ihr euch mit eurem deutschen PayPal Account an.

Nach der erfolgreichen Anmeldung in Paypal DE zeigt Spotify die Meldung, dass dein Land nicht passt. Dort klickt ihr dann auf den weißen, unterstrichenen Text "Auf deutsch Umstellen".

Ausschließend werdet ihr wieder auf die Spotify Seite weitergeleitet. Diesmal hab ihr aber deutsche Zahlungsmethoden zur Auswahl, wie z.B. Sofortüberweisung. Nun klickt ihr wieder unter PayPal auf „Change Payment details“ und meldet euch erneut mit eurem deutschen PayPal an. Nachdem die Anmeldung erfolgreich wer und ihr es bei PayPal bestätig habt solltet ihr wieder auf die Spotify Seite weitergeleitet werden. Nun steht auf dieser Seite schon der Preis in Euro. Das heißt wir sind fast fertig.

Jetzt klickt ihr auf den grünen Knopf „Change or Cancel“ und wählt „Cancel Premium“ und dann „Yes, cancel“. Nun geht ihr wieder auf „Account Overview“ und klickt auf „Get Premium“ und dann auf „Renew Now“. Danach klickt ihr wieder auf „Change or Cancel“ -> „Cancel Premium“ -> „Yes, cancel.“

Wenn ihr jetzt erneut unter „Account Overview“ auf „Get Premium“ -> „Renew Now“ klickt solltet ihr einen Fehler in einem roten Banner angezeigt bekommen. Bekommt ihr den angezeigt habt ihr es geschafft.

Nun meldet ihr euch neu an. Auf der Account-Übersicht steht nun unter Land/Country „DE“.

Jetzt habt ihr einen deutschen Spotify-Premium Account zum philippinischen Preis und habt keine Einschränkungen mehr in der Musikbibliothek.

Ihr könnt nun auch wieder auf ein deutsches Familien-Abo wechseln, hierzu müsst ihr aber ca. 24 Stunden warte, da ihr sonst immer einen Error bekommt.

Das ist mein erster Deal, Verbesserungen sind willkommen!

FAQ:
Frage: Ich bekomme die Meldung: "Hoppla! Da ist wohl etwas schiefgegangen. Versuch es noch mal." oder "Payment failed. Try again, or use a different payment method.".
Antwort: Diesem Meldung kommt meines Wissens nach z.B. beim kauf des Familien-Abos oder beim wechseln der Zahlungsmethode. Versuch es einfach 24 Stunden später nochmal, dann sollte es funktionieren. Ich gehe davon aus, dass PayPal oder Spotify die Zahlungsmethode temporär sperrt.

Frage: Warum sollte ich meinen philippinischen Account nach Deutschland umziehen?
Antwort: Dem philippinischen Spotify fehlen die Lizenzen an vielen Titeln oder Alben, welche in Deutschland verfügbar sind. Beispiele hierfür sind unter anderem:
  • "Die drei ???" - Hörbücher
  • "SXTN" - Album
  • Lieder aus den Charts


Frage: Kann ich mir den ausländischen Account mit meiner Familie teilen?
Antwort: Ja, Spotify bietet die Möglichkeit einen Familien-Abo zu nutzen, dadurch verkürzt sich euer Abo aber um 25%. Die anderen Accounts können ganz normal erstellt und zur Familie hinzugefügt werden.

Frage: Welche Kreditkarten funktionieren im philippinischen PayPal, und welche nicht?
Antwort:
Kreditkarten welche funktionieren:
  • DKB-Cash-VISA
  • Volksbank MasterCard

Kreditkarten die nicht funktionieren:
  • Revolut MasterCard

Andere Kreditkarten können durchaus funktionieren. Einfach über die Kommentare mitteilen.

Frage: Was passiert wenn mein Abo abgelaufen ist?
Antwort: Dann hast du wieder einen ganz normalen deutschen Free-Account. Aber einen Free-Account kannst du ganz einfach mit dem Proxy wieder in die Philippinen bringen und dann beginnt das Spiel wieder von vorne.

Frage: Muss ich 1 Jahr Spotify Premium kaufen?
Antwort: Nein, das 1 Jahr aus dem Deal ist nur ein Beispiel. Du kannst auch 1 Monat kaufen oder ein paar Jahre. Dann musst du nur mehr Geschenkkarten kaufen.

Frage: Aber Spotify kostet doch 9,99€, warum zahle ich nicht einfach den normalen Preis?
Antwort: Keiner zwingt dich diesen Weg zu benutzen. Aber wieso sollte man nicht etwas Geld sparen können, indem man sich ein günstigeres Land sucht? Große Unternehmen zahlen auch ihre Steuern in Ländern wo es billig ist.
Zusätzliche Info
Erstmal ein riesen Feuerball für deinen Aufwand! HOT HOT!
Anbei eine Anleitung zur Erstellung einer philipinische Proxy:

online-geldverdienen-iminternet.de/ip-…ox/
Santander Visa klappt anscheinend nicht für paypal Ph
(:

Gruppen

Beste Kommentare
17078606-qkQYg.jpg
Erster Deal und dann gleich sowas: nice
Hot für den Aufwand!
Da kommen meine Spotify Accounts her:
17078650-gn46p.jpg
Bearbeitet von: "Kasqade" 13. Apr
1074 Kommentare
17078606-qkQYg.jpg
Erster Deal und dann gleich sowas: nice
Hot für den Aufwand!
Da kommen meine Spotify Accounts her:
17078650-gn46p.jpg
Bearbeitet von: "Kasqade" 13. Apr
Avatar
GelöschterUser784443
Da kauf ich mir vorher ne Mundharmonika und mach selber Musik
Schon ewig bekannt und mehrfach hier gepostet. Kalt.
oceans Eleven ist ja nichts gegen mydealzXD
Verfasser
CrowleyX1vor 1 m

Schon ewig bekannt und mehrfach hier gepostet. Kalt.


Also ich finde auf MyDealz nur Deals für einen philippinischen Account. Hier handelt es sich aber um einen deutschen.
Auf wie viel verkürzt sich die Familienabo Geschichte? Also kann man dann direkt für 1 Jahr die Geschenkkarte holen?
CrowleyX1vor 2 m

Schon ewig bekannt und mehrfach hier gepostet. Kalt.


Link bitte?
Sanj3kvor 55 s

Auf wie viel verkürzt sich die Familienabo Geschichte? Also kann man dann …Auf wie viel verkürzt sich die Familienabo Geschichte? Also kann man dann direkt für 1 Jahr die Geschenkkarte holen?


Wenn du auf Familienabo umstellst verkürzt es sich um 25%, also dann nur noch 9 Monate
Verfasser
Sanj3kvor 1 m

Auf wie viel verkürzt sich die Familienabo Geschichte? Also kann man dann …Auf wie viel verkürzt sich die Familienabo Geschichte? Also kann man dann direkt für 1 Jahr die Geschenkkarte holen?


Das Familien-Abo verkürzt sich glaube dann um ca. 3 Monate. Ja, habe die Geschenkkarten im Deal verlinkt.
Bearbeitet von: "LucaLutz" 13. Apr
Das funktioniert seit über 4 Jahren und es gab hier auch schon 4-5 Beschreibungen dafür.

Natürlich ist das nach wie vor ein guter Deal, aber jeder, der nach einer günstigen Möglichkeit sucht, um irgendwie günstiger an Spotify Premium zu kommen, wird recht schnell die beschriebene Methode finden.
Kasqadevor 7 m

Da kommen meine Spotify Accounts her:[Bild]


Da würde ich glatt mal mit Deinen spotify accounts platz tauschen wollen
Verfasser
kurtdvor 1 m

Das funktioniert seit über 4 Jahren und es gab hier auch schon 4-5 …Das funktioniert seit über 4 Jahren und es gab hier auch schon 4-5 Beschreibungen dafür. Natürlich ist das nach wie vor ein guter Deal, aber jeder, der nach einer günstigen Möglichkeit sucht, um irgendwie günstiger an Spotify Premium zu kommen, wird recht schnell die beschriebene Methode finden.


Link? Ich finde nur Methoden für einen philippinischen Account, hier wird der Account im Verlauf deutsch. Also ohne eingeschränkte Musikbibliothek.
Was hat das für ein Sinn wenn man es gleich auf einen Phil account lässt und monatlich seine 3euro für famaly einfach mit phil Paypal bezahlt? Man braucht ja lediglich nur zum Erstellen den vpn danach kann man ja das phil Spotify ohne vpn ganz normal am Handy nutzen. Oder versteh ich da was falsch?
kurtdvor 3 m

Das funktioniert seit über 4 Jahren und es gab hier auch schon 4-5 …Das funktioniert seit über 4 Jahren und es gab hier auch schon 4-5 Beschreibungen dafür. Natürlich ist das nach wie vor ein guter Deal, aber jeder, der nach einer günstigen Möglichkeit sucht, um irgendwie günstiger an Spotify Premium zu kommen, wird recht schnell die beschriebene Methode finden.


Bitte geb mir eine Quelle zu deiner Aussage? Nach sehr ausgiebiger Suche habe ich REIN GARNICHTS dazu gefunden wie man einen phillipinischen Spotify Account in einen deutschen umwandeln kann.
Avatar
GelöschterUser822569
kurtdvor 3 m

Das funktioniert seit über 4 Jahren und es gab hier auch schon 4-5 …Das funktioniert seit über 4 Jahren und es gab hier auch schon 4-5 Beschreibungen dafür. Natürlich ist das nach wie vor ein guter Deal, aber jeder, der nach einer günstigen Möglichkeit sucht, um irgendwie günstiger an Spotify Premium zu kommen, wird recht schnell die beschriebene Methode finden.


Dieser Deal hier ist der einzige in dem beschrieben wird wie man wieder auf deutsch wechselt.
Problem dürfte nur der philipinische Paypal Account sein. Da muss nämlich bei der Neuanlage eine philipinische Ausweisnummer angegeben werden.
Das war mein KO Kriterium.
Wenn jemand ne Möglichkeit hat dieses Problem zu beheben, immer her damit.
Mir sind bis jetzt keine Einschränkungen bei meinem philippinischen Spotify Account aufgefallen? Ansonsten absolut hot ca. 2 Euro im Monat
Und nach dem Jahr zahlt man wieder deutsche Preise?
Ich habe bereits einen Account … kann ich meine Songliste irgendwie kopieren auf einen neuen Account?
SchnaeppchenSchwabevor 3 m

Problem dürfte nur der philipinische Paypal Account sein. Da muss nämlich b …Problem dürfte nur der philipinische Paypal Account sein. Da muss nämlich bei der Neuanlage eine philipinische Ausweisnummer angegeben werden.Das war mein KO Kriterium.Wenn jemand ne Möglichkeit hat dieses Problem zu beheben, immer her damit.



numbergenerator.org/
Average86vor 4 m

Was hat das für ein Sinn wenn man es gleich auf einen Phil account lässt u …Was hat das für ein Sinn wenn man es gleich auf einen Phil account lässt und monatlich seine 3euro für famaly einfach mit phil Paypal bezahlt? Man braucht ja lediglich nur zum Erstellen den vpn danach kann man ja das phil Spotify ohne vpn ganz normal am Handy nutzen. Oder versteh ich da was falsch?



ja, aber mit einem phillipinischen Account kann man nicht alle deutschen Lieder hören, die sind teilweise nicht verfügbar dann.
SchnaeppchenSchwabevor 3 m

Problem dürfte nur der philipinische Paypal Account sein. Da muss nämlich b …Problem dürfte nur der philipinische Paypal Account sein. Da muss nämlich bei der Neuanlage eine philipinische Ausweisnummer angegeben werden.Das war mein KO Kriterium.Wenn jemand ne Möglichkeit hat dieses Problem zu beheben, immer her damit.


Ich war kreativ und er hat es geschluckt
Kann man sein deutsches Spotify Family auch irgendwie auf günstig umstellen?^^
Kasqadevor 1 m

http://numbergenerator.org/ ja, aber mit einem phillipinischen Account …http://numbergenerator.org/ ja, aber mit einem phillipinischen Account kann man nicht alle deutschen Lieder hören, die sind teilweise nicht verfügbar dann.


Ist mir bisher garnicht aufgefallen. Ich höre aber auch überwiegend deutsch und bis jetzt war alles dabei.
Cold. Betrug.
LucaLutzvor 35 m

Link? Ich finde nur Methoden für einen philippinischen Account, hier wird …Link? Ich finde nur Methoden für einen philippinischen Account, hier wird der Account im Verlauf deutsch. Also ohne eingeschränkte Musikbibliothek.


Sorry, mir wurde der zweite Teil der Dealbeschreibung erst nicht angezeigt, deshalb hatte mich auch die Überschrift irritiert. Das ist tatsächlich eine neue Info.

Erfolgt zu einem späteren Zeitpunkt noch einmal eine Verifizierung? Wäre ja fast fahrlässig seitens Spotify, wenn es da keinen weiteren Abgleich gibt.

@204 Du kannst deine Playlisten veröffentlichen und dann mit dem neuen Account nach dem Benutzernamen des alten Accounts suchen, den findest du in deinem Profil. Dann siehst du die Playlisten des alten Accounts. Die kannst du dann entweder abonnieren oder in eine eigene Playlist kopieren.
Bearbeitet von: "kurtd" 13. Apr
Average86vor 15 m

Ist mir bisher garnicht aufgefallen. Ich höre aber auch überwiegend d …Ist mir bisher garnicht aufgefallen. Ich höre aber auch überwiegend deutsch und bis jetzt war alles dabei.


Beispiel: das neuere Album von SXTN, kann man mit phillipinischem Spotify nicht hören
MistressCOLvor 18 m

Und nach dem Jahr zahlt man wieder deutsche Preise?


Würde mich auch interessieren.
Avatar
GelöschterUser822569
Jemand vielleicht nen Proxy der funktioniert? Ich glaub mydealz stürzt sich gerade auf alle kostenlosen.
Verfasser
MistressCOLvor 20 m

Und nach dem Jahr zahlt man wieder deutsche Preise?


enterprisevor 1 m

Würde mich auch interessieren.



Du zahlst das Jahr im Voraus. Ist es abgelaufen hast du wieder Spotify Free. Dann kannst du das Land mittels Proxy wieder auf die Philippinen ändern und wieder ein Jahr kaufen.
Danke für den Deal! Eine Frage: funktioniert das nur fürs erste Jahr oder kann man das beliebig weiter laufen lassen?
Bin mal gespannt wann die Spotify Useranzahl von den Philipinen, die Einwohnerzahl übersteigt
Alltagshurevor 4 m

Cold. Apple Music ist besser.


Spotify Connect? Vernünftige Desktopanwendungen? Für alle Plattformen verfügbar? Also ich weiß ja nicht in welchem Universum du lebst, aber da Apple Music all dies nicht hat und kann ist es NICHT besser als Spotify und das sage ich als iPhone User.
k0bEvor 9 m

Cold. Betrug.


Ja und? Betrügen ist in Deutschland schon lange ein Kavaliersdelikt. Frag mal bei VW, die kennen sich da aus.
Mir hat bisher auch nichts gefehlt....

Mit der Lösung hat man das Risiko, dass man nach einem Jahr nicht mehr auf Phil umstellen kann!! Also Vorsicht!

Kasqadevor 10 m

Beispiel: das neuere Album von SXTN, kann man mit phillipinischem Spotify …Beispiel: das neuere Album von SXTN, kann man mit phillipinischem Spotify nicht hören


Na ja, das ist wohl auch gut so....Randgruppen Mucke für pubertierende deutsche Räuberrapper Kiddies
Bearbeitet von: "sporti_00" 13. Apr
Avatar
GelöschterUser822569
GelöschterUser82256913. Apr

Jemand vielleicht nen Proxy der funktioniert? Ich glaub mydealz stürzt …Jemand vielleicht nen Proxy der funktioniert? Ich glaub mydealz stürzt sich gerade auf alle kostenlosen.


Antworte mir mal selbst: goldenfrog.com Trial funktioniert.
Verfasser
sporti_00vor 1 m

Mir hat bisher auch nichts gefehlt....Mit der Lösung hat man das Risiko, …Mir hat bisher auch nichts gefehlt....Mit der Lösung hat man das Risiko, dass man nach einem Jahr nicht mehr auf Phil umstellen kann!! Also Vorsicht!Na ja, das ist wohl auch gut so....


Natürlich kannst du das Land nach Ablauf umstellen. Normalerweise kannst du es nur nicht bei aktivem Premium umstellen, aber mit diesem weg klappt es.
Bearbeitet von: "LucaLutz" 13. Apr
LucaLutzvor 1 m

Natürlich kannst du das Abo nach Ablauf umstellen. Normalerweise kannst du …Natürlich kannst du das Abo nach Ablauf umstellen. Normalerweise kannst du es nur nicht bei aktivem Premium umstellen, aber mit diesem weg klappt es.


Jo, wenn Spotify das nicht mal zumacht.... Siehe Family Abos. Sind mittlerweile deutlich restriktiver und checken die Adressen.
Dein Kommentar

Neuer Deal-Poster! Das ist der erste Deal von LucaLutz. Helft, indem ihr Tipps postet oder euch einfach für den Deal bedankt.

Avatar
@
    Text