Leider ist dieser Deal mittlerweile abgelaufen
Spotify Premium - 3 Monate für 0,99€ (Neukunden)
4993° Abgelaufen

Spotify Premium - 3 Monate für 0,99€ (Neukunden)

227
aktualisiert 30. Jun (eingestellt 15. Mai)Bearbeitet von:"Goboo"

Dieser Deal ist leider abgelaufen. Hier sind ein paar andere Optionen für Dich:

Update 1
Heute ist die vorerst letzte Möglichkeit, sich die drei Monate für 99 Cent zu sichern.
Bei Spotify bekommt ihr drei Monate Premium für nur 0,99€. Das Angebot gilt nur für Neukunden. Nach dem Kauf kann das Abo direkt gekündigt werden, die drei Monate laufen trotzdem weiter. Und für Bestandskunden 3 Monate für 9,99€, die Spotify Premium nicht nach dem 15.04.2019 gekündigt haben.

  • Das Angebot ist bis zum 30.06.2019 gültig
  • Danach 9,99€/Monat (Kündigung notwendig)
  • Angebot gilt nicht für Nutzer, die Spotify Premium bereits getestet haben

1379592.jpg
Zusätzliche Info

Gruppen

Beste Kommentare
Ich verweise wie in jedem Mai und November auf mooval.de
Einfach damit die Playlists vom alten Account auf den neuen übertragen.
ApexDealz15.05.2019 16:17

Moment du findest 9,99 zu viel? Spotify steht in meinen Augen für …Moment du findest 9,99 zu viel? Spotify steht in meinen Augen für Qualität. Riesige Auswahl, geile App (und wenn ich mal von Amazon Music ausgehe ist die spotify App 1000 mal besser).Und das sind dir keine 10 Euro wert? Einmal weniger zu Mcs im Monat dann passt das.Ich probiere auch so günstig wie es geht wegzukommen aber würde wenn es kein Angebot gibt auch 15 Euro dafür bezahlen einfach weil es ein hammer angebot ist was spotify da bietet.


Dann zahl Du doch 29,99 weil Du es total geil findest und wir zahlen maximal 2,99 weil wir es nur "ganz okay" finden. Das fänd ich ne gute Mischkalkulation.
Ranko15.05.2019 15:42

Leider kein Neukunde und neues paypal möchte ich auch nicht haben. Finde …Leider kein Neukunde und neues paypal möchte ich auch nicht haben. Finde 9,99 pro Monat einfach zu viel, sonst hätte ich auch dauerhaft Premium :/


Moment du findest 9,99 zu viel? Spotify steht in meinen Augen für Qualität. Riesige Auswahl, geile App (und wenn ich mal von Amazon Music ausgehe ist die spotify App 1000 mal besser).

Und das sind dir keine 10 Euro wert? Einmal weniger zu Mcs im Monat dann passt das.

Ich probiere auch so günstig wie es geht wegzukommen aber würde wenn es kein Angebot gibt auch 15 Euro dafür bezahlen einfach weil es ein hammer angebot ist was spotify da bietet.
227 Kommentare
fragant5291315.05.2019 15:24

Ich habe noch einen platz in der family frei


wenn der Platz noch da ist, melde dich :-)
Moin, diese testangebote sind ja immer nur für einen Premium account. Gibt es sowas auch als Family?! Habe bis dato nichts in der Richtung gefunden und amazon Music unlimited wird nicht besser
Mal mitgenommen, TX
ioFn23dcK2s1p16.05.2019 06:10

Funktionieren Familienmitglieder mit unterschiedlichen Wohnorten?



würde mich auch interessieren
hammam116.05.2019 09:33

würde mich auch interessieren


Du musst dann für deinen Account deine Wohnanschrift ändern - also es muss ein Haushalt sein, soweit ich weiß.
Bearbeitet von: "Quanta27" 16. Mai
Hat jemand denn keine Apple Music Familienmitgliedschaft und kann mich da aufnehmen?
Oder sonst auch Interesse, sodass man eins anlegt?!
KaestleMan15.05.2019 15:18

Ich verweise wie in jedem Mai und November auf mooval.deEinfach damit die …Ich verweise wie in jedem Mai und November auf mooval.deEinfach damit die Playlists vom alten Account auf den neuen übertragen.



Kann man damit eigentlich auch direkt von einem Spotify Account zum anderen umziehen? Der Umweg über einen anderen Anbieter beinhaltet ja praktisch immer das Problem, dass einiges Songs dort nicht bekannt sind und somit nicht mit migriert werden.
Quanta2716.05.2019 09:39

Du musst dann für deinen Account deine Wohnanschrift ändern - also es muss …Du musst dann für deinen Account deine Wohnanschrift ändern - also es muss ein Haushalt sein, sobald ich weiß.



"sobald ich weiß"...interessante Formulierung!
Sucht euch lieber ne spotify familie.

30€ im jahr. Wieso sollte man da noch meckern?
Das ist es mir auch auf jeden fall wert.
Danke für den Deal, bin sogar echter Neukunde.😃
Tea-Shirt16.05.2019 09:55

Sucht euch lieber ne spotify familie. 30€ im jahr. Wieso sollte man da n …Sucht euch lieber ne spotify familie. 30€ im jahr. Wieso sollte man da noch meckern?Das ist es mir auch auf jeden fall wert.



aber werden die nicht gesperrt wen man andere Anschriften hat?

Oder reicht es im Account die Familienanschrift anzugeben?
MrMacGyver16.05.2019 09:48

"sobald ich weiß"...interessante Formulierung!


Autokorrektur - dein Freund und Helfer, wenn du mal schlecht gelaunt bist und etwas zum Lachen brauchst.
Bearbeitet von: "Quanta27" 16. Mai
da finde ich den Lifetime Account von Spotify besser :/
höre das erste Mal von mooval, klappt das verlässlich mit dem Portieren der Playlists? habe mir damals meinen Spotify Account mit FB erstellt :-D wäre ja jetzt ne Möglichkeit das zu ändern.
KaestleMan15.05.2019 15:18

Ich verweise wie in jedem Mai und November auf mooval.deEinfach damit die …Ich verweise wie in jedem Mai und November auf mooval.deEinfach damit die Playlists vom alten Account auf den neuen übertragen.

Kann mir jemand sagen, warum mir als Bestandskunde dieses Angebot "3 Monate für 9,99€" nicht angezeigt wird. Jemand Tipps? Habe mich nach längerer Zeit eingeloggt, gehe auf Premium. Als Bestandskunde wird bei Paypal angezeigt, dass ich dieses 0,99 Angebot nicht in Anspruch nehmen kann. Leider werden mir dann nur die Standardpreise angezeigt, aber nicht das oben genannte Angebot
floowjoe9116.05.2019 10:26

höre das erste Mal von mooval, klappt das verlässlich mit dem Portieren d …höre das erste Mal von mooval, klappt das verlässlich mit dem Portieren der Playlists? habe mir damals meinen Spotify Account mit FB erstellt :-D wäre ja jetzt ne Möglichkeit das zu ändern.


Ja, mache das schon zum 5. Oder 6. Mal..
KaestleMan15.05.2019 15:46

Falls du gerade ein Commerzbank Konto nur für die Prämie h …Falls du gerade ein Commerzbank Konto nur für die Prämie hast:Sofortüberweisung (ja, furchtbare Bezahlmethode) geht immer wieder mit dem gleichen Konto (bei so einer Aktion)


Funktioniert bei mir neuerdings nicht mehr. Bestätigung geht zwar durch, ein paar Minuten später wurde dann aber wieder runtergestuft zu Spotify Free.
MrMacGyver16.05.2019 09:48

Kann man damit eigentlich auch direkt von einem Spotify Account zum …Kann man damit eigentlich auch direkt von einem Spotify Account zum anderen umziehen? Der Umweg über einen anderen Anbieter beinhaltet ja praktisch immer das Problem, dass einiges Songs dort nicht bekannt sind und somit nicht mit migriert werden.


Geht auch von Spotify zu Spotify.
12345678016.05.2019 10:38

Funktioniert bei mir neuerdings nicht mehr. Bestätigung geht zwar durch, …Funktioniert bei mir neuerdings nicht mehr. Bestätigung geht zwar durch, ein paar Minuten später wurde dann aber wieder runtergestuft zu Spotify Free.


Dann müssen sie aber auch das geld rückbuchen.
Tea-Shirt16.05.2019 09:55

Sucht euch lieber ne spotify familie. 30€ im jahr. Wieso sollte man da n …Sucht euch lieber ne spotify familie. 30€ im jahr. Wieso sollte man da noch meckern?Das ist es mir auch auf jeden fall wert.


So richtig erlaubt ist es aber nicht, außer man hat wirklich eine identische Anschrift.
hammam116.05.2019 10:03

aber werden die nicht gesperrt wen man andere Anschriften hat?Oder reicht …aber werden die nicht gesperrt wen man andere Anschriften hat?Oder reicht es im Account die Familienanschrift anzugeben?


Man kann Personen einladen, die eine identische Anschrift haben oder noch keine angegeben haben. War schonmal eine andere Anschrift hinterlegt, geht es nicht mehr. Umziehen darf man auch nicht, weil die Adresse nicht geändert werden kann. Wer eine abweichende Adresse hat, kann nicht eingeladen werden bzw. wird wieder rausgeschmissen.
hammam116.05.2019 09:33

würde mich auch interessieren


Nein, die Anschrift muss identisch sein. Nur Personen aus demselben Haushalt sind erlaubt.
fragant5291315.05.2019 15:24

Ich habe noch einen platz in der family frei


Mein Bruder. ^^
Ranko15.05.2019 15:42

Leider kein Neukunde und neues paypal möchte ich auch nicht haben. Finde …Leider kein Neukunde und neues paypal möchte ich auch nicht haben. Finde 9,99 pro Monat einfach zu viel, sonst hätte ich auch dauerhaft Premium :/


Sehe ich genauso.

Ich kann übrigens weder das eine noch das andere Angebot wahrnehmen.
Danke ist gebucht! Steige dank dem deal jz von Aldi/Napster Flat auf günstigeres um...
Fr1tz15.05.2019 22:50

Dann zahl Du doch 29,99 weil Du es total geil findest und wir zahlen …Dann zahl Du doch 29,99 weil Du es total geil findest und wir zahlen maximal 2,99 weil wir es nur "ganz okay" finden. Das fänd ich ne gute Mischkalkulation.


Haben oder nicht haben
Hat jemand noch Platz in seiner ”Familie” kann mir gern eine pn schicken
Neukunde = neue e-Mail-Adresse? Oder mehr wie bspw Paypal-Adresse?
Asterix12316.05.2019 11:42

Neukunde = neue e-Mail-Adresse? Oder mehr wie bspw Paypal-Adresse?


Neues PayPal muss leider auch sein.
Und ich verweise darauf, dass ihr keine neue G-Mail-Adresse benötigt (ich verwende sie für spotify). Es reicht aus, wenn ihr +1 (oder +2) vor dem @gmail eintippt. z.B. max.mustermann+1@gmail.com
hab meinen paypal-acc auch schon verbrannt. Die zahlung ging aber ziemlich easy via "sofortlastschrift" vom gleichen konto.
Selbst 9,99 Euro für drei Monate sind top! Vor allem jetzt. Quasi den ganzen Sommer werbefreie Musik überall und jederzeit für nen schlappen 10er.

Meine Gratis Amazon Unlimited Mitgliedschaft endet zudem Anfang Juli
KaestleMan15.05.2019 15:18

Ich verweise wie in jedem Mai und November auf mooval.deEinfach damit die …Ich verweise wie in jedem Mai und November auf mooval.deEinfach damit die Playlists vom alten Account auf den neuen übertragen.



Habe ich gerade ausprobiert. War eine ewige klickerei bis es losging. Mittlerweile analysiert und überträgt er Daten - das aber schon seit einer halben Stunde trotz überschaubarer Sammlung. Ist das normal?
charly77716.05.2019 13:43

Habe ich gerade ausprobiert. War eine ewige klickerei bis es losging. …Habe ich gerade ausprobiert. War eine ewige klickerei bis es losging. Mittlerweile analysiert und überträgt er Daten - das aber schon seit einer halben Stunde trotz überschaubarer Sammlung. Ist das normal?


Halbe stunde klingt zu lang, wenn es eine überschaubare sammlung ist.
Ich portiere immer so etwa 5-10 Playlisten mit jeweils maximal 100 Liedern.
Lastschrift statt paypal wählen,neue email adresse statt alte geben (für die alt-Bestandskunden),dann klappt es mit 99ct.
ist mir zu viel stress, alle paar monate neuen anbieter, neues konto usw.
Ich bin mit meinem Latein am Ende. Was muss ich beachten wenn ich auf Premium umsteigen möchte? Der nimmt keine Zahlungsmethode mehr von mir (habs auch gefühlt schon über 10 mal gemacht)

Meistens bekomme ich diese Meldung "Da ist wohl etwas schiefgegangen. Versuch es noch einmal oder rufe unsere Hilfe auf."

Würde mich mal interessieren wie ihr das macht. Online Banking habe ich nicht.
Hat jemand zufällig einen Tipp/Trick für mich wie ich von Google Play playlisten umziehen kann zu Spotify?
Das Angebot ist ja relativ groß und somit undurchsichtig.

Danke!
Bearbeitet von: "kloppie" 16. Mai
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text