Leider ist dieser Deal mittlerweile abgelaufen
Spotify Premium 3 Monate für 0.99€ [nur für Studenten]
541° Abgelaufen

Spotify Premium 3 Monate für 0.99€ [nur für Studenten]

33
eingestellt am 14. Sep 2018

Dieser Deal ist leider abgelaufen. Hier sind ein paar andere Optionen für Dich:

3 Monate Spotify-Premium für nur 0.99€!!!
Gilt nur für Studenten, die Spotify-Premium noch nicht getestet haben. Danach 4.99€/ Monat.
Zusätzliche Info

Gruppen

Beste Kommentare
Solltest schon in der Überschrift darauf hinweisen, dass es ausschließlich für Neukunden ist!
Dummtuech14.09.2018 23:31

einfach irgendwo einschreiben, aber in der Regel musst du ~150€ an S …einfach irgendwo einschreiben, aber in der Regel musst du ~150€ an Semesterbeitrag abdrücken und darfst dann nicht mehr als 80h im monat arbeiten.. Viel spaß


Verbreite doch bitte keinen Quark! Du darfst ganz normal weiter Vollzeit arbeiten, wirst aber auch ganz normal nach Lohnsteuer abgerechnet. Als ob man dir in Deutschland das Arbeiten verbieten würde.

Diese 80 Stunden Regelung hat nur was mit deiner Krankenkasse zu tun. Arbeitest mehr als 20 Stunden pro Woche während der Vorlesungszeit, verlierst du gegenüber deiner KRANKENKASSE den Studentenstatus und musst den vollen Beitrag zur Mitgliedschaft zahlen. In der Vorlesungsfreien Zeit darfst du sogar mehr arbeiten und verdienen!

Bis 25 kannst in der Familienversicherung bleiben, wenn du nicht mehr als 450€ pro Monat verdienst.
60 Tage Spotify Premium für lau für jeden Neukunden geht immer noch:
spotify.com/de/…DcQ
33 Kommentare
hottichenXD
Nur für Neukunden!
Solltest schon in der Überschrift darauf hinweisen, dass es ausschließlich für Neukunden ist!
60 Tage Spotify Premium für lau für jeden Neukunden geht immer noch:
spotify.com/de/…DcQ
90 Tage Deezer geht auch noch
Wie kann man wieder Student werden? 3 Monate für lau sind nicht ohne.
Buddha_Brot14.09.2018 23:19

Wie kann man wieder Student werden? 3 Monate für lau sind nicht ohne.



einfach irgendwo einschreiben, aber in der Regel musst du ~150€ an Semesterbeitrag abdrücken und darfst dann nicht mehr als 80h im monat arbeiten.. Viel spaß
Dummtuechvor 1 m

einfach irgendwo einschreiben, aber in der Regel musst du ~150€ an S …einfach irgendwo einschreiben, aber in der Regel musst du ~150€ an Semesterbeitrag abdrücken und darfst dann nicht mehr als 80h im monat arbeiten.. Viel spaß



lol. Ich bezahle dann doch lieber für den Dienst.
NuggetLovevor 1 h, 12 m

90 Tage Deezer geht auch noch


180 Tage Tidal sollten auch noch gehen... ggf abluchsen von einem der vielen Congstar Deals
„Nur für Studenten“

Immer diese rassistischen Deals
Bearbeitet von: "MrSledgeHammer" 14. Sep 2018
Dummtuech14.09.2018 23:31

einfach irgendwo einschreiben, aber in der Regel musst du ~150€ an S …einfach irgendwo einschreiben, aber in der Regel musst du ~150€ an Semesterbeitrag abdrücken und darfst dann nicht mehr als 80h im monat arbeiten.. Viel spaß


150???? mittlerweile ü300.
fsociety14.09.2018 23:44

150???? mittlerweile ü300.


Die 300 sind dann aber wohl mit ÖPNV, die 150 eher nicht.
Phipsy9014.09.2018 23:50

Die 300 sind dann aber wohl mit ÖPNV, die 150 eher nicht.


Etwa 340 Tacken bei mir. Den Betrag kann man sich nicht aussuchen indem man dir Öffentlichen weg lässt
Neue Mail-Adresse, aber der selbe Paypal Account geht nicht oder? Werde trotz Bezahlvorgang wieder zurück geworfen an den Anfang von Paypal..
nö die
chrizzaxvor 17 m

Neue Mail-Adresse, aber der selbe Paypal Account geht nicht oder? Werde …Neue Mail-Adresse, aber der selbe Paypal Account geht nicht oder? Werde trotz Bezahlvorgang wieder zurück geworfen an den Anfang von Paypal..



Nö leider nicht die raffen das, aber z.B. über Kreditkarte zahlen geht
Hessi9214.09.2018 23:51

Etwa 340 Tacken bei mir. Den Betrag kann man sich nicht aussuchen indem …Etwa 340 Tacken bei mir. Den Betrag kann man sich nicht aussuchen indem man dir Öffentlichen weg lässt


In welchem Bundesland studierst du? Hessen? Gibt ja auch so länder da gibt es ein bundesweites studiticket z.B. NRW das es da teurer ist kann ich mir schon vorstellen..
Dummtuech15.09.2018 00:34

In welchem Bundesland studierst du? Hessen? Gibt ja auch so länder da gibt …In welchem Bundesland studierst du? Hessen? Gibt ja auch so länder da gibt es ein bundesweites studiticket z.B. NRW das es da teurer ist kann ich mir schon vorstellen..


Letzteres, studiere in NRW
Hessi92vor 13 m

Letzteres, studiere in NRW



Naja das NRW ticket wäre mir schon einiges wert, aber wir bekommen das leider net hin..
Dummtuech14.09.2018 23:31

einfach irgendwo einschreiben, aber in der Regel musst du ~150€ an S …einfach irgendwo einschreiben, aber in der Regel musst du ~150€ an Semesterbeitrag abdrücken und darfst dann nicht mehr als 80h im monat arbeiten.. Viel spaß


Verbreite doch bitte keinen Quark! Du darfst ganz normal weiter Vollzeit arbeiten, wirst aber auch ganz normal nach Lohnsteuer abgerechnet. Als ob man dir in Deutschland das Arbeiten verbieten würde.

Diese 80 Stunden Regelung hat nur was mit deiner Krankenkasse zu tun. Arbeitest mehr als 20 Stunden pro Woche während der Vorlesungszeit, verlierst du gegenüber deiner KRANKENKASSE den Studentenstatus und musst den vollen Beitrag zur Mitgliedschaft zahlen. In der Vorlesungsfreien Zeit darfst du sogar mehr arbeiten und verdienen!

Bis 25 kannst in der Familienversicherung bleiben, wenn du nicht mehr als 450€ pro Monat verdienst.
Galoshi15.09.2018 05:37

Verbreite doch bitte keinen Quark! Du darfst ganz normal weiter Vollzeit …Verbreite doch bitte keinen Quark! Du darfst ganz normal weiter Vollzeit arbeiten, wirst aber auch ganz normal nach Lohnsteuer abgerechnet. Als ob man dir in Deutschland das Arbeiten verbieten würde. Diese 80 Stunden Regelung hat nur was mit deiner Krankenkasse zu tun. Arbeitest mehr als 20 Stunden pro Woche während der Vorlesungszeit, verlierst du gegenüber deiner KRANKENKASSE den Studentenstatus und musst den vollen Beitrag zur Mitgliedschaft zahlen. In der Vorlesungsfreien Zeit darfst du sogar mehr arbeiten und verdienen! Bis 25 kannst in der Familienversicherung bleiben, wenn du nicht mehr als 450€ pro Monat verdienst.


Ein Vollzeitstudium muss zudem gesetzlich dem Arbeitgeber gemeldet werden, damit dieser entscheiden kann, ob du zu 100% verfügbar sein könntest - das sind aber nur die reinen Formalien

Bis 25 in der Familienversicherung bis 435€/Monat + aufzuteilende und anzurechende 1000€ Werbekosten (Freibetrag) bei befristetem Vertrag
Semesterbeitrag 82 inkl. ÖPNV, 3XX wtf.?!
letr15.09.2018 08:33

Ein Vollzeitstudium muss zudem gesetzlich dem Arbeitgeber gemeldet werden, …Ein Vollzeitstudium muss zudem gesetzlich dem Arbeitgeber gemeldet werden, damit dieser entscheiden kann, ob du zu 100% verfügbar sein könntest - das sind aber nur die reinen Formalien Bis 25 in der Familienversicherung bis 435€/Monat + aufzuteilende und anzurechende 1000€ Werbekosten (Freibetrag) bei befristetem Vertrag


Hast recht. Auf jeden fall geht beides.
Bei mir ist gerad ein Platz in der Spotify Familie frei geworden, bei Interesse gern per PN melden.
Phipsy90vor 11 h, 16 m

Die 300 sind dann aber wohl mit ÖPNV, die 150 eher nicht.


Das Leben ist leider kein Wunschkonzert. Voller Beitrag muss gezahlt werden, ob Semesterticket erwünscht oder nicht spielt keine Rolle.
Abacevor 3 h, 13 m

Bei mir ist gerad ein Platz in der Spotify Familie frei geworden, bei …Bei mir ist gerad ein Platz in der Spotify Familie frei geworden, bei Interesse gern per PN melden.


Könntest du das evtl etwas näher ausführen? Klappt das einwandfrei mit deiner "Familie?" Sind Probleme zwecks Log-In bei den everschiedenen Teilnehmern aufgetreten?

Hatte ich damals nämlich auch mit 3 Freunden erstellt und alle hatten immer wieder Probleme bei der Nutzung wenn sie länger nicht bei mir/in meinem wlan/standort waren. Ich meine gelesen zu haben, dass spotify algorithmen benutzt die überprüfen wie wahrscheinlich es ist dass Personen wirklich in einem Haushalt leben.
6 Monate tidal auch noch möglich
MrSledgeHammer14.09.2018 23:38

„Nur für Studenten“Immer diese rassistischen Deals


Ein Student ist keine Rasse.
Cisyvor 10 h, 23 m

Ein Student ist keine Rasse.



Interessantes Argument
Erklär das mal bitte den Medien
Im Moment ist es schon rassistisch wenn jemand mit einem gelben T-Shirt etwas gegen jemanden mit einem blauen T-Shirt sagt
Kann man dann eigentlich direkt kündigen, oder muss man erst die 3 Monate abwarten bevor man kündigen kann?
Nero8314.09.2018 22:08

60 Tage Spotify Premium für lau für jeden Neukunden geht immer n …60 Tage Spotify Premium für lau für jeden Neukunden geht immer noch:https://www.spotify.com/de/promo/60dt082018/?utm_source=de-de_brand_contextua-desktop_text&utm_medium=paidsearch&utm_campaign=alwayson_emea_de_performancemarketing_core_brand+contextual-desktop+text+bmm+de-de+google&gclid=CjwKCAjwuO3cBRAyEiwAzOxKsu7QRZNCMB7TXHBmwQdrY3rSP-mIo8UD-pXlSfoBHZcNzeH7l8EKYRoCm4YQAvD_BwE&gclsrc=aw.ds&dclid=CJCn2Y2mu90CFRUU4AodsFcDcQ



Danke für den Hinweis!
palina_a21.09.2018 09:25

Danke für den Hinweis!


Aber mittlerweile nur noch 30 Tage... ich hatte noch früh genug zugeschlagen....
Nero83vor 1 m

Aber mittlerweile nur noch 30 Tage... ich hatte noch früh genug …Aber mittlerweile nur noch 30 Tage... ich hatte noch früh genug zugeschlagen....



Schade...naja, werde es denke heute Abend abschließen. Dann hab ich auch mal Spotify ohne Werbung
Galoshi15. Sep

Diese 80 Stunden Regelung hat nur was mit deiner Krankenkasse zu tun.


Als Student geht man einfach gleich zur Privaten
Dein Kommentar

Neuer Deal-Poster! Das ist der erste Deal von Danyal. Hilf, indem Du Tipps postet oder Dich einfach für den Deal bedankst.

Avatar
@
    Text