[Springer.com] Alle über 10 Jahre alten eBooks kostenlos zum Download
2384°Abgelaufen

[Springer.com] Alle über 10 Jahre alten eBooks kostenlos zum Download

206
eingestellt am 29. Dez 2015
+++Aktion offenbar abgelaufen, jedoch stehen noch 1.443 Bücher zum Download bereit+++

Der Springer-Verlag (NICHT der Blödverlag) bietet auf seiner Homepage alle eBooks, die älter als 10 Jahre sind, kostenlos zum Download an. Abgedeckt werden alle Fachbereiche, insbesondere MINT.

Ohne Anmeldung und Wasserzeichen!

Beste Kommentare

Ich habe ein kleines Python-Skript geschrieben, um (maximal 1000) Bücher zu einem bestimmten Suchwort herunterzuladen. Eine kleine Anleitung steht im Skript. Python und die Python-Bibliothek requests müssen dafür installiert sein.

Die PDFs landen dann in einem Unterordner, der nach dem Suchwort benannt wird. Die Dateien werden nach dem Format "Titel_Autor_Jahr" benannt.

dropbox.com/s/6…l=0

Ich habe das Skript in erster Linie geschrieben, damit die PDFs gleich sinnvoll geordnet und bennant sind und nicht, um sinnlos große Datenmengen runterzuladen, nur weil es geht. Ich hoffe ihr ladet auch nur das, was ihr wirklich brauchen könnt.

Jan.Yong

Ist diese Seite http://link.springer.com wirklich von Springer??? Die … Ist diese Seite http://link.springer.com wirklich von Springer??? Die gleiche Büchern werden auf www.springer.com nicht kostenlos fürs Download angeboten.



8578535-976gD

wozu sollte man sich alle Bücher beschaffen?
ziemlich naiv.

Erspart man sich die üblichen warez Seiten abzugrasen. Ein paar Bücher kann ich gut für meine Diss gebrauchen.

206 Kommentare

THX a lot

Nice

super Aktion! v.a. für die, die keinen Unizugang haben....
weiß jemand, ob das ein dauerangebot wird?

Super!

Verfasser

JEH1985

super Aktion! v.a. für die, die keinen Unizugang haben.... weiß jemand, ob das ein dauerangebot wird?


Weiß bisher niemand, da es keine offizielle Stellungnahme gibt.

danke schön!

kann man alle aufeinmal laden ?

Großartig, vielen Dank.

Erspart man sich die üblichen warez Seiten abzugrasen. Ein paar Bücher kann ich gut für meine Diss gebrauchen.

Das gibt Arbeit...
Danke

Deutsche Bücher gehen auch. Beispiel.

Verfasser

Sparki85

kann man alle aufeinmal laden ?


Mit einem Skript dürfte das kein Problem sein.

Wer es noch nicht weiß: Viele öffentliche Bibliotheken bieten alle EBooks kostenlos an - auch alle vom Springer-Verlag.

Oft mit Zugriff von zu Hause aus. Dafür muss man sich aber natürlich einen Bibliotheksausweis holen - der ja aber auch meist kostenlos ist.

ein skript wäre nett

sehr geile ssachen bei! danke

Kronos1995

ein skript wäre nett


Auf jedne. Wäre nett, wenn jemand einen crawler schreiben könnte, der die ganzen Bücher zieht

wozu sollte man sich alle Bücher beschaffen?
ziemlich naiv.

Sehr gut! Danke für den Hinweis. Gleich mal ein paar Fachbücher für die Uni abgestaubt.

Verfasser

stephanmg

wozu sollte man sich alle Bücher beschaffen? ziemlich naiv.


Um sie zu archivieren, für den Fall, dass man sie in nächster Zeit benötigt

Genial!
Die haben ein gigantisch großes Angebot. In manchen Disziplinen erscheint ein Großteil der Bücher dort hab ich das Gefühl.

Daher bringt auch "alles Downloaden" wenig. Was wollt ihr dann mit XX GB PDF-Texten?

Leider ist die Qualität nicht immer astrein, ist letztlich inzwischen auch ein Verlag der die Autoren für die Veröffentlichung zahlen lässt und keine große Relevanz-Prüfung anstellt. Sprich dort findet man auch Dissertationen die ein "normaler" Buchverlag nicht angenommen und gedruckt hätte.
Das relativiert die große Zahl der Bücher natürlich etwas, aber bleibt trotzdem hot.



Zur Info - mit dem Firefox Addon "DownThemAll!" lassen sich die PDFs mit wenigen Klicks laden und zusammenfügen.

Übrigens auch interessant für diejenigen, die noch einen Uni-Zugang haben.

HOT!

Kann man sich die auch irgendwo direkt auflisten lassen?

Ich würd mal sagen: hot

Das ist ja genial. HOT und vielen Dank!

Ultrahot! Danke!

Super! Hot!
Vielen Dank!

HOOOOOTTTTTT

merken

cool. hatten die letztes Jahr um die gleiche Zeit nicht eine aehnliche Aktion ?!

Verfasser

Martin Fry

cool. hatten die letztes Jahr um die gleiche Zeit nicht eine aehnliche Aktion ?!


Ja, da gab es, wenn ich mich recht erinnere einen Gutschein über einen gewissen Betrag und man konnte diesen auf jedes eBook anwenden.

atrX

Zur Info - mit dem Firefox Addon "DownThemAll!" lassen sich die PDFs mit wenigen Klicks laden und zusammenfügen. Übrigens auch interessant für diejenigen, die noch einen Uni-Zugang haben.



Sind die nicht inzwischen eh alle als Komplett-PDF ladbar?
Früher gabs da sogar extra Programme für weil es so umständlich war (Google: springer book downloader).

jett3

Wer es noch nicht weiß: Viele öffentliche Bibliotheken bieten alle EBooks kostenlos an - auch alle vom Springer-Verlag. Oft mit Zugriff von zu Hause aus. Dafür muss man sich aber natürlich einen Bibliotheksausweis holen - der ja aber auch meist kostenlos ist.



Beispiel?

MEGA HOT! schreib gerade meine BA! (_;) Ist dieses Angebot zeitlich begrenzt oder ab sofort?

atrX

Zur Info - mit dem Firefox Addon "DownThemAll!" lassen sich die PDFs mit wenigen Klicks laden und zusammenfügen.



Wenn ich das richtig ssehe beherrscht DownThemAll keine Rekursion, kann also nicht selbsttätig die Unterseiten abrufen. Oder geht das irgendwie?

Martin Fry

cool. hatten die letztes Jahr um die gleiche Zeit nicht eine aehnliche Aktion ?!


Nicht nur auf jedes eBook. Ich habe letztes Jahr richtige Bücher kostenlos bekommen.

jett3

Wer es noch nicht weiß: Viele öffentliche Bibliotheken bieten alle EBooks kostenlos an - auch alle vom Springer-Verlag. Oft mit Zugriff von zu Hause aus. Dafür muss man sich aber natürlich einen Bibliotheksausweis holen - der ja aber auch meist kostenlos ist.


Nenn mal ein paar Beispiele wo das gehen soll.
Unsere Unibib verlangt inzwischen sogar von den Alumni was... Also nix da mit "kostenlos".
Avatar

GelöschterUser442696

jett3

Wer es noch nicht weiß: Viele öffentliche Bibliotheken bieten alle EBooks kostenlos an - auch alle vom Springer-Verlag. Oft mit Zugriff von zu Hause aus. Dafür muss man sich aber natürlich einen Bibliotheksausweis holen - der ja aber auch meist kostenlos ist.



An jeder bayerischen Hochschulbibliothek?
Vergabe von Nutzerausweisen, auch an Hochschulfremde: kostenfrei.
Bestellung von Fernleihe: kostenfrei.
Nutzung von Buchscannern: kostenfrei.
Nutzung von e-Medien: kostenfrei.

Lediglich VPN Zugänge erhalten nur Hochschulangehörige, soweit diese für e-Medien nötig sind müssen diese eben vom CIP Pool der Hochschulbibliothek aus benutzt werden (Nutzername: Nutzernummer Passwort: zumeist das Geburtsdatum im Format TTMMJJJJ).

atrX

Zur Info - mit dem Firefox Addon "DownThemAll!" lassen sich die PDFs mit wenigen Klicks laden und zusammenfügen.



Wüsste ich auch gerne. Außerdem wäre mir neu, dass DTA über die 6069 Seiten iterieren kann. Und alle ebooks auf einer Seite anzeigen lassen geht ja nicht.
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text