-128°
SSD Aufrüstsatz für AKTUELLE Macbook Pro / Air verfügbar

SSD Aufrüstsatz für AKTUELLE Macbook Pro / Air verfügbar

Elektronik

SSD Aufrüstsatz für AKTUELLE Macbook Pro / Air verfügbar

Preis:Preis:Preis:500€
Zum DealZum DealZum Deal
Kein Deal im klassichen Sinne, aber ein Problem das viele kennen die sich ein günstiges Einsteiger Macbook über einen Deal gekauft haben. Bisher war es nicht möglich die eingebaute SSD bei den aktuellen Macbook Air / Pro zu ersetzen, da es keine austausch Platten gab.

Nun hat OWC endlich die Aura SSD herausgebracht.

Es gibt zwei Modelle:

Mit 480 GB für 347 $ + 20 $ Shipping + 81 $ EU-Umsatzsteuer
Mit 1 TB für 594 $ + 20 $ Shipping + 112 $ EU-Umsatzsteur

Der Preis für die Kapazität an sich ist sehr hoch (man denke an Deal für 960 GB zu 199 €).
Es gibt jedoch keine andere möglichkeit bei einem aktuellen Macbook den Speicher aufzurüsten.

Bei Apple selbst kostet das vor"rüsten" b Werk beim 13 Zoller Pro von 512 auf 1TB rund 500 €uro. Dieses ist jedoch nur beim größeren Modell welches einen Grundpreis von 1500 Euro hat möglich.

9 Kommentare

Eine 480 GB SSD für 500 Euro? Ich glaube, dass der Deal hier das Potenzial hat, -1000° zu schaffen.

Trotzdem schön, dass du die Info bringst. Ist aber unter Diverses besser aufgehoben.

Crythar

Eine 480 GB SSD für 500 Euro? Ich glaube, dass der Deal hier das Potenzial hat, -1000° zu schaffen. Trotzdem schön, dass du die Info bringst. Ist aber unter Diverses besser aufgehoben.



da is das apple logo drauf, eigentlich ist normalpreis 10000000drölf euro!!!

ich hätte diese Info hier eher bei Diverses einsortiert. so wird das hier nur eiskalt und es geht wieder das Apple-Gebashe los

Eigener Formfaktor? Schweine..................

Da würd ich das Teil vorher an die Wand klatschen, egal ob Mac oder Windows. Sowas zu machen ist doch total bescheuert :-D

Apple ist sowas von autocold....

schade, kommt für mich zu spät, aber dennoch ein HOT von mir! Endlich!

Wenn ich nur wüsste ob nun ein neues MacBook Air kommt oder ob das RAM Upgrade das höchste der Gefühle war

Habe auch wochenlang gesucht und das hier als einzige Lösung gefunden. Mir gehen die 256 GB wirklich aufm Keks, vor Jahren schon 1 TB in ein normales MBP eingebaut und seit dem Retina-Zeitalter jetzt sowas. Allerdings landet man mit 1 TB direkt von Apple dann schon gerne Richtung 3000€..

Wenn es die Dinger auch mal bei uns gibt, also ohne Zoll, und "nur für ein paar hundert Euro", dann überlege ich vielleicht auch mal. Im Moment noch zu teuer.


Dieses ist jedoch nur beim größeren Modell welches einen Grundpreis von 1500 Euro hat möglich.

Haha, der war gut. 1450€ kostet aktuell ja schon das EINSTEIGER-Modell. Das angesprochene größere Modell kostet schlanke 2000€

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text