SSD Samsung 850 Evo 1TB (2,5", SATA III, 3D V-NAND, 540 Mb/s Lesen, 520 Mb/s Schreiben) bei notebooksbilliger
1894°Abgelaufen

SSD Samsung 850 Evo 1TB (2,5", SATA III, 3D V-NAND, 540 Mb/s Lesen, 520 Mb/s Schreiben) bei notebooksbilliger

Redaktion 51
Redaktion
eingestellt am 13. Jun
Notebooksbilliger verkauft als Deal des Tages die SATA-SSD Samsung 850 Evo 1TB für 199€ inklusive Versand. Das ist der bisherige Bestpreis für die Platte, welche bei anderen Händlern momentan ab 225€ angeboten wird (12% Ersparnis).

Die Testberichte von Fachmagazinen fallen überaus positiv aus. PC-Welt fasst die Vorzüge gut zusammen:

„Die Samsung 850 Evo verfügt in der Einsteigerklasse über schlagkräftige Argumente: Fünf Jahre Garantie, niedriger Energieverbrauch und eine hohe garantierte Schreibleistung – hier kann die Konkurrenz nicht mithalten. Konkurrenzfähig ist die 850 Evo auch bei den Zugriffszeiten und Datenraten.“


Richtig tief ins Detail gehen die Experten von Tweaktown, das Fazit bleibt allerdings gleich: Die Performance, Ausdauer und Garantie (5 Jahre) entsprechen einem Flagship-Modell, der Preis hingegen bleibt im erschwinglichen Mainstream-Bereich.

Bauform: Solid State Drive (SSD) • Formfaktor: 2.5" • Schnittstelle: SATA 6Gb/s • lesen: 540MB/s • schreiben: 520MB/s • IOPS 4K lesen/schreiben: 98k/90k • Speichermodule: 3D-NAND TLC, Samsung, 48 Layer (V-NAND v3) • TBW: 150TB • MTBF: 1.5 Mio. Stunden • Controller: Samsung MEX, 8 Kanäle • Cache: 1GB LPDDR3 • Protokoll: AHCI • Verschlüsselung: 256bit AES, TCG Opal 2.0 • Leistungsaufnahme: keine Angabe (maximal), 2.59W (Betrieb), 0.045W (Leerlauf), keine Angabe (Schlafmodus) • Abmessungen: 100x70x6.8mm • Herstellergarantie: fünf Jahre

1187558-UxIiK.jpg
Zusätzliche Info
Beim Kauf einer Samsung SSD mit dem Code "WMTRIKOT" die Chance auf ein originales Deutschland Trikot sichern. Die Aktion gilt vom 13.06.2018 bis zum 01.07.2018.

Gruppen

Beste Kommentare
Die 860 Version gibt es bereits für 219€ (letzte Woche für 209€) bei Amazon. Die würde ich der 850er vorziehen...
Gee858eeGvor 19 m

Die 860 Version gibt es bereits für 219€ (letzte Woche für 209€) bei Amazo …Die 860 Version gibt es bereits für 219€ (letzte Woche für 209€) bei Amazon. Die würde ich der 850er vorziehen...


Wenn man auf haltbareren Flash steht, dann eher nicht. Die 850 Evo hat 40nm Flash, die 860 Evo wohl 19nm, was etwa 10.000 Schreibzyklen zu 2500 Schreibzyklen ausmacht. In der Praxis meist eher irrelevant, da die meisten Leute vermutlich nicht über die 100 Schreibzyklen kommen werden, interessanter wäre da schon die höhere Langzeithaltbarkeit der 850 Evo.

Die 860 Evo ist dafür etwas schneller und hat mehr garantierte Schreibzyklen.
Pu244vor 4 h, 52 m

Wenn man auf haltbareren Flash steht, dann eher nicht. Die 850 Evo hat …Wenn man auf haltbareren Flash steht, dann eher nicht. Die 850 Evo hat 40nm Flash, die 860 Evo wohl 19nm, was etwa 10.000 Schreibzyklen zu 2500 Schreibzyklen ausmacht. In der Praxis meist eher irrelevant, da die meisten Leute vermutlich nicht über die 100 Schreibzyklen kommen werden, interessanter wäre da schon die höhere Langzeithaltbarkeit der 850 Evo.Die 860 Evo ist dafür etwas schneller und hat mehr garantierte Schreibzyklen.


Die 860 Evo kommt auf eine TBW von 600 TB, did 850 Evo gerade mal auf 150 TB. Für ~10€ Mehr ist man mit der 860 Evo auf jeden Fall deutlich besser beraten wenn man garantierte Haltbarkeit will.
51 Kommentare
Sehe den Preis nicht.
mrwhite2013vor 1 m

Sehe den Preis nicht.


Sicherlich erst ab 9:00 - 10:00 Uhr
Die 860 Version gibt es bereits für 219€ (letzte Woche für 209€) bei Amazon. Die würde ich der 850er vorziehen...
Gee858eeGvor 19 m

Die 860 Version gibt es bereits für 219€ (letzte Woche für 209€) bei Amazo …Die 860 Version gibt es bereits für 219€ (letzte Woche für 209€) bei Amazon. Die würde ich der 850er vorziehen...


Wenn man auf haltbareren Flash steht, dann eher nicht. Die 850 Evo hat 40nm Flash, die 860 Evo wohl 19nm, was etwa 10.000 Schreibzyklen zu 2500 Schreibzyklen ausmacht. In der Praxis meist eher irrelevant, da die meisten Leute vermutlich nicht über die 100 Schreibzyklen kommen werden, interessanter wäre da schon die höhere Langzeithaltbarkeit der 850 Evo.

Die 860 Evo ist dafür etwas schneller und hat mehr garantierte Schreibzyklen.
Gebannt
@Gee858eeG

Wer seinen Wohnsitz in Australien hat, kann bei Ebay Saturn die 860 Evo 1TB für 197 € kaufen.
Bearbeitet von: "zudummzumscheissen" 13. Jun
Welche 1TB SSD für ne PS4 Pro?
Pu244vor 4 h, 52 m

Wenn man auf haltbareren Flash steht, dann eher nicht. Die 850 Evo hat …Wenn man auf haltbareren Flash steht, dann eher nicht. Die 850 Evo hat 40nm Flash, die 860 Evo wohl 19nm, was etwa 10.000 Schreibzyklen zu 2500 Schreibzyklen ausmacht. In der Praxis meist eher irrelevant, da die meisten Leute vermutlich nicht über die 100 Schreibzyklen kommen werden, interessanter wäre da schon die höhere Langzeithaltbarkeit der 850 Evo.Die 860 Evo ist dafür etwas schneller und hat mehr garantierte Schreibzyklen.


Die 860 Evo kommt auf eine TBW von 600 TB, did 850 Evo gerade mal auf 150 TB. Für ~10€ Mehr ist man mit der 860 Evo auf jeden Fall deutlich besser beraten wenn man garantierte Haltbarkeit will.
TheTempicvor 1 h, 48 m

Die 860 Evo kommt auf eine TBW von 600 TB, did 850 Evo gerade mal auf 150 …Die 860 Evo kommt auf eine TBW von 600 TB, did 850 Evo gerade mal auf 150 TB. Für ~10€ Mehr ist man mit der 860 Evo auf jeden Fall deutlich besser beraten wenn man garantierte Haltbarkeit will.



Der Punkt ist ja eher irrelevant. Man wird kaum derart viel hin und her Schreiben, als dass das von Bedeutung werden könnte bzw. dauerts mehr als 10 Jahre und wer weiß wo wir dann stehen.
Preis jetzt umgestellt auf 199€17631135-XJpbB.jpg
Bearbeitet von: "Xdiavel" 13. Jun
magewavevor 42 m

Der Punkt ist ja eher irrelevant. Man wird kaum derart viel hin und her …Der Punkt ist ja eher irrelevant. Man wird kaum derart viel hin und her Schreiben, als dass das von Bedeutung werden könnte bzw. dauerts mehr als 10 Jahre und wer weiß wo wir dann stehen.


Der Punkt sind die dadurch zum Ausdruck kommenden Reserven der 860 EVO ggü. der 850 EVO.
Für 11,99€ mehr gibt es die 860 EVO 1TB.
Daher ist der Deal bestens dafür geeignet, sich auf die Vorzüge der 860 EVO zu konzentrieren.
ich hab mir erst die 860 Evo 1TB für 210€ geholt - das war nicht mal ein Sonderangebot (Amazon)
Das mit den Schreibzyklen ist nicht uninteressant. Wer mal den Firefox längere Zeit offen hatte, wird sehen, dass dieser in der Stunde einige GB schreibt. Auch bei knappen Arbeitsspeicher wird gerne die Auslagerungsdatei genutzt.
Wenn man dann noch streamt (FHD, UHD) kann man am Tag schon mal 20 bis 100 GB erreichen.
Die 850 ist bei mir allerdings schon knapp 2Jahre ohne Macken im Einsatz, in Zukunft würde ich aber die 860er vorziehen, da Windows und Co mit jedem Upgrade immer mehr Speicher verbraten (anderes kann man das nicht nennen).
sLiiDervor 5 h, 51 m

Welche 1TB SSD für ne PS4 Pro?



Kannste diese hier nehmen.
Habe in meiner eine 850 Pro drin.
Läuft jedenfalls
Das mit dem Schreiben tangiert einen regulären Benutzer eigentlich gar nicht - nichtmal in meinem Server laufe ich da in Probleme & die SSDs werden fürs Caching genutzt. Die gegebenen Garantien zur 850 sind mehr als ausreichend und ferner halten die SSDs in Tests im Allgemeinen nochmal deutlich länger.
Die 860 ist vielleicht einen Tick besser - aber auch hier wird das niemand merken.

Meine Empfehlung: das Geld sparen & die 850 kaufen
derVernichtervor 13 m

Das mit dem Schreiben tangiert einen regulären Benutzer eigentlich gar …Das mit dem Schreiben tangiert einen regulären Benutzer eigentlich gar nicht - nichtmal in meinem Server laufe ich da in Probleme & die SSDs werden fürs Caching genutzt. Die gegebenen Garantien zur 850 sind mehr als ausreichend und ferner halten die SSDs in Tests im Allgemeinen nochmal deutlich länger.Die 860 ist vielleicht einen Tick besser - aber auch hier wird das niemand merken.Meine Empfehlung: das Geld sparen & die 850 kaufen


Wenn du mit "Die 860 ist vielleicht einen Tick besser" meinst dass sie statt 150TB 600TB TBW hat dann hast du es wohl nicht so mit Zahlen ...

Für ca. 5€ mehr die vierfache TBW ...
Bei eBay kann man Gutscheine für unter den Wert kaufen und den Preis noch weiter drücken #supermydealzer
Pu244vor 10 h, 9 m

Wenn man auf haltbareren Flash steht, dann eher nicht. Die 850 Evo hat …Wenn man auf haltbareren Flash steht, dann eher nicht. Die 850 Evo hat 40nm Flash, die 860 Evo wohl 19nm, was etwa 10.000 Schreibzyklen zu 2500 Schreibzyklen ausmacht. In der Praxis meist eher irrelevant, da die meisten Leute vermutlich nicht über die 100 Schreibzyklen kommen werden, interessanter wäre da schon die höhere Langzeithaltbarkeit der 850 Evo.Die 860 Evo ist dafür etwas schneller und hat mehr garantierte Schreibzyklen.


Mittlerweile würde ich die Haltbarkeit nur noch mit Blick auf die Kapazität bewerten (wenn ständig 90+% voll -> kürzer haltbar, also größeres Modell nehmen), weniger auf die zugrunde Speichertechnologie. In den Langzeittests halten selbst Billig-SSDs weit mehr als zugesichert.
computerbase.de/201…st/
Bearbeitet von: "igw" 13. Jun
ZfTvor 3 m

bei edv-direkt24.de hab ich die gerade für 191 Euro …bei edv-direkt24.de hab ich die gerade für 191 Euro gesehen...http://www.edv-direkt24.de/epages/61789972.sf/?Locale=de_DE&ObjectPath=/Shops/61789972/Products/MZ-75E1T0B&ViewAction=ViewProductViaPortal


Plus 6.90 für den Versand, was dann eine Ersparnis von 1.10 macht.
m_joevor 1 m

Plus 6.90 für den Versand, was dann eine Ersparnis von 1.10 macht.



wenn ich die dort in den Warenkorb lege, werden mir 0 Euro Versand angezeigt...
Sloyervor 15 m

Wenn du mit "Die 860 ist vielleicht einen Tick besser" meinst dass sie …Wenn du mit "Die 860 ist vielleicht einen Tick besser" meinst dass sie statt 150TB 600TB TBW hat dann hast du es wohl nicht so mit Zahlen ...Für ca. 5€ mehr die vierfache TBW ...


Sicher hast Du recht - aber wer beschreibt denn seine SSDs mit dermaßen vielen Daten? - Genau, kein normaler Endverbraucher.
Wenn man solch spezielle Workloads hat, sollte man natürlich schon weiter oben ins Regal greifen.
derVernichtervor 13 m

Sicher hast Du recht - aber wer beschreibt denn seine SSDs mit dermaßen …Sicher hast Du recht - aber wer beschreibt denn seine SSDs mit dermaßen vielen Daten? - Genau, kein normaler Endverbraucher. Wenn man solch spezielle Workloads hat, sollte man natürlich schon weiter oben ins Regal greifen.


Das hat nichts damit zu tun ob der "typische Endverbraucher" die 600TB erreicht oder nicht.
Wenn du für 205€ statt 200€ die vierfache Haltbarkeit bekommst versteht auch die dunkelste Kerze auf der Geburtstagstorte was der bessere Deal ist.

Nochmal: Faktor 4 fürs "gleiche" Geld.
Sind die ca 220 € für die EVO 860 der "bleibende Normal-Preis" ?

191 € für die EVO 850 sind klingen an sich schon gut…

Was macht denn nun mehr Sinn, wenn man seinem MacBook
noch n bisschen "Zukunft" einhauchen möchte?
Bearbeitet von: "samson" 13. Jun
Was haltet ihr von dem 50€ Gutschein bei „0%-Finanzierung“? Kann es da Probleme geben?
christoph_bvor 2 m

Was haltet ihr von dem 50€ Gutschein bei „0%-Finanzierung“? Kann es da Prob …Was haltet ihr von dem 50€ Gutschein bei „0%-Finanzierung“? Kann es da Probleme geben?



Es ist viel Aufwand und mit Werbung von der Bank oder ähnlichem verbunden. Viele raten davon ab, ich würde es mir auch nicht antun. Man kann aber Gutscheine auf eBay unter Wert erwerben und diese nutzen
m_joevor 25 m

Plus 6.90 für den Versand, was dann eine Ersparnis von 1.10 macht.



Ab 100€ versandkostenfrei, Ersparnis also durchaus gegeben.
ZfTvor 29 m

wenn ich die dort in den Warenkorb lege, werden mir 0 Euro Versand …wenn ich die dort in den Warenkorb lege, werden mir 0 Euro Versand angezeigt...


Mea culpa, hab die versandbedingungen nicht richtig gelesen.
Feuermeldervor 8 m

Es ist viel Aufwand und mit Werbung von der Bank oder ähnlichem verbunden. …Es ist viel Aufwand und mit Werbung von der Bank oder ähnlichem verbunden. Viele raten davon ab, ich würde es mir auch nicht antun. Man kann aber Gutscheine auf eBay unter Wert erwerben und diese nutzen


Edit: nbb Gutscheine bei eBay, ok das ist ein Hinweis
Bearbeitet von: "m_joe" 13. Jun
Sehr empfehlenswert. Habe die gleiche, absolut zufrieden.
christoph_bvor 30 m

Was haltet ihr von dem 50€ Gutschein bei „0%-Finanzierung“? Kann es da Prob …Was haltet ihr von dem 50€ Gutschein bei „0%-Finanzierung“? Kann es da Probleme geben?


Feuermeldervor 27 m

Es ist viel Aufwand und mit Werbung von der Bank oder ähnlichem verbunden. …Es ist viel Aufwand und mit Werbung von der Bank oder ähnlichem verbunden. Viele raten davon ab, ich würde es mir auch nicht antun. Man kann aber Gutscheine auf eBay unter Wert erwerben und diese nutzen

Wenn ich mich recht entsinne ist es sogar deutlich schlimmer als "nur" mehr Aufwand. Ich meine, dass ich mir das auch mal angeschaut habe und in den Vertragsbedingungen drinstand, dass zu dem Kredit eine Kreditkarte dazugehört, die man nehmen muss und sich dann auch darum kümmern muss, dass diese nach Ablauf des Kreditvertrages auch wieder gekündigt wird.
Wie Feuermelder bereits sagte, viel Aufwand UND dann auch noch Einträge in der Schufa, die zwar nicht direkt negativ sind, aber unnötig. War mir damals die 50,- nicht wert.
Ich hab letzte Woche mit dem 10% Fathersday Gutschein 177€ für die 860 1tb gezahlt.
Sloyervor 1 h, 12 m

Das hat nichts damit zu tun ob der "typische Endverbraucher" die 600TB …Das hat nichts damit zu tun ob der "typische Endverbraucher" die 600TB erreicht oder nicht.Wenn du für 205€ statt 200€ die vierfache Haltbarkeit bekommst versteht auch die dunkelste Kerze auf der Geburtstagstorte was der bessere Deal ist.Nochmal: Faktor 4 fürs "gleiche" Geld.



Du (und ein paar weitere hier) machst den Fehler anzunehmen, dass die nominelle TBW-Angabe die tatsächliche Haltbarkeit der SSD widerspiegelt. Das ist aber nicht der Fall, da die TBW nur eine Garantie darstellen, die schon die ersten 850er Laufwerke erfüllen mussten. Der NAND-Speicher ist aber nicht über den ganzen Produktionszeitraum der gleiche geblieben, sondern wurde immer weiter verbessert. In diesem Podcast wird das Thema angesprochen. (Hier ist ein ausführlicherer Artikel.)
sagichnichtvor 14 m

Du (und ein paar weitere hier) machst den Fehler anzunehmen, dass die …Du (und ein paar weitere hier) machst den Fehler anzunehmen, dass die nominelle TBW-Angabe die tatsächliche Haltbarkeit der SSD widerspiegelt. Das ist aber nicht der Fall, da die TBW nur eine Garantie darstellen, die schon die ersten 850er Laufwerke erfüllen mussten. Der NAND-Speicher ist aber nicht über den ganzen Produktionszeitraum der gleiche geblieben, sondern wurde immer weiter verbessert. In diesem Podcast wird das Thema angesprochen. (Hier ist ein ausführlicherer Artikel.)


v3 NAND vs. v4 NAND bei "gleichem" Preis.
Die 600TB TBW garantieren dir die vollen 5 Jahre Garantie.
Du (und ein paar weitere hier) machen den Fehler alte Technik zum "gleichen" Preis zu kaufen.
Sloyervor 22 m

v3 NAND vs. v4 NAND bei "gleichem" Preis.Die 600TB TBW garantieren dir die …v3 NAND vs. v4 NAND bei "gleichem" Preis.Die 600TB TBW garantieren dir die vollen 5 Jahre Garantie.Du (und ein paar weitere hier) machen den Fehler alte Technik zum "gleichen" Preis zu kaufen.



Extrem ausgereifte Technik halte ich bei SSDs für besser. Die 860 hatte z.B. in Reviews auch Probleme bei der TRIM-Performance die die 850 nicht hat, kann natürlich sein dass das noch irgendwie mit der Firmware ausgebügelt wird, aber mit der 850 hab ich einfach garantiert eine extrem solide Platte und darauf kommts mir an.
sagichnichtvor 2 m

Extrem ausgereifte Technik halte ich bei SSDs für besser. Die 860 hatte …Extrem ausgereifte Technik halte ich bei SSDs für besser. Die 860 hatte z.B. in Reviews auch Probleme bei der TRIM-Performance die die 850 nicht hat, kann natürlich sein dass das noch irgendwie mit der Firmware ausgebügelt wird, aber mit der 850 hab ich einfach garantiert eine extrem solide Platte und darauf kommts mir an.


Ich kaufe einfach M.2 statt Holz-SATA.
Sloyervor 33 s

Ich kaufe einfach M.2 statt Holz-SATA.



Würde ich auch, wenn mein Mainboard M.2-Slots hätte.
sagichnichtvor 21 m

Würde ich auch, wenn mein Mainboard M.2-Slots hätte.


Gibt expansion cards die kannste im PCIE x4 slot benutzen.
Mit Optiopay gibt es nochmal 10€ bzw. 20€ Rabatt.
Die 860 Evo ist aber auch nicht sehr viel teurer
Ich habe meine Samsung 550 EVO vor ca 2 Jahren gekauft und die ist immernoch gut.Bin zufrieden.
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text