StadtQuad mit 20,4 PS und super Optik - 1499 € statt 3399 € @GROUPON
-83°Abgelaufen

StadtQuad mit 20,4 PS und super Optik - 1499 € statt 3399 € @GROUPON

19
eingestellt am 18. Aug 2011
Konditionen

* Gilt für 1 Quad von Jola Motors, wahlweise in einer von zwei Ausführungen, inkl. Versand
* Wähle Deine Option beim Klick auf “Jetzt kaufen!“
* Option 1: Stadt- und Gelände-Quad, 2-Zylinder-4-Takt, luftgekühlt, 233 ccm Hubraum, 13 KW/17,7 PS für 1.499 € statt 3.499 €
* Option 2: Stadt-Quad 2011, 4 Takt, wassergekühlt, 250 ccm Hubraum, 13 KW/17,7 PS für 1.699 € statt 2.699 €
* Lieferung innerhalb 4-8 Wochen bis Bordsteinkante, montiert und fahrbereit
* Einlösbar unter jola-motors.de
* Farbauswahl nach Einlösung auf der Webseite
* Mit Führerschein B oder C oder (alt) 2 oder 3 oder vor dem 01.12.1954 mit (alt) 1 oder 4 fahrbar
* Mit Straßen-Zulassung und Hersteller ISO 9001 zertifiziert
* 2 Jahre Garantie mit vor Ort Service
* Rückfragen unter 0800 / 489 89 89
* 1 Monat gültig

Bin kurz davor mir das Teil zu kaufen, evtl. habt ihr ja Anregungen oder Tipps.

19 Kommentare

Das Teil funkelt aber... Bling bling!!

masta64-bling-bling-tux-4043.png^

Verfasser

Irgendwie sieht man das Bild nicht, schade.

finger weg.chinaschrott.lebensgefährlich!!!!!!!!!!

Das StadtQuad kostet 1699€ !
Alle 4000km dann 99€ Wartung die man über Anbieter machen muss (sonst bestimmt Garantie weg).

So gern ich mir eines holen würde ... aber nicht so etwas ^^

Abgesehen davon, dass die Überschrift falsch ist: Das Offroad-Quad kostet 1499€, das beschriebene Stadtquad 1699€.
coco16v's Kommentar kann ich nicht nachvollziehen, da es bei Quads nunmal so ist, dass die "großen deutschen Markenhersteller" nichts auf dem Markt haben, sondern Quads häufig aus dem asiatischen Raum kommen. Ich halte es prinzipiell für ein gutes Angebot, auch da der Vor-Ort-Service bei Garantiefällen ist inclusive ist.
Leider gibts dann ja noch die Nebenkosten (Steuer, Verischerung, Wartung alle 6-12 Monate, etc), deswegen verzichte ich.

Wartung musst du nicht beim Anbieter noch beim Hersteller machen. Wie beim Auto auch:{

unabhängig vom Produkt an sich: den Preis muss man auch sonst erzielen können.

Groupon behält einen deftigen Teil ein, lass es mal vorsichtig geschätzt 20% sein (bei den normalen Deals deutlich mehr). Für ein Restaurant o.ä. mag sich das über Kundengewinnung lohnen, aber kaum jemand kauft zwei Quads...

Die 99€ pro SEHR häufige Wartung kommen auch noch dazu,
Achja und Fahrer + Beifahren + Gepäck dürfen max. 150kg wiegen (max. Zulassungsgewicht - Eigengewicht des Quads) - Alleine deshalb kommt es für mich auch nicht in Frage. Meine Beifahren wiegen nicht unter 40kg

Ich kann euch von diesen Dingern nur abraten!!! Die Verarbeitung ist unter aller Kanone und von Qualität spricht man da lieber nicht. Habe ein mal die Erfahrung mit so einem Chinahobel gemacht
Nach 2 Jahren ist das Teil nicht mehr über den TÜV gekommen (und ich frage mich wie es überhaupt eine Zulassung bekommen hat).
Lieber eine gebrauchte Kymco (Toyotatochter) oder Suzuki (wenn es etwas teurer sein darf) Auf Bildern sieht das Teil natürlich Hammer aus, aber wehe man kommt näher als 4 Meter ran..............

Und gleich noch nen Zalando-Deal hinterher? So langsam ist die Masche auffällig. Erst nen Groupon-Deal, dann Zalando. Stimmts?

Admin

Hast Du dir Provocateur mal angeguckt? Der ist sicher kein Spammer

hazerSkull

Abgesehen davon, dass die Überschrift falsch ist: Das Offroad-Quad kostet 1499€, das beschriebene Stadtquad 1699€.coco16v's Kommentar kann ich nicht nachvollziehen, da es bei Quads nunmal so ist, dass die "großen deutschen Markenhersteller" nichts auf dem Markt haben, sondern Quads häufig aus dem asiatischen Raum kommen. Ich halte es prinzipiell für ein gutes Angebot, auch da der Vor-Ort-Service bei Garantiefällen ist inclusive ist.Leider gibts dann ja noch die Nebenkosten (Steuer, Verischerung, Wartung alle 6-12 Monate, etc), deswegen verzichte ich.



ich fahre selber quad und weiß wovon ich rede.googlet mal nach chinaquads.es ist ein unterschied ob das dind aus china kommt oder aus taiwan ....

Abgesehen von der Qualitätsproblematik find ichs gelinde gesagt scheiße, dass jeder Honk mit ner Fahrerlaubnis Klasse B mit so nem Ding rumfahren darf. Die ganzen Ärzte, Anwälte etc. in Midlife-Crisis, die sich sonst ne Harley kaufen und Klasse A machen müssten, heizen dann auf so was rum. Suuuper...oO

Unabhängig davon ob das quad was taugt, ist der Preis absolut standard.

Das ist nicht gerade für den Moment nen Knüllerangebot sondern schlichtweg nen Dauerpreis. Einfach mal nen Blick in die einschlägigen Autozeitschriften (ala Autobild und co) werfen, dort gibts die Dinger im Anzeigenteil seit Jahren zu den Preisen ausm Deal.

@admin: Sorry, war mobil unterwegs und habe sein Profil nicht angesehen. Dann nehme ich das natürlich zurück. Aber du wirst in den letzten Tagen diese Groupon / Zalando-Masche auch beobachtet haben. Deswegen bin ich da erst mal misstrauisch.

TechGuy

Abgesehen von der Qualitätsproblematik find ichs gelinde gesagt scheiße, dass jeder Honk mit ner Fahrerlaubnis Klasse B mit so nem Ding rumfahren darf. Die ganzen Ärzte, Anwälte etc. in Midlife-Crisis, die sich sonst ne Harley kaufen und Klasse A machen müssten, heizen dann auf so was rum. Suuuper...


die typischen harley fahrer haben aber den A mit dem schein anno damals mit geschenkt bekommen....
kotzt mich auch an sowas, würde mir gerne nen 125er roller für die stadt holen aber extra für 1000€ + zeitaufwand nen moped-lappen dazu machen ist mir der spass dann doch nicht wert. und mit einem 50er ist man ja auch in der stadt ein rollendes verkehrshindernis und in ständiger lebensgefahr....

TechGuy

Abgesehen von der Qualitätsproblematik find ichs gelinde gesagt scheiße, dass jeder Honk mit ner Fahrerlaubnis Klasse B mit so nem Ding rumfahren darf. Die ganzen Ärzte, Anwälte etc. in Midlife-Crisis, die sich sonst ne Harley kaufen und Klasse A machen müssten, heizen dann auf so was rum. Suuuper...



Amen, genauso geht es mir ebenso

hazerSkull

Die 99€ pro SEHR häufige Wartung kommen auch noch dazu,Achja und Fahrer + Beifahren + Gepäck dürfen max. 150kg wiegen (max. Zulassungsgewicht - Eigengewicht des Quads) - Alleine deshalb kommt es für mich auch nicht in Frage. Meine Beifahren wiegen nicht unter 40kg



Na dann sorg einfach dafür, dass du mal unter 100Kg kommst, dann kannste auch nen Mädel über 12 Jahre mitnehmen

fdj

und mit einem 50er ist man ja auch in der stadt ein rollendes verkehrshindernis und in ständiger lebensgefahr....



Das stimmt, selbst die vor 2001 zugelassenen Fuffis, die wenigstens noch echte 50 km/h fahren dürfen, sind für den Stadtverkehr noch zu lahm. Da hilft eigentlich nur, ne Simme zu kaufen, die dürfen wenigstens noch 60...
Zum Glück konnte ich mit 18 den A gleich mit machen, weil mir eh klar war, dass ich den so oder so haben will. Noch mal den ganzen Mist mit Theoriestunden und Prüfung zu machen, vermiest es einem im Nachhinein total.
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text