185°
ABGELAUFEN
[Stan´s Accessories] Koss Porta Pro mit Case
[Stan´s Accessories] Koss Porta Pro mit Case
  1. Elektronik
Gruppen
  1. Elektronik

[Stan´s Accessories] Koss Porta Pro mit Case

Preis:Preis:Preis:18,61€
Hab grad aus Zufall entdeckt, dass es das Porta Pro bei Stan´s zum günstigen Preis gibt. Ist Free Shipping, daher sollten keine Versandkosten anfallen. Kann es jedem empfehlen, der gerne basslastig und klangvoll Musik hören will und trotzdem nicht unbedingt das Sparschwein knacken will.

Nächster Preis idealo: 26,65€
Bewertung (6 Tests) durchschnitt: 2,61

Eingespart: 8,04€


Have fun!


Technische Details:

Typen: Offen, Dynamisch
Ankopplung an das Ohr: ohraufliegend
Ausstattungsmerkmale: faltbar, verstellbarer Bügel
Kabelarten: beidseitig, symmetrisch, gerades Kabel, OFC
Kabellänge: 1,2 m
Stecker: 3,5 mm
Steckerform: abgewinkelt
Empfindlichkeit: 101 dB/mW
Impedanz: 60 Ohm
Frequenzgang: 15 - 25.000 Hz
Belastbarkeit max.: 15 mW
Material: Metall-Kopfbügel
Material Ohrpolster: Schaumstoff
Gewicht: 60 g
Geeignet für: MP3 Player
Lieferumfang: Tragehülle
Sonstiges Klirrfaktor: >0,2%

Beste Kommentare

Yeeah! Die Porta Pro werden ja auch niie gefälscht - da kann man ruhig bei einer Spammail-Apotheke bestellen, was soll da schiefgehen?

32 Kommentare

Hot, mega Kopfhörer.... Wenn sie original sind!

Das ist echt günstig.

Super Teile. Hatte ich lange zum Sport. Unschlagbarer Klang zum Preis, ABER man verfängt sich öfter mal mit den Haaren. Ich zumindest.

Yeeah! Die Porta Pro werden ja auch niie gefälscht - da kann man ruhig bei einer Spammail-Apotheke bestellen, was soll da schiefgehen?

Zu Schulzeiten noch für 140 DM gekauft ^^

Mhm hab ihn mir grade erst bei Amazon bestellt für fast das doppelte
Wobei es bei dem Preis auch gut sein kann, dass es ein Fake ist.
Fakes sollen bei dem Kopfhörer ja sogar bei Amazon verbreitet sein, wenn die stark unter Preis und nicht von Amazon selbst verkauft werden.

Für alle, die es versuchen wollen:
Der Hersteller hat hier Hinweise, wie man die Fälschung erkennen kann: koss.sound-magic.de/Ser…tml

Sehr seriös sieht der Shop nicht gerade aus..... O.o
Schreckliche Übersetzungen, aus welchem Land verschickt wird steht auch nicht dran und die Adresse vom Impressum schickt einen mitten in nen Kaff in den USA (Tankstelle und nen Subway...). Nix was nach Warenlager oder Büro aussieht.....

Verfasser

Ist leider immer schwierig zu sagen. Aber 180 Tage Geldrückgabe sollten reichen, um eine Fälschung auszuschließen.

Mag sein, dass die 180 Tage Geld-zurück anbieten aber

Items being returned to us under this guarantee must be unused and in 'as new' resell-able condition.



können die ja auslegen wie sie wollen.
Und zu den Versandkosten konnte ich nichts finden, daher wird die wohl der Käufer beim Zurücksenden tragen (dann hätte man ihn auch zum regulären Preis holen können)

Tolle Kopfhörer, aber man muss da mit Fälschungen schon sehr aufpassen.

Ich habe das gute Stück 2012 direkt bei Amaz*n für ~28 Eurononen bestellt. Heute kostet es dort ~35... So viel zum Thema Inflation :-D

NICHT KAUFEN!!!!

Habe dort selber bestellt – ihr bekommt GEBRAUCHTE FAKE-Ware!

Das ist mein Ernst! Habe 2 originale Portas und den von Stan's Acc. hier verglichen (unabhängig davon, dass er verdreckt war):
koss.sound-magic.de/Ser…tml

Der Preisunterschied ist schon immens. Würde daher auch auf Fälschung tippen und die Finger davon lassen.

Verfasser

@blooze hast du denn dein geld wiederbekommen?

sind meine ersten "richtigen" Kopfhörer gewesen. Trotz des gewöhnungsbedürftigen Designs, ist der (basslastige) Sound sehr gut.

WeltHerr

@blooze hast du denn dein geld wiederbekommen?



Ja, habe mich per Kontaktformular beschwert. Ich sollte auch den Artikel zurückschicken, der ging aber direkt in die Tonne. Ist jetzt ca. 2 Monate her und habe nichts mehr gehört.

Zum "Case": Das istn Lederbeutel, leider nix was die Kopfhöhrer im Rucksack oder so schützt. Bei mir sitzen die Ohrteile schon sehr locker (gehen öfter mal ungewollt raus), weil sie eben beim Transport oft rausgehebelt wurden, und die dünne Plastikrippe nutzt sich dabei sehr ab.
Deshalb benutze ich sie nicht mehr unterwegs... Schade eigentlich...

super Dinger. Man kann den Schaumstoff nachkaufen, alles andere hält bei mir seit Ewigkeiten. Ich transportiere die nie in dem Sack, aber immer geklappt.

Sound ist gut, aber nicht für leise Räume geeignet. Der Sitznachbar kann das Hörbuch komplett verstehen ;-) Also damit bitte keine Pornos im Zug gucken...

riddleman

super Dinger. Man kann den Schaumstoff nachkaufen, alles andere hält bei mir seit Ewigkeiten. Ich transportiere die nie in dem Sack, aber immer geklappt. Sound ist gut, aber nicht für leise Räume geeignet. Der Sitznachbar kann das Hörbuch komplett verstehen ;-) Also damit bitte keine Pornos im Zug gucken...



Nachkaufen? Ich habe sie reklamiert und jedes mal einen nagelneuen bekommen...keine Ahnung, ob das immer noch so ist.

Das hässliche Teil stirbt wohl nie aus oO

99% fake. Wer hier zuschlägt ist selber schuld.

Admin

nach dem Kommentar von blooze hab ich den Deal mal als abgelaufen markiert und den Link rausgenommen.

Deal potentiell fragwürdig, Kopfhörer hot. Wenn man mit dem EQ im Mp3player den Bass etwas runterdreht und dafür die Höhen rauf, ist das Ding klasse für unterwegs. Noch dazu in der Preisklasse.

Fehlendes ANC (noise-cancelling)? Null Problemo, erledigt der Lautstärkeregler zuverlässig.

Hab mir vor 2 Jahren eine modifizierte Variante der 25-Jahre-Jubiläums-Edition mit stoffummanteltem Kabel gekauft. Und es letzte Woche mit einem Hardcase und Lederpolstern aufgepimpt. Ein Traum.

COLD

blooze

NICHT KAUFEN!!!! Habe dort selber bestellt – ihr bekommt GEBRAUCHTE FAKE-Ware! Das ist mein Ernst! Habe 2 originale Portas und den von Stan's Acc. hier verglichen (unabhängig davon, dass er verdreckt war): http://www.koss.sound-magic.de/Service/Porta_Fake/porta_fake.html


Dazu möchte ich mal was anmerken. Dieser Sound und Magic Vertrieb wickelt ja die Garantie für Koss in Deutschland ab. Wenn Koss auf ein Produkt 10 Jahre gibt und Amazon halt nur 24 Monate Gewährleistung hat, landet man fürher oder später dort.

Eine absolut Katastrophe. Die unterstellen ernsthaft, dass ALLES, was nicht bei denen persönlich gekauft wurde, eine Fälschung ist. Das kann es nicht sein. Von amazon.de gekaufte Ware sowieso, weil diese über Re-Importe zu günstig verkauft würde. Ich habe mich mehrmals an diesen Hampelmann von Sound und Magic wenden müssen und noch nie hat er mir weiterhelfen können. Der Tenor war immer: Hätten Sie bei uns gekauft, wäre Ihnen das nicht passiert. Selbstredend ist Sound und Magic wesentlich teurer als andere (seriöse) Shops. Kann nur empfehlen sich direkt an Koss US zu wenden, die haben mir scho Ersatzteile kostenlos (!) nach Ablauf der Garantie geschickt, weil ich sie hier nicht bekommen habe.

Klangqualität gut, Abschirmung schlecht, Qualität der Kabel / Haltbarkeit unterirdisch - genau wie der Support in Deutschland. Gemeint ist u.a. Sound & Magic, der sich inzwischen für Koss auch nicht mehr zuständig sieht.

Niemand fühlt sich zuständig bei Kabelbrüchen, hatte 2 Exemplare, jeweils nach 6mo defekt, beim letzten Exemplar habe ich keinen Service mehr in Deutschland bekommen und habe - nachdem ich an 2 verschiedene Adressen verwiesen wurde - meine Kopfhörer "verfallen" lassen. Die letzte Supportstation wollte nämlich noch Geld dafür haben, dass ich die Kopfhörer zurück geschickt bekomme.

Nie wieder Koss.

Wenn man bei Amazon direkt bestellt muss man sich in den ersten 24 Monaten zumindest keine Sorgen machen. Dort bekommt man bei Kabelbrüchen oder ähnlichem anstandslos sein Geld zurück. Wenn man mag, kann man dann wieder bei Amazon bestellen und hat dann wieder 24 Monate keine Sorgen

maxromaho

Zum "Case": Das istn Lederbeutel, leider nix was die Kopfhöhrer im Rucksack oder so schützt. Bei mir sitzen die Ohrteile schon sehr locker (gehen öfter mal ungewollt raus), weil sie eben beim Transport oft rausgehebelt wurden, und die dünne Plastikrippe nutzt sich dabei sehr ab. Deshalb benutze ich sie nicht mehr unterwegs... Schade eigentlich...



Kunstlederbeutel. :-)

umadbro

Klangqualität gut, Abschirmung schlecht, Qualität der Kabel / Haltbarkeit unterirdisch - genau wie der Support in Deutschland. Gemeint ist u.a. Sound & Magic, der sich inzwischen für Koss auch nicht mehr zuständig sieht. Niemand fühlt sich zuständig bei Kabelbrüchen, hatte 2 Exemplare, jeweils nach 6mo defekt, beim letzten Exemplar habe ich keinen Service mehr in Deutschland bekommen und habe - nachdem ich an 2 verschiedene Adressen verwiesen wurde - meine Kopfhörer "verfallen" lassen. Die letzte Supportstation wollte nämlich noch Geld dafür haben, dass ich die Kopfhörer zurück geschickt bekomme. Nie wieder Koss.



Ich habe meine beiden komplett defekten Portas vor ca. drei Jahren in die USA geschickt und imho über den europäischen Kundendienst, der in der Schweiz sitzt, das okay dafür bekommen. Es hat damals bis ca. zwei Monate gedauert, aber ich bekam auch zwei komplett neue Exemplare aus den USA zurück. Die Lifetime-Guarantee gilt, auch ohne Rechnungskopie. Ich habe damals einen kleinen Brief verfasst und hinzugelegt. Finde das super.

maxromaho

Zum "Case": Das istn Lederbeutel, leider nix was die Kopfhöhrer im Rucksack oder so schützt. Bei mir sitzen die Ohrteile schon sehr locker (gehen öfter mal ungewollt raus), weil sie eben beim Transport oft rausgehebelt wurden, und die dünne Plastikrippe nutzt sich dabei sehr ab. Deshalb benutze ich sie nicht mehr unterwegs... Schade eigentlich...


Oh, ja natürlich Ich war auf das "Beutel" fixiert, im Sinne von keine Box/Case

Ich habe drei dieser Kopfhörer bestellt / gekauft. Die kamen nach ca. 8 Wochen an. Zwei waren kaputt: einmal ein Kanal tot, einmal ein Kabel abgerissen. Auf Nachfrage wurde Ersatz zugesichert, der aber niemals ankam. Weitere Nachfragen meinerseits wurden ignoriert. Drecksladen! Betrüger! Weitersagen!!

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text