Leider ist dieser Deal mittlerweile abgelaufen
STAR CITIZEN - HOLIDAY SALE - Rabattierte Gamepackages mit Zugang zum Star Citizen MMO
315° Abgelaufen

STAR CITIZEN - HOLIDAY SALE - Rabattierte Gamepackages mit Zugang zum Star Citizen MMO

28
eingestellt am 20. Dez 2018Bearbeitet von:"stolpi"
Pünktlich zu Weihnachten, der CIG Holidaysale mit rabattierten aber limitierten Starterpaketen.

- robertsspaceindustries.com/ple…018
- robertsspaceindustries.com/ple…018
jeweils nur ~2500 Stück verfügbar.

Interessant ist hier die lange Versicherungszeit über 72 Monate statt drei in der teureren Standardversion.


Neben den Schiff kommt das Paket mit:
  • 72-Months Insurance
  • Starting Money: 1,000 UEC
  • Star Citizen Digital Download
  • Self-Land Hangar

Wie immer noch, hat die Mustang einen $5 Preisvorteil gegenüber der Aurora wenn man Upgraden möchte und kann doppelt soviel Fracht transportieren (6 SCUs).



Viele Grüße,
stolpi



Womöglich wird beim Checkout auch das SQ42 Add-on angeboten. SQ42 ist die Singleplayer Kampagne.
1303360.jpg
Dank an @Pataya , das SQ42 AddOn wird für 21,66€ beim Checkout mit angeboten.


Infos Star Citizen:
- robertsspaceindustries.com/sta…zen
- robertsspaceindustries.com/sta…rse
- robertsspaceindustries.com/sta…o/1


1303360.jpg



1303360.jpg
Zusätzliche Info
Roberts Space Industries Angebote

Gruppen

Beste Kommentare
Stolpi, dein Missionieren für diesen Schnulli nervt mindestens so sehr wie deine Signatur
kalle006vor 41 s

Stolpi, dein Missionieren für diesen Schnulli nervt mindestens so sehr wie …Stolpi, dein Missionieren für diesen Schnulli nervt mindestens so sehr wie deine Signatur




Musst ja nicht drauf reagieren...


Viele Grüße,
stolpi
Neben den Schiff kommt das Paket mit:
  • 72-Months Insurance

Ist die damit nicht abgelaufen, bevor das fertige Spiel überhaupt erscheint?
28 Kommentare
.......Aller Anfang ist gar nicht so schwer....

1.
Unabhängig ob man als Backer oder Citizen im Spiel einsteigen möchte, man benötigt einen Spieleraccount auf der RSI Webseite. Backer sind hier Spieler die Geld den Entwicklern zur Verfügung gestellt haben, Citizen sind Spieler die „nur“ einen Spieler-Account haben was auch nicht ungewöhnlich ist da dieses Spiel sich noch in der Entwicklung befindet. Viele wollen einfach noch warten denn auch als Citizen kann man Star Citizen genießen, z.B. als Teilnehmer in den regelmäßigen FreeFly Aktionen wo jeder Spieler ohne GamePackage zeitlich beschränkt das Verse bereisen kann.

Beim Erstellen eines Accounts hier ein paar Hinweise und Tipps:

Die Webseite (robertsspaceindustries.com/enlist ) fragt recht umfangreich den interessierten Spieler ab. Davon bitte nicht abschrecken lassen, wir klären hier das Mysterium auf.

- Login ID ist dein persönliche ID Name und wird im Spiel nicht angzeigt und dient nur dazu um euch einloggen (zusammen mit dem Passwort und sollte nicht identisch mit dem Nickname sein).
- Email, hier bitte keine Wegwerfmail verwenden! Der RSI-Account wird mit den Mail-Account des Spielers verbunden und zur zusätzlichen Sicherheit des Accounts sollte man späer in den Account-Settings unbedingt auch die Zwei-Faktor-Authentifizierung aktivieren/nutzen, dies bitte nicht vergessen!
- Handle ist dein Rufzeiche/Name im Spiel worüber andere Spieler dich erkennen können falls der Spitzname mehrfach vergeben wurde (Website und Freundesliste), kann nachträglich aber nur noch 1x geändert werden(!).
- Community Monicker ist dein öffentlicher Spitzname im Spiel und Forum und kann jederzeit geändert werden.



2. Referral Code.
Man kann (und sollte) unbedingt einen REF Code von Freunden usw. nutzen. CIG „beschenkt“ durch dieses Programm jeden neuen Spieler der sich mit einem neuen Account anmeldet mit ca. $5 der zukünftigen Ingame Währung (5000 UEC).
Interessant zu Wissen ist hier folgendes, man bekommt auf jeden Fall diese UEC auf sein Account gutgeschrieben, unabhängig ob man was im RSI Store was kaufen möchte oder nicht. Der Werber erhält für jeden erfolgreich Beworbenen einen sogenannten Recruit Point angerechnet und erhält je nach Anzahl der Points gewisse Awards, aber nur, wenn der neue Spieler min. $40 „gespendet“ hat, solange gilt der Beworbene als „Prospect“ und der Werber erhält nichts.
Fleißige Werber (jeder Spieler mit einen Account, auch Ciitzen) können unter Umständen schnell den begehrten „Gladius and Gold“ Award erreichen der neben ein paar goldenen Schiffsmodellen für die Hangar Dekoration auch den Gladius Standardjäger überreicht bekommt.
Habt ihr keinen REF Code von Freunden parat, gibt es hier einen REF Generator. Dort könnt ihr nach der Anmeldung bei RSI auch euren eigenen REF Code eingeben.
- gorefer.me/sta…en/


3. FUN ohne GamePackage.
Das Spiel ist zwar noch nicht fertig aber das ist kein Grund, nicht doch schon mit kleinen Spielchen Spaß zu haben. CIG bietet eine Reihe von MiniGames worüber man, nach einen erfolgreichem Abschluss, seinen Citizen Titel aufwerten kann.

Into the Unknown (aus den Carrack Concept Sale) -> robertsspaceindustries.com/com…rew
Titel: Cartographer

A loan in the Verse (aus den Orion Concept Sale) -> robertsspaceindustries.com/com…rse
Titel: Prospector

Hyper Vanguard Force (aus den Vanguard Concept Sale) -> robertsspaceindustries.com/com…rce
Titel: Predator

Zwar ohne einen möglichen Titel Award aber nicht weniger Spaßig, das FanBased programmierte Dragonflying - > saiodin.itch.io/dra…ing (Win32/64 ~440MB)


4. FreeFly.
Mit FreeFly Aktionen versorgt CIG interessierte Spieler die gerne mal in das Spiel reinschnuppern wollen ohne dabei Geld auszugeben. Diese FreeFly Woche sind zeitlich beschränkt und finden, wenn sie stattfinden, zu speziellen Anlässen statt (z.B. Gamescom) oder wenn neue Patches veröffentlich werden und werden kurzfristig bekanntgegeben. Auch die Auswahl der verfügbaren Schiffe ist nicht fest und wechselt oft.


5. Game Package.
Möchte man nicht auf FreeFly Aktionen warten und zudem das Verse jederzeit bereisen können so kommt man um ein Gamepackage für seinen Account nicht herum.
So ein Package beinhaltet in der Regel neben einen Raumschiff auch den nötigen Spielzugang. Es gibt welche mit Zugang zum Star Citizen Universum, zu der Squadron 42 Einzelspielerkampagne oder zu Combo Pakete die beide Spielinhalte bieten und etwas teurer sind. In dem Store wird noch viel mehr Angeboten aber generell reichen hier die Starterpakete völlig aus denn der Spieler soll vor allem sein Leben im Verse leben, Schiffe sind nur Mittel zum Zweck und alles über ein Starterpaket sollte als persönliche Finanzierungshilfe für das Projekt gesehen werden.

Zur Auswahl stehen (Stand 2018) folgende Starterpakete für den Spieler bereit:

Starter Package Star Citizen:
- robertsspaceindustries.com/ple…ack

- robertsspaceindustries.com/ple…ack

Starter Package Squadron 42:
- robertsspaceindustries.com/ple…dge

ComboPackage (SC&SQ42)
- robertsspaceindustries.com/ple…018

- robertsspaceindustries.com/ple…018


6. Power up
Nachdem das Spiel installiert und gestartet wurde wacht man am Anfang in einer kleinen Schlafkabine auf der Raumstation Port Olisar auf.
Während den ersten Minuten wird dem Spieler unten hilfreiche Spielhinweise gegeben, u.a. auch, daß der Spieler mit der Taste „H“ sein Bett verlassen kann.

Die wichtigsten Tasten im Spiel sind neben den Bewegungstasten WASD die Tasten „F“ um Aktionen auszulösen, die Taste „F1“ (Mobiglas) und „F12“ für den Chat im Spiel. Freundesliste ruft man mit „F10“ auf. Mit dem Scrollrad kann man seine Laufgeschwindigkeit beeinflussen und Waffen werden mit den Tasten 1-3 aufgerufen. Die aktuelle Tastaturbelegung kann jederzeit im Spiel eingesehen werden oder man lädt sie sich von der RSI Seite herunter -> robertsspaceindustries.com/faq…ing


Nach dem Verlassen der Kabine kann man sich umschauen und wenn man im Chat nett gefragt hat, oft mit jemanden mitfliegen und zusammen Abenteuer bestreiten. Dieses sollte man unbedingt mal probiert haben da Multicrew eines der Schwerpunkte in Star Citizen ist und für ein ganz besonderes Spielerlebnis sorgt. Möchte man jedoch alleine das Verse bereisen muß man sein Schiff erst auf ein LandingPad beordern wo man nach passieren der Druckschleuse in sein Raumschiff einsteigen kann. Bitte unbedingt dran denken das der Spielcharakter auch sein Spacesuit inkl. Helm an hat, sonst geht ihm schneller die Luft aus als ihm lieb sein kann, die Warnschilder hängen da nicht ganz umsonst.


Viele Grüße,
stolpi
Bearbeitet von: "stolpi" 20. Dez 2018
oh gott ich will bloß die diskussionen hier nicht miterleben
Stolpi, dein Missionieren für diesen Schnulli nervt mindestens so sehr wie deine Signatur
kalle006vor 41 s

Stolpi, dein Missionieren für diesen Schnulli nervt mindestens so sehr wie …Stolpi, dein Missionieren für diesen Schnulli nervt mindestens so sehr wie deine Signatur




Musst ja nicht drauf reagieren...


Viele Grüße,
stolpi
@stolpi SQ42 wird beim Checkout für 21,66€ bzw. 23,80$ mit angeboten.
Patayavor 2 m

@stolpi SQ42 wird beim Checkout für 21,66€ bzw. 23,80$ mit angeboten.




Ah super! Danke.


Viele Grüße,
stolpi
dürfen ihre geilen Gamepackages behalten, sinnlos.
caYenne_tMovor 12 m

dürfen ihre geilen Gamepackages behalten, sinnlos.




hmmmm





Viele Grüße,
stolpi
Neben den Schiff kommt das Paket mit:
  • 72-Months Insurance

Ist die damit nicht abgelaufen, bevor das fertige Spiel überhaupt erscheint?
Geierkoenig20.12.2018 20:56

Neben den Schiff kommt das Paket mit:72-Months InsuranceIst die damit …Neben den Schiff kommt das Paket mit:72-Months InsuranceIst die damit nicht abgelaufen, bevor das fertige Spiel überhaupt erscheint?


Nein und es ist die ingametime.
Danke für die ausführliche Beschreibung!
versteh nur bahnhof
Florus20.12.2018 21:13

Die SQ42 Beta kommt dann so Q2 2020... Ich würde noch nicht zur …Die SQ42 Beta kommt dann so Q2 2020... Ich würde noch nicht zur Kreditkarte greifenhttps://robertsspaceindustries.com/roadmap/board/2-Squadron-42/info



Betrifft aber SQ42 ...das MMO StarCitizen ist jetzt schon spielbar (als Alphaversion) in dem man schon verdammt viel Spaß haben kann.
Vorgestern haben wir mit 49 Jungs UND Mädels u.a. ein paar Hammerheads zerlegt..


Viele Grüße,
stolpi
Was ist der unterschied bei den warbound packages zu den package to your friend?
stolpi20.12.2018 21:32

Betrifft aber SQ42 ...das MMO StarCitizen ist jetzt schon spielbar (als …Betrifft aber SQ42 ...das MMO StarCitizen ist jetzt schon spielbar (als Alphaversion) in dem man schon verdammt viel Spaß haben kann.Vorgestern haben wir mit 49 Jungs UND Mädels u.a. ein paar Hammerheads zerlegt.. Viele Grüße,stolpi


Super! Aber als WingCommander/ Freelance / Privateer Opa reizt mich halt SQ42 und das wird seit Jahren um Jahre verschoben
Und weil ich, wie erwähnt, ein alter Sack bin: Erst die Ware, dann das Geld - bunte Bildchen und Demos reichen da nicht.
Avatar
GelöschterUser884030
Florusvor 15 m

Super! Aber als WingCommander/ Freelance / Privateer Opa reizt mich halt …Super! Aber als WingCommander/ Freelance / Privateer Opa reizt mich halt SQ42 und das wird seit Jahren um Jahre verschoben Und weil ich, wie erwähnt, ein alter Sack bin: Erst die Ware, dann das Geld - bunte Bildchen und Demos reichen da nicht.



das wird eine ewige techdemo bleiben, die armen die darin investiert haben und noch daran glauben .....







Viele Grüße,
stolpi
Florusvor 18 m

Super! Aber als WingCommander/ Freelance / Privateer Opa reizt mich halt …Super! Aber als WingCommander/ Freelance / Privateer Opa reizt mich halt SQ42 und das wird seit Jahren um Jahre verschoben Und weil ich, wie erwähnt, ein alter Sack bin: Erst die Ware, dann das Geld - bunte Bildchen und Demos reichen da nicht.




Ist ja auch kein Problem...dann wartest du halt noch. Und wir sind viele alte Säcke...und haben Spaß zusammen - jetzt!



Viele Grüße,
stolpi
Jazz55vor 22 m

Was ist der unterschied bei den warbound packages zu den package to your …Was ist der unterschied bei den warbound packages zu den package to your friend?




So wie ich gesehen habe werden die Pakete nicht in deinen Hangar/Account geschrieben sondern an den Account deines Freundes...jedenfalls öffnet sich beim checkout ein entsprechendes Fenster wo du neben Email (vom Freund) auch eine persönliche Nachricht hinzufügen kannst.


Viele Grüße,
stolpi
BER. Mehr fällt mir zu dem Spiel nicht ein.
Auszug aus dem heutigen "Letter from the Chairman":

... Unser Plan ist jedoch, bis Ende 2019 vollständig und inhaltlich komplett zu sein.
Die ersten sechs Monate des Jahres 2020 für Alpha (Balance, Optimierung und Politur) und dann Beta...
maschine123vor 5 h, 3 m

BER. Mehr fällt mir zu dem Spiel nicht ein.


Der Vergleich ist absurd.
Mike1954vor 13 h, 40 m

Auszug aus dem heutigen "Letter from the Chairman":... Unser Plan ist …Auszug aus dem heutigen "Letter from the Chairman":... Unser Plan ist jedoch, bis Ende 2019 vollständig und inhaltlich komplett zu sein. Die ersten sechs Monate des Jahres 2020 für Alpha (Balance, Optimierung und Politur) und dann Beta...




Betrifft SQ42...



Viele Grüße,
stolpi
Nur noch ca. 30 vergünstigte Mustang Alpha`s übrig....jetzt aber flott, sonst bleibt nur noch die Aurora (~1800 Stück left).

Edit:
Ok...geht flotter als gedacht..nur noch 15 Stück übrig...


Viele Grüße,
stolpi
Bearbeitet von: "stolpi" 22. Dez 2018
Heute Abend wieder die Vanadium Trading Night. Auch Anfänger/Beginner sind wie immer herzlich Willkommen.


TS (ab 19:30-20:00):
das-kartell.org
PW:
farbeyond






Viele Grüße,
stolpi
Moin zusammen und frohes Neues,


wer möchte, der darf heute Abend gerne mitfliegen und viele Credits dabei verdienen.


Thema heute:
Handel von Jumptown aus zur Profitgenerierung für das Kartell.
Verteidigung von Jumptown gegen Aggressoren.
Explizit KEIN Angriff auf konkurrierende Händler. Wer friedlich nach Jumptown kommt wird auch friedlich empfangen!


Wie immer gegen 19:30 bei uns im TS melden, dann wird in die Party eingeladen.
TS:
das-kartell.org
Passwort:
farbeyond





Viele Grüße,
stolpi
johnconnor20. Dez 2018

Nein und es ist die ingametime.



Ich meine, es ist keine in-game-time sondern echte Zeit die läuft, sobald man sich das erste mal eingeloggt hat bzw das Schiff geholt hat...aber natürlich erst ab "release"
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text