345°
ABGELAUFEN
Star Trek: Enterprise: The Full Journey [Blu-ray] (27 Discs) inkl. Deutscher Tonspur u. Vsk für ~ 75 € > [amazon.uk] > Vorbestellung

Star Trek: Enterprise: The Full Journey [Blu-ray] (27 Discs) inkl. Deutscher Tonspur u. Vsk für ~ 75 € > [amazon.uk] > Vorbestellung

EntertainmentAmazon UK Angebote

Star Trek: Enterprise: The Full Journey [Blu-ray] (27 Discs) inkl. Deutscher Tonspur u. Vsk für ~ 75 € > [amazon.uk] > Vorbestellung

Preis:Preis:Preis:75€
Zum DealZum DealZum Deal
Amazon UK bietet aktuell Star Trek: Enterprise: The Full Journey (Serie von 2001 ) auf Blu Rays für 75 € an. Leider wurde die Serie eingestellt! Fand die Serie eigentlich gut. Geliefert wird die Box ab den 18. Mai!
In Deutschland gibt es die Box nur auf DVD für 57,99 € @ amazon.de


Star Trek - Enterprise: Complete Boxset: The Full Journey (2001–2005) IMDB 7,5/10

Rund 100 Jahre nach dem ersten Warp-Flug von Dr. Zefram Cochrane absolviert die "Enterprise NX-01" unter Führung von Captain Jonathan Archer ihre ersten Missionen. Die Erforschung des Weltalls und der Kontakt zu fremden Zivilisationen stehen dabei ebenso im Mittelpunkt wie der Aufbau der Föderation der Vereinten Planeten und der Beginn des Kriegs mit den Romulanern.

Tonspuren:
Star Trek - Enterprise: Season One
English: DTS-HD Master Audio 5.1
French: Dolby Digital 2.0
German: Dolby Digital 5.1
Italian: Dolby Digital 5.1
Japanese: Dolby Digital 2.0
Spanish: Dolby Digital 2.0

Star Trek - Enterprise: Season Two
English: DTS-HD Master Audio 5.1
French: Dolby Digital 2.0
German: Dolby Digital 5.1 (448 kbps)
Italian: Dolby Digital 5.1 (448 kbps)
Japanese: Dolby Digital 2.0
Spanish: Dolby Digital 2.0

Star Trek - Enterprise: Season Three
English: DTS-HD Master Audio 5.1
French: Dolby Digital 2.0
German: Dolby Digital 5.1 (448 kbps)
Japanese: Dolby Digital 2.0

Star Trek - Enterprise: Season Four
English: DTS-HD Master Audio 5.1
French: Dolby Digital 2.0
German: Dolby Digital 5.1 (448 kbps)
Japanese: Dolby Digital 2.0

► Hinweise noch zur Bestellung►
Bezahlung per Kreditkarte
Immer per Kreditkarte in Pfund bezahlen, dabei muss der Amazon Currency Converter ausgeschaltet sein.(Disabled)
Gebühren können anfallen, hängt vom euren jeweiligen
Kreditinstitut ab (Fremdwährungseinsatz)

Beliebteste Kommentare

Fand die Serie eigentlich gut, schade, dass sie nach 4 Staffeln schon eingestellt wurde

Sicherlich war TNG & VOY noch viel besser - aber schlecht war Enterprise definitiv nicht.
Außerdem war Subcommander T'Pol sehr heiß (_;)

sickbay_decon-600x268.jpg
de.wikipedia.org/wik…ock

Wird Zeit für ne neue Star Trek Serie, komme mir sonst so alt vor

34 Kommentare

81GqUZ6M9oL._SL1500_.jpg

Wird Zeit für ne neue Star Trek Serie, komme mir sonst so alt vor

Gibt es bei amazon.de für 57,99

Fand die Serie eigentlich gut, schade, dass sie nach 4 Staffeln schon eingestellt wurde

Sicherlich war TNG & VOY noch viel besser - aber schlecht war Enterprise definitiv nicht.
Außerdem war Subcommander T'Pol sehr heiß (_;)

sickbay_decon-600x268.jpg
de.wikipedia.org/wik…ock

Moderator

Heisenberg_1896

Gibt es bei amazon.de für 57,99


Das ist die DVD Box

Hat mich irgendwie nie angesprochen. Beim Reinzappen hatte ich immer sofort "Al" aus Quantum Leap erwartet.

An Deep Space Nine konnte man sich ja gerade noch gewöhnen, aber ab Voyager hab ich dann nicht mehr eingeschaltet.

Ezekiel

Fand die Serie eigentlich gut, schade, dass sie nach 5 Staffeln schon eingestellt wurde



es gab nur vier.

Aber die Serie ist wirklich gut. Hab sie letztes Jahr erst wieder komplett gesehen. Ich glaube, sie läuft aktuell auch gerade wieder im TV (Edit: ja, Tele5).

Ezekiel

Fand die Serie eigentlich gut, schade, dass sie nach 5 Staffeln schon eingestellt wurde



Vertippt X) Danke

Ezekiel

Fand die Serie eigentlich gut, schade, dass sie nach 4 Staffeln schon eingestellt wurde Sicherlich war TNG & VOY noch viel besser - aber schlecht war Enterprise definitiv nicht. Außerdem war Subcommander T'Pol sehr heiß (_;) https://de.wikipedia.org/wiki/Jolene_Blalock



Das Ende war aber trotzdem ganz okay.

Ich finde die Serie empfehlenswert, besonders die letzte Staffel, abgesehen von der grottigen letzten Folge.

Die Blu-rays sind leider weniger zu empfehlen, da sie nur auf Full HD hochskaliertes Material enthalten, starkes Rauschen und Treppenbildung inklusive. Absolut kein Vergleich zur Qualität von TNG auf Blu-ray!

Die dritte war schon gut und dann die vierte der Hammer (außer die Nazifolge am Anfang und das komische Ende). Ich glaub durch die ganzen Italien und UK Deals für die Einzelboxen hab ich in den letzten Monaten nur 50 Euro für den Spaß gelöhnt

Reuben

An Deep Space Nine konnte man sich ja gerade noch gewöhnen, aber ab Voyager hab ich dann nicht mehr eingeschaltet.



Ich habe jede Star Trek - Serie gesehen und finde das Voyager am schwächsten ist. Enterprise hab ich deutlich lieber gesehen und mich auch immer auf die neuen Folgen gefreut, was mir bei Voyager meist abgegangen ist. Wenn du die Zeit hast, gibt ENT ruhig mal ne Chance

Schade das ENT nach nur vier Staffeln beendet wurde, allerdings packt das auch viel Story in die 4. Staffel.

randomtask

Ich habe jede Star Trek - Serie gesehen und finde das Voyager am schwächsten ist. Enterprise hab ich deutlich lieber gesehen und mich auch immer auf die neuen Folgen gefreut, was mir bei Voyager meist abgegangen ist. Wenn du die Zeit hast, gibt ENT ruhig mal ne Chance Schade das ENT nach nur vier Staffeln beendet wurde, allerdings packt das auch viel Story in die 4. Staffel.



Schließe mich an. Aus ENT hätte was werden können, Potential war massig da, wurde aber leider vom Autoren-Dua Berman und Braga total versemmelt. Was allerdings mit der allerletzten Folge gemacht wurde, ist ein Verrat an den Fans sondergleichen. Von Fans wie Schauspielern gleichermassen verabscheut ist die Folge "TATV" der reinste Würgereiz.

Tip: Folge auslassen und bei Interesse die zahlreiche Fanfiction lesen, gibt da diverse Internetseiten, allerdings hauptsächlich auf englisch.

Reuben

An Deep Space Nine konnte man sich ja gerade noch gewöhnen, aber ab Voyager hab ich dann nicht mehr eingeschaltet.


1.Star Trek: The Original Series
2.TNG
3.DSN
Aber Voyager das war mir doch etwas ZUUU alternativ, heute erst beobachtet wie ne Frau versucht hat nen Mini in ne 7 m Parklücke zu bugsieren, SCFI gerne aber das is zu abgespacet

Die Janeway war die erste Frau als Kapitän, die länger als 11 Minuten überlebt hat

Reuben

An Deep Space Nine konnte man sich ja gerade noch gewöhnen, aber ab Voyager hab ich dann nicht mehr eingeschaltet.



Wie Frauen dürfen schon Auto fahren? Schon hat die Zukunft die Gegenwart eingeholt :O

Das mit der deutsche Tonspur ist sicher? Finde die Angabe nirgendwo.

Reuben

An Deep Space Nine konnte man sich ja gerade noch gewöhnen, aber ab Voyager hab ich dann nicht mehr eingeschaltet.



Der zuverlinkende Text

Kommentar

morslock1

Ich finde die Serie empfehlenswert, besonders die letzte Staffel, abgesehen von der grottigen letzten Folge. Die Blu-rays sind leider weniger zu empfehlen, da sie nur auf Full HD hochskaliertes Material enthalten, starkes Rauschen und Treppenbildung inklusive. Absolut kein Vergleich zur Qualität von TNG auf Blu-ray!

Wie kannst du die Bluray Qualität schon jetzt beurteilen, wenn die Box erst im Mai auf den Markt kommt?

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text