217°
ABGELAUFEN
Star Wars Battlefront - Day one Edition - Playstation 4 --> 49,90 € inklusive Versand!!!
42 Kommentare

Cold schon billiger gesehen

Schon für das "sagenhaft" gibts ein cold..

Ich möchte das Spiel schon ganz gerne kaufen, habe aber die Hoffnung, dass dieses noch eins der Angebote im Playstation Store sein wird, was sie dann für € 34,95 (zuerst Phantom Pain und nun Mad Max) anbieten.

Aus diesem Grund werde ich noch warten und hoffen.;)
Sollte es nicht in die Aktion kommen, wird es bestimmt nach Weihnachten nicht unbedingt teurer werden.

Conjulio

Ich möchte das Spiel schon ganz gerne kaufen, habe aber die Hoffnung, dass dieses noch eins der Angebote im Playstation Store sein wird, was sie dann für € 34,95 (zuerst Phantom Pain und nun Mad Max) anbieten. Aus diesem Grund werde ich noch warten und hoffen.;) Sollte es nicht in die Aktion kommen, wird es bestimmt nach Weihnachten nicht unbedingt teurer werden.



Und mit den Congstarkarten kannst dann schön kombinieren X)

Conjulio

Ich möchte das Spiel schon ganz gerne kaufen, habe aber die Hoffnung, dass dieses noch eins der Angebote im Playstation Store sein wird, was sie dann für € 34,95 (zuerst Phantom Pain und nun Mad Max) anbieten. Aus diesem Grund werde ich noch warten und hoffen.;) Sollte es nicht in die Aktion kommen, wird es bestimmt nach Weihnachten nicht unbedingt teurer werden.



Das sieht nach einem Plan aus X)

Keine Ahnung warum dieses Spiel so gehyped wird. Ist ja quasi das Counterstrike von damals ...

brabbitz

Keine Ahnung warum dieses Spiel so gehyped wird. Ist ja quasi das Counterstrike von damals ...



Ich verstehe es auch nicht. das alte Battlefront2 war um längen besser.

brabbitz

Keine Ahnung warum dieses Spiel so gehyped wird. Ist ja quasi das Counterstrike von damals ...




Vader-Force-Choke.jpg

brabbitz

Keine Ahnung warum dieses Spiel so gehyped wird. Ist ja quasi das Counterstrike von damals ...



Früher war eh alles besser ....

brabbitz

Keine Ahnung warum dieses Spiel so gehyped wird. Ist ja quasi das Counterstrike von damals ...



Wenn man sich mal die Amazon Bewertungen anschaut, war scheinbar wirklich früher manches besser.

brabbitz

Keine Ahnung warum dieses Spiel so gehyped wird. Ist ja quasi das Counterstrike von damals ...



Klar.....die Ansprüche sind aber auch nunmal gestiegen....
Neue Innovationen sind schwer ....ein Shooter ist nunmal ein Shooter....ein Fußballspiel ein Fußballspiel usw.
Die Leute wollen immer mehr Leistung dafür aber weniger zahlen

Ich bin grosser Star Wars Fan umd mit dem Spiel zufrieden , passt

brabbitz

Keine Ahnung warum dieses Spiel so gehyped wird. Ist ja quasi das Counterstrike von damals ...



Ich hätte es mir vermutlich auch gekauft, sehe aber diese Season Pass Abzocke nicht ein. Zahl der Maps in der Release Version niedrig halten und dann für ein paar Maps noch mal fast das gleiche Geld wollen.

Glaube manche Leute verstehen nicht, dass Dice von Anfang an gesagt hat, dass es nen Reboot wird was sich auf die klassische Trilogie bezieht um zum "neuen" Kanon zu passen, der mit Disney einhergeht.

In der klassischen Trilogie gibts nun mal nich zig Planeten/Waffen/Fahrzeuge und da es als MP Shooter ausgerichtet ist und keinen wirklichen Solomodus geben soll bzw nur einen Trainingsmodus, haben manche Spieler wohl die Erwartungsschraube ganz weit nach oben gehauen.

Das Ding is "casualisiert" (vereinfacht) worden um auf die breite Masse zu passen. Selbst Battlefront 1, 2, Elite Squadron etc. sind so einfach gewesen.
Klassensysteme oder gar irgendwelche schweren Munitionsanzeigen hält Spieler XY, der das erste Mal sowas spielt, davon ab den "Spaß" zu genießen. Da find ich's mit der "unendlichen Munition" bzw. Abklingzeit besser gelöst (erinnert an Gears of War). Selbst die Star Cards find ich nich schlecht (Pick 10 von CoD).

Alles in allem zu wenig, aber zu viel um jeden Star Wars Fan zu begeistern und denen das Geld aus der Tasche zu ziehen. Mag jetzt jeder auf mir rumhacken wie er will, ich hab mir das Ding geholt, weil es nach Jahren endlich mal wieder ein Star Wars Spiel ist, was für den Star Wars Fan selbst brachial ist. Vom Sound, vonner Grafik. Die Abwechslungsarmut ist das einzige was mich momentan stört.

brabbitz

Keine Ahnung warum dieses Spiel so gehyped wird. Ist ja quasi das Counterstrike von damals ...



Bis die Seasonpass Sachen dauert es noch.... Ich kaufe( wenn überhaupt) einzel, so teurer ist das nicht als der Pass und wer weiss wielange ich das Spiel spiele

Btw.

Wenn man auf der Xbox One unterwegs ist, einfach in einem anderen Store kaufen gehen!
Spiel + Season Pass für aktuell ca 55-90€ (kommt drauf an wo man kauft und ob man EA Access hat) Einfach mal auf xbox-now.de gucken gehen.

Und für aktuell 60€ Season Pass und Spiel ist das voll ok für ein Spiel.

Conjulio

Ich möchte das Spiel schon ganz gerne kaufen, habe aber die Hoffnung, dass dieses noch eins der Angebote im Playstation Store sein wird, was sie dann für € 34,95 (zuerst Phantom Pain und nun Mad Max) anbieten. Aus diesem Grund werde ich noch warten und hoffen.;) Sollte es nicht in die Aktion kommen, wird es bestimmt nach Weihnachten nicht unbedingt teurer werden.



Wie meinst du das?

Flow2347

Glaube manche Leute verstehen nicht, dass Dice von Anfang an gesagt hat, dass es nen Reboot wird was sich auf die klassische Trilogie bezieht um zum "neuen" Kanon zu passen, der mit Disney einhergeht.

Für mich nur eine faule Ausrede. Nennt man es "Reboot", darf man auf ein Mal nicht mehr mit anderen Spielen vergleichen. Das zählt für mich nicht. Selbst wenn es nicht Battlefront heißen würde, würde man zwangsläufig mit Battlefront vergleichen. Ich halte dies für legitim.
Flow2347

Alles in allem zu wenig, aber zu viel um jeden Star Wars Fan zu begeistern und denen das Geld aus der Tasche zu ziehen. Mag jetzt jeder auf mir rumhacken wie er will, ich hab mir das Ding geholt, weil es nach Jahren endlich mal wieder ein Star Wars Spiel ist, was für den Star Wars Fan selbst brachial ist. Vom Sound, vonner Grafik. Die Abwechslungsarmut ist das einzige was mich momentan stört.

Ich wollte eigentlich auch unbedingt Battlefront spielen. Hatte mir sogar damals das Datum der Präsentation (auf der E3?) in den Kalender geschrieben. Danach war ich enttäuscht. Und so sehr ich Star-Wars-Charaktäre, -Sounds, -Stimmung etc. im aktuellen Gewand um mich hätte. Für mich ist es (ähnlich wie du es beschreibst) eine casualisierte Star-Wars-Shooter-Demo...

Wenn jemand Interesse am Game(in ungeöffneter OVP) aus meinem PS4-Bundle hat bitte per PN melden. 35€

Für 35 Euro Würde Ich Es sofort nehmen....Alles andere ist mm nach zu teuer. Wenn jem noch gute Angebote hat, immer her damit. Gerne auch per pn.

Flow2347

Glaube manche Leute verstehen nicht, dass Dice von Anfang an gesagt hat, dass es nen Reboot wird was sich auf die klassische Trilogie bezieht um zum "neuen" Kanon zu passen, der mit Disney einhergeht.

Flow2347

Alles in allem zu wenig, aber zu viel um jeden Star Wars Fan zu begeistern und denen das Geld aus der Tasche zu ziehen. Mag jetzt jeder auf mir rumhacken wie er will, ich hab mir das Ding geholt, weil es nach Jahren endlich mal wieder ein Star Wars Spiel ist, was für den Star Wars Fan selbst brachial ist. Vom Sound, vonner Grafik. Die Abwechslungsarmut ist das einzige was mich momentan stört.



Also ich als langer COD spieler und nicht StarWars-Fan bin sehr zufrieden mit dem Game...klar es geht bestimmt besser...aber es macht spass und ich zockes es genauso oft wie Fifa oder COD...bin sehr zufrieden!

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text