Star Wars Battlefront II - Elite Trooper Deluxe Edition - [PS 4]
523°Abgelaufen

Star Wars Battlefront II - Elite Trooper Deluxe Edition - [PS 4]

46,90€84,95€-45%Amazon Angebote
45
eingestellt am 14. Dez 2017
Passend zum Kinostart vom neuen Star Wars Film hier ein super Schnäppchen:

Ich fasse mich kurz, weil ich in's Bett will. Es gibt gerade die Star Wars Battlefront II - Elite Trooper Deluxe Edition für die PS4 bei Amazon für nur 46,90€ zu bestellen. Damit kostet die Deluxe-Version nur ein paar € mehr als die reguläre Version.
Zusätzliche Info
Amazon AngeboteAmazon Gutscheine

Gruppen

Beste Kommentare
Spegeli8614. Dez 2017

3...2...1...Pay2Win mimimi Inc.Allerdings lohnt sich die Deluxe Edition …3...2...1...Pay2Win mimimi Inc.Allerdings lohnt sich die Deluxe Edition absolut nicht (mehr) auch wenn sie nur noch n paar Euros über der normalen Edition liegt.


Und? Verständlich und berechtigt.
EA ist da nicht das einzige schwarze Schaf. Hoffentlich lernen die anderen davon und es werden fertige Spiele auf den Markt gebracht, statt halbfertige mit unzähligen DLCs
EA Boykot.
Distickstoffmonoxid14. Dez 2017

EA Boykot.


„Kot“ passt bei diesem „Spiel“ durchaus.

Sorry, das ist kalt. Mit Rabatt abgezockt werden bleibt eben abgezockt werden.
nicht kaufen!
45 Kommentare
15754862-qCejE.jpgmitgenomme mal wieder mit aktionsguthaben, ist auch net limitiert diesmal auf 1, sprich da schlagen auchndie Händler wohl zu
3...2...1...Pay2Win mimimi Inc.

Allerdings lohnt sich die Deluxe Edition absolut nicht (mehr) auch wenn sie nur noch n paar Euros über der normalen Edition liegt.
Bearbeitet von: "Spegeli86" 14. Dez 2017
Spegeli8614. Dez 2017

3...2...1...Pay2Win mimimi Inc.Allerdings lohnt sich die Deluxe Edition …3...2...1...Pay2Win mimimi Inc.Allerdings lohnt sich die Deluxe Edition absolut nicht (mehr) auch wenn sie nur noch n paar Euros über der normalen Edition liegt.


Und? Verständlich und berechtigt.
EA ist da nicht das einzige schwarze Schaf. Hoffentlich lernen die anderen davon und es werden fertige Spiele auf den Markt gebracht, statt halbfertige mit unzähligen DLCs
Ich wünsch mir nur eins, die sollen mal nen Single Player machen also einen richtigen mit dem Umfang vom Witcher zB oder bisserl kleiner und nicht immer diese Multiplayer Online Kacke


Und ich glaub das würde derart laufen und durch die Decke gehn da sind die Battlefront Verkäufe von 1 und 2 zusammen nix gegen

Aber solang EA die Rechte hat wird das wohl nix
Bearbeitet von: "Barneymaus" 14. Dez 2017
hawkseye14. Dez 2017

Und? Verständlich und berechtigt.EA ist da nicht das einzige schwarze …Und? Verständlich und berechtigt.EA ist da nicht das einzige schwarze Schaf. Hoffentlich lernen die anderen davon und es werden fertige Spiele auf den Markt gebracht, statt halbfertige mit unzähligen DLCs


Mittlerweile ist es nicht mehr berechtigt da Lootboxen für Echtgeld abgeschafft wurden und selbst WENN sie je mals wieder kommen (was ich nicht glaub) werden sie nur noch Schrott enthalten.
Zumal man in 4 Tagen Played Time so gut wie alles Freischalten kann. Also selbst mit den Lootboxen für Echtgeld hätte man absolut keinen großen Vorteil.
Dazu kommt das man aus den Lootboxen sehr selten eine Grüne Karte bekommt, noch seltener eine Blau und erst recht ganz selten eine Waffe. Und mit selten meine ich wirklich selten und nicht in jeder zweiten Lootboxen.
Die Grauen Karten bringen keinen nennenswerten Vorteil der ein P2W geweine rechtfertigen würde.

Das ganze geweine basiert doch darauf das irgendwelchen Seiten schwachsinn behaupten wie man bräuchte 2500€ oder etliche Spielstunden um alles freizuschalten.
Die Kinder lesen und glauben den Rotz und geben dann ihre mimimi P2W Kommentare ab.
Bearbeitet von: "Spegeli86" 14. Dez 2017
Spegeli8614. Dez 2017

Mittlerweile ist es nicht mehr berechtigt da Lootboxen für Echtgeld …Mittlerweile ist es nicht mehr berechtigt da Lootboxen für Echtgeld abgeschafft wurden und selbst WENN sie je mals wieder kommen (was ich nicht glaub) werden sie nur noch Schrott enthalten.Zumal man in 4 Tagen Played Time so gut wie alles Freischalten kann. Also selbst mit den Lootboxen für Echtgeld hätte man absolut keinen großen Vorteil.Dazu kommt das man aus den Lootboxen sehr selten eine Grüne Karte bekommt, noch seltener eine Blau und erst recht ganz selten eine Waffe. Und mit selten meine ich wirklich selten und nicht in jeder zweiten Lootboxen.Die Grauen Karten bringen keinen nennenswerten Vorteil der ein P2W geweine rechtfertigen würde.


Komplett abgeschafft? Oder "pausiert, aber wenn wir Lust haben, aktivieren wir die wieder" ?
Das will ich schon von EA selber sehen, dass die garantiert nicht wieder kommen (was ich bezweifle) und ich würde darüber nachdenken.
Ich find's ok, dass EA mal richtig Druck bekommen hat. So profitieren die kleinen und EA (andere selbstverständlich auch) könnte dadurch Konkurrenz bekommen.
Wie ist das Spiel eigentlich, abseits der Lootboxen
EA Boykot.
nicht kaufen!
Distickstoffmonoxid14. Dez 2017

EA Boykot.


„Kot“ passt bei diesem „Spiel“ durchaus.

Sorry, das ist kalt. Mit Rabatt abgezockt werden bleibt eben abgezockt werden.
cgbspender081514. Dez 2017

„Kot“ passt bei diesem „Spiel“ durchaus. Sorry, das ist kalt. Mit Rabatt ab …„Kot“ passt bei diesem „Spiel“ durchaus. Sorry, das ist kalt. Mit Rabatt abgezockt werden bleibt eben abgezockt werden.


WORD!
Bearbeitet von: "VHS_189" 14. Dez 2017
Spegeli8614. Dez 2017

Mittlerweile ist es nicht mehr berechtigt da Lootboxen für Echtgeld …Mittlerweile ist es nicht mehr berechtigt da Lootboxen für Echtgeld abgeschafft wurden und selbst WENN sie je mals wieder kommen (was ich nicht glaub) werden sie nur noch Schrott enthalten.Zumal man in 4 Tagen Played Time so gut wie alles Freischalten kann. Also selbst mit den Lootboxen für Echtgeld hätte man absolut keinen großen Vorteil.Dazu kommt das man aus den Lootboxen sehr selten eine Grüne Karte bekommt, noch seltener eine Blau und erst recht ganz selten eine Waffe. Und mit selten meine ich wirklich selten und nicht in jeder zweiten Lootboxen.Die Grauen Karten bringen keinen nennenswerten Vorteil der ein P2W geweine rechtfertigen würde.Das ganze geweine basiert doch darauf das irgendwelchen Seiten schwachsinn behaupten wie man bräuchte 2500€ oder etliche Spielstunden um alles freizuschalten.Die Kinder lesen und glauben den Rotz und geben dann ihre mimimi P2W Kommentare ab.


Ja es geht doch nicht nur um Lootboxen oder nicht Lootboxen!! Das Spiel ist aufgrund der Orientierung am P2W Modell absoluter Rotz!! Eine allgeim als schlecht abgestempelte Kampagne, ein rudimentärer MP und dann noch Vollpreis! Das ist doch das Problmen!! Man bekommen eine total mangelhafte Spieleerfahrung und Leute wie du sagen dann noch „ja komm schon, ist dochok“...
ich für meinen Teil habe kein Bock auf solche Spiele in der Zukunft! Wo hingegen Wolfenstein 2 absolut das ist was man ein vollwetiges Spiel nennen kann

daher defintiv COLD!!
Bearbeitet von: "Spargurke" 14. Dez 2017
Nur gegen Bezahlung spielen.
Spegeli8614. Dez 2017

3...2...1...Pay2Win mimimi Inc.Allerdings lohnt sich die Deluxe Edition …3...2...1...Pay2Win mimimi Inc.Allerdings lohnt sich die Deluxe Edition absolut nicht (mehr) auch wenn sie nur noch n paar Euros über der normalen Edition liegt.



ich finde es gut, dass die Spieler offen ihre Kritik an dem EA Geschäftsmodell äußern und sich das in den Verkaufszahlen wiederspiegelt. Gäbe es das nicht, würde EA die Lootboxen im Spiel lassen und der Rest der Spieleindustrie würde ohne mit der Wimper zu zucken nachziehen.
Was mich eher verwundert ist, wie sich einige Menschen dann auch noch schützend vor diesen Riesenkonzern stellen, der 4,6 Milliarden USD Umsatz mit virtuellen Gegenständen erwirtschaftet, damit dieser noch mehr Geld scheffeln kann. Offensichtlich handelt es sich dabei um Menschen, die sich gerne das Geld aus der Tasche ziehen lassen.
Warum bekommen es die Entwickler nicht (mehr) hin gute und vor allem komplette Spiele, mit ner guten Kampagne auf den Markt zu bringen? Wenn ich an NFS Underground 2, Star wars Battlefront 1&2 oder COD MW denke... Das waren noch Zeiten. Heute wird einfach nur noch eine lieblose Kampagne draufgeklatscht, wenns überhaupt eine gibt. Und Multiplayer mit möglichst wenigen maps, damit man später noch gut abcashen kann...
Warten, durch den Shitstorm wird man das bestimmt ab Januar für unter 30€ bekommen
Kann jemand was zum Couch-co-op/Splitscreen Modus sagen ? Taugt der was wie z.B. in den Battlefront Teilen für die Ps2 früher? Oder ist es nur Alibi?
Boar ey immer noch dieses PayToWin gelaber. Nochmal für alle die Ingamekäufe wurden nach dem Shitstorm abgeschafft. Ihr bekommt jetzt mehr Punkte für gewonnenen Matches und seit gestern gibt es einen neuen kostenlosen DLC... Also was wollt ihr mehr?????
HerrVorragend6914. Dez 2017

Boar ey immer noch dieses PayToWin gelaber. Nochmal für alle die …Boar ey immer noch dieses PayToWin gelaber. Nochmal für alle die Ingamekäufe wurden nach dem Shitstorm abgeschafft. Ihr bekommt jetzt mehr Punkte für gewonnenen Matches und seit gestern gibt es einen neuen kostenlosen DLC... Also was wollt ihr mehr?????


Quelle?
Ich kenne aktuell nur dies: computerbase.de/201…en/
Also aktuell nur "pausiert" und damit noch keine Sicherheit, dass dies nicht wieder eingeführt wird.
Bearbeitet von: "DealZTaur" 14. Dez 2017
Spegeli8614. Dez 2017

Mittlerweile ist es nicht mehr berechtigt da Lootboxen für Echtgeld …Mittlerweile ist es nicht mehr berechtigt da Lootboxen für Echtgeld abgeschafft wurden und selbst WENN sie je mals wieder kommen (was ich nicht glaub) werden sie nur noch Schrott enthalten.Zumal man in 4 Tagen Played Time so gut wie alles Freischalten kann. Also selbst mit den Lootboxen für Echtgeld hätte man absolut keinen großen Vorteil.Dazu kommt das man aus den Lootboxen sehr selten eine Grüne Karte bekommt, noch seltener eine Blau und erst recht ganz selten eine Waffe. Und mit selten meine ich wirklich selten und nicht in jeder zweiten Lootboxen.Die Grauen Karten bringen keinen nennenswerten Vorteil der ein P2W geweine rechtfertigen würde.Das ganze geweine basiert doch darauf das irgendwelchen Seiten schwachsinn behaupten wie man bräuchte 2500€ oder etliche Spielstunden um alles freizuschalten.Die Kinder lesen und glauben den Rotz und geben dann ihre mimimi P2W Kommentare ab.




In den Lootboxen ist nicht nur selten eine Waffe, sondern nie. Die spielt man frei indem man die jeweilige Klasse spielt. Was man aus Lootboxen kriegen kann sind Fertigkeiten-Karten, die kann man aber auch mit 40 Crafting Parts (die man alleine durch dreimaliges tägliches Einloggen bereits bekommt) selbst herstellen kann.
Selbst wenn das P2W mittlerweile entschärft wurde (und man weiß nicht, ob es nicht in einigen Wochen wieder reaktiviert wird), sollte EA abgestraft werden durch die Konsumenten, d.h. einfach nicht kaufen.. es gibt genug Alternativen (gute Games von ehrenvollen Produzenten). Durch solche Aktionen wie die von EA werden einfach Grenzen ausgelotet und wenn man nach einem kleinen Rückschritt seitens EA dann gleich wieder best Buddys sein kann und das Game kauft, ist das nicht die Message, die man senden sollte.. sonst kommt beim nächsten Mal wieder so ne Scheiße, nur in etwas abgeschwächter Form und man geht dann auf Dauer immer wieder einen kleinen Schritt weiter, bis man im nächsten Jahr wieder bei einem ähnlichen Modell ist wie ursprünglich hier bei Battlefront 2. Es gibt keine andere Wahl als "klare Kante zeigen" meiner Meinung nach. Boykott und öffentliche Kritik sind angezeigt. Ich würde das Spiel nicht mal für 0,01€ kaufen.
Bearbeitet von: "dealzer_um_die_ecke" 14. Dez 2017
HerrVorragend6914. Dez 2017

Boar ey immer noch dieses PayToWin gelaber. Nochmal für alle die …Boar ey immer noch dieses PayToWin gelaber. Nochmal für alle die Ingamekäufe wurden nach dem Shitstorm abgeschafft. Ihr bekommt jetzt mehr Punkte für gewonnenen Matches und seit gestern gibt es einen neuen kostenlosen DLC... Also was wollt ihr mehr?????



P2W wird nach Weihnachten, wenn alle kleinen Kinder zugeschlagen haben, wieder eingeführt. Oder glaubst du auch noch an den Weihnachtsmann???
DealZTaur14. Dez 2017

Quelle?Ich kenne aktuell nur dies: …Quelle?Ich kenne aktuell nur dies: https://www.computerbase.de/2017-12/battlefront-2-ea-mikrotransaktionen/Also aktuell nur "pausiert" und damit noch keine Sicherheit, dass dies nicht wieder eingeführt wird.


Du hast da schon die Richtige Quelle, der Punkt ist das durch die abgeschalteten Transaktionen und durch die erhöhte Punktezahl man sowieso alles was man benötigt in einer Woche freischalten kann.
bangoskank14. Dez 2017

P2W wird nach Weihnachten, wenn alle kleinen Kinder zugeschlagen haben, …P2W wird nach Weihnachten, wenn alle kleinen Kinder zugeschlagen haben, wieder eingeführt. Oder glaubst du auch noch an den Weihnachtsmann???


Quelle?
Guter Preis, Gutes Spiel, Schlechter Entwickler.
Spegeli8614. Dez 2017

Das ganze geweine basiert doch darauf das irgendwelchen Seiten schwachsinn …Das ganze geweine basiert doch darauf das irgendwelchen Seiten schwachsinn behaupten wie man bräuchte 2500€ oder etliche Spielstunden um alles freizuschalten.Die Kinder lesen und glauben den Rotz und geben dann ihre mimimi P2W Kommentare ab.


Es simmt jetzt nicht mehr nachdem EA wegen Disney eingeknickt ist! Es gab von namenhaften Spiele-Webseiten mehrere Hochrechnungen, die alle auf ein ähnliches Ergebnis gekommen sind und es konnte auch jeder selbst errechnen. Nach der Änderung sind Lootboxen nun für deutlich weniger In-game Geld zu bekommen (habe irgendwo mal was von einem Viertel gelesen) und lassen sich nicht mehr mit echtem Geld kaufen. Aktuell will EA die Preise neu berechnen und dann wieder einführen. Und das werden sie machen, denn sonst verdienen sie ja an bereits Spielenden nichts mehr.
In meinem Freundeskreis gab es aber auch einen Vorbesteller, der das nicht wahr haben wollte und darauf beharrte, dass das alles erfunden ist (obwohl er das Spiel noch nicht hatte, um sich selbst ein Bild zu machen).

Mit der Ankündigung die Lootboxen nicht mehr verkaufen zu wollen, hat sich der EA Finanzmanager im gleichen Atemzug in einem Interview öffentlich geärgert, dass er die kaufbaren Lootboxen nicht schon eher in anderen Spielen eingebaut hat - sorry, aber da hat jemand den Schuss nicht gehört, spricht nur für die Aktionäre und hat nicht verstanden, dass man auch noch Käufer braucht, die einem das Spiel abnehmen.

Das Spiel ansich ist echt gut und ich fand die open Beta sehr gelungen, aber aufgrund der Preispolitik von EA werde ich stark bleiben und nicht einknicken.
ACHTUNG: bildet euch selber eine Meinung und schwätzt nicht den Hatern nach.
cntrl14. Dez 2017

ich finde es gut, dass die Spieler offen ihre Kritik an dem EA …ich finde es gut, dass die Spieler offen ihre Kritik an dem EA Geschäftsmodell äußern und sich das in den Verkaufszahlen wiederspiegelt. Gäbe es das nicht, würde EA die Lootboxen im Spiel lassen und der Rest der Spieleindustrie würde ohne mit der Wimper zu zucken nachziehen. Was mich eher verwundert ist, wie sich einige Menschen dann auch noch schützend vor diesen Riesenkonzern stellen, der 4,6 Milliarden USD Umsatz mit virtuellen Gegenständen erwirtschaftet, damit dieser noch mehr Geld scheffeln kann. Offensichtlich handelt es sich dabei um Menschen, die sich gerne das Geld aus der Tasche ziehen lassen.


Zu den Leuten, die du im zweiten Absatz ansprichst: Das sind häufig Leute, die sich denken "Oh, da läuft ein Shitstorm, aber da machen bestimmt auch eine Menge Leute unreflektiert mit, daher beteilige ich mich an dem Shitstorm grundsätzlich nicht, denn ich bin andersdenkend und handle fundiert und hinterfrage (den Shitstorm) und bin eine Special Snowflake und zeige das auch gerne."
In Wirklichkeit sind diese Leute aber die Schafe, weil sie nicht die langfristigen Konsequenzen ihrer Handlungen sehen (wollen/können) und sich bereitwillig ausnutzen lassen.
Cold weil BF2.
Wer das auch nur ansatzweise unterstützt...
Spegeli8614. Dez 2017

Mittlerweile ist es nicht mehr berechtigt da Lootboxen für Echtgeld …Mittlerweile ist es nicht mehr berechtigt da Lootboxen für Echtgeld abgeschafft wurden und selbst WENN sie je mals wieder kommen (was ich nicht glaub) werden sie nur noch Schrott enthalten.Zumal man in 4 Tagen Played Time so gut wie alles Freischalten kann. Also selbst mit den Lootboxen für Echtgeld hätte man absolut keinen großen Vorteil.Dazu kommt das man aus den Lootboxen sehr selten eine Grüne Karte bekommt, noch seltener eine Blau und erst recht ganz selten eine Waffe. Und mit selten meine ich wirklich selten und nicht in jeder zweiten Lootboxen.Die Grauen Karten bringen keinen nennenswerten Vorteil der ein P2W geweine rechtfertigen würde.Das ganze geweine basiert doch darauf das irgendwelchen Seiten schwachsinn behaupten wie man bräuchte 2500€ oder etliche Spielstunden um alles freizuschalten.Die Kinder lesen und glauben den Rotz und geben dann ihre mimimi P2W Kommentare ab.


Du hast keine Ahnung.... ABGESCHAFFT WURDEN SIE NUR VORLÄUFIG...... Aber das meintest du ja sicherlich
HerrVorragend6914. Dez 2017

Boar ey immer noch dieses PayToWin gelaber. Nochmal für alle die …Boar ey immer noch dieses PayToWin gelaber. Nochmal für alle die Ingamekäufe wurden nach dem Shitstorm abgeschafft. Ihr bekommt jetzt mehr Punkte für gewonnenen Matches und seit gestern gibt es einen neuen kostenlosen DLC... Also was wollt ihr mehr?????


Lies richtig... Nix wurde abgeschafft, nur lediglich vorläufig eingestellt... Glaubst du zur Weihnachtszeit möchte Disney schlechte Presse und gerade jetzt wo der neue Streifen im Kino angelaufen ist??? Richtig im Netz mal lesen und etwas nachdenken.....
HerrVorragend6914. Dez 2017

Quelle?



Gesunder Menschenverstand? EA hat selbst gesagt sie wollen den ganzen Mist nur temporär aussetzen und wieder einfügen Punkt 1. Punkt 2 es kommt kein Season Pass. Denkst du ernsthaft die nehmen den Preisverfall nun einfach so in Kauf und liefern dann auch noch fleißig Content for free nach???
bangoskank14. Dez 2017

Gesunder Menschenverstand? EA hat selbst gesagt sie wollen den ganzen Mist …Gesunder Menschenverstand? EA hat selbst gesagt sie wollen den ganzen Mist nur temporär aussetzen und wieder einfügen Punkt 1. Punkt 2 es kommt kein Season Pass. Denkst du ernsthaft die nehmen den Preisverfall nun einfach so in Kauf und liefern dann auch noch fleißig Content for free nach???


Joar von mir aus. Das Spiel landet bei mir eh nach 1-2 Wochen bei Shpock oder Ebay Kleinanzeigen, dann können die das gerne wieder einführen. Ich hatte zumindest spaß am Spiel.
Balkanese14. Dez 2017

Lies richtig... Nix wurde abgeschafft, nur lediglich vorläufig …Lies richtig... Nix wurde abgeschafft, nur lediglich vorläufig eingestellt... Glaubst du zur Weihnachtszeit möchte Disney schlechte Presse und gerade jetzt wo der neue Streifen im Kino angelaufen ist??? Richtig im Netz mal lesen und etwas nachdenken.....



Ich hab das schon richtig gelesen. Warum müsst ihr eigentlich immer gleich beleidigend werden???? Langsam kotzt mich diese "Community" hier echt an. Man gibt nur seine persönliche Meinung ab und wird gleich als dumm dargestellt, was soll das? Und btw es ist ja auch noch nicht zu 100% Sicher, dass die Transaktion wieder eingestellt werden....
Bearbeitet von: "HerrVorragend69" 14. Dez 2017
HerrVorragend6914. Dez 2017

Ich hab das schon richtig gelesen. Warum müsst ihr eigentlich immer gleich …Ich hab das schon richtig gelesen. Warum müsst ihr eigentlich immer gleich beleidigend werden???? Langsam kotzt mich diese "Community" hier echt an. Man gibt nur seine persönliche Meinung ab und wird gleich als dumm dargestellt, was soll das? Und btw es ist ja auch noch nicht zu 100% Sicher, dass die Transaktion wieder eingestellt werden....


Hab dich nicht beleidigt, aber groß hier Spoilern und über andere meckern und dennoch falsche Informationen verbreiten..... Es würde einfach nicht abgeschafft. Dank solcher Gamer wie dir, die das aber glauben lebt das Spiel weiter zum uvp....
Balkanese14. Dez 2017

Hab dich nicht beleidigt, aber groß hier Spoilern und über andere meckern u …Hab dich nicht beleidigt, aber groß hier Spoilern und über andere meckern und dennoch falsche Informationen verbreiten..... Es würde einfach nicht abgeschafft. Dank solcher Gamer wie dir, die das aber glauben lebt das Spiel weiter zum uvp....


Gespoilert? Wo habe ich den gespoilert?Und meine Info ist nicht Falsch, es wurde zurzeit abgeschafft, gut ich hätte erwähnen können, dass es eventuell wieder eingeführt wird da hast du Recht! Und btw das Spiel gab es schon deutlich unter dem UVP, nur so nebenbei!
HerrVorragend6914. Dez 2017

Gespoilert? Wo habe ich den gespoilert?Und meine Info ist nicht Falsch, es …Gespoilert? Wo habe ich den gespoilert?Und meine Info ist nicht Falsch, es wurde zurzeit abgeschafft, gut ich hätte erwähnen können, dass es eventuell wieder eingeführt wird da hast du Recht! Und btw das Spiel gab es schon deutlich unter dem UVP, nur so nebenbei!


Ja du verbreitest falsche Tatsachen... Greifst außerdem selber Leute an die sich über P2W aufregen und redest hier so als ob es bei dem Game nicht so ist..... Zeig mal deine Quelle, das es endgültig rausgenommen wurde zB...
Balkanese14. Dez 2017

Ja du verbreitest falsche Tatsachen... Greifst außerdem selber Leute an …Ja du verbreitest falsche Tatsachen... Greifst außerdem selber Leute an die sich über P2W aufregen und redest hier so als ob es bei dem Game nicht so ist..... Zeig mal deine Quelle, das es endgültig rausgenommen wurde zB...


Und das nennst du gespoilert? Thema verfehlt würde ich sagen. Ich hab den Begriff Spoiler mal für dich gegoogelt:

Ein Spoiler (englisch to spoil, „verderben“) ist eine Information, die wesentliche Handlungselemente eines belletristischen Werks, eines Films, eines Videospiels, eines Hörbuchs, eines Sportereignisses oder Folgen einer Fernsehserie zusammenfasst und dadurch dazu geeignet ist, den Genuss am vollständigen Werk bzw. dessen Ausgang zu verderben.[1]

Bitte beim nächsten mal den Begriff: Spoiler im richtigen Kontext verwenden! Danke
Schade nur, dass das Spiel und der Publisher bewertet werden und nicht der Angebotspreis ...
HerrVorragend6914. Dez 2017

Und das nennst du gespoilert? Thema verfehlt würde ich sagen. Ich hab den …Und das nennst du gespoilert? Thema verfehlt würde ich sagen. Ich hab den Begriff Spoiler mal für dich gegoogelt:Ein Spoiler (englisch to spoil, „verderben“) ist eine Information, die wesentliche Handlungselemente eines belletristischen Werks, eines Films, eines Videospiels, eines Hörbuchs, eines Sportereignisses oder Folgen einer Fernsehserie zusammenfasst und dadurch dazu geeignet ist, den Genuss am vollständigen Werk bzw. dessen Ausgang zu verderben.[1]Bitte beim nächsten mal den Begriff: Spoiler im richtigen Kontext verwenden! Danke


Aha... Na Gott sei Dank bist du auf den Kopf gefallen.... Du verbreitest Infos zum Spiel die nicht stimmen.... Ok dann besser... Fake News triffst dann eher ne... Dennoch wenn du schon fleißig googelst, dann such mal danach. Unterschied zwischen ausgesetzt und abgeschafft
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text