Starbucks Kassenzettel beachten: Getränk in tall gratis für kurze Online Umfrage nach dem Kauf
275°Abgelaufen

Starbucks Kassenzettel beachten: Getränk in tall gratis für kurze Online Umfrage nach dem Kauf

31
eingestellt am 12. Feb 2014
Starbucks Besucher aufgepasst: Lasst euch nach dem Kauf den Kassenzettel geben. Derzeit gibt es wohl nicht nur in Braunschweig (daher stammt mein Kassenzettel) die Möglichkeit den Besuch online zu bewerten. Dies dauert keine 5 Minuten und man braucht keine persönlichen Daten angeben. Man erhält nach der Umfrage einen Code, den trägt man auf dem Kassenzettel ein und geht binnen 45 Tagen zu einem beliebigen deutschen Starbucks mit dem Kassenzettel und erhält ein Getränk (Größe tall) gratis.

Ähnliches gab es auch schon bei Burger King, nun bei Starbucks.

Ob die Kategorie Freebies nun richtig ist? Keine Ahnung... Hier kann man es nie allen recht machen. De facto gibt es nach einem beliebigen Kauf etwas gratis. Wenn es falsch kategorisiert ist: Bitte verschieben, ich blickte hier noch nie durch

Ob nun jeder Kassenbon diese Möglichkeit mit sich bringt, das weiß ich nicht. Es soll wohl zumindest nicht nur auf Braunschweig begrenzt sein.

Die Umfrageseite: mystarbucksvisit-de.com/

Beste Kommentare

uschilala

Starbucks nur für möchtegern manager oder banker, reines angeber kaffeehaus.zumindest hier in frankfurtüberteuerter kaffee



Wahnsinn wie markengesteuert einige sind...Filterkaffee 350ml kostet bei Starbucks ca. 1,80€, dazu refill für 0,50€

Beim Bäcker bekomme ich für 1,50€ einen kleinen Becher (ca. 150ml) und keinen refill.

Also mal auf die Fakten schauen anstatt sich vom "teuer" Image blenden lassen. Sogar vom kostenlosen Wifi, bequemen Sesseln abgesehen - ist Starbucks ganz und gar nicht teuer.

Ich persönlich finde den Starbucks Kaffee auch sehr lecker, daber das ist eine andere Diskussion.
31 Kommentare

Werd ich morgen früh gleich machen - vielen Dank !

"Lasst euch nach dem Kauf den Kassenzettel geben."

cold

Ein Freebie ist es nicht. Man muss ja Geld dafür ausgeben. Oder man bittet jemanden um seinen Kassenbon

Gibt es in Bonn schon lange aber nicht auf jedem Kassenbon

ist tall groß oder normal?

Aus einem Sketch glaube ich zu wissen, dass "tall" normal ist und "grande" groß.

Könntest du mal bitte deinen Kundencode posten und die letzen 4 Zeichen einfach mit "x" markieren?

gibt es schon lange und nicht jeder kassenbon gewinnt ...
aber mitnehmen schadet nicht, wegschmeissen kann man ihn ja immer noch

BudSeks

Aus einem Sketch glaube ich zu wissen, dass "tall" normal ist und "grande" groß.



Tall, Grande, Venti sind die Größen!

Deal-Jäger

Deal

Hoffe man kann die wieder austricksen wie bei BK damals.

.


So nen Zettel bekommt man ungefähr jedes 5.–10. mal würd ich schätzen. Ist zufällig und wird von den Mitarbeitern normalerweise auch hinterhergegeben…

uschilala

Starbucks nur für möchtegern manager oder banker, reines angeber kaffeehaus.zumindest hier in frankfurtüberteuerter kaffee



Wahnsinn wie markengesteuert einige sind...Filterkaffee 350ml kostet bei Starbucks ca. 1,80€, dazu refill für 0,50€

Beim Bäcker bekomme ich für 1,50€ einen kleinen Becher (ca. 150ml) und keinen refill.

Also mal auf die Fakten schauen anstatt sich vom "teuer" Image blenden lassen. Sogar vom kostenlosen Wifi, bequemen Sesseln abgesehen - ist Starbucks ganz und gar nicht teuer.

Ich persönlich finde den Starbucks Kaffee auch sehr lecker, daber das ist eine andere Diskussion.

Ich hab die letzten drei mal in Braunschweig so einen bekommen. Immer jedoch am Kohlmarkt.
@Rommeck: Warst du dort auch?

.

Gehört zu diverses, imo.
Das ist leider reiner Zufall. Hab selber schon zwei mal hintereinander Glück gehabt, dann allerdings auch ne ganze weile nicht. Jetzt letztens war es erst wieder so weit Kassenbon sollte man aber in jedem Fall erstmal mitnehmen, die Bedienung weist nicht immer darauf hin

uschilala

Starbucks nur für möchtegern manager oder banker, reines angeber kaffeehaus.zumindest hier in frankfurtüberteuerter kaffee



hmm, das glaube ich dir nicht, auch in köln, düsseldorf etc. ist der filterkaffee unter 2€.

Der Filterkaffee kostet sogar in Düsseldorf am Flughafen bei Starbucks nur 1,95€, da wird nix nach Lage angepasst. In letzter Zeit sind die Bons jedenfalls extrem selten, da lohnt es eher die Kundenkarte zu nutzen, da ist wenigstens nach 15 Einkäufen ein Getränk umsonst...

Kaffee -> Starbucks -> Filterkaffee

Es geht bergab

Snoap

Gehört zu diverses, imo. Das ist leider reiner Zufall. Hab selber schon zwei mal hintereinander Glück gehabt, dann allerdings auch ne ganze weile nicht. Jetzt letztens war es erst wieder so weit Kassenbon sollte man aber in jedem Fall erstmal mitnehmen, die Bedienung weist nicht immer darauf hin



das ist noch freundlich formuliert... ich habe mehrfach gesehen, wie die angestellten die hand rüberhalten, wenn der lange bon rauskommt und den selbst einstecken.
daher immer stehenbleiben und augen auf den drucker. die wissen meiner ansicht genau, wann der umfrage-bon kommt. vermute alle 100 vorgänge, aber dies ist nur ein tipp.

Jaerrit

Der Filterkaffee kostet sogar in Düsseldorf am Flughafen bei Starbucks nur 1,95€, da wird nix nach Lage angepasst. In letzter Zeit sind die Bons jedenfalls extrem selten, da lohnt es eher die Kundenkarte zu nutzen, da ist wenigstens nach 15 Einkäufen ein Getränk umsonst...



Doch doch, die passen schon die Preise je nach Lage an aber Filterkaffee kostet in keiner Filiale 5 Euro, da kennt einfach einer den Unterschied nicht zum XXL Super Duper Kaffee mit doppeltem Espresso Shot, dreifach Extra Flavour und besonders freundlichem Lächeln deiner Barista Annemarie.
Hauptsache meckern, willkommen in Deutschland

Nichts neues..

Wohne in FFM, arbeite bei einer Bank im Bankenviertel und bin fast täglich bei Starbucks. Kaffee Tall 1,95 EUR. Weiß nicht, was hier für Märcheb erzählt werden...

Starbucks...was ist wohl schlimmer...abzockerunternehmen oder die Möchtegern Businessmänner und Frauen die dort auf Facebook surfen

Snoap

Gehört zu diverses, imo. Das ist leider reiner Zufall. Hab selber schon zwei mal hintereinander Glück gehabt, dann allerdings auch ne ganze weile nicht. Jetzt letztens war es erst wieder so weit Kassenbon sollte man aber in jedem Fall erstmal mitnehmen, die Bedienung weist nicht immer darauf hin



Die Erfahrung, dass die Mitarbeiter denn Bon einkassieren kann ich wie gesagt nicht bestätigen. Letztere Vermutung, also dass sie wissen, dass solch ein Bon kommt – zumindest bevor er ausgedruckt wurde – stimmt aber definitiv. Habe vor ein paar Tagen mitbekommen, wie einem Kunden das Vorgehen erklärt wurde, bevor der Bon ausgedruckt war.

aklaas

Wahnsinn wie markengesteuert einige sind...Filterkaffee 350ml kostet bei Starbucks ca. 1,80€, dazu refill für 0,50€Beim Bäcker bekomme ich für 1,50€ einen kleinen Becher (ca. 150ml) und keinen refill.



Beim Bäcker zahlst du halt mehr für den Service.

Ein Bäcker bietet dir im Normalfall die Möglichkeit, deine Bestellung ohne vorheriges Fremdsprachendstudium in Deutscher Sprache aufzugeben.

Auch bekommst du den Zaubertrank schon nach wenigen Worten, ohne vor Bestellabschluss eine Checkliste über Variationen und Zusatzwünsche durchgehen zu müssen, die jeden Lufthansa-Piloten vor Neid erblassen lässt.

für mich hat Starbucks die beste Auswahl und ein super freundliches Personal.

Super caffe

Der Deal ist Leider immoment leider nicht verfügbar.

"Wir sind gerade dabei unsere Customer Voice Umfrage zu überarbeiten. Bitte entschuldigen Sie, dass diese Umfrage zur Zeit nicht zur Verfügung steht."
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text