Stargate Kommando SG-1 - Die komplette Serie [61 DVDs] für 49,97€ @Amazon.de
395°Abgelaufen

Stargate Kommando SG-1 - Die komplette Serie [61 DVDs] für 49,97€ @Amazon.de

Deal-Jäger 27
Deal-Jäger
eingestellt am 26. Jun 2015heiß seit 26. Jun 2015
Vergleichspreis 79,99€

Amazon hat ein paar Boxsets reduziert, für mich waren 2 Angebote sehr interessant. Den ersten seht ihr im Dealtitel und der zweite ist Akte X - Die komplette Serie mit 53 Discs für 39,97€

Geballte Stargate-Power.

Alle zehn Staffeln von Stargate Kommando SG-1 mit dem gesamten Bonusmaterial komplett in dieser DVD-Box. Enthält außerdem die Filme Stargate: Continuum und The Ark of Truth sowie eine umfangreiche Bonus-Disc.

Die umfangreichen Extras beinhalten Interviews mit Stars und Machern, geben Aufschluss darüber, wie die Serie einst ins Leben gerufen wurde, gewähren Einblicke in die Entstehung der spektakulären Spezialeffekte und vieles mehr.

Beste Kommentare

Die für mich beste Serie aller Zeiten mit Stargate Atlantis verbunden.

Wer die Langatmigkeit dafür hat und sich die 15 Staffeln (beide zusammen) anschaut wird unendlich belohnt - mit einer Story tiefgründiger und epischer als es Game of Thrones oder Breaking Bad können - die Effekte sind sowieso in jeder Folge Kinostandard (ab Staffel 5). Unbedingt zuschlagen und ein Stück Fernsehgeschichte einsacken! Stargate = AUTOHOT

27 Kommentare

Verfasser Deal-Jäger

Akte X - Die komplette Serie (53 Discs)

FBI-Agent Fox Mulder untersucht mit seiner Kollegin Dana Scully ungelöste Fälle, die oftmals in den Bereich des Paranormalen hineinreichen. Mulder ist besessen von der Vorstellung, dass hoch gestellte Regierungskreise Informationen über die Existenz von Außerirdischen zurückhalten. Scully, die ihm als Beobachterin zur Seite gestellt wurde und seine Arbeit bewerten soll, lässt sich langsam von Mulder überzeugen. Im Laufe der Zeit mehren sich die Hinweise, dass eine Verschwörergruppe nicht nur von der Existenz von Außerirdischen weiß, sondern auch eine Alien-Invasion aktiv unterstützt. Doch immer, wenn die beiden handfesten Beweisen näher kommen, wird ihnen der Boden unter den Füßen weggezogen.


Die für mich beste Serie aller Zeiten mit Stargate Atlantis verbunden.

Wer die Langatmigkeit dafür hat und sich die 15 Staffeln (beide zusammen) anschaut wird unendlich belohnt - mit einer Story tiefgründiger und epischer als es Game of Thrones oder Breaking Bad können - die Effekte sind sowieso in jeder Folge Kinostandard (ab Staffel 5). Unbedingt zuschlagen und ein Stück Fernsehgeschichte einsacken! Stargate = AUTOHOT

stargate = autohot !!

Kommentar

equanox

Die für mich beste Serie aller Zeiten mit Stargate Atlantis verbunden. Wer die Langatmigkeit dafür hat und sich die 15 Staffeln (beide zusammen) anschaut wird unendlich belohnt - mit einer Story tiefgründiger und epischer als es Game of Thrones oder Breaking Bad können - die Effekte sind sowieso in jeder Folge Kinostandard (ab Staffel 5). Unbedingt zuschlagen und ein Stück Fernsehgeschichte einsacken! Stargate = AUTOHOT



Sehe ich genau so, habe alle Folgen etliche Male gesehen. Rekord 24 Folgen am Stück

gleiches hier:
nur 61 DVDs oO^^ da lohnt sich mal die Blu - Ray

equanox

Die für mich beste Serie aller Zeiten mit Stargate Atlantis verbunden. Wer die Langatmigkeit dafür hat und sich die 15 Staffeln (beide zusammen) anschaut wird unendlich belohnt - mit einer Story tiefgründiger und epischer als es Game of Thrones oder Breaking Bad können - die Effekte sind sowieso in jeder Folge Kinostandard (ab Staffel 5). Unbedingt zuschlagen und ein Stück Fernsehgeschichte einsacken! Stargate = AUTOHOT



Solche Rekorde habe ich auch vorzuweisen während den Semesterferien - einfach mal ne Staffel am Stück anschauen mit viel Popcorn und dem Stargatewiki nebenzu offen - gibt es was herrlicheres?

shit, und das gerade wo komplett pleite bin...

Stargate ist vor allem bei den Charakteren unvergleichbar im ganzen SciFi Serien-Genre. TOS, TNG mögen ihre paar Glanzlichter haben, aber kommen weder in Humor noch Glaubwürdigkeit der Rollen ansatzweise ran. schade nur, das sie SGU so verbockt haben... Idee war super, aber fade Besetzung und wirkte wie eine schlechte Soapopera

Xer0

shit, und das gerade wo komplett pleite bin... Stargate ist vor allem bei den Charakteren unvergleichbar im ganzen SciFi Serien-Genre. TOS, TNG mögen ihre paar Glanzlichter haben, aber kommen weder in Humor noch Glaubwürdigkeit der Rollen ansatzweise ran. schade nur, das sie SGU so verbockt haben... Idee war super, aber fade Besetzung und wirkte wie eine schlechte Soapopera



Gegen Babylon 5 sieht Stargate blass aus obwohl ich die Serie auch gut finde..

Hot schon so oft alle Folgen gesehen und trotzdem nie langweilig.

Leider wurde bei den Hüllen so sehr gespart, dass alle DVDs der einzelnen Staffeln übereinander gestapelt sind. Wer etwas langlebigeres haben möchte, der sollte gleich noch einen 10er Satz 6fach DVD-Hüllen dazu bestellen, damit die DVDs auch lange halten.

Die beste Serie aller Zeiten !
Trotz dessen das ich mittlerweile beim Beginn der Folge weiß wie sie weitergeht wird es nie langweilig !

Fehlende Charakterentwicklung und zum Teil sehr schlechte Spezialeffekte haben Stargate für mich beendet. Die Serie ist schlecht gealtert.

HOT!!!!

Satrgate = autohot

Wird irgendwann es stargate auch auf blue Ray geben ?

Stargate = autohot!

MrChef

Wird irgendwann es stargate auch auf blue Ray geben ?



Frag den Link

Stargate ist einfach nur der Hammer! Ich könnte immer noch heulen, dass Universe nicht weitergeführt wurde

Bei 61 DVDs bin ich echt froh dass es Video on Demand gibt...

Jede Folge gesehen und bin immernoch voll und ganz begeistert ✔️

Stargate, STARGATE, .... wohoooooo
Auch meiner meinung nach mit die Beste Syfy Serie, Atlantis war sogar fast noch besser. Verstehe immer noch nicht warum es da nur 5 Staffeln gab. Gut vll wollten sie die Serie lieber stark enden lassen. SG1 war ja in den letzten beiden Staffeln nur noch "oh lasst uns schnell ein paar neue Bösewichter erfinden". Trotzdem liebe ich es
SGU war von den Charakteren echt gut wie ich fand. Aber die Story drumherum? Was war denn da los? Und leider viel zu wenig Bezug auf das Stargate bzw. die Besuche auf den Planeten. Habs mir natürlich trotzdem angeschaut, weil es einfach Stargate ist.
Schade, dass es keinen weiteren SpinOff gegeben hat. Man könnte da doch irgendwie ewig weiter machen, wie bei StarTrek doch auch....
Viel unglaublicher: Es gab nicht ein Spiel (?) dazu, das es auf den Markt geschafft hat? Oder hab ich das verpasst?

PS:: Bester Moment ever, als ich die Serie noch nicht aufgezeichnet hatte: Ich glaub Staffel 7 Doppelfinal Folge, als die AntikerKanone in der Arktis zu Verteidigung der Erde verwendet wird:
Ich lieg im Bett, verfolge hochgespannt die Schlacht die sich da abspielt und im absolut spannensten Moment: Werbung!!!!!!!
Ich war so geschockt, dass ich mich im Bett instant aufgerichtet hab (Bauchmuskeln jucheeee und nur schrie: NEEEEEEEEEEEEEEEEEIIIIIIIIIIIIIIIN!...... Blutdruck bei 180...... was hab ich da auf RTL2 geschimpft!!!! X)

Iceball24


Es gibt (gab) genau vier Spiele rund um Stargate. Einen 2D Sidescroller für den NES, zwei Onlinespiele (Stargate Worlds und Stargate Resistance) und ein klassisches Third-Person-Spiel (Stargate: The Alliance). Stargate Worlds war ein MMORPG was aber nie den Alphastatus verlassen hat. Stargate Resistance war ein online Third-Person-Shooter bei dem aber nach nicht mal einem Jahr die Server abgeschaltet wurden. Die Entwicklung von Stargate: The Alliance wurde wegen Lizenzstreitigkeiten irgendwann eingestellt. Ach und dann ist da noch dieser Mobileableger für iOS und Android, den man aber getrost ignorieren kann.

EDIT: Aber dann gibt es ja noch zahlreiche Fan-Mods. Beispielhaft seinen hier mal Stargate: The Last Stand (eine Half Life 2 Mod [wird leider nicht mehr weiterentwickelt]) und Stargat: Empire at War (eine Mod für Star Wars: Empire at War) erwähnt.

Iceball24




Ok, bis auf Stargate Resistance war mir das alles bekannt. Der Rest wurde eben nie fertig gestellt. Die Mods wollte ich mal nicht dazuzählen
So oder so, es gibt kein halbwegs erfolgreiches Stargate Spiel und das verwundert mich doch immernoch sehr. Sonst machen die doch auch alles zu Geld

Jaffa Kre

Verfasser Deal-Jäger

Tagespost

Jaffa Kre


Pa’kree

Tagespost

Jaffa Kre



Shak'ti'qua ? Sholva (_;)

Verfasser Deal-Jäger

Tagespost

Jaffa Kre


Ya wan, ya darn !

Bakayaro

General Hammond: Colonel, the United States is not in the business of interfering in other peoples affairs.
Jack O'Neill: Since when sir?

---
Teal'c: I believe a medical attack can be successfull.
O'Neill: Surgical attack, Teal'c.

X)

Einer meiner Lieblinge:
Matouf: Ohne übertrieben dramatisch klingen zu wollen, es geht hier um das Schicksal der Galaxie. X)

Ohne O'Neill ist Stargate nix. Ich schaff es deswegen auch immer nur bis Ende Staffel 8 und switche dann zu SG:A.
"Operation 'Das wird wohl in die Hose gehen' ist startbereit" [Sheppard, SGA]

“Gut, dann schließ dich uns an.“ (einer Führung)
O'Neill: Danke, aber ich muss Teal'c helfen... auf Daniel zu warten.


In engl. find ich's auch nur halb so witzig wie in dt. auch wenn paar Jokes nur in engl. gehen und die dt. Version entweder sehr kreativ ist um witzig zu sein oder doch wörtlich und es so keinen Sinn ergibt. Und Tealcs 'In der Tat' kommt in engl auch nicht so oft vor. Indeed.

Ba'al: Ich bin Baal.
O'Neill: Das ist alles? Nur... Baal? Das reimt sich auf Aal.


Jacob: Komm schon Sam. Das kann nicht komplizierter sein als eine Sonne zu sprengen.
Sam: Also wirklich, da sprengt man eine Sonne und alle erwarten dass man über Wasser laufen kann.


Dein Kommentar
Avatar
@
    Text