-103°
ABGELAUFEN
Stark E-bike Klapp Fahrrad 535€ Vorbestellung
Stark E-bike Klapp Fahrrad 535€ Vorbestellung

Stark E-bike Klapp Fahrrad 535€ Vorbestellung

Preis:Preis:Preis:535€
Zum DealZum DealZum Deal
Moin!

Stark Elektro Klapprad Vorbestellung für 535€ inkl. Versand. Die Auslieferung soll in 06.2016 starten. (Derzeit das günstigste E-bike)
1002164-WdoAg.jpg
Das Rad lässt sich individuell konfigurieren (Motor 250/350/500watt Federung ect.)
Was sich dann allerdings alles auf den Preis auswirkt.

https://www.youtube.com/watch?app=desktop&persist_app=1&noapp=1&v=4yyW93RGHhY

1002164-l2tJL.jpgGrundausstattung;
Motor
250W
Suspension
Front Lockable
Pedal Assist
Yes
Thumb Throttle
No
Speed
25 kph / 15 mph
Color Choice
Bright White Black Matte
Battery Range
60 km / 38 miles
GPS Tracking
Optional
Retail price
$999.00
Limited Launch Pricing
$399.00

18 Kommentare

Verfasser

Auslieferung 06.2017 natürlich.

computerbild.de/art…tml
Bearbeitet von: "Shimmy" 21. Mai

Retail price
$999.00
Limited Launch Pricing
$399.00


Das kann nur Bullshit sein. Entweder ist der Retailpreis viel zu hoch angesetzt, dann wird das hier der Standardpreis, oder die haben sich krass verkalkuliert, dann ist die Kohle weg und man läuft weiterhin.

Die Kampagne wurde auch beendet: indiegogo.com/pro…cle

Ist auf jeden Fall keine Deal, da viel zu hohes Risiko, und gehört damit maximal in "Diverses"!
Bearbeitet von: "mactron" 21. Mai

Taugt es was ?

mactronvor 5 m

Retail price$999.00Limited Launch Pricing$399.00Das kann nur Bullshit …Retail price$999.00Limited Launch Pricing$399.00Das kann nur Bullshit sein. Entweder ist der Retailpreis viel zu hoch angesetzt, dann wird das hier der Standardpreis, oder die haben sich krass verkalkuliert, dann ist die Kohle weg und man läuft weiterhin.



Preisfehler vielleicht

Wird das Ding überhaupt aus der EU versendet?
Bearbeitet von: "LuxorN" 21. Mai

Baumarkt

Angeblich mit Carbon-Bremsscheiben, aber nicht einmal ein Bild davon.
Und die besten Fahrradreifen am Markt, aber Hersteller wird nicht erwähnt.
Ist klar.

Das Produkt an sich finde ich super. Allerdings würde ich gerne das Ding bei Amazon oder Bike-Max oder so kaufen....

Paypal-Logo, aber dann nur KK anbieten. Naja dann ist man immerhin gegen Nichtlieferung geschützt.

21kg schwer, nur 26 Zoll Räder + 200$ Lieferkosten. Finde ich nicht so den Hit.
Bearbeitet von: "Fabische" 21. Mai

Fabischevor 19 m

21kg schwer, nur 26 Zoll Räder + 200$ Lieferkosten. Finde ich nicht so den …21kg schwer, nur 26 Zoll Räder + 200$ Lieferkosten. Finde ich nicht so den Hit.



Schon bemerkt, dass es ein Pedelec ist? Wieviele Pedelecs kennst du, die unter 21 kg wiegen und < 3000€ kosten?

Die Kampagne bzw Produktion scheint ganz gut zu laufen, oder? Sieht nicht so aus, dass da was groß schief laufen dürfte.
Und was wären die Alternativen? Selbst mit 200$ Versand scheint der Preis noch sehr gut.

Zum angegeben Preis kommen die Räder aber "nackt" - nicht wie auf den Bildern hier zu sehen. Selbst für Schutzbleche und Gepäckträger muß man 70 Euronen zusätzlich berappen.

Ganz nebenbei haben die Dinger in Deutschland selbstredend keine Betriebserlaubnis. Aber wo kein Kläger...
Bearbeitet von: "fatfred" 21. Mai

Sieht schon auf dem Foto mies verarbeitet aus.

fatfredvor 30 m

Zum angegeben Preis kommen die Räder aber "nackt" - nicht wie auf den …Zum angegeben Preis kommen die Räder aber "nackt" - nicht wie auf den Bildern hier zu sehen. Selbst für Schutzbleche und Gepäckträger muß man 70 Euronen zusätzlich berappen.Ganz nebenbei haben die Dinger in Deutschland selbstredend keine Betriebserlaubnis. Aber wo kein Kläger...


für ein e-Bike wird keine Betriebserlaubnis benötigt
erst für die Pedelecs

Joboxervor 1 h, 56 m

für ein e-Bike wird keine Betriebserlaubnis benötigt erst für die Pedelecs


Eigentlich umgekehrt, für ein e-Bike braucht man eine Betriebserlaubnis, da man hier ein Gashahn hat und für ein Pedelec braucht man keine, da man da treten muss wie beim herkömmlichen Fahrrad.

Der Begriff Pedelec hat sich nur nicht durchgesetzt, daher sagt man zu fast allen e-Bike.
Bearbeitet von: "TombVader" 21. Mai

Nichtsdestotrotz müssen Pedelecs den gesetzlichen Bestimmungen entsprechen, ansonsten viel Spaß mit der Versicherung im Falle eines Unfalls. Sollte aber bei der 250W Version OK sein, die anderen Varianten sind hierzulande natürlich unzulässig im öffentlichen Straßenverkehr.

Die Fahrräder werden auch China geliefert und somit Umsatzsteuerpflichtig 19% +6% !
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text