Leider ist dieser Deal mittlerweile abgelaufen
Starkwerk Druckluft Kolben-Kompressor "SW 475/10" (100 Liter, 250L/min, 2 Zylinder, V-Aggregat, 3PS, 10Bar) [Ebay]
388° Abgelaufen

Starkwerk Druckluft Kolben-Kompressor "SW 475/10" (100 Liter, 250L/min, 2 Zylinder, V-Aggregat, 3PS, 10Bar) [Ebay]

332,09€394,90€-16%eBay Angebote
17
eingestellt am 25. MärBearbeitet von:"art1909"

Dieser Deal ist leider abgelaufen. Hier sind ein paar andere Optionen für Dich:

Bei Ebay.de ( Händler sls-profishop ) bekommt ihr den Starkwerk Druckluft Kolben-Kompressor "SW 475/10" für 332,09€. ( versandkostenfrei )

Verwendet den Gutscheincode: PROJEKT19 um auf den Preis zu kommen.


1355408.jpg1355408.jpg

VGP Idealo 394,90€

Amazon: 4.9 von 5 Sternen bei 21 Bewertungen




DETAILS

Starkwerk Druckluft Kompressor SW 475/10 - 100L Kessel

Leistungsstarker 2 Zylinder V-Aggregat! robust, zuverlässig und langlebig

  • Ölgeschmierter 2-Zylinder-V-Aggregat
  • Hochwertiger Metall Keilriemenschutz
  • Vollgummiräder mit Kunststofffelge
  • Kesseldoppelfuß mit Schwingungsdämpfer für sicheren Stand
  • Langer Griff für Mühelosen Transport
  • Motorschutzschalter
  • Kondenswasser Ablassschraube
  • 2 Druckluft Anschlüsse
  • Druckminderer für optimale Regelung des Arbeitsdruckes
  • 2 Druckmanometer (1x Kesseldruck und 1xArbeitsdruck)


Technische Daten

  • Netzanschluss: 230 V ~ 50 Hz
  • Motorleistung kW/PS: 2,2 / 3 PS S3 (50%)
  • Motor Drehzahl min-1: 2850
  • Aggregat Drehzahl min-1 950
  • Max Druck: 10 Bar
  • Druckbehältervolumen (in Liter): 100
  • Ansaugleistung max. l/min.: 399
  • Abgabeleistung max. l/min.: 250
  • Schalleistungspegel: LWA, 1s 96db(A) =75 dB(A)
  • Schutzart: IP23
  • L/B/H: 106/39/76 cm
  • Gerätegewicht in kg: 70


Lieferumfang

  • Starkwerk Druckluft Kompressor SW 475/10
  • Bedienungsanleitung
Zusätzliche Info
EBay AngeboteEBay Gutscheine

Gruppen

Beste Kommentare
Bitte NICHT kaufen!
Ich habe mir den gekauft...
Made in VRChina.
Passt nichts richtig, Überdruckventil defekt, Lackierung schlecht, Rost nach 2 Jahren in der trockenen Garage, wir schnell sehr heiss...
17 Kommentare
Das Ding sieht so verdammt geil aus, dass man es fast kaufen müsste.... Brauchs leider nicht
Bitte NICHT kaufen!
Ich habe mir den gekauft...
Made in VRChina.
Passt nichts richtig, Überdruckventil defekt, Lackierung schlecht, Rost nach 2 Jahren in der trockenen Garage, wir schnell sehr heiss...
SUPERuschi25.03.2019 21:40

Bitte NICHT kaufen!Ich habe mir den gekauft... Made in VRChina. Passt …Bitte NICHT kaufen!Ich habe mir den gekauft... Made in VRChina. Passt nichts richtig, Überdruckventil defekt, Lackierung schlecht, Rost nach 2 Jahren in der trockenen Garage, wir schnell sehr heiss...


Ich würde behaupten das nahezu jeder hier gepostete Kompressor aus China kommt. Scheppach, Güde und wie sie alle heißen kommt alles aus Fernost. Bosch bastelt seine Akkuschrauber auch nicht in der deutschen Niederlassung zusammen. Nur weil etwas aus China kommt ist es noch lange nicht Kernschrott. Das Qualitätsmanagement des Herstellers ist ausschlaggebend.
troglovor 27 m

Das Ding sieht so verdammt geil aus, dass man es fast kaufen müsste.... …Das Ding sieht so verdammt geil aus, dass man es fast kaufen müsste.... Brauchs leider nicht


Wozu benutzen?
Stimmt, aber die Güde oder wie auch immer sind meiner Erfahrung nach besser von der Qualität.
Hier passt wirklich nichts richtig zusammen. Vielleicht habe ich auch nur ein Montagsgerät von blinden Azubis zusammengeschraubt bekommen...
Sogar der Starkwerkaufkleber sitz auf beiden Seiten schief und wurde nicht blasenfrei appliziert
Achso und eine Rolle eiert seit dem ersten Tag. Vielleicht ist der beim Wickeln auch mal vom Tisch gefallen
Bearbeitet von: "SUPERuschi" 25. Mär
SUPERuschivor 48 m

Stimmt, aber die Güde oder wie auch immer sind meiner Erfahrung nach …Stimmt, aber die Güde oder wie auch immer sind meiner Erfahrung nach besser von der Qualität.Hier passt wirklich nichts richtig zusammen. Vielleicht habe ich auch nur ein Montagsgerät von blinden Azubis zusammengeschraubt bekommen...Sogar der Starkwerkaufkleber sitz auf beiden Seiten schief und wurde nicht blasenfrei appliziert Achso und eine Rolle eiert seit dem ersten Tag. Vielleicht ist der beim Wickeln auch mal vom Tisch gefallen



Das mit dem Rad ist aber oben auf dem Bild klar und deutlich zu erkennen
SUPERuschi25.03.2019 21:40

Bitte NICHT kaufen!Ich habe mir den gekauft... Made in VRChina. Passt …Bitte NICHT kaufen!Ich habe mir den gekauft... Made in VRChina. Passt nichts richtig, Überdruckventil defekt, Lackierung schlecht, Rost nach 2 Jahren in der trockenen Garage, wir schnell sehr heiss...


Das Argument ist dann schlechte Qualität.

Die Bewertungen bei Amazon deuten aber eher nicht auf ein Qualitätsproblem hin. Die Produktbewertungen bei E-Bay auch nicht.
Bearbeitet von: "Daton" 25. Mär
SUPERuschi25.03.2019 22:08

Stimmt, aber die Güde oder wie auch immer sind meiner Erfahrung nach …Stimmt, aber die Güde oder wie auch immer sind meiner Erfahrung nach besser von der Qualität.Hier passt wirklich nichts richtig zusammen. Vielleicht habe ich auch nur ein Montagsgerät von blinden Azubis zusammengeschraubt bekommen...Sogar der Starkwerkaufkleber sitz auf beiden Seiten schief und wurde nicht blasenfrei appliziert Achso und eine Rolle eiert seit dem ersten Tag. Vielleicht ist der beim Wickeln auch mal vom Tisch gefallen


Hör mir auf mit Güde: Mein Kompressor hat um die 200€ gekostet und <7°C springt der nicht an.
Was ja fast fürs halbe Jahr in der Garage vorkommt !
Sparsamerjakobvor 1 h, 33 m

Ich würde behaupten das nahezu jeder hier gepostete Kompressor aus China …Ich würde behaupten das nahezu jeder hier gepostete Kompressor aus China kommt. Scheppach, Güde und wie sie alle heißen kommt alles aus Fernost. Bosch bastelt seine Akkuschrauber auch nicht in der deutschen Niederlassung zusammen. Nur weil etwas aus China kommt ist es noch lange nicht Kernschrott. Das Qualitätsmanagement des Herstellers ist ausschlaggebend.



SUPERuschivor 1 h, 20 m

Stimmt, aber die Güde oder wie auch immer sind meiner Erfahrung nach …Stimmt, aber die Güde oder wie auch immer sind meiner Erfahrung nach besser von der Qualität.Hier passt wirklich nichts richtig zusammen. Vielleicht habe ich auch nur ein Montagsgerät von blinden Azubis zusammengeschraubt bekommen...Sogar der Starkwerkaufkleber sitz auf beiden Seiten schief und wurde nicht blasenfrei appliziert Achso und eine Rolle eiert seit dem ersten Tag. Vielleicht ist der beim Wickeln auch mal vom Tisch gefallen


Und? Erwartet uns hier ein entsprechendes Qualitätsmanagement? Oder sollte er einfach "Made in VRChina" als "Made als Chinaschrott" ersetzen?

Datonvor 32 m

Das Argument ist dann schlechte Qualität.Die Bewertungen bei Amazon deuten …Das Argument ist dann schlechte Qualität.Die Bewertungen bei Amazon deuten aber eher nicht auf ein Qualitätsproblem hin. Die Produktbewertungen bei E-Bay auch nicht.



Tja, wenn ich mal so einen Blick auf Amazon werfe, dann hätte ich ja auch eher leichte Bedenken, ob`s da mit rechten Dingen zugeht......
Bearbeitet von: "Snaggle" 25. Mär
Hat jemand von euch eine Empfehlung für einen günstigen Kompressor <100 Euro? Gibt's sowas überhaupt?

Ich werden den nur sporadisch zum Druckluft-Reinigen von Werkzeug u.a. benutzen, evtl. mal mit passendem Werkzeug.
Allerdings habe ich so ziemlich alles mit Akku oder Kabel dran :-)
cool400vor 6 h, 40 m

Hat jemand von euch eine Empfehlung für einen günstigen Kompressor <100 E …Hat jemand von euch eine Empfehlung für einen günstigen Kompressor <100 Euro? Gibt's sowas überhaupt?Ich werden den nur sporadisch zum Druckluft-Reinigen von Werkzeug u.a. benutzen, evtl. mal mit passendem Werkzeug.Allerdings habe ich so ziemlich alles mit Akku oder Kabel dran :-)


idealo.de/pre…tml
cool400vor 7 h, 44 m

Hat jemand von euch eine Empfehlung für einen günstigen Kompressor <100 E …Hat jemand von euch eine Empfehlung für einen günstigen Kompressor <100 Euro? Gibt's sowas überhaupt?Ich werden den nur sporadisch zum Druckluft-Reinigen von Werkzeug u.a. benutzen, evtl. mal mit passendem Werkzeug.Allerdings habe ich so ziemlich alles mit Akku oder Kabel dran :-)


Ich habe auch vor diesem Problem gestanden und lange mit mir gehadert, was es werden soll. Für mich stand fest, dass ich weder lackieren noch sandstrahlen werde. Schlagschrauber ist bei mir auch elektrisch. Ich habe mich letztenendes für einen sog. Flüsterkompressor entschieden. Die Dinger haben zwar weniger Leistung und entsprechend auch geringere Luftabgabemenge, ABER sie sich so leise, dass man auch am Sonntag bei offenem Garagentor das Ding laufen lassen kann ohne die Nachbarn zu nerven (vergleichbar mit einem älteren Kühlschrank). Zum Aus- bzw. Aufblasen reicht das kleine Dinge allemal, zur Not wartet man halt nochmal eine halbe Minute, bis wieder genügend Luft im Kessel ist.
Sicher, dann habe ich aber auch nur noch ein Drittel der Abgabeleistung. Wem`s reicht. Mit einem vernünftigen 50l kann man zur Not noch fast alles machen.
Und ein wenig mehr ausblasen oder Auto mit einem Tornador reinigen, da hätte ich den Verdacht, dass mit weniger als einem normalen Abgabe der Spaß exponentiell sinkt.

Letztendlich ändert es auch nix an der Tatsache, dass Heimwerker wohl die am meisten geschröpfte Kundengruppe ist, weil sie am wenigsten ökonomisch einkaufen.
Und ob flüsternd oder laut, teuer wird es unterm Strich dennoch, wenn`s billiger Chinaschrott ist.

Alternative für den normlaen Kompressor ist noch der Bau einer Silencer Box.

SUPERuschivor 14 h, 52 m

Stimmt, aber die Güde oder wie auch immer sind meiner Erfahrung nach …Stimmt, aber die Güde oder wie auch immer sind meiner Erfahrung nach besser von der Qualität.Hier passt wirklich nichts richtig zusammen. Vielleicht habe ich auch nur ein Montagsgerät von blinden Azubis zusammengeschraubt bekommen...Sogar der Starkwerkaufkleber sitz auf beiden Seiten schief und wurde nicht blasenfrei appliziert Achso und eine Rolle eiert seit dem ersten Tag. Vielleicht ist der beim Wickeln auch mal vom Tisch gefallen


Kannst Du ein Foto von deinem Kompressor posten? Bei einem derart vernichtenden Urteil, entgegen aller Ebay- und Amazon- Bewertungen, fände ich das hilfreich.
Ironnicvor 21 h, 37 m

Hör mir auf mit Güde: Mein Kompressor hat um die 200€ gekostet und <7°C spr …Hör mir auf mit Güde: Mein Kompressor hat um die 200€ gekostet und <7°C springt der nicht an.Was ja fast fürs halbe Jahr in der Garage vorkommt !


Mach Mal vernünftiges Öl rein. Hat bei mir auch geholfen
SUPERuschi25.03.2019 21:40

Bitte NICHT kaufen!Ich habe mir den gekauft... Made in VRChina. Passt …Bitte NICHT kaufen!Ich habe mir den gekauft... Made in VRChina. Passt nichts richtig, Überdruckventil defekt, Lackierung schlecht, Rost nach 2 Jahren in der trockenen Garage, wir schnell sehr heiss...


warum nicht kaufen? wieder warten bis es den kompressor zum normalpreis gibt? ist der dann wieder besser?
Promod90vor 7 h, 52 m

warum nicht kaufen? wieder warten bis es den kompressor zum normalpreis …warum nicht kaufen? wieder warten bis es den kompressor zum normalpreis gibt? ist der dann wieder besser?



Lass dich nciht irritieren. Kauf den und verbuch die Differenz zum Normalpreis als Gewinn. Wenn du das dann zwangsweise oft genug und genügend Gewinn gemacht hast, bekommst du quasi ja vom Gewinn einen kostenlos, wenn mal wieder Schrottwechsel angesagt ist.
Da zeigst du den Chinaschrottverkäufern mal so richtig, was ne Harke ist.
Und den eher ökonmischen Käufern selbstredend natürlch auch, wenn du alle paar Jahre mit neuem Chinaschrott aufwartest. Die investieren für die ungefähr selben Leistungsdaten bis zu 130 Euro weniger für einen Markenkompressor, sparen dann noch alle 400 Stunden Betriebszeit 50 Euro Stromkosten und müssen mit dem Ding dann 20-50 Jahre zufrieden sein.
Aber was wissen die denn schon.
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text