StarMoney 12 Basic Update (Downloadversion)
317°

StarMoney 12 Basic Update (Downloadversion)

20,90€32,90€-36%REINER SCT Angebote
39
eingestellt am 23. Sep 2019
Nachdem der alte Deal mit der DKB Bank abgelaufen ist, gibt es nun wieder die Möglichkeit ein Update auf die aktuelle Version 12 des Programms durchzuführen.

Dieses Mal ist auch keine spezielle Bankverbindung notwendig. Ihr braucht nur ein deutsches Bankkonto (IBAN) und könnt die Software dann bestellen.

Wer bereits StarMoney im Einsatz hat und auf der Suche nach einem Update ist, hat nun wieder die Chance, ein kostengünstiges Update durchzuführen.

Vor dem Hintergrund der aktuellen Umstellungen der Bankschnittstellen (PSD-2) gehen eine Vielzahl von Bankabrufen nicht mehr mit der 11er Version und es ist fraglich, ob die alte Version hier noch einmal aktualisiert wird. Zumindest laut der Hersteller Website, soll es aber auch weiterhin funktionieren.

Wichtig: Bitte testet vorab die kostenfreie Version, ob euch das Update zusagt.

Und es geht an dieser Stelle nur um die Kostenersparnis. Ja, es gibt eine Vielzahl von anderen Produkten, aber dies soll hier nicht zur Debatte stehen. Wer dennoch eine Empfehlung aussprechen möchte, kann dies gerne tun. Bitte seid so fair und bewertet den Deal dann aber nicht als Cold.
Zusätzliche Info
Wieder verfügbar für 20,81€
Wenn Du weiterklickst und anschließend z.B. etwas kaufst, erhält mydealz u.U. dafür Geld vom jeweiligen Anbieter. Dies hat allerdings keinen Einfluss darauf, was für Deals gepostet werden. Du kannst in unserer FAQ und bei Über mydealz mehr dazu erfahren.

Gruppen

39 Kommentare
Gibt es eine empfehlenswerte Freeware-Alternative?
Würde lieber noch warten, bis mit PSD2 alles funktioniert wie vorher. Momentan haben alle Multibanking Softwares Probleme..
nilbu23.09.2019 14:35

Würde lieber noch warten, bis mit PSD2 alles funktioniert wie vorher. …Würde lieber noch warten, bis mit PSD2 alles funktioniert wie vorher. Momentan haben alle Multibanking Softwares Probleme..


StarMoney hat mit den neuen Servicepacks schon vor Wochen alle notwendigen Updates bekommen. Gibt maximal noch einige Probleme mit wenigen Banken
A8NSLIDELUXE23.09.2019 14:35

Gibt es eine empfehlenswerte Freeware-Alternative?



Ich habe den alten Deal verlinkt. Da werden in den Kommentaren auch kostenfreie Alternativen besprochen. Ja, StarMoney möchte inzwischen jährlich eine neue Version "verkaufen" oder sogar monatlich vermieten. Aber in meinen Augen reicht es vollkommen, wenn man alle 2 Jahre einmal aktualisiert. Die kostenfreien kann ich nicht beurteilen. Wer aber bereits StarMoney im Einsatz hat, wird aufgrund des Bequemlichkeit sicherlich lieber updaten.

PS: Früher gab es die Software bei den Sparkassen immer sehr günstig im Update 10 bis 14 Euro. Aber seitdem die Banken neue Einkommensquellen erschließen müssen, ist es auch da vorbei und man bekommen die Software kaum unter 21 Euro. Falls jemand eine Bank kennt, die die Software noch günstiger anbietet, bitte posten.
Simonx9323.09.2019 14:42

StarMoney hat mit den neuen Servicepacks schon vor Wochen alle notwendigen …StarMoney hat mit den neuen Servicepacks schon vor Wochen alle notwendigen Updates bekommen. Gibt maximal noch einige Probleme mit wenigen Banken



Das kann ich zumindest für die 11er nicht bestätigen und auch das StarMoney Forum spricht hier eine ganz andere Sprache.

Konkret: Comdirect und Commerzbank gehen die Postboxen derzeit nicht. Kontostände funktionieren. Barclaycard geht derzeit gar nicht mehr.

Und das obwohl täglich die Updates von mir eingespielt werden.

Auch der Umstand, dass derzeit ganz viele Banken bei jedem Abruf die 2 Faktor Authentifizierung haben wollen, ist mehr als nervig. Da kann StarMoney nichts dafür, aber eigentlich gibt es dafür Möglichkeiten, wenn die Banken mitspielen.

Ich teste jetzt erst einmal die 12er, ob es besser ist, als mit der 11er.
masterflai23.09.2019 14:45

Auch der Umstand, dass derzeit ganz viele Banken bei jedem Abruf die 2 …Auch der Umstand, dass derzeit ganz viele Banken bei jedem Abruf die 2 Faktor Authentifizierung haben wollen, ist mehr als nervig.


Funktioniert das denn mit Version 12? Ich nutze WISO Mein Geld 2017 und seit der Umstellung geht die Hälfte der Konten nicht mehr.
A8NSLIDELUXE23.09.2019 14:53

Funktioniert das denn mit Version 12? Ich nutze WISO Mein Geld 2017 und …Funktioniert das denn mit Version 12? Ich nutze WISO Mein Geld 2017 und seit der Umstellung geht die Hälfte der Konten nicht mehr.



Ich teste es gerade . . . In weniger Minuten kann ich mehr sagen. Optisch gefällt mir die neue Startseite auf jeden Fall schon einmal sehr gut. Wesentlich informativer, als die vorherige und aufgeräumter Version.
Also Barclaycard und die Postfächer der Commerzbank / Comdirect Bank gehen weiterhin noch nicht. Hier ist also Geduld gefragt.
Deluxe Version mit Freund teilen ist günstiger.
Danke für den Deal!

Ich habe 2017 für die Starmoney 11 S-Edition (Update) noch 21,90 EUR bezahlt.
Alle zwei Jahre +/- 22 EUR finde ich okay für das Programm.
Mehr dürfte es aber auch nicht sein.
Zumal bei mir auch die meisten konten mit der 11er Version nicht mehr wollen.
So kann ich z.B. die Netbank abfragen, aber keine Überweisungen tätigen. Die Consorsbank will auch irgendwie nicht.
Die Barclaycard war dagegen schon immer ein Sorgenkind (Umsätze funktionieren ja schon länger nicht mehr) und generell werden neue Banken extrem Stiefmütterlich behandelt.
Ich denke die leben halt ganz einfach von ihren Bestandskunden, die eine durchgehende Zahlungshistorie vorhalten möchten.
Ich bin 2016 auf ALF-BanCo gewechselt, nach dem vierten abgenötigten Upgrade von StarMoney hatte ich keine Lust mehr.
Läuft seit dem stabil und ohne Nachforderungen.
Die Mobilversion gibt es gratis dazu, mal sehen wie es mit PSD2 klappen wird, da scheinen die Banken ja nach und nach aufzuwachen
Jan1223.09.2019 15:14

Deluxe Version mit Freund teilen ist günstiger.


Für wie viel Euro gekauft? Bitte mit Link, wenn möglich.
Hessenpower7823.09.2019 15:19

Ich bin 2016 auf ALF-BanCo gewechselt, nach dem vierten abgenötigten …Ich bin 2016 auf ALF-BanCo gewechselt, nach dem vierten abgenötigten Upgrade von StarMoney hatte ich keine Lust mehr.Läuft seit dem stabil und ohne Nachforderungen.Die Mobilversion gibt es gratis dazu, mal sehen wie es mit PSD2 klappen wird, da scheinen die Banken ja nach und nach aufzuwachen



Das teste ich mal. Bei mir funktionieren aktuell nämlich weder Barclay noch DKB noch Santander mit WISO.
5 % Ersparnis sind keine Deal sondern Spam
nilbu23.09.2019 14:35

Würde lieber noch warten, bis mit PSD2 alles funktioniert wie vorher. …Würde lieber noch warten, bis mit PSD2 alles funktioniert wie vorher. Momentan haben alle Multibanking Softwares Probleme..



Korrekt. Sparda geht z. B. aktuell nicht (zumindest mit der App + Starmoney). Super nervig...
Nie wieder...
Nutze seit Jahren (vorher Starmoney) Banking 4 auf PC und Android. Einmal zahlen und seitdem Ruhe. Updates sind midnestens genauso schnell wie bei Starmoney verfügbar. Jährlich 20€ waren mir dann doch zu blöd.
masterflai23.09.2019 14:45

Auch der Umstand, dass derzeit ganz viele Banken bei jedem Abruf die 2 …Auch der Umstand, dass derzeit ganz viele Banken bei jedem Abruf die 2 Faktor Authentifizierung haben wollen, ist mehr als nervig.


Da lobe ich mir mal comdirect, die wollen die TAN fürs Login nur alle 90 Tage haben (dafür immer noch eine TAN, wenn man in die Postbox will, so ein Unfug).
Bei der DKB jedoch bei jedem Login eine TAN, das ist echt mega nervig.
Bei bhw läuft alles wie immer, vorige Woche erst eine neue TAN-Liste bekommen
Jede Bank muss Schnittstellen anbieten aber die sind natürlich nicht einheitlich Und Starfinzanz hat vermutlich verpennt sich genug Programmierer beiseite zu schaffen all diese tausenden Schnittstellen auch einzubinden. Oder sich Zugang zu sichern. Ich mach mir bei denen da auch nicht SO viel Hoffnung, dass sich das schnell ändern wird. Das was die da jeweils nach 1-2 Jahren als Update verkaufen ist üblicherweise nicht den Namen wert.

Da war man gewöhnt fleißig Cash einzusammeln ohne groß was für tun zu müssen. Nun ist mal richtig Arbeit angesagt.
Bearbeitet von: "cilius" 23. Sep 2019
Danke, wollt ich mir eh holen.
Ich habe den Vergleichspreis soeben auf 32,90 Euro angepasst, da es mit jeder deutschen Bankverbindung geht. Falls jemand über seine Hausbank an die Software kommt, beträgt der aktuelle Bestpreis 21,90 Euro (z.B. Sparkasse Krefeld). Damit beträgt der Rabatt nun 36,48%.
StPaulix23.09.2019 15:46

5 % Ersparnis sind keine Deal sondern Spam



Kannst du uns bitte mitteilen, wo du diesen Artikel günstiger bekommst? Und by the way, der von mir angegebene Vergleichspreis greift nur, wenn du bei der besagten Sparkasse bist und damit den derzeit günstigsten Preis realisieren kannst. Der normale Vergleichspreis beträgt 32,90 Euro. Aber da es Leute wie dich hier gibt, habe ich eh schon den niedrigst möglich Preis angesetzt.

Probier es aber gerne für 32,90 Euro aus, dann hast du fantastische 36,48% Rabatt.

Extra für dich gerechnet und nun kannst du dich wieder schlafen legen oder einen Deal einstellen.
DerBadSanta23.09.2019 16:33

Nutze seit Jahren (vorher Starmoney) Banking 4 auf PC und Android. Einmal …Nutze seit Jahren (vorher Starmoney) Banking 4 auf PC und Android. Einmal zahlen und seitdem Ruhe. Updates sind midnestens genauso schnell wie bei Starmoney verfügbar. Jährlich 20€ waren mir dann doch zu blöd.


Kann ich genauso unterschreiben. 😁
Werde ich hoffentlich auch nie wieder wechseln.
DerBadSanta23.09.2019 16:33

Nutze seit Jahren (vorher Starmoney) Banking 4 auf PC und Android. Einmal …Nutze seit Jahren (vorher Starmoney) Banking 4 auf PC und Android. Einmal zahlen und seitdem Ruhe. Updates sind midnestens genauso schnell wie bei Starmoney verfügbar. Jährlich 20€ waren mir dann doch zu blöd.



Danke für den Tip, werde ich mal testen
masterflai23.09.2019 15:24

Für wie viel Euro gekauft? Bitte mit Link, wenn möglich.


Zur Zeit leider nicht im Angebot.
Habe jetzt erst bemerkt, dass die Starmoney Deluxe Versionen nur noch sehr selten zu finden sind.
Schnautze voll von Star Money mit seinem Upgrade Terror. Hatte auch Banking4W in der VM genutzt aber jetzt wollen die ja schon ab dem ersten Konto Geld sehen - diese ständiger Wechsel schafft nicht gerade Vertrauen.

Und die Sparkasse hat mir meinen HBCI-Chipkartenleser so ganz nebenbei ab kommenden Jahr abgekündigt, also brauche ich sowieo keine Banking Software mehr. Dafür aber eine Lösung wie diesese verr*ckte PushTan auf einem gerooteten Mobile läuft...
Bearbeitet von: "Amaterasu" 23. Sep 2019
Danke
Kleines Update: Der Abruf bei der Comdirect (Postfach und Umsätze) funktioniert seit heute wieder. Sowohl mit der 11er, als auch mit der 12er Version. Jetzt fehlt bei mir noch die Barclay . . .
Bei mir funktionieren in der 11er Version die Sparkasse (Giro + Anlagekonten), Postbank (Giro + Visa) und Consorsbank (Giro, Tagesgeld, Depot) wieder einwandfrei. Musste aber teilweise die Zugänge in den Konteneinstellungen löschen und neu erstellen.
Kann ich mit der auch von der 10 Updaten. Seit 2 Wochen geht die 10 bei mir nicht mehr?
Oder sollte man zuerst mit der Testversion 11 von 10 Updaten und dann erst hier die 12 installieren?
Bearbeitet von: "waldfrucht" 28. Okt 2019
waldfrucht28.10.2019 20:38

Kann ich mit der auch von der 10 Updaten. Seit 2 Wochen geht die 10 bei …Kann ich mit der auch von der 10 Updaten. Seit 2 Wochen geht die 10 bei mir nicht mehr?


Das weiß ich leider nicht. Auf der Homepage sollte es aber stehen.
Danke
Hab zwar nichts gefunden aber werde es einfach mal testen.
Konnte jetzt mit der 12 ein Updae von der 10 machen.
Inzwischen geht die Barclay Bank Kreditkarte wieder und sogar besser als vorher. Man sieht endlich wieder die Einzelumsätze und bekommt nicht nur den Saldo.
Deal ist noch verfügbar. Gekauft für 20,81€ bei REINER SCT.
SirHenry11.01.2020 13:49

Deal ist noch verfügbar. Gekauft für 20,81€ bei REINER SCT.



Danke für die Rückmeldung. Ich aktiviere ihn wieder.
funktioniert noch - Danke
Kaufe ich nicht mehr. Alleine für die Update Politik gehört das Unternehmen gemieden. Ich nutze Banking4.
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text