Startpaket discoPLUS inkl. 45 Euro Startguthaben & neues Samsung E1080i für 9,95
-42°Abgelaufen

Startpaket discoPLUS inkl. 45 Euro Startguthaben & neues Samsung E1080i für 9,95

19
eingestellt am 6. Mär 2011
Hallo,

hier ist mein erster Deal. Hab ihn bei dailydeal entdeckt.

Finde es eigentlich ein recht gutes Angebot. Guthaben runtertelefonieren und ein Handy noch dazu. Perfekt zum Beispiel für Rufnummerportierung bei Neuverträgen.

Optional gibt es auch 3 Monate eine Internetflat dazu. Ob die danach einfach verfällt oder ob man sie kündigen muss weiß ich nicht.

Viel Spaß damit.

19 Kommentare

Wer dahin geht, ist selber schuld lol

@mixblogeu: Wow, was fürn sinnvoller beitrag. du solltest vielleicht besser ins bett gehen.

Wieso denn? Gibt es immer noch Leute, die ein bisschen Verstand haben?
Google dich durch das Netz und du stößt schnell auf die Seite: handy-vertragsvergleich.de/erf…tml

Mehr brauche ich nicht dazu zu sagen - Gute Nacht

das lese ich jetzt bestimmt alles durch. ne zusammenfassung hätte keine 20 sekunden gedauert.

ich hab dort kürzlich ein nokia 1616 in so einem paket gekauft und zu weihnachten verschenkt und klappt bis heute alles völlig reibungslos.

Okay, hier die Zusammenfassung für die BILD-Leser unter uns (sorry, etwas höheres Niveau):
Da das ganze Postpaid ist und die Guthaben auf mehrere Monate verteilt werden und auch nicht für Serviceleistungen wie z.B. Flatrates genutzt werden können, landet man schnell im Minus und hat nur Ärger an der Backe.

Einfach vorher lesen, dann braucht man sich auch nicht wundern.

Meine Freundin hat Discotel, keinerlei Problem! HOT

also ich rate aucb ab! Die schulden mir noch die Erstattung für die SIM-Karte die ich ja nach aufforderung zurückschickte... fast 1 jahr her.
naja, und die kommunikation, jedes mal jemand anderes ist sinnfrei! Und eine Nummer ohne beauftragte rufnummerportierung, lol!

Und der Hammer kommt: Ich bin zwar als Kunde gesperrt (wollte mich da mal einloggen wegen den discotel-gutschein) anstatt nur den login der Nummer zu sperren!
Naja, und meine Adresse im System war trotz nach Bestellung nach 3 Monaten immer noch falsch da war die 1 statt 8, wurde trotz "änderen wir sofort" nicht getan.
Und: Ich erhalte Postwerbung von denen! Wo gibt es denn sowas?
Finger weg!
Dachte mir auch: So hole ich mir 2 handys und fordere mein Geld zurück aber hinterher heißt es bestimmt, man solle noch die Versandkosten bezahlen und das 2x da man 2x hintereinander bestellen muss oder so. Und bevor ich die Buchung rückgängig mache bekomme ich bestimmt schneller ein böses schreiben.

Bei der abbuchung des startpreises ging es schnell, eine hello mobile simkarte wurde geliefert, ein discotel-sticker obwohl discoplus tarif... und den verwendungszweck "Vielen dank das sie mit discotel telefonieren". tzztz, welche transparenz wenn man da häufiger kauft!

Auch das Erklären das ich nur mich für die entschied da der erste Kontakt sehr gut war, war hinterher wie im schlechten film wie dubiose Händler a la china-iphone.
Erst locken, dann wenn man das Geld hat, einem egal sein.
Schade das es sowas in Deutschland gibt.

mixblogeu

Okay, hier die Zusammenfassung für die BILD-Leser unter uns (sorry, etwas höheres Niveau)


Hehe. Das liest sich jetzt ganz anders.

hot

Das Handy kostet bei Ebay ca. 10 Euro inkl. Versand... wenn der Vertrag nix taugt ist das eher cold :*(

Avatar

GelöschterUser446

makeitreal

also ich rate aucb ab! Die schulden mir noch die Erstattung für die SIM-Karte die ich ja nach aufforderung zurückschickte... fast 1 jahr her.naja, und die kommunikation, jedes mal jemand anderes ist sinnfrei! Und eine Nummer ohne beauftragte rufnummerportierung, lol!Und der Hammer kommt: Ich bin zwar als Kunde gesperrt (wollte mich da mal einloggen wegen den discotel-gutschein) anstatt nur den login der Nummer zu sperren! Naja, und meine Adresse im System war trotz nach Bestellung nach 3 Monaten immer noch falsch da war die 1 statt 8, wurde trotz "änderen wir sofort" nicht getan.Und: Ich erhalte Postwerbung von denen! Wo gibt es denn sowas?Finger weg! Dachte mir auch: So hole ich mir 2 handys und fordere mein Geld zurück aber hinterher heißt es bestimmt, man solle noch die Versandkosten bezahlen und das 2x da man 2x hintereinander bestellen muss oder so. Und bevor ich die Buchung rückgängig mache bekomme ich bestimmt schneller ein böses schreiben.Bei der abbuchung des startpreises ging es schnell, eine hello mobile simkarte wurde geliefert, ein discotel-sticker obwohl discoplus tarif... und den verwendungszweck "Vielen dank das sie mit discotel telefonieren". tzztz, welche transparenz wenn man da häufiger kauft!Auch das Erklären das ich nur mich für die entschied da der erste Kontakt sehr gut war, war hinterher wie im schlechten film wie dubiose Händler a la china-iphone. Erst locken, dann wenn man das Geld hat, einem egal sein.Schade das es sowas in Deutschland gibt.


Diese "worst of" Staccato disqualifiziert sich wohl selbst,
ist aber als Discotel Rezension völlig untauglich!

Hot!

Ich sag mal so: hot ist es schon. Aber man sollte seinen Kontostand immer im Auge behalten, da durch die verzögerte Abrechnung Probleme programmiert sein können. Ich selbst habe meine discoPlus-Karte nur zum Simsen benutzt, und obwohl ich regelmäßig auf den Kontostand geschaut hatte, war ich mit meiner Karte zweimal ins Minus geraten. Das hab ich dann aber schleunigst durch Überweisung von kleinen Beträgen wieder ausgeglichen. Ein weiterer Punkt ist, dass eine Einzugsermächtigung bei discoPlus obligatorisch und in deren AGB verankert ist, dass sie bei negativem Saldo direkt vom angegebenen Konto abbuchen können. Also wirklich nur für Leute geeignet, die sehr viel Disziplin an den Tag legen.

Die Horrorszenarien die hier beschrieben werden, scheinen mir leicht übertrieben. Postwerbung zu bekommen ist schon schrecklich. Da würde ich mich auch maßlos aufregen.

Ist ein Postpaid-Vertrag... Bin auch mehrfach ins Minus gerutscht, was durch heftige Gebührenklauseln ziemlich übel ins Auge gehen kann. Bin dem nur entkommen, weil ich aus Sorge sehr oft online den Kontostand kontrolliert und dann sofort überwiesen habe. Finger weg! COLD

also ich sag mal...
wer sich vorher ein bisschen informiert dem wird dieser deal von nützen sein. es stimmt zwar, dass das guthaben verzögert abgebucht wird, aber wenn man darauf achtet ist es nicht mehr als 1-2 Euro. dann einfach eine banküberweisung von dem betrag machen und man ist wieder im soll.
nur darauf achten, dass man die automatische abbuchung vom konto deaktiviert...
wer lesen kann ist klar im vorteil..alles in allem HOOOOOT

Naja, ich habe bei dem Deal nochmal zugeschlagen. Denn zum abtelefonieren schon ganz cool geeignet. Und meine anderen beiden Karten laufen jetzt im März aus (hab sie nichtmal benutzt, weil ich noch eine andere Karte zum abtelefonieren hatte), da kommt die neue dann ganz Recht.

Sssimone

Naja, ich habe bei dem Deal nochmal zugeschlagen. Denn zum abtelefonieren schon ganz cool geeignet. Und meine anderen beiden Karten laufen jetzt im März aus (hab sie nichtmal benutzt, weil ich noch eine andere Karte zum abtelefonieren hatte), da kommt die neue dann ganz Recht.


Naja, wenn Du dran denkst, rechtzeitig die automatische Aufladung zu deaktivieren und nahezu täglich das Kundenkonto zu checken... Viel Spass beim Versuch, den Fussangeln auszuweichen und viel Erfolg dabei!
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text