Leider ist dieser Deal nicht mehr verfügbar
Statista Premium Content Statistiken kostenlos aufrufbar "Trick"
3888° Abgelaufen

Statista Premium Content Statistiken kostenlos aufrufbar "Trick"

91
eingestellt am 2. Nov 2018
Statista zeigt jedem Besucher, der über die Google Suchergebnisse zum ersten Mal auf eine Premium-Statistik kommt, diese Statistik auch mit Werten vollständig an. Ob ein User schon einmal auf der Webseite war, macht Statista allerdings ausschließlich daran fest, ob im Brower ein Cookie jener seite gespeichert wurde.

Geht man wie folgt vor ist das Betrachten einer Premium-Statistik kein Problem:
* Statistik aussucht und die komplette URL kopiert

1260415-yNMZm.jpg* Cookies von Statista im Browser löschen
* google.de aufrufen
* im Suchfeld die komplette URL der Statistik einfügen und dann danach suchen
(wird anschließend an oberstes Stelle angezeigt)

1260415-Ors3t.jpg* Seite aufrufen und Daten nutzen

1260415-bqGqf.jpg

Anzumerken ist, dass ich diesen "Trick" von dieser Seite übernommen habe.
Wer der Meinung sein sollte, dass dies kein ein Deal sei oder in der Falschen Kategorie gelistet ist, kann es mir gerne freundlich mitteilen.
Zusätzliche Info
Wieso umständlich wenn es auch einfach geht?

Viele Büchereien bieten statistika Premium ohne Zusatzkosten an. Z.b Berlin, Bielefeld.

Zusätzlich gibt's noch viele weitere Online-Services, wie den Pressreader, Onleihe etc.


Ggf. Habt ihr statistika Premium ohne es zu wissen

Gruppen

Beste Kommentare
Der Private Modus geht einfacher. Danke für den Tipp

Gimmlli2. Nov 2018

263a StGB.


Betrugsgooglen. Haha.
Bearbeitet von: "Michalala" 3. Nov 2018
Für Berliner:
Die Bibliotheken bieten für Kunden (Ausweis kostet 10€/Jahr) auch das kostenlose nutzen von Statistika an. Siehe hier unter Digitale Angebote.
Bearbeitet von: "MauriDE" 2. Nov 2018
91 Kommentare
263a StGB.
Der Private Modus geht einfacher. Danke für den Tipp

Gimmlli2. Nov 2018

263a StGB.


Betrugsgooglen. Haha.
Bearbeitet von: "Michalala" 3. Nov 2018
Und damit war der "Trick" dahin
dani.chiivor 1 m


Bester Stall im Pferd aus der Redaktion #ehrenmann
Zwar kein Deal, aber interessanter Hinweis Danke
Irgendwie lustig, dass ich vor 2 Tagen genau danach gegooglet habe.
Gimmlli2. Nov 2018

263a StGB.


Mach keinen 31er bruda
mMn ist das kein Deal, sondern ein sehr praktischer Hinweis. Diverses...
Dennoch danke
Das waere ein Trick wenn man danach weiter durch die Seite gehen koennte und nicht nur ein laeppische Stat. sieht.
Der Trick funktioniert bei vielen Internet Seiten, irgendwo im Web gibts auch eine Anleitung dazu.
Für Berliner:
Die Bibliotheken bieten für Kunden (Ausweis kostet 10€/Jahr) auch das kostenlose nutzen von Statistika an. Siehe hier unter Digitale Angebote.
Bearbeitet von: "MauriDE" 2. Nov 2018
Hot, auch wenn das nix neues ist
Viele Konzerne haben das auch über ihre webproxies freigeschaltet... ich dachte lange Zeit das wäre grundsätzlich kostenlos einsehbar alles
Irgendwie interessant
Ein Hoch auf den Studenten Status dann hat man das alles für lau :'D
Oh toll, ich hab den Deal und die Kommentare durchgelesen. Wer gibt mir meine Lebenszeit wieder?
Mal merken.
Mach ich schon ewig so.
EuSo02.11.2018 17:33

Oh toll, ich hab den Deal und die Kommentare durchgelesen. Wer gibt mir …Oh toll, ich hab den Deal und die Kommentare durchgelesen. Wer gibt mir meine Lebenszeit wieder?


Das war doch deine Entscheidung oder hat dich wer gezwungen
Geil Danke! Perfekt gerade für meine Masterarbeit
Für Studenten über die Internetleitung der Uni übrigens kostenlos (oder über Uni-VPN).
Kann ich absolut nichts mit anfangen.

Trotzdem Hot! Danke!
kraftXhebelarmvor 1 h, 47 m

187er HdF.


Als Jurist finde ich die Argumentation von kraftXhebelarm überzeugender!
Wenn Ihr einen Eduroam (HS/Uni WLAN) Zugang habt könnt Ihr es auch dort versuchen. Viele haben Verträge mit Statista geschlossen und wenn Ihr auf die Seite geht habt Ihr automatisch Premium "Rechte".
Gimmlli2. Nov 2018

263a StGB.


Sei kein 31er.....
kraftXhebelarmvor 1 h, 53 m

187er HdF.


Was soll denn ein "187er" sein? Ist ja peinlich.
Funktioniert auch bei vielen Zeitungen (bspw. Stuttgart Zeitung und Nachrichten) ähnlich. Meist reicht die Cookies zu löschen und die Seite neu zu laden...
Kannte ich noch nicht. Gibt es ähnliche Tricks für FAZ plus, Sueddeutsche plus oder Spiegel Premium?
Richtig geil, Danke!
Fürs Studium wird man das mit Sicherheit gebrauchen können
Technopolovor 4 m

Richtig geil, Danke! Fürs Studium wird man das mit Sicherheit gebrauchen …Richtig geil, Danke! Fürs Studium wird man das mit Sicherheit gebrauchen können


brauchte ich noch net....

kleine Edith schmeisst noch hinter her:
meine bisherigen 50 Kommilitonen*innen auch net
Bearbeitet von: "netjunkie2k" 2. Nov 2018
Leute - BITTE BITTE BITTE Vorsicht mit den Statistiken von Statista.
Zum Teil werden da ganz miese Quellen rangezogen, die man übrigens auch nicht sieht, wenn man nicht eingeloggt ist.
Quelle Wikipedia - und Wikipedia nimmt dann irgendeine fehlerhafte Quelle. Wenn man da wirklich "wissenschaftlich" ran geht, sind die Ergebnisse in 50% der Fällen ganz anders
Cool, kannte ich so noch nicht - interessant, danke!
Anotherone02.11.2018 18:00

Das war doch deine Entscheidung oder hat dich wer gezwungen


Niemand, ich hab nur versucht den Zweck dafür zu verstehen. Am Ende hab ich mich gefragt, warum ich soetwas nutzen sollte. Sicher gibt es Leute die das nutzen, ich frage mich nur ob die nicht etwas besseres mit ihrem Leben anfangen wollen
Also ich find den Deal geil!:)
Heute werden wir alle klug, mit gleich 3 Wissenscheats
Gimmlli2. Nov 2018

263a StGB.


Solltest vielleicht Mal deine Jurakenntnisse verbessern. Hier ist gar nichts rechtswidrig, Cookies zu akzeptieren ist nicht im BGB vorgeschrieben :/
Morgen ist da bei vielen ggf. nicht mehr viel von übrig
zitiert ihr mal alle schön eure sekundärquelle...
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text