Stativ @Rollei Rock Solid Stativ Gamma 180
445°Abgelaufen

Stativ @Rollei Rock Solid Stativ Gamma 180

49,99€127,90€ -61%
63
eingestellt am 23. Nov
Bei Rollei findet DER CRAZY ORANGE FRIDAY JETZT SATTE RABATTE SICHERN
Aluminium Sold Rock Gamma 180 49,99€ gh.sagt 127,90€
Carbon

+5€ NL- Gutschein

Alter Deal

Beste Kommentare

Hot!!! hoffe das die ganzen abzocker auf ebay jetzt leer ausgehen
63 Kommentare

Verfasser

10,4% Cashback über GetMore

Hot!!! hoffe das die ganzen abzocker auf ebay jetzt leer ausgehen

, da werden sich die ebay Wiederverkäufer aus der letzten Aktion aber freuen.... :-D

gemydealzt :<

gemydealzt. man ich häng hier an 3 deals gleichzeitig. es wird stressig!

Was ist denn der Unterschied zwischen Beta und nicht Beta?

Hat jemand Erfahrung damit?
Bräuchte eins fürs Filmen (Fluidkopf einzeln) ?! Geeignet? habe keine guten Stative gehabt. Immer nur Fehlkäufe und Wiederverkäufe. Mehr als 220 mit Videokopf kann ich ber nicht ausgeben. Videokopf hat Prio (im BF vllt. 120-150€)

wow Preis ist sehr seehr hot

LoopingLui1234vor 2 m

Hat jemand Erfahrung damit?Bräuchte eins fürs Filmen (Fluidkopf einzeln) ? …Hat jemand Erfahrung damit?Bräuchte eins fürs Filmen (Fluidkopf einzeln) ?! Geeignet? habe keine guten Stative gehabt. Immer nur Fehlkäufe und Wiederverkäufe. Mehr als 220 mit Videokopf kann ich ber nicht ausgeben. Videokopf hat Prio (im BF vllt. 120-150€)


Würde mich auch interessieren

corayvor 3 m

Was ist denn der Unterschied zwischen Beta und nicht Beta?


du meinst zwischen beta und gamma? beta ist schwerer und für höhere lasten ausgelegt.
Bearbeitet von: "Kyoto" 23. Nov

ja bitte um empfehlung für passenden kopf (D750 mit 24-70 Objektiv)

Verfasser

corayvor 4 m

Was ist denn der Unterschied zwischen Beta und nicht Beta?


Gewicht, Höhe, usw
Auf amazon findet man unten eine Übersichtstabelle über die Rock Solid Stativ Serie

Verfasser

cosssmosvor 19 m

Hot!!! hoffe das die ganzen abzocker auf ebay jetzt leer ausgehen


die voten hier COLD und auf abgelaufen

bitte "180" ergänzen, hab mich schon gefreut das die normale Version angeboten wird. DAnn könnte ich die 180 Version ersetzen.

AVVvor 1 m

bitte "180" ergänzen, hab mich schon gefreut das die normale Version …bitte "180" ergänzen, hab mich schon gefreut das die normale Version angeboten wird. DAnn könnte ich die 180 Version ersetzen.


Bist Du mit der 180 nicht zufrieden bzw. Wie sind deine Erfahrungen mit dem Stativ?

Mega hot der Deal
Bearbeitet von: "mark-s" 23. Nov

Verfasser

AVVvor 6 m

bitte "180" ergänzen, hab mich schon gefreut das die normale Version …bitte "180" ergänzen, hab mich schon gefreut das die normale Version angeboten wird. DAnn könnte ich die 180 Version ersetzen.


hä ? da steht 6x180 wo soll ich es noch ergänzen ?

Boah wie tot die Seite ist xD

Leider kein Alpha XL

landerzandervor 20 m

Würde mich auch interessieren


Ja, das geht. Ich würde dann aber zur Alu Variante greifen um etwas mehr Gewicht am Stativ zu haben. Du kombinierst es dann mit dem Manfrotto Befree Live Fluid Head (ca. 100€) mit dem Budget um die 250€ wirst du kaum schönere Kombis finden. Es gibt noch eine in dem Preisbereich von Cullmann, die ist aber ein ganz schöner brecher.

Verfasser

^leider auch kein Kugelkopf. Stativ habe ich schon aus den alten Deal !

cosssmosvor 18 m

ja bitte um empfehlung für passenden kopf (D750 mit 24-70 Objektiv)


Was fotografierst Du?

183 gamma carbon konnte man eben noch in den warenkorb legen

Jetzt nur noch ein Deal für einen geilen Stativkopf... Irgendwer?!

sdf0815vor 11 m

Was fotografierst Du?


Natur, Gebäude im Urlaub, Familie

Hammer Preise für die Carbon Stative!!!

nice hab mal das carbon gamma mitgenommen. 65€ für nen carbon stativ ultra geil^^

retsetvor 38 m

hä ? da steht 6x180 wo soll ich es noch ergänzen ?


Echt. Eich hatte wohl was am Auge

cosssmosvor 20 m

Natur, Gebäude im Urlaub, Familie


Wenn man den Familien-Teil ein wenig in den Hintergrund stellt, würde ich einen 3-Wege Neiger empfehlen. Es gibt im wesentlichen zwei Arten;
Den "Einfachen":
- 100€ Manfrotto MHXPRO-3W +8KG Traglast +Robust +Einstellbarer Gegendruck +Proprietärer aber guter Schnellverschluss
- 60€ Rollei Rock Solid Dreiwegeneiger +Günstig +Semistandard ArcaSwiss -ArcaSwiss ist nervig (kein Schnellverschluss) -Groß -leicht instabil -0 Gegendruck -Im Bodenbereich nicht nutzbar -4KG Traglast
Den Getriebeneiger (Gibt es praktisch nur von Manfrotto):
- 150€ Manfrotto XPRO Getriebeneiger MHXPRO-3WG +wirkt eher billig, aber gut gebaut +leicht -4KG Traglast
- 190€ Manfrotto MA 410 +5KG Traglast +perfekte Verarbeitung aus Magnesium +hervorragendes (proprietäres und teures) Schnellverschlusssystem -Schwer

Wenn Du ein paar Kröten übrig hast, kauf Dir den MA410. Zoobesuche und portraits machen damit wenig Spaß, aber da verwendet man ein Stativ auch seltener. Dafür ist es gigantisch angenehm damit Gebäude und Natur zu fotografieren. Wenn man ein wenig zur Seite kippt, dreht man einfach 1mm am Neiger und es ist perfekt!
Kugelköpfe sind für Architektur und Natur auf dauer unheimlich nervig, weil mit einem Knauf immer alle Achsen geöffnet werden.

Habe aber das Gefühl, dass die Stative (Carbon) auch nicht mehr wie die 70 bzw. 80 Euro Wert sind, wenn die so mit den Preisen spielen können Dann ist die UVP von 399 Euro eigentlich nicht vergleichbar

Dealer1412vor 9 m

Habe aber das Gefühl, dass die Stative (Carbon) auch nicht mehr wie die 70 …Habe aber das Gefühl, dass die Stative (Carbon) auch nicht mehr wie die 70 bzw. 80 Euro Wert sind, wenn die so mit den Preisen spielen können Dann ist die UVP von 399 Euro eigentlich nicht vergleichbar


Die letzten 6 Monate sind die Preise für die Carbon Varianten der kleineren Schwestern massiv gefallen. Ich nehme an, dass Rollei die teureren fast nicht mehr absetzen kann. Aber schau dich Mal am Markt um. 8kg Traglast, Carbon, mit Schnellverschlüsse am Bein und großer Basis bei 1,70m Höhe ist für 80€ ein absoluter nobrainer und für 400€ im Schnitt.

@retset BTW Danke für den Deal!

Ich war eh auf der Suche nach einem Drittstativ Habe ein MA058 und ein Rollei Compact Traveller (anderer Marke) Dsa eine zu groß und zu schwer um damit Motorrad zu fahren und das andere zu instabil und klein für Langzeitbelichtungen und Telebrennweiten. Schwerste Kombination für das Stativ ist bei mir eine D810a mit 70-200.

Jetzt brauch ich nur noch eine Stichsäge um Löcher ins Topcase vom Motorrad fürs Stativ zu machen

Ultra hot! Das Gamma 180 Carbon für 160€ unterm Amazon-Preis mitgenommen

wup wup wup!!!! ich danke dir für den post!!!! endlich mal was vernünpftiges, bin grad mega happy

Danke

sdf0815vor 19 m

Wenn man den Familien-Teil ein wenig in den Hintergrund stellt, würde ich …Wenn man den Familien-Teil ein wenig in den Hintergrund stellt, würde ich einen 3-Wege Neiger empfehlen. Es gibt im wesentlichen zwei Arten;Den "Einfachen":- 100€ Manfrotto MHXPRO-3W +8KG Traglast +Robust +Einstellbarer Gegendruck +Proprietärer aber guter Schnellverschluss- 60€ Rollei Rock Solid Dreiwegeneiger +Günstig +Semistandard ArcaSwiss -ArcaSwiss ist nervig (kein Schnellverschluss) -Groß -leicht instabil -0 Gegendruck -Im Bodenbereich nicht nutzbar -4KG TraglastDen Getriebeneiger (Gibt es praktisch nur von Manfrotto):- 150€ Manfrotto XPRO Getriebeneiger MHXPRO-3WG +wirkt eher billig, aber gut gebaut +leicht -4KG Traglast- 190€ Manfrotto MA 410 +5KG Traglast +perfekte Verarbeitung aus Magnesium +hervorragendes (proprietäres und teures) Schnellverschlusssystem -Schwer Wenn Du ein paar Kröten übrig hast, kauf Dir den MA410. Zoobesuche und portraits machen damit wenig Spaß, aber da verwendet man ein Stativ auch seltener. Dafür ist es gigantisch angenehm damit Gebäude und Natur zu fotografieren. Wenn man ein wenig zur Seite kippt, dreht man einfach 1mm am Neiger und es ist perfekt!Kugelköpfe sind für Architektur und Natur auf dauer unheimlich nervig, weil mit einem Knauf immer alle Achsen geöffnet werden.



Ich habe jetzt das "Rollei Rock Solid Beta 180 Carbon" gekauft,
wäre Gamma oder das Beta das richtige für den Einsatzzweck?

Hot! Letztes Mal wegen den ganzen Geiern verpasst. Mal sehen, ob ich mein altes Stativ nun in Rente schicken kann.

cosssmosvor 8 m

Ich habe jetzt das "Rollei Rock Solid Beta 180 Carbon" gekauft,wäre Gamma …Ich habe jetzt das "Rollei Rock Solid Beta 180 Carbon" gekauft,wäre Gamma oder das Beta das richtige für den Einsatzzweck?


Egal... Die Höhe ist eigentlich nicht relevant, die Tragkraft auch nicht. Beta habe ich mir gekauft, wegen des Preisnachlasses, und der Annahme, dass es stabiler steht (mehr Material und etwas schwerer). Das Gamma ist halt etwas transportabler. Wenn die Teile nicht "verschenkt" werden würden, würde ich wegen 400g auch nicht 150€ mehr ausgeben.

Prinzipiell bin ich der Meinung je schwerer, größer und einfacher ein Stativ ist, desto besser kann man damit fotografieren. Leider kreuzt sich das mit der praktischen Verwendung.

sdf0815vor 4 m

Egal... Die Höhe ist eigentlich nicht relevant, die Tragkraft auch nicht. …Egal... Die Höhe ist eigentlich nicht relevant, die Tragkraft auch nicht. Beta habe ich mir gekauft, wegen des Preisnachlasses, und der Annahme, dass es stabiler steht (mehr Material und etwas schwerer). Das Gamma ist halt etwas transportabler. Wenn die Teile nicht "verschenkt" werden würden, würde ich wegen 400g auch nicht 150€ mehr ausgeben.Prinzipiell bin ich der Meinung je schwerer, größer und einfacher ein Stativ ist, desto besser kann man damit fotografieren. Leider kreuzt sich das mit der praktischen Verwendung.



Hab Dank für die guten Ratschläge

Krass. Die Tage die 16kg Version bei Amazon für 220 geschossen - nun komme ich doch ins Grübeln. An sich dürfte die 8kg Version auch ausreichen..

Verkauft werden hier ja die 180er-Versionen, und wenn mich nicht alles täuscht liegen da zwischen Beta und Gemma nur 200g (nicht 400g), 8,6cm max. Höhe und 2,5cm Packmaß. Ich bleib jetzt einfach bei Beta.

PS: Danke für den tollen Deal.
Bearbeitet von: "avilon" 23. Nov
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text