Leider ist dieser Deal mittlerweile abgelaufen
Stealth Nintendo Switch Netzteil (5V/15V) für 6€ bei Abholung (Media Markt)
1546° Abgelaufen

Stealth Nintendo Switch Netzteil (5V/15V) für 6€ bei Abholung (Media Markt)

6€11,98€-50%Media Markt Angebote
70
aktualisiert 12. Mär (eingestellt 16. Jan)Bearbeitet von:"Funmilka"
Update 1
Wieder da, jetzt für 6€ bei Abholung.
Moin,
bei Media Markt bekommt ihr derzeit das Stealth Nintendo Switch Netzteil (5V/15V) für 9,99€ bei Abholung, ansonsten fallen noch 1,99€ versandkosten an. Bezahlen könnt ihr z.B mit PayPal.

Preisvergleich: 11,98€
(Amazon-Preis mangels Seriosität ausgelassen)

  • Geeignet für den Einsatz auf Reisen oder für zu Hause
  • Weltweit nutzbar in Verbindung mit einem lokalen Reiseadapter
  • Der Dual-Auto-Voltage Netzadapter kann direkt an die Nintendo Switch Dockingstation oder an die Konsole angeschlossen werden
  • USB Typ-C-Stecker
  • 1,5 m Kabellänge

1319119.jpg
Technische Merkmale:
  • Produkttyp:Netzteil
  • Unterstützte Plattformen:Nintendo Switch
  • Anschlüsse:1x USB Typ-C-Stecker
  • Netzteiltyp:Dual-Auto-Voltage Netzadapter
  • Farbe:Schwarz
  • Lieferumfang:1x Netzteil
Zusätzliche Info

Gruppen

Beste Kommentare
Na hoffentlich mit Eurostecker, nicht wie oben auf dem Bild mit UK-Stecker.
70 Kommentare
Na hoffentlich mit Eurostecker, nicht wie oben auf dem Bild mit UK-Stecker.
bainevor 2 m

Na hoffentlich mit Eurostecker, nicht wie oben auf dem Bild mit UK-Stecker.



Na klar hab es mal getauscht^^
Geht das Ladegerät wirklich mit dem Dock?
Sind wohl beim letzten Deal immer noch nicht alle losgeworden...

Benutze es immer mal wieder unterwegs mit dem original Dock und kann keine Probleme feststellen. Qualität ist auch nicht schlecht, das Kabel ist recht dick, der Stecker macht auch keinen auffällig schlechten Eindruck. Würde ich für den Preis wieder kaufen.
Da tuts doch auch ein Handyladegerät oder?
TomTom_vor 3 m

Da tuts doch auch ein Handyladegerät oder?


Lädt halt langsamer, aber ja, mein Note 8 Ladegerät geht zum Beispiel auch mit der Switch.
Kann man damit im Handheld Modus spielen und gleichzeitig den Akku laden?

Also ich meine,wird er auch voller dann oder reicht die Power nicht aus?
Weiß jemand ob das Kabel am Netzteil fix verbunden ist ?
Eleyi16.01.2019 20:51

Geht das Ladegerät wirklich mit dem Dock?


Ja habe es selber
diablona16.01.2019 21:01

Weiß jemand ob das Kabel am Netzteil fix verbunden ist ?


Ist fix wie beim originalen
grey_foxvor 15 m

Kann man damit im Handheld Modus spielen und gleichzeitig den Akku …Kann man damit im Handheld Modus spielen und gleichzeitig den Akku laden?Also ich meine,wird er auch voller dann oder reicht die Power nicht aus?


Bei mir schafft er beim Spielen je halbe Stunde höchsten 1% mehr, wenn ich mein Handykabel nehme. Also eher in Richtung halten.
Konstable16.01.2019 21:05

Ist fix wie beim originalen


danke für die info, dann kaufe ich es nicht. ich würde gerne ein usb kabel mit angewickelten usb c stecker nutzen
Inkl l. Powerdelivery?
Wieso ist das mit den Ladegeräten bei der Switch so ein andauerndes Thema? Kann mich bitte jemand aufklären? Taugt das mitgelieferte nichts?
Kekskorb16.01.2019 21:25

Wieso ist das mit den Ladegeräten bei der Switch so ein andauerndes Thema? …Wieso ist das mit den Ladegeräten bei der Switch so ein andauerndes Thema? Kann mich bitte jemand aufklären? Taugt das mitgelieferte nichts?


Wenn du das Kabel irgendwo versteckt liegen hast möchtest du das Dan jedesmal rausfummeln?
tobiwan80vor 2 m

Wenn du das Kabel irgendwo versteckt liegen hast möchtest du das Dan …Wenn du das Kabel irgendwo versteckt liegen hast möchtest du das Dan jedesmal rausfummeln?


Okay, verstehe. Es gibt also nur eins für den Dock. Danke.
Was gibt es zu beachten? Bspw. max Ampere? Oder regelt die Switch das selbst, egal wie stark man sie lädt?
Bin da recht vorsichtig, seitdem ich dies gelesen habe:

imore.com/bes…tch
diablonavor 16 m

danke für die info, dann kaufe ich es nicht. ich würde gerne ein usb kabel …danke für die info, dann kaufe ich es nicht. ich würde gerne ein usb kabel mit angewickelten usb c stecker nutzen


Aber das ist ein richtiger Ersatz zum Original... Selbst das Dock funktioniert damit.
Ich würde von allem was nicht von Nintendo lizenziert ist die Finger lassen.
Nicht zu empfehlen!

Lädt die Switch mit Mühe und Not während dem Spielbetrieb, kommt aber auf das Game an, Billard lädt es, Wolfenstein zB erhält es die Ladung nur, mehr Power hat das Teil nicht.
Konstablevor 53 m

Ja habe es selber


Danke hab es bestellt.
Wer kann den ein Netzteil empfehlen welches die switch auch während des spielens im Handheld Modus lädt?
grey_foxvor 48 m

Wer kann den ein Netzteil empfehlen welches die switch auch während des …Wer kann den ein Netzteil empfehlen welches die switch auch während des spielens im Handheld Modus lädt?


Original
Wer eine gebrickte Switch will... Ansonsten würde ich von dem Teil da abraten. Lieber das Original kaufen oder ein normales mit 5V. Lädt dann halt etwas langsamer, aber sicherer.
Bearbeitet von: "ThyTrueMaverick" 17. Jan
Ist das dauerhafte laden und entladen nicht auch Sau schlecht für die Konsole selbst? Also man macht sich so doch den Akku zur Sau meines Wissens!
Moderne Lithium-Ionen Akkus haben keinen Memory-Effekt mehr, können daher theoretisch ohne Probleme selbst nur geringfügig immer wieder aufgeladen werden, ohne die Akkuleistung zu beeinträchtigen.

Was Akkus killt, ist Hitze. Daher empfiehlt es sich normalerweise auch nicht, Geräte bei voller Akkuladung weiter am Netzteil zu betreiben. Bei der Switch aber leider nicht anders möglich, wenn man sie in der Dock nutzt. Gerade beim laden der letzten paar Prozente ist ein geringer Ladestrom immer besser. Das ständige Laden-Entladen schadet tatsächlich eher.
Na endlich, danke. Warte schon ewig auf einen guten Netzteil-Deal, damit ich das originale nicht immer hinterm Schrank vorfummeln muss, wenn ich mal das Dock mitnehmen will.
TomTom_16.01.2019 20:52

Da tuts doch auch ein Handyladegerät oder?


Nicht am Dock. Das Problem ist das Nintendo ein leicht fehlerhaftes USB-PD Protocol benutzt.
Das Dock braucht 15V, aber nicht alle USB-PD unterstützen 15V oder bei zu wenige Ampere.
Dies interessiert das Dock aber nicht und es versucht trotzdem Ladung zu ziehen was für Ladegerät
und Dock böse enden kann. Weiß nicht ob das so 100% richtig war für mehr einfach mal nach dem Problem
googlen.
splitframevor 1 h, 18 m

Nicht am Dock. Das Problem ist das Nintendo ein leicht fehlerhaftes USB-PD …Nicht am Dock. Das Problem ist das Nintendo ein leicht fehlerhaftes USB-PD Protocol benutzt.Das Dock braucht 15V, aber nicht alle USB-PD unterstützen 15V oder bei zu wenige Ampere.Dies interessiert das Dock aber nicht und es versucht trotzdem Ladung zu ziehen was für Ladegerätund Dock böse enden kann. Weiß nicht ob das so 100% richtig war für mehr einfach mal nach dem Problemgooglen.



Gibt noch mehr Probleme, der Chip der Konsole "redet" mit dem Ladegerät und fragt nach 0,5A, zieht dann aber tatsächlich 1,5A. Das PD was die verwenden hat nichts mit dem Standard PD zu tun, Nintendo bricht da jeden Standard, absolut scheisse. Sollte aber generell ohne Probleme sein. 3t Docks sind eher das Problem, im Dock zieht die Switch noch mehr unterschiedliche Stärken an Ampere weil die Ampere im Dockmodus deutlich höher taktet und mehr Saft zieht. Besonders aufpassen sollte man nachdem man die Switch aus dem Dock zieht, der V-Bus trägt die Spannung noch bis zu 2 Minuten, in dieser Zeit die Switch NICHT! an ein USB Ladegerät anschließen.
Mal bestellt zur Abholung, hoffe es ist wirklich in 1 bis 2 Werktagen da, muss eh The Division 2 abholen
Ich habe noch nicht einmal eine Switch.
Egal.
Bestellt.
Fuer 6 Euro einfach mal fuer unterwegs mitgenommen.
Schade das man selbst am GDD Versand zahlen muss.
Naja innerhalb von 14 Tagen wird sicherlich ein Bekannter
mal dort vorbei kommen.
Ach komm‘: Probieren kann man es.
Da freut man sich einerseits, dass Nintendo statt properitären Dreck nun endlich einen Standardanschluß in die Switch gebaut hat und dann frickeln die so einen Müll zusammen.
Haben die es inzwischen wirklich so nötig, das man weitere 20 Euro für deren original Netzteil ausgeben muss?
Offensichtlich schon, denn sonst hätten sie Cloudsave nicht hinter einer Paywall gesteckt.
Wenn sich Leute fragen, wieso man auch heute noch Konsolen wie die Switch hackt, dann hat man hierfür eine weitere Antwort bekommen.
TomTom_16. Jan

Da tuts doch auch ein Handyladegerät oder?


Nicht mit allen. Das von meinem "alten" Oneplus 6 wollte nicht. Kommt halt aufm Standard an. Mit dem Sony Ladegerät meiner Freundin geht's einwandfrei. Müsste aber eig mit dem Großteil aller USB Typ C Ladegerät gehen.
TomTom_16. Jan

Da tuts doch auch ein Handyladegerät oder?

Nicht am Dock
Kekskorb16.01.2019 21:25

Wieso ist das mit den Ladegeräten bei der Switch so ein andauerndes Thema? …Wieso ist das mit den Ladegeräten bei der Switch so ein andauerndes Thema? Kann mich bitte jemand aufklären? Taugt das mitgelieferte nichts?


Die Kommunikation zwischen Switch und Original Netzteil ähnelt stark dem USB C PD Protokoll (genutzt bei high end phones und vielen Laptops damit alles mit USB C mit jedem Netzteil geladen werden kann), aber Nintendo hat trotzdem genug unterschiede eingebaut damit die switch nicht schnell laden kann mit anderen Netzteilen außer dem originalen Netzteil oder dass die Switch kaputt geht weil man die Switch im Dock-modus nutzt (im Dock oder an third party docks) ohne das originale Netzteil zu nutzen. Denn die Switch clockt stärker im Dock Modus, verlangt aber auch eine höhere Spannnung. Was hier in der "Switch Netzteil Sprache" 15V heißt, heißt in der normalen "USB PD Sprache" 20V (Beispielsweise).

Dann raucht es
matjasmarcusvor 4 m

Die Kommunikation zwischen Switch und Original Netzteil ähnelt stark dem …Die Kommunikation zwischen Switch und Original Netzteil ähnelt stark dem USB C PD Protokoll (genutzt bei high end phones und vielen Laptops damit alles mit USB C mit jedem Netzteil geladen werden kann), aber Nintendo hat trotzdem genug unterschiede eingebaut damit die switch nicht schnell laden kann mit anderen Netzteilen außer dem originalen Netzteil oder dass die Switch kaputt geht weil man die Switch im Dock-modus nutzt (im Dock oder an third party docks) ohne das originale Netzteil zu nutzen. Denn die Switch clockt stärker im Dock Modus, verlangt aber auch eine höhere Spannnung. Was hier in der "Switch Netzteil Sprache" 15V heißt, heißt in der normalen "USB PD Sprache" 20V (Beispielsweise). Dann raucht es


Jo, soweit verstanden, Danke(y) Mein Kommentar war schon bisschen älter
Mit dem Netzteil aus dem Deal hier hat man aber keine Probleme zu befürchten...
Mirgenommen
Ich finds lustig, wie manche hier sämtliche Warnungen ignorieren. Geiz frisst Hirn sozusagen.
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text