315°
ABGELAUFEN
STEAM: GTA V auf Steam für nur 29,99 Euro

STEAM: GTA V auf Steam für nur 29,99 Euro

Apps & SoftwareSteam Angebote

STEAM: GTA V auf Steam für nur 29,99 Euro

Preis:Preis:Preis:29,99€
Zum DealZum DealZum Deal
Hallo zusammen,

endlich ist es soweit. Steam hat mal wieder GTA V im Angebot. Standardpreis bei Steam 59,99 Euro. Aktuell für 29,99 Euro zu haben.

Ich weiß, dass es GTA V teilweise auch schon für 20 Euro gibt, allerdings nicht für die STEAM Bibliothek. Hier ist der Preis meist noch bei 40 Euro, wenn man mal was im Netz finden sollte. Daher ist es wirklich mal ein Angebot für diejenigen unter uns, die ihre Steam Bib mit GTA V füllen möchten.

Zum Game selbst brauche ich sicherlich nichts sagen. Sollte ja bekannt sein. Ansonsten der Standardtext von Steam:

-----------

Als ein junger Straßengauner, ein ehemaliger Bankräuber und ein beängstigender Psychopath sich mit einigen der furchteinflößendsten und durchgeknalltesten Gestalten der Unterwelt, der US-Regierung und der Unterhaltungsindustrie einlassen, müssen sie eine Reihe von gefährlichen Überfällen durchziehen, um in einer skrupellosen Stadt zu überleben, in der sie niemandem vertrauen können – und am allerwenigsten einander.

GTAV für PC bietet Spielern die Möglichkeit, die riesige Welt von Los Santos und Blaine County in Auflösungen von bis zu 4K und darüber hinaus zu erkunden, sowie das Spiel mit einer Bildwiederholrate von 60 Frames pro Sekunde zu erleben.

Das Spiel bietet Spielern eine große Bandbreite von PC-spezifischen Einstellmöglichkeiten, inklusive über 25 separat einstellbaren Optionen für die Texturqualität, Shader, Tesselation, Anti-Aliasing und mehr, sowie umfassende Unterstützung und Anpassbarkeit für die Steuerung mit Maus und Tastatur. Zusätzliche Optionen beinhalten die nahezu stufenlos einstellbare Bevölkerungsdichte, wodurch sich die Anzahl von Fahrzeugen und Fußgängern anpassen lässt, sowie die Unterstützung für Dual- und Triple-Monitor-Setups, 3D-Kompatibilität und Plug-and-Play-Support für Controller.

Grand Theft Auto V für PC enthält auch Grand Theft Auto Online – mit Unterstützung für bis zu 30 Spieler und zwei Zuschauer. Grand Theft Auto Online für PC beinhaltet ab dem ersten Tag alle existierenden Gameplay-Verbesserungen und von Rockstar Games erstellten Inhalte, die seit dem Start von Grand Theft Auto Online veröffentlicht wurden, inklusive der kürzlich erschienenen Heists und Gegner-Modi.

Die PC-Version von Grand Theft Auto V und Grand Theft Auto Online beinhaltet außerdem die Egoperspektive, die Spielern die Möglichkeit gibt, die unglaublich detaillierte Welt von Los Santos und Blaine County auf eine ganz neue Weise zu erkunden.

Mit Grand Theft Auto V für PC feiert auch der Rockstar Editor sein Debüt, eine umfangreiche Palette kreativer Werkzeuge, mit der schnell und einfach Spielszenen aus Grand Theft Auto V und Grand Theft Auto Online aufgenommen, bearbeitet und mit anderen geteilt werden können. Der Regisseur-Modus des Rockstar Editor erlaubt Spielern, ihre eigenen Szenen zu erstellen und dabei auf prominente Story-Charaktere, Fußgänger und sogar Tiere zurückzugreifen, um ihre Vision zum Leben zu erwecken. Neben erweiterten Kameraeinstellungen und Bearbeitungseffekten wie Zeitraffer und Slow-Motion sowie einer Palette an Kamerafiltern können Spieler außerdem ihre eigene Musik hinzufügen und dabei aus den Tracks des GTAV-Radioprogramms wählen oder dynamisch bestimmen, wie intensiv die Original-Hintergrundmusik eingespielt werden soll. Fertige Videos können direkt aus dem Rockstar Editor auf YouTube oder den Rockstar Social Club hochgeladen werden, um sie einfach mit anderen zu teilen.

Die Soundtrack-Künstler The Alchemist und Oh No kehren als Moderatoren der neuen Radiostation ""The Lab FM"" ins Spiel zurück. Der Sender beinhaltet neue und exklusive Musik des Musiker-Duos, basierend auf und inspiriert vom Original-Soundtrack des Spiels. Mithilfe kommt von Gast-Musikern wie Earl Sweatshirt, Freddie Gibbs, Little Dragon, Killer Mike, Sam Herring von Future Islands und weiteren. Spieler können Los Santos und Blaine County außerdem erkunden, während sie ihre eigene Musik via ""Self Radio"" genießen – einem neuen Radiosender, der von den Spielern selbst erstellte Playlisten im Programm hat.

Bestehende Spieler auf PlayStation®3, PlayStation®4, Xbox 360 und Xbox One können ihre Charaktere und deren Spielfortschritt aus Grand Theft Auto Online auf den PC übertragen. Weitere Informationen dazu unter rockstargames.com/gta…fer.

Direct Link: store.steampowered.com/app…90/

Beliebteste Kommentare

TommyDeVitovor 40 m

Das Spiel ist jetzt über 3 Jahre alt und es werden noch 30€ verlangt...


Releasedate: 14. Apr. 2015


12055882-BGOKY.jpg
Bearbeitet von: "Bayern1232" 25. November

31 Kommentare

Das Spiel ist jetzt über 3 Jahre alt und es werden noch 30€ verlangt...
Bearbeitet von: "TommyDeVito" 24. November

Echt nicht schlecht, sehr viel billiger gibt's und gab's das Spiel auch in Keystores nicht (das angesprochene 20€-Angebot hab ich wohl verpasst). Und die Steam-Version gibt's wie erwähnt außerhalb nicht. Hot.
Bearbeitet von: "Vuzi123" 24. November

TommyDeVitovor 12 m

Das Spiel ist jetzt über 3 Jahre alt und es werden noch 30€ verlangt...



Es wird ja auch noch konstant geupgraded und kriegt noch immer neuen Content. Und der bezahlt sich nicht von alleine, genauso wenig wie die Server.
Habe es mir deswegen jetzt auch für den Preis gekauft.

ich hab so viele ungespielte spiele noch im account. und noch nicht mal gta1-4 gespielt. das muss noch ne weile warten...

TommyDeVitovor 38 m

Das Spiel ist jetzt über 3 Jahre alt und es werden noch 30€ verlangt...



schließe mich den vorrednern an - es kommt noch immer so endlos viel neuer kontent (ausgenommen ps3 version) der sich rentiert..auch wenn du den spielspaß verlierst, die updates holen dich gerne mal 1-2 wochen wieder zurück

es gibt jetzt bikerclubs, organisationen, trackmania strecken uvm. und auch ganz ausgefallene updates/specials zb. zu halloween, st. patricks day oder indepence day
fast monatlich gibt es irgendwas neu

erst heute ist "adversary mode" - also ein neuer online spielmodus herausgekommen

hab's mir aber auch für 25€ oder 20€ , weiß ich nicht mehr genau, im mmoga sale bei ebay gekauft
weiß jetzt nicht wieso manche heiß darauf sind es in der steam bibliothek zu haben..zur not kann man ja auch steam fremde spiele hinzufügen?

TommyDeVitovor 40 m

Das Spiel ist jetzt über 3 Jahre alt und es werden noch 30€ verlangt...


Releasedate: 14. Apr. 2015


12055882-BGOKY.jpg
Bearbeitet von: "Bayern1232" 25. November

TommyDeVitovor 45 m

Das Spiel ist jetzt über 3 Jahre alt und es werden noch 30€ verlangt...

also ist 2015 länger als 3 jahre her?

12055978-jpEgK.jpg
Bearbeitet von: "woosh." 24. November

Das mit den vielen Updates in Relation zum Kaufpreis ist völlig richtig und rentiert sich schnell, wenn man gerne online spielen möchte. Allerdings hört man in letzter Zeit extrem viel von (ohne eigenes Verschulden) gebannten und gehackten Accounts und einem in dieser Hinsicht sehr schlechten Kundenservice. Was habt ihr da für Erfahrungen?

Ich glaube ich warte noch ein bisschen mit dem Kauf, bis die endlich diese Hacks in den Griff bekommen. Ich finde es auch ein bisschen schade, dass keine Addons für den Singleplayer (wie etwa beim vorherigen Teil) rauskommen sollen.

Bayern1232vor 10 m

Releasedate: 14. Apr. 2015[Bild]


Hallo Herr Neunmalklug,

"Die Fassungen für PC, Playstation 4 und Xbox One verfügen im Vergleich zur Playstation 3 und Xbox 360 Fassung u. a. über eine bessere Grafik, eine erweiterte Tierwelt, die Möglichkeit, in die Ego-Perspektive zu wechseln, ein verbessertes Vegetations- und Wettersystem sowie eine höhere Verkehrsdichte." Quelle: de.wikipedia.org/wik…o_V

Für die XBox 360 / PS3 kam es schon am 17. September 2013 raus. Inhaltlich sind die Versionen nahezu gleich. Insofern stimmen die drei Jahre schon.

Bayern1232vor 14 m

Releasedate: 14. Apr. 2015[Bild]



@Bayern1232 & woosh.

Hab solche Kommentare schon erwartet..

Mir ist klar das die PC Version 2015 erschienen ist,nur eben etwas in "geschmückter" Fassung und das macht es aber noch lange nicht zu einem "neuen" Spiel.

12056152-00IRR.jpg
Bearbeitet von: "TommyDeVito" 24. November

Nur noch mal zum Erwähnen, weil man sich hier gerade wundert, warum man 30 Euro noch für das Game bei STEAM bezahlen soll.

Also bzgl. der ständigen Erweiterungen ist alles gesagt worden. Rockstar hält damit den Preis recht konstant und das ist auch legitim, da immerhin in regelmäßigen Abständen neuer Content nachgeschoben wird.

Zur Frage "warum Steam?": Hatte es extra geschrieben. Es geht darum, dass man eben das Game bequem in seiner Bibliothek hat. Klar, es ist mit einem DRM mal wieder versehen, aber das ist die Standard-Version als Rockstar Social Club auch. Noch viel Schlimmer: Der PC wird mit der Seriennummer verknüpft und mit dem Social Club Account. Wenn man das Game nicht richtig deaktiviert, kann man es nicht ohne Probleme nach einer Neuinstallation starten. Kontakt zu Rockstar Support ist notwendig (eigene Erfahrung!).

Zudem ist es eben bequem keine 6, 7 DVDs in der Ecke stehen zu haben. Wenn man Lust darauf hat, lädt man sich eben die 65 GB herunter. Man hat keinen physischen Staubfänger im Regal stehen und, und das ist wohl der größte Vorteil, die Verwendung über Steam schleußt den Anmeldevorgang über Social Club durch. Kein Extrakonto bei Rockstar, wie es ansonsten notwendig wäre.

Aus meiner Sicht hat Steam schon seine Vorteile, aber am Ende ist, wie meistens, immer eine Frage des Geschmacks und der eigenen Vorlieben.

TommyDeVitovor 6 m

Hab solchen Kommentar schon erwartet..Mir ist klar das die PC Version 2015 erschienen ist,nur eben etwas in "geschmückter" Fassung und das macht es aber noch lange nicht zu einem "neuen" Spiel. [Bild]


Mach dir nichts draus. Gibt halt leider immer mehr Leute die ständig irgendwo hier im Forum rummotzen/sticheln und sich dabei unheimlich toll vorkommen Aber zu deiner eigentlichen Aussage: GTA ist eben wegen dem Mehrwert durch den Onlinepart sehr preisstabil. Auch bspw. Blizzardspiele sinken ja ewig nicht im Preis respektive verharren auf einem konstanten Niveau, weil eben der Multiplayer so beliebt ist. Hier bei GTA sind allerdings die Ingame-Käufe wohl noch zusätzlich zum Kaufpreis eine richtige Gelddruckmaschine, was man so liest.

TommyDeVitovor 11 m

macht es aber noch lange nicht zu einem "neuen" Spiel.


da es hier aber eindeutig um die pc version geht, interessiert niemanden die bauern konsolen version.

CCC86vor 7 m

Gibt halt leider immer mehr Leute die ständig irgendwo hier im Forum rummotzen/sticheln


gut das dir nicht aufgefallen ist das er ja der erste war der rumgemeckert hat.

sehr enttäuschender Preis.
Habe einzig wegen diesem Spiel den Steam Sale im Auge. Habe auf 10€ gehofft und 15€ stark erwartet.
War schließlich schon einmal für 15€ drin. Da kann man bei jetzt 30€ echt nicht von einem "Angebot" sprechen.

cold

btw: auf gamesplanet gibt es den Key aktuell für 23,99€

damit ist der steam Preis cold²

Bayern1232vor 35 m

Releasedate: 14. Apr. 2015[Bild]

​Oh mein Gott, ist das echt?

sybokvor 8 m

sehr enttäuschender Preis.Habe einzig wegen diesem Spiel den Steam Sale im Auge. Habe auf 10€ gehofft und 15€ stark erwartet.War schließlich schon einmal für 15€ drin. Da kann man bei jetzt 30€ echt nicht von einem "Angebot" sprechen.coldbtw: auf gamesplanet gibt es den Key aktuell für 23,99€damit ist der steam Preis cold²



So ein Blödsinn. Das Spiel war noch nie für 15€ bei Steam. Der aktuelle Preis ist der niedrigste Preis für GTA 5 bei Steam seit Release.

woosh.vor 15 m

gut das dir nicht aufgefallen ist das er ja der erste war der rumgemeckert hat.



Er merkte an, dass das Spiel (leider) kaum im Preis sinkt, was völlig richtig ist und dazu hatte ich ja auch geschrieben, weshalb dies so ist. Das ist eine sachliche Anmerkung und völlig ok.

Du hingegen hängst dich gleich an den ersten Kommentar, der ihn persönlich (und eben kein bisschen sachlich) angreift und als dumm darstellt, wobei ihr damit nur eure eigene Unwissenheit offenbart habt, was eben auch andere Leute hier dazu bringt sich zu ärgern. Aber gut, dass mir aufgefallen ist, dass du eigentlich ständig unter irgendwelche Deals "cold" oder irgendwelches anderes Gemotze schreibst. Vielleicht solltest du ja mal etwas an deiner Einstellung arbeiten. Nur weil man hier anonym ist muss man noch lange nicht unfreundlich sein.

So, darüber darfst du dich jetzt gerne ereifern oder mal überlegen, ob da nicht ein bisschen etwas Wahres dran ist.

Sorry, aber da muss ich widersprechen. Es gab die STEAM-Version noch nie für 15 Euro. Und der Verweis auf Gamesplanet handelt von der Rockstar Social Club Version. Das sind zwei unterschiedliche Paar Schuhe. Bitte erst informieren, bevor man Falschinformationen streut. Noch einmal: Es geht hier um die Version, welche direkt in der Steam Bibliothek liegen wird. Alle anderen Angebote im Netz sind entweder teurer oder nicht STEAM-kompatibel.

Damit ist dein "Cold" hinfällig, da leider am Thema vorbei.

sybokvor 21 m

sehr enttäuschender Preis.Habe einzig wegen diesem Spiel den Steam Sale im Auge. Habe auf 10€ gehofft und 15€ stark erwartet.War schließlich schon einmal für 15€ drin. Da kann man bei jetzt 30€ echt nicht von einem "Angebot" sprechen.coldbtw: auf gamesplanet gibt es den Key aktuell für 23,99€damit ist der steam Preis cold²



Bearbeitet von: "DerSven" 24. November

Lact339vor 15 m

So ein Blödsinn. Das Spiel war noch nie für 15€ bei Steam. Der aktuelle Preis ist der niedrigste Preis für GTA 5 bei Steam seit Release.



laut isthereanydeal.com irrst du dich..... ok, es waren 15,06€


eine Grafik über die Preise der letzten Monate/Jahre bietet steam, soweit ich weiß nicht an, oder?


btw: Bei amazon gibt es das Spiel auch für 24,99€
Bearbeitet von: "sybok" 24. November

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text