[STEAM] Metro 2033
183°Abgelaufen

[STEAM] Metro 2033

17
eingestellt am 22. Nov 2011
Metro 2033
Rating: 4.4 (580 votes cast)

System requirements

OS: Windows XP, Vista, or 7
Processor: Dual core CPU (any Core 2 Duo or better)
Memory: 1GB RAM
Graphics: DirectX 9, Shader Model 3 compliant graphics cards (GeForce 8800, GeForce GT220 and above) + PhysX support.
DirectX®: DirectX 9.0c
Enabling 3D Vision:
Metro 2033 utilizes NVIDIA 3D Vision with compatible cards and hardware. To play Metro 2033 in 3D you will require:
NVIDIA GeForce GTX 275 and above recommended
A 120Hz (or above) monitor
NVIDIA 3D Vision kit Microsoft Windows Vista or Windows 7

Anbieter: gamersgate
Steam-Key
- Ginalisalol

17 Kommentare

über 10€ besser als Preisvergleich --> HOT!

...aber der Link führt zu Gamersgate und dort kostet es über 5€ ?!?

Kostet dort genau 3,38€, das Spiel gibt es allerdings regelmäßig bei Steam für 2,50€, spätestens im Wheinachtssale wieder

HOT um den Preis!

Zahlung?
Seriös gamersgate ?
FAIL DEAL!

sather

Zahlung?Seriös gamersgate ?FAIL DEAL!



Fail Deal?
en.wikipedia.org/wik…ate

Preis ist OK, aber wie andere schon sagten, gibt's regelmäßig bei Steam für 2,50 Euro.

sather

Zahlung?Seriös gamersgate ?FAIL DEAL!



Was soll denn hier Fail sein? Gamersgate ist 100% Seriös!
Kaufe da schon ewig Spiele.

Edit: Gibt dort übrigens auch Bulletstorm für 8$
gamersgate.com/DD-…orm

Das Spiel ist wirklich oft im Angebot, nichtsdestotrotz ein guter Kurs. Allerdings ist das Spiel auch ziemlich Hardwarehungrig - mit einem Phenom II X4, 4GB Ram und einer 8800GT muss man schon ziemliche Einbußen hinnehmen bzw. an den Einstellungen schrauben. Sicher schaut das SPiel nicht schlecht aus, aber andere Mütter haben auch schöne Töchter und die laufen auf meiner 8800GT noch recht geschmeidig (z.B. Dead Space).

Sind zwar keine 2,50€, der Preis ist aber dennoch sehr gut.
Ein vergleichbares Spiel gibt es derzeit nicht - man merkt, dass die guten Leute von Stalker dort eingestiegen sind...

Gamersgate ist kein Keystore wie G2play, OKS und Konsorten, sondern ein 100% seriöser und legaler Retailer, das sollte man wissen. Ansonsten ein Top-Spiel zu einem guten Preis, aber wie schon erwähnt gab es das bei Steam schon günstiger. Wer es allerdings grad jetzt haben will, wird wohl keinen besseren Preis finden, deswegen von mir ein HOT!

Eine 8800GT ist ja nun wirklich eine 5 Jahre alte, sau langsame Grafikkarte... Kein Wunder, dass ein aktuelles Spiel da nicht mit allen Details läuft. Selbst auf "low" sieht das bei minimalstem Hardwarehunger jedoch noch gut aus...

Also die 8800GT reicht dick für das Spiel, habs auf High-Medium gespielt (Spiel hatte seine guten Szenen, aber viele kl. Bugs). Allerdings nur auf 1280er Auflösung und Intel Sys.

...

simfight

Eine 8800GT ist ja nun wirklich eine 5 Jahre alte, sau langsame Grafikkarte... Kein Wunder, dass ein aktuelles Spiel da nicht mit allen Details läuft. Selbst auf "low" sieht das bei minimalstem Hardwarehunger jedoch noch gut aus...



Wer die Alten nicht mag, soll sich jung aufhängen^^

Ist mir schon klar, dass die Karte nicht mehr aktuell ist, habe sie ja selbst 2007 oder so erworben, wo es schon keine Referenzkarte mehr gewesen ist und in absehbarer Zeit wird sie wohl rausfliegen (mal sehen, wann die GTX570 preislich unter 200€ purzeln). Nichtsdestotrotz kann ich mit der ollen Karte andere Titel problemlos mit recht hohen Einstellungen auf einem 19 Zöller zocken, incl. Crysys Wahrhead, Dead Space, Fallout (New Vegas), Deus Ex HR uswusf.

MMEtro 2033 bekomme ich auch spielbar eingestellt, aber dann macht es optisch nicht mehr so viel Laune wie die o.g. Titel, weswegen ich auch nach ner Stunde abgebrochen habe. Wenn ne neue Graka in den Rechner flattert werde ich es aber weiter zocken.

Metro 2033 sieht nicht schlecht ist, reißt mich jetzt aber auch nicht so sehr vom Hocker, dass ich den Hardwarehunger nachvollziehen kann.

Andere Titel haben auf höheren Einstellungen aber schlechtere Grafik =) Du verstehst, worauf ich hinaus möchte? ...
Habe Metro hier auf meinem alten HTPC (AMD 4850EE, 8600GT mit 1024MB DDR2 (!!!) Ram) gespielt - auf Low mit ein wenig Lag an manchen Stellen lief das. Und für die Karte habe ich 2007 rund 20€ bezahlt...

Hab das Game damals für 2,50€ direkt bei Steam geholt. Lief sogar mit Dual 8800GTS ganz gut. Konnte es leider mit der 560TI noch net testen.

simfight

Andere Titel haben auf höheren Einstellungen aber schlechtere Grafik =) Du verstehst, worauf ich hinaus möchte? ...Habe Metro hier auf meinem alten HTPC (AMD 4850EE, 8600GT mit 1024MB DDR2 (!!!) Ram) gespielt - auf Low mit ein wenig Lag an manchen Stellen lief das. Und für die Karte habe ich 2007 rund 20€ bezahlt...



Geschmackssache - ich finde (subjektiver Eindruck) einige von den von mir genannten Titeln grafisch NICHT schlechter im Vergleich, darauf wollte ich hinaus. Die 8800er kamen übrigens 11/2006 auf dem Markt, da hast du ja einen tollen Deal gemacht von wegen 20€ Anno 2007, sofern es keine Märchenstunde ist. Meine 8800er hat leider nur 512 MB, was vielleicht die Erklärung dafür ist, dass das Game bei mir schlechter läuft als bei anderen Leuten mit der gleichen GPU.
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text