[Steam] Metro Redux (2033 Redux und Last Light Redux ) @ Amazon.com
187°Abgelaufen

[Steam] Metro Redux (2033 Redux und Last Light Redux ) @ Amazon.com

25
eingestellt am 15. Jun 2014heiß seit 15. Jun 2014
Bei Amazon.com im Deal:

Metro Redux (2033 und Last Light) $24.99 (rund 18,45€)

Es gibt Steamkeys.

Preisvergleich: 25,98€

Veröffentlichungstermin: 30.07.2014.

News dazu:

gamestar.de/spi…tml

Steam-Store Links:

store.steampowered.com/app…0_1
store.steampowered.com/app…0_1

25 Kommentare

kein Schnäppchen imho

Verfasser



Für die überarbeiteten REDUX Fassungen? oO



Was können die denn besser?

Verfasser



Siehe Link.



Okay, wenn einem die technische Seite natürlich so wichtig ist, sollte man zuschlagen.

Verfasser



Abwarten. Kommt sicher noch ein Region lock bei der Version.




Wie soll das bei einem globalen key passieren? Das ist Quatsch.

Verfasser



RU-GIFT. Steam ändert gerne das mal nachträglich. Noch ist das Spiel dort nicht raus. Die RU Keys bspw. haben alle Locks zum Spielen.




Nein. STEAM nimmt keys entweder an oder eben nicht. Nachträglich wird da gar nichts geändert. Typischer Mythos.

Verfasser



ZUM SPIELEN NICHT ZUM AKTIVIEREN!

Und doch wenn die was zwecks Aktivierungslock ändern und man ein Spiel selbst als Gift noch im Inventar hat kann es schon vorkommen dass man es auf einmal nicht mehr ohne VPN aktivieren kann. Siehe South Park Gifts.



Im Inventar...einfach gleich in die Bibliothek hinzufügen.

Bekommt man das nicht günstiger wenn man schon beide Teile hat so wie bei Deus Ex?

Hat sich erledigt. =) 50 % also für jeden Teil.

Verfasser



Ändert nichts am vlt. kommenden VPN Lock zum Spielen für RU Gifts.





Wäre es ein RUgift/key, wird das bei kinguin angegeben, siehe hier:

kef7onfed2u.jpg



RU gifts ohne vpn Aktivierung bei Steam ist überhaupt nicht möglich.

Verfasser



Natürlich ist das möglich. oO

Einfach mal in die Steam-CDR bei Steamdb.info schauen. Und ja ich habe mit 2100 Steamspielen und mindestens 1/5 davon RU-Gifts wohl Ahnung davon.

Kinguin gibt es nur nicht an wenn ein Gift aktuell keinen Lock hat. Deswegen ist es aber trotzdem ein RU-Gift. Sieht man ja auch am Preis.


Bin ich Blind, oder kostet das auf Steam nur 19,99€?

Verfasser



Nur für User die die Vorgänger haben.




Du bist blind, da es sich hier um das Redux Bundle handelt.




Aus dem Preis ist nichts ersichtlich.


Stimmt, ich geh mal ein bisschen auf Mr.Spex surfen
Dann ist der Preis ja echt klasse

Finde das ne echt übertriebene Geldmacherei.
Habe Metro2033 als kostenloses FB-Giveaway gerne gezockt und wie dann Last Light raus kam, musste ich schon echt schmunzeln... kommt für >40€ auf dem Markt und dann muss man noch für die höchste Schwierigkeitsstufe oder sonstige Mini-DLCs, die allesamt von Anfang an ins Spiel gehören richtig viel latzen... und jetzt den Kids nochmal 20€ Taschengeld für ne "super verbesserte" Redux Version aus der Tasche ziehen... finde den DLCs Wahn bei großen Multiplayertiteln ja schon mehr als grenzwertig... bei diesen primären Singeplayerspielen wie Metro aber nur noch lächerlich X)

(Für 8$ im Amazon.com Christmassale interessant, mehr ist m.M.n. wirklich zu teuer)

@Jokill
Geiz ist geil, was? Über deine Mentalität kann ich nur den Kopf schütteln! Da hast du schon den ersten Teil für lau gezockt, der Nachfolger kommt für günstige 40 Flocken auf den Markt und du beschwerst dich immer noch? Da tun mir wirklich die Entwickler leid, die unter unzumutbaren Umständen (laut diversen Berichten in Winterjacken vor ihren Rechnern) zwei großartige AAA Titel hervorgebracht haben. Ich will dich mal sehen, wie gern du für jemanden gratis buckelst.

Und nun kommen beide Titel von Grund auf remastert in einem absolut günstigen Bundle. Ich habe die Redux Edition für 36 EUR für die PS4 bestellt. Nicht selten verlangen andere Studios für bisschen höhere Auflösung den Vollpreis!


Like. Habe auch Metro geschenkt bekommen für PC.



Dislike.
Für lau buckeln ? Du weißt aber schon das die entwickler wie auch Programmierer für ihre stunden bezahlt werden, unabhängig davon ob sich ein spiel bombe verkauft. Desweiteren kann man auch sagen, dass man höchstens, dem Publisher Geld fließen lässt, der das quasi als Bonität (Lohnzahlung für gute Leistung) weiter an die Entwickler abgibt.
Und meiner Meinung nach ist das eine Frechheit, für das selbe spiel nochmal einen ähnlich hohen Preis zu verlangen nur weil sie die grafik von high auf ultra high geschraubt haben. Das ist genauso wie mich das nervt das zu beginn Battlefield 4 knapp 60 tacken kostete und die Premium edition auch noch mal 60-70€ aus der Tasche zog. Klar hat man dort alle dlc´s pi pa po aber mehr ausgeben für eine premium version als für das Hauptspiel ?!?! Da kräuseln sich bei mir die Nackenhaare.
Da dies kein einzelfall ist grauselt es mich auch davor was die in Zukunft rausbringen werden.

Dein Beispiel geht aber auch voll am Thema vorbei... Das mit BF unterschreibe ich. Würde mir nie so ein Premiumscheissendreck holen und, wie du schon sagst, quasi 2 mal Vollpreis löhnen. Auch das neue BF Hardline ist in meinen Augen ein Witz. Habe die Beta gespielt, überspitzt gesagt, über BF4 einfach Cops Skins drübergeklatscht! Aber hey, steht ja keiner mit einer Knarre an meiner Schläfe und zwingt mich das zu kaufen, was'n Glück! Jedoch sei es den BF Fans gegönnt, die sich über jeden DLC Schnipsel für ihr Game freuen...
Genauso musst du dir Redux nicht holen. Aber bei ca. 10 EUR pro überarbeiteten Metro Teil über die Preispolitik herzuziehen finde ich mehr als unangebracht.

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text