160°
ABGELAUFEN
[Steam] Pid @ IndieGameStand ab 0,80€ (UVP bei Steam: 9,99€), DRM-frei ab 0,20€
14 Kommentare

Ich zitiere mal Gamespot:

Pid presents a wonderland of sights and sounds to those patient enough to master its maddening difficulty.



Also eher was für Hardcoregamer.

Fand das jetzt nicht über der Maßen schwer.
Fordernd ja, aber nicht unbedingt zu schwer und nur für Hardcoregamer.

Wenn man es perfekt durchspielen will vll, aber das macht heute ja kaum einer wirklich mehr.

Habe es mal gekauft, Danke für den Tipp

Angry0815

Fand das jetzt nicht über der Maßen schwer. Fordernd ja, aber nicht unbedingt zu schwer und nur für Hardcoregamer. Wenn man es perfekt durchspielen will vll, aber das macht heute ja kaum einer wirklich mehr.



Aha. Ist ja sehr interessant, was du schreibst. Gamespot und der oben zitierte Test von 4Players sehen das irgendwie total anders als du.

manche Passagen und Bosskämpfe erfordern schon ungemein starke Nerven. Laut Online-Ranglisten haben überhaupt erst ein Dutzend Spieler das Finale zu Gesicht bekommen. Auf schwer sogar nur ein einziger...

Schade, das Verhältnis zwischen freier Zeit und noch zu spielenden Steam-Titeln erlaubt mir keine weiteren Käufe... auch wenn's "nur" 80 Cent sind

Dennoch: Der Preis ist Hot!

za666

Schade, das Verhältnis zwischen freier Zeit und noch zu spielenden Steam-Titeln erlaubt mir keine weiteren Käufe... auch wenn's "nur" 80 Cent sind :pDennoch: Der Preis ist Hot!



Ich kenn das, muss.... trotzdem.... K A U F EN !

Gekauft HoT

Zugeschlagen, danke

thomascanarias

Also eher was für Hardcoregamer.



Da wird man einmal zum Denken angeregt und schon ist es nicht mehr für Casuals?

za666

Schade, das Verhältnis zwischen freier Zeit und noch zu spielenden Steam-Titeln erlaubt mir keine weiteren Käufe... auch wenn's "nur" 80 Cent sind :pDennoch: Der Preis ist Hot!



Geht mir auch so, musst es trotzdem kaufen

Sehr cooles und einfach gestricktes, doch richtig erfrischend neues Game Danke für den Tip

Angry0815

Fand das jetzt nicht über der Maßen schwer. Fordernd ja, aber nicht unbedingt zu schwer und nur für Hardcoregamer. Wenn man es perfekt durchspielen will vll, aber das macht heute ja kaum einer wirklich mehr.

manche Passagen und Bosskämpfe erfordern schon ungemein starke Nerven. Laut Online-Ranglisten haben überhaupt erst ein Dutzend Spieler das Finale zu Gesicht bekommen. Auf schwer sogar nur ein einziger...



Die Onlinelisten sagen doch nur aus wer es gekauft und durchgespielt hat.
Die Dunkelziffer wird wie bei Hotline Miami recht hoch sein denke ich.
Ich halte mich nicht für so einen guten Spieler das ich zu einem elitären Kreis gehöre. Vll hatte ich auch einfach nur Glück beim durchspielen.

Was mich aber wundert, dass auf meiner doch nicht gerade schwächsten Kiste (i7 Quad, 8GB Ram, GT650 mit 2 GB GRam etc.) die Dachbodenlevel ruckeln :-D Wie wurde das Spiel programmiert, bzw. von welchen Medieninformatik-Studies? :-D

Danke, für 80 Cent kann man sowas gerne mal mitnehmen

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text