[Steam] Rakka - GRATIS Kurzfilm von Neill Blomkamp
722°Abgelaufen

[Steam] Rakka - GRATIS Kurzfilm von Neill Blomkamp

22
eingestellt am 15. Jun 2017
Der südafrikanische Regisseur Neill Blomkamp (District 9, Chappie) und das Studio Oats haben ihren ersten Kurzfilm Rakka veröffentlicht. Zu sehen ist der wilde Mix aus Science-Fiction und Horror kostenfrei auf Steam.

Rakka spielt im Jahr 2020. Die Menschheit wurde von außerirdischen Echsenwesen versklavt. Diese haben begonnen, die Welt und die Atmosphäre zu verändern. Überall ragen schwarze organisch aussehende Türme in den Himmel.

Die Menschen werden entweder getötet oder für grausame Experimente missbraucht. Nur eine kleine Gruppe von freien Menschen, geführt von Sigourney Weaver (Chappie), kämpft gegen die Invasoren.

Neill Blomkamp sieht das Projekt Oats Studios vor allen als Testfeld für neue experimentelle Ideen, die man anderswo schwer verwirklichen kann. Rakka gehört zu Volume 1 der geplanten Kurzfilmreihe, die insgesamt aus drei jeweils zwanzigminütigen Episoden bestehen wird.

Die ersten drei Filme sollen kostenlos zu sehen sein. Ein weiteres Ziel des Projekts ist es, zu sehen, wie gut das Publikum die Reihe annimmt. So will man feststellen, ob man mit Volume 2 Geld verdienen kann, in dem die Zuschauer für die einzelnen Episoden zahlen. Der Vertrieb soll über die Gaming-Plattform Steam erfolgen.

-Edit-
Oder direkt hier (danke an oberon)
oatsstudios.com/
Zusätzliche Info

Gruppen

Beste Kommentare
Hatte mit einer Doku zum IS gerechnet.
22 Kommentare
Info: Ton nur Englisch.
Klingt interessant, hast du dir das angesehen?
Lohnt es sich da meinen alten Laptop auszuklappen?
Schade, bin nicht bei Steam. Gerade erst die Tage was dazu gelesen, als District 9 im TV kam
Hier ohne Steam : oatsstudios.com
Wollte ich gerade auch verlinken

danke

Habe es mir gerade angesehen.....
Meiner Meinung nach sehr Interessant
Mal anschauen. Heat added
Hatte mit einer Doku zum IS gerechnet.
Radiohead15. Jun 2017

Hatte mit einer Doku zum IS gerechnet.


Ja und horror hätte ja gepasst. Rakka wäre ne passende Kulisse.
Gezahlt hätte ich dafür oder vermutlich für Vol.2 nicht, aber es hat sich gelohnt anzuschauen. Wem der Regisseur gefällt, soll sichs auf jeden Fall anschauen! Danke.
Auch auf Youtube zu finden.
Gerade bei YT geschaut - Blomkamp hat's halt einfach drauf
Sehr realistische Grafik - top.
wer das in high resolution sehen will muss sich das dlc für 4,99€ zulegen, ansonsten hat man glaub nur sd qualität. (was viele ja nicht mögen)
Wolferatus16. Jun 2017

wer das in high resolution sehen will muss sich das dlc für 4,99€ zulegen, …wer das in high resolution sehen will muss sich das dlc für 4,99€ zulegen, ansonsten hat man glaub nur sd qualität. (was viele ja nicht mögen)

Nee. Da hast du was falsch gelesen. 1080p. Du kannst extra bezahlen für Bonus mats etc
Sigi2k16. Jun 2017

Nee. Da hast du was falsch gelesen. 1080p. Du kannst extra bezahlen für …Nee. Da hast du was falsch gelesen. 1080p. Du kannst extra bezahlen für Bonus mats etc



Oats Studios - Volume 1 Assets Head over to the Oats Studios - Volume 1 Assets page to purchase access to the following:

  • Downloadable video file of Rakka including a 5.1 surround sound mix
  • Rakka Concept Art
  • Rakka Scripts
  • Rakka 3D Models

More content to come as we package up CG assets, footage, sound etc.

Wenn man aufs DLC klickt steht noch folgendes:

Installing Oats Studios - Volume 1 Optional DLCs After you have installed the base Oats Studios - Volume 1 Assets product in your Software Library, you will have a set of optional DLC that you can choose to install from that same page including scripts, concept art, 3D models and high resolution videos.

We've made these DLC optional as the total package is already over 12GBs in size and we want to make it easy for you to install exactly what you care about.

So look for the following DLC section in your Library and install away!
ich verstehe nicht ganz was es mit OatStudios auf sich hat aber die Produktionen sind echt hammer
Danke!
Echt gut gemacht. Bin gespannt, wie es weitergeht.
hab mir die par sekunden angetan. war jetzt echt nichts so der aha effekt.
Der Trailer Zeigt, wie man ohne Kenntnisse von Aufwendigen Computereffekten und ohne Geld, einen warscheinlich ganz ordentlichen Splatterfilm liefern kann.
Da aber im Titel die Alien Omi erwähnt wurde, hab ich irgendwie wenigstens mit einem Gigantischen, nie zuvor gesehenen Alienmutterschiff gerechnet, das heimlich hinterm Mond Parkt und dort auch schon seit 100 Jahren steht und die Ausrottung der Menschheit vorrantreibt.
Ich glaub aber es geht darum, Story durch Splatter zu ersetzen und Spezial Effekts auch und Aufwändige Bühnenaufbauten auch und Viele Schauspieler auch und Splatter....^^
Radiohead15. Jun 2017

Hatte mit einer Doku zum IS gerechnet.

zwar keine Doku, aber es geht um IS
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text