[Steam] Street Fighter 5 Windows @ CDKeys
180°Abgelaufen

[Steam] Street Fighter 5 Windows @ CDKeys

17
eingestellt am 17. Feb 2016heiß seit 17. Feb 2016
Street Fighter V relativ günstig bei cdkeys mitnehmen. Um auf den Preis zu kommen, müsst ihr den 5%-Facebookgutschein nutzen. Einfach eine Fantasie-Email eingeben und ihr erhaltet sofort den Code.
Die Nutzerreviews sehen (noch?) nicht so gut aus, vielleicht weiß einer weshalb?! Ist aber auch erst Gestern erschienen.

Titel: Street Fighter V
Genre: Action
Entwickler & Publisher: Capcom
Veröffentlichung: 16. Feb. 2016

Die legendäre Kampfspielserie ist wieder da – mit STREET FIGHTER® V! Die atemberaubende Grafik zeigt die nächste Generation von World Warriors in noch nie dagewesener Detailtreue, während eine aufregende und einstellbare Kampfmechanik endlosen Kampfspaß für Anfänger und Veteranen bringt. Fordere deine Freunde online heraus oder kämpfe bei der Capcom Pro Tour um Ruhm und Ehre.
Der Weg zu großem Ruhm beginnt hier: RISE UP!

Vergleichspreis: 28,99€ + Gebühren glaube ich (instant-gaming)

Metacritic: 81/100
Nutzerreviews: Ausgeglichen (1,241 Reviews)

Stats:
10,412 online now
14,782 peak today
14,783 all-time peak


Sicherstellen, dass euer PC SF5 auf 60 FPS packt! youtube.com/wat…eW8
- b1os

17 Kommentare

Verfasser

bubabub

User Score on Metacritic 4.0


Ja richtig, aber ist ja gerade erst erschienen. Die Nutzerreviews auf Steam bewegen sich auch auf dem Niveau, aber ob das nach nicht einmal einen Tag nach erscheinen aussagekräftig ist, weiß ich nicht.

Das Spiel soll leider noch ziemlichen Beta-Flair haben. Engine ist wohl solide, aber insbesondere Single-Player-Content fast nicht vorhanden. Der Story-Mode soll pro Charakter zwischen 2 und 4 Gegner haben, das wäre im Vergleich zu den vorherigen Teilen schon ganz schön mager.
Außerdem war SF zwar nie die Serie, die durch besonders hohe Anzahl Charaktere besticht, aber die hier vorhandenen 16 sind schon recht überschaubar. Der letzte Teil, an den ich mich erinnern kann, der nur 16 Chars hatte, war Super Street Fighter 2 von 1994. Zum Vergleich: Glaub SF4 hatte zuletzt 44 Chars, einige davon mussten auch frei gespielt werden.
Alle SF-Teile (außer 1) haben gemeinsam, dass nach und nach mehr Charaktere hinzu kamen. In der Regel allerdings nicht durch kostenlose Updates, sondern durch neue kostenpflichtige Versionen.
Preis ist vergleichsweise gut, aber ich wart erstmal ab.

Makelloses Kampfsystem, aber Inhalte auf Early-Access-Niveau


™© 4players

Ich hab das Spiel gestern bekommen und muss erstmal das "Makelloses Kampfsystem, aber Inhalte auf Early-Access-Niveau" bestätigen.

Nur 16 spielbare Kämpfer (hab ich gestern mal ein Screenshot gemacht steamcommunity.com/sha…ls/?id=625975121).
Der "Story" Modus ist... Naja... Kein Story Modus. Das sind immer 2-3 Kämpfe für einen Kämpfer.
Was ich am "Story"-Modus seit Super Street Fighter 2 immer sehr genossen habe waren die animierten Sequenzen am Anfang und am Ende jeder Story. Das wurde ersetzt durch ne "Art" Bilderbuch-Geschichte, und das zwischen den 2-3 Kämpfen.
Der Online-Modus funktioniert noch nicht. Hab mich gestern auf der Suche nach Gegnern kaputt gesucht.

Was ein bisschen der Aufreger des gestrigen Tages war: Ich hab mal geguckt, wie die anderen Charaktere ins Spiel kommen sollen. Ab sofort soll es wohl so sein, das jeder Monat ein neuer Charakter als DLC verfügbar ist und die ersten sechs Charaktere sind im "Season-Pass 2016" enthalten - Der allerdings noch nichts bringt, da die Charaktere erst später dazu kommen.

Positiv ist wirklich allein nur die neue, superflüssige Kampfmechanik im Spiel, und das man (angeblich) Plattform-Übergreifend (PC und PS4) prügeln kann, anzurechnen. Der rest des Spiels fühlt sich irgendwie nach Beta an.

Ungeachtet dessen: Der Dealpreis ist in Ordnung. Wäre das doch nur der reguläre Preis...

Mal gekauft...

kommen also bald ein paar vernünftige fightstick deals?

AyBayBay

kommen also bald ein paar vernünftige fightstick deals?



das wär echt nice. Besonders bei dem Kompatibilitätsdilemma.

Habe das Game auch per Preorder seit gestern. Konnte noch nicht einen online Fight machen da keine Verbindung, keine Gegnerm kein Login usw. Das Game ist in so schlechtem unfertigen Zustand, dass man es momentan nicht kaufen sollte. Ich hab mich echt auf das Game gefreut aber es ist für mich gerade unbenutzbar.

Sicherstellen, dass euer PC SF5 auf 60 FPS packt! youtube.com/wat…eW8

b1os

Sicherstellen, dass euer PC SF5 auf 60 FPS packt! https://www.youtube.com/watch?v=yuZGoMi7eW8


GTX 970 schafft das locker
Beim Start von SF5 stellt einem Steam eine "low spec mode" Startoption zur Verfügung, die beim starten des Spiels alle Grafikeinstellungen auf Niedrig setzt.

Noch kein Story-Modus, keine "Best of 3" Kämpfe gegen den CPU, Probleme online. Definitiv mal abwarten!

Und wer noch einen preiswerten Fight Stick für PC sucht: amazon.de/Arc…ick Jeden Cent wert, verarbeitungstechnisch weit über dem Preis, anständige Teile drin!

Um ein Paar Details zu korrigieren/ergänzen:
* DLC character erscheinen im ca. 2 Monatsabtand (+6 character jedes Jahr geplant, der erste DLC character (Alex) erscheint im März)
* zukünftige DLC character können mit der in-game Währung (fightmoney) freigeschaltet werden
* Richtiger cinematic story mode (Singleplayer) erscheint erst im Sommerpatch
* Multiplayer/Matchmaking ist mittlerweile recht flott im Vergleich zum Erscheinungsdatum, das einzige was nerven kann ist rage-quitting im ranked modus, capcom arbeitet an einem punishment-fix
* nicht XBOX kompatible controller können eventuell einen XBOX mapper erfordern, Tastatur-key-remapping ist zur Zeit nicht möglich, auch in diesen Fällen arbeitet Capcom an einem patch.

Insgesamt hat Capcom es verpasst auf der Steam Homepage zu kommunizieren das SFV eigentlich im Sommer erscheinen sollte, aber das Release-Datum aufgrund der PRO-Turniere vorverlegt wurde, damit sich die professionellen Spieler im Multiplayer einüben können.

Maximale Grafikdetails setzen eine GeForce GTX 960 voraus, relativ lagfreies spielen ist nur über kabelgebundenes DSL möglich, WLAN ist für solche 60 FPS kritischen Kampfspiele nicht empfehlenswert. Das Grundgerüst und die Spielmechanik ist jedoch sehr stabil und zufriedenstellend.

NWT

* nicht XBOX kompatible controller können eventuell einen XBOX mapper erfordern, Tastatur-key-remapping ist zur Zeit nicht möglich, auch in diesen Fällen arbeitet Capcom an einem patch.



ich nutze einen arcade stick mit ps360+ board und spielen geht imo wirklich nur als xbox for windows controller erkannt. denke mal das wird irgendwann gefixed. ps360+ kann halt gott sei dank beides...


NWT

Maximale Grafikdetails setzen eine GeForce GTX 960 voraus, relativ lagfreies spielen ist nur über kabelgebundenes DSL möglich, WLAN ist für solche 60 FPS kritischen Kampfspiele nicht empfehlenswert. Das Grundgerüst und die Spielmechanik ist jedoch sehr stabil und zufriedenstellend.



kann mit meiner gtx 580(2010-2011) auf high einstellungen konstant 60fps spielen. mehr geht leider nicht

wlan oder kabel sollte heute egal sein... wenn richtig eingestellt! ping unterschiede liegen bei wpa verschlüsslung und g/n standard bei 2-5 ms zur kabelgebundenen routerverbindungen... das man nicht vernünftig spielen kann liegt dann eher an anderen dingen.
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text