[Steam] theHunter: Call of the Wild - Bestpreis - 19,99 Euro
71°Abgelaufen

[Steam] theHunter: Call of the Wild - Bestpreis - 19,99 Euro

7
eingestellt am 9. Aug 2017Bearbeitet von:"Jugger69"
Ich bin nun schon seit über 80 Stunden dem Jagdfieber erlegen. Dieser Jagd-Simulator hat es wirklich in sich!

Normaler Steam Preis: 29,99 Euro
Historischer Steam Tiefstpreis bisher: 20,00 Euro
Aktueller neuer Tiefstpreis direkt bei Steam: 19,99 Euro

Ich habe mir das Spiel + alle DLCs, die aktuell übrigens auch um 33% im Preis reduziert sind, zum vollen Preis gekauft und bin echt zufrieden. Die Grafik ist selbst mit meiner GTX 660 der Hammer. Das Spiel hat sehr positive Bewertungen auf Steam und wird aktiv weiterentwickelt. Das Verhalten der Tiere, die Tagesabläufe, Anschusszeichen und das Fluchtverhalten sind sehr realistisch gehalten. Natürlich gibt es noch den einen oder anderen Bug, aber es macht wirklich viel Spass und wird mich sicher noch hunderte von Stunden fesseln.

Die Preisreduzierung wurde im Rahmen der Midweek Madness vorgenommen und bleibt bis zum 11.08. gültig.


1033026.jpg


Offizieller Teasertext:

Spüre den Nervenkitzel der Jagd. Tauche ein in eine visuell atemberaubende, technisch bahnbrechende offene Welt voller Leben. Spiele die Einzelspieler-Kampagne oder erlebe die ultimative Jagderfahrung gemeinsam mit deinen Freunden im Multiplayer.

Offizielle Spielbeschreibung:

Das Spiel

theHunter™: Call of the Wild bietet das eindrucksvollste Jagdabenteuer aller Zeiten. Betritt eine wunderschöne, offene Welt und begegne zahlreichen Bewohnern der Wildnis, von majestätischen Hirschen oder beeindruckenden Wisenten bis hin zu zahlreichen Vogelarten, Kleintieren und schwirrenden Insekten. Jeder Zentimeter der 128 Quadratkilometer großen Karte wurde unter Verwendung der preisgekrönten Apex Engine kreiert, einer Technologie, welche 10 Jahre lang in der Entwicklung vieler explosiver Action-Games erprobt und immer weiter verbessert wurde. Zusätzlich zu seiner intensiven Einzelspielererfahrung bietet theHunter™: Call of the Wild einzigartige Multiplayer-Optionen – kooperativ und kompetitiv – für bis zu 8 Spieler. Erlebe die ultimative Jagderfahrung gemeinsam mit deinen Freunden und werde zum König der Wildnis!

Das Wesentliche:

Ein Jagderlebnis der nächsten Generation.
theHunter™: Call of the Wild bietet das eindrucksvollste Jagdabenteuer aller Zeiten. Betritt eine wunderschöne, offene Welt und begegne zahlreichen Bewohnern der Wildnis, von majestätischen Hirschen oder beeindruckenden Wisenten bis hin zu zahlreichen Vogelarten, Kleintieren und schwirrenden Insekten.
Erlebe komplexes Tierverhalten, dynamische Wetterereignisse, Tages- und Nachtzyklen, simulierte Ballistik, hochrealistische Akustik und ein ausgeklügeltes Windsystem zum Aufspüren von Tieren. Erwecke den Jäger in dir und tauche in die dichte Spielatmosphäre von theHunter™: Call of the Wild ein.

Erkunde eine große, offene Welt.

Erkunde 128 Quadratkilometer abwechslungsreiches Gelände, von Feuchtgebieten und dichten Wäldern zu üppigen Tälern und weiten Feldern. Die offene Welt von theHunter™: Call of the Wild ist in einzelne, voneinander unterschiedliche Jagdreviere unterteilt, jedes gefüllt mit vielseitigen Überraschungen und unvergesslichen Momenten.
Nimm Missionen und Herausforderungen von Einheimischen an oder bewege dich abseits ausgetretener Pfade. Entdecke Aussichtspunkte, Hochsitze und Außenposten. Diese geben dir die Möglichkeit, dich schnell und mühelos in der enorm weiten Welt zu bewegen.

Ein Jahrzehnt der Entwicklung..

theHunter™: Call of the Wild ist die Weiterentwicklung des herausragenden Online-Jagdspiels theHunter™ von Expansive Worlds mit über 6 Millionen registrierten Spielern und 7 Jahren Live-Einsatz.
theHunter™: Call of the Wild wurde mit der preisgekrönten Apex Engine kreiert, einer Technologie, welche 10 Jahre lang in der Entwicklung explosiver Action-Games erprobt und immer weiter verbessert wurde.

Werde ein Jäger. Individualisiere die Jagd.

[*Erwirb eine Vielzahl an Gewehren, Handfeuerwaffen und Bögen, rüste sie auf und individualisiere sie mit weiterem Zubehör und verschiedenen Munitionsarten. Finde deine persönlichen Favoriten. Entwickle deinen Charakter, indem du verschiedene Fertigkeiten und Ausrüstung freischaltest. Lerne, wie man Lockpfeifen und Duftstoffe verwendet, aber studiere vor allem deine Beute: Achte genau auf das Verhalten der Tiere, ihre Merkmale und ihre Bewegungsmuster.
Neu bei der Jagd? Kein Problem: Intelligente Systeme werden dich unterstützen, um sicherzustellen, dass du das Beste aus deiner Jagd herausholst, egal ob du ein hoffnungsvoller Anfänger oder ein erfahrener Veteran bist.

Teile Jagderlebnisse und verdiene dir das Recht, auf deine Leistung stolz zu sein!
Zusätzlich zu seiner intensiven Einzelspieler-Erfahrung bietet theHunter™: Call of the Wild einzigartige Multiplayer-Optionen. Schließen dich mit bis zu 8 Freunden (oder völlig Fremden!) im kooperativen und kompetitiven Multiplayer-Modus zusammen. Genieße eine Vielzahl von In-Game-Herausforderungen und Ereignissen. Die Jagd ist erfolgsträchtiger und spannender im Team mit Freunden. Teile also deine Erfahrungen und verdiene dir das Recht, auf deine Leistung stolz zu sein!
theHunter™ ist ein beliebtes Franchise, das gemeinsam mit der Community entwickelt wurde. Getreu diesem Erbe wird die Weiterentwicklung von theHunter™: Call of the Wild auch in Zukunft durch das tiefgreifende Wissen und die unzähligen Erfahrungen seiner Spieler geformt werden. Zusammen werden wir es mit der Zeit zu einem noch umfassenderen Spielerlebnis machen.


1033026.jpg
Zusätzliche Info

Gruppen

7 Kommentare
Habe mal die "Testversion" geladen und gleich wieder gelöscht.

Habe es nur kurz angespielt(ca eine Stunde). War mir aber zu langweilig.
Ist halt kein Call of Duty.
Bearbeitet von: "gamermanu" 9. Aug 2017
Verfasser
Die "Testversion" (theHunter: Classic) ist eigentlich eher ein Vorgänger, der durch Microtransaktionen und Pay 2 Play am Leben gehalten wird.

Und, stimmt! Es ist eben kein Call of Duty. Und genau das finde ich persönlich eher positiv.
Jugger699. Aug 2017

Die "Testversion" (theHunter: Classic) ist eigentlich eher ein Vorgänger, …Die "Testversion" (theHunter: Classic) ist eigentlich eher ein Vorgänger, der durch Microtransaktionen und Pay 2 Play am Leben gehalten wird.Und, stimmt! Es ist eben kein Call of Duty. Und genau das finde ich persönlich eher positiv.


Nein, es war nicht das kostenlose the Hunter Classic.
Es war die "Testversion" von theHunter: Call of the Wild.
Nicht so günstig
Verfasser
Interessant. Ich wusste gar nicht, dass es da eine Testversion gibt. Man lernt nicht aus.

Ist aber auch wahrscheinlich die falsche Zielgruppe hier....
Bearbeitet von: "Jugger69" 9. Aug 2017
Gab es mal für 15,19€. Den Steam-Preis als VGP anzunehmen ist quatsch.
Ich kaufe bei 12€
Gebannt
Jugger699. Aug 2017

Die "Testversion" (theHunter: Classic) ist eigentlich eher ein Vorgänger, …Die "Testversion" (theHunter: Classic) ist eigentlich eher ein Vorgänger, der durch Microtransaktionen und Pay 2 Play am Leben gehalten wird.Und, stimmt! Es ist eben kein Call of Duty. Und genau das finde ich persönlich eher positiv.


Allerdings ist die AI nicht realistisch genug, daher doch so ne Art CoD. Wie sieht's mit story aus?
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text