Steam über VPN [~60% Ersparnis]
-369°

Steam über VPN [~60% Ersparnis]

90
eingestellt am 23. JulBearbeitet von:"DealBoy12"
In diesem Deal wird der Umzug des Steam- Accounts in ein anderes Land behandelt. Das Beispiel erfolgt mit der Länderegion Russland. Das Spielen ist ohne VPN möglich! Wer dies nicht auf seinem Hauptaccount machen möchte, der kann auch einen Zweitaccount erstellen und sich die Spiele über Familysharing selbst freigeben.

Beispielpreise für Russland (in Euro) - Quelle (steamdb.info)
  • PUBG -> 12,19€ in Russland - 29,99€ in Deutschland (-59%)
  • CS:GO -> 4,88€ in Russland - 12,49€ in Deutschland (-60%)
  • Rainbow Six Siege -> 6,76€ in Russland - 14,99€ in Deutschland (-54%)
  • Rocket League -> 5,68€ in Russland - 19,99€ in Deutschland (-71%)


Voraussetzungen:
  • einen oder mehrere Steam Accounts
  • VPN aus dem Land nach Wahl
  • Gültige Zahlungsmethode (auch Steamguthaben möglich)

Vorgehensweise:
1.) Schaltet euren VPN an und wählt das Land, über das ihr Steam benutzen möchtet, in meinem Fall Russland.

1207463.jpg

2.) Meldet euch ganz normal über euren Steam-Account an und klickt auf "Anzeige" -> "Einstellungen".

1207463.jpg
3.) Als nächstes klickt ihr auf den Punkt "Shopregion aktualisieren" und wählt das neue Land aus.

1207463.jpg
1207463.jpg
4.) Den Hinweis bestätigt ihr einfach.

1207463.jpg
5.) Nun ist der Shop auf Russisch und auch euer altes Steamguthaben wurde in das neue Land umgewandelt.


Beispieladresse:

Vladimir Blyatman
Ilyinka 23
103132
Moscow
Russia
Zusätzliche Info

Gruppen

Beste Kommentare
Oder auch:

"Wie kaufe ich mir einen CSGO 'Smurf'...der ruhig gebannt werden kann, weil das Spiel einfach nichts kostet!"
VPN hater in 3 ... 2 ... 1 ...
Cold wegen Bangefahr.
gibt's eigentlich nirgends eine Einstellung diesen VPN-Betrug (Spotify, Neetflix, Steam etc) auszublenden?
90 Kommentare
Ich glaub ich erstell mir nen Schlagwort Alarm für Umzug. ^^
18067775-0znS4.jpgund passiert
Bearbeitet von: "noverve" 23. Jul
Oder auch:

"Wie kaufe ich mir einen CSGO 'Smurf'...der ruhig gebannt werden kann, weil das Spiel einfach nichts kostet!"
VPN hater in 3 ... 2 ... 1 ...
COLD
Das funktioniert aber nicht, wenn man Steam Guard aktiviert hat..
Toqualvor 53 s

Das funktioniert aber nicht, wenn man Steam Guard aktiviert hat..


Mein Account ist wie du auf dem Screenshot sehen kannst geschützt.
Argentinien ... Türkei ... wo seid ihr .... ohne VPN AR TR LMAA ist Es mir fast schon zu strange hier ...
"Beispielpreise für Russland (in Euro) - Quelle (steamdb.info)
  • PUBG -> 12,19€ in Russland - 29,99€ in Deutschland (-59%)
  • [...]
  • PUBG -> 5,68€ in Russland - 19,99€ in Deutschland (-71%)"

Ach ja, das ergibt natürlich Sinn
Cold wegen Bangefahr.
DealBoy12vor 3 m

Mein Account ist wie du auf dem Screenshot sehen kannst geschützt.


Bei mir hat es jedenfalls noch nie funktioniert, hab es schon öfter probiert..
nutze ich schon seit steam region changes erlaubt, klappt ohne probleme
LucaLutzvor 12 m

VPN hater in 3 ... 2 ... 1 ...


#fckvpn
teddy293vor 8 m

Cold wegen Bangefahr.


Du kannst dir einen Zweitaccount machen, der die Spiele dann via Familysharing freigibt. Mach ich auch so.
Nein! Doch! Ohhh!
An sich dürfte da doch nichts passieren oder darf ich während meines Urlaubs in Russland dort keine Spiele kaufen?
Natürlich blöd, wenn man zwischen RU und GER alle 2 Tage wechselt.
Unbedingt nicht den Hauptaccount nehmen.

Hatte sowas mal um 2014 mit den USA gemacht. US Account, über VPN im Steamstore geshoppt. Und dann bekam der Account (mein Zweitaccount) n Bann und ich die Aufforderung meine Identität zu verifizieren (also Wohnort USA). oO
Bah!
Da hatte ich immer diese deutsche VPN genutzt extra (CyberGhost?) und n anderen Browser nur dafür (Chrome Portable) und auch noch n anderes Windowsuserprofil genutzt xD Meine Advanzia KK muss mich verraten haben! Denke ich hätte besser irgendwo Steamguthaben gekauft und das eingelöst, wäre anonym.
Whatever, ich konnt mich nie verifizieren und nach paar Monaten mal wieder den Account gecheckt und ich war entbannt, aber sowas hab ich dann nicht mehr gemacht.

Spiele über VPN aktivieren ja, da ist mir bisher nie was passiert.
Shadow of Tomb Raider kann man sich ja so nicht giften oder?
suka blyat
Conwaylervor 28 m

nutze ich schon seit steam region changes erlaubt, klappt ohne probleme


Wie häufig wechselst du? Oder kann man wechseln?
gibt's eigentlich nirgends eine Einstellung diesen VPN-Betrug (Spotify, Neetflix, Steam etc) auszublenden?
777vor 17 m

Unbedingt nicht den Hauptaccount nehmen.Hatte sowas mal um 2014 mit den …Unbedingt nicht den Hauptaccount nehmen.Hatte sowas mal um 2014 mit den USA gemacht. US Account, über VPN im Steamstore geshoppt. Und dann bekam der Account (mein Zweitaccount) n Bann und ich die Aufforderung meine Identität zu verifizieren (also Wohnort USA). oOBah!Da hatte ich immer diese deutsche VPN genutzt extra (CyberGhost?) und n anderen Browser nur dafür (Chrome Portable) und auch noch n anderes Windowsuserprofil genutzt xD Meine Advanzia KK muss mich verraten haben! Denke ich hätte besser irgendwo Steamguthaben gekauft und das eingelöst, wäre anonym.Whatever, ich konnt mich nie verifizieren und nach paar Monaten mal wieder den Account gecheckt und ich war entbannt, aber sowas hab ich dann nicht mehr gemacht.Spiele über VPN aktivieren ja, da ist mir bisher nie was passiert.



Hatte so eine Erfahrung noch nie, aber habe gehört, dass Steam bei jeglichen Problemen mit dem Wohnort den Account 30 Tage bannt.
MuetzeOfficialvor 12 m

Shadow of Tomb Raider kann man sich ja so nicht giften oder?


Wüsste ich auch gerne!
Stimmt, was ist eigentlich mit giften...
Ist da die Gefahr größer gebannt zu werden, oder geringer ?
cheremo90vor 1 m

gibt's eigentlich nirgends eine Einstellung diesen VPN-Betrug (Spotify, …gibt's eigentlich nirgends eine Einstellung diesen VPN-Betrug (Spotify, Neetflix, Steam etc) auszublenden?


Frag mal bei der Schaumisekte nach.

Die können dich dahingehend beraten.
DummGummvor 29 m

Du kannst dir einen Zweitaccount machen, der die Spiele dann via …Du kannst dir einen Zweitaccount machen, der die Spiele dann via Familysharing freigibt. Mach ich auch so.


Bezieht sich nur auf VAC, zeigt aber dennoch, dass Valve sehr wohl auch bereit ist, alle beteiligten Accs zu bestrafen:

"Will I be punished for any cheating or fraud conducted by other users while playing my games? Your Family Library Sharing privileges may be revoked and your account may also be VAC banned if your library is used by others to conduct cheating or fraud. Additionally, VAC-banned games cannot be shared. We recommend you only authorize familiar computers you know to be secure. And as always, never give your password to anyone."

Quelle
Kann man nicht einfach auch das Spiel kaufen und als Geschenk an deinen Haupt Account schicken oder geht das nur aus dem gleichen Land heraus?
Günstig Games kaufen..... gerne!
Steambann riskieren.....Nein Danke!

Dann kauf ich lieber weiterhin bei den Zecken von G2A!
cptwinthervor 16 m

Wüsste ich auch gerne!


Momentan das günstigste Angebot: greenmangaming.com/de/…pc/


Giften oder so wäre natürlich besser. Wenn möchte ich das Spiel auch in meinem Account haben.
777vor 48 m

Unbedingt nicht den Hauptaccount nehmen.Hatte sowas mal um 2014 mit den …Unbedingt nicht den Hauptaccount nehmen.Hatte sowas mal um 2014 mit den USA gemacht. US Account, über VPN im Steamstore geshoppt. Und dann bekam der Account (mein Zweitaccount) n Bann und ich die Aufforderung meine Identität zu verifizieren (also Wohnort USA). oOBah!Da hatte ich immer diese deutsche VPN genutzt extra (CyberGhost?) und n anderen Browser nur dafür (Chrome Portable) und auch noch n anderes Windowsuserprofil genutzt xD Meine Advanzia KK muss mich verraten haben! Denke ich hätte besser irgendwo Steamguthaben gekauft und das eingelöst, wäre anonym.Whatever, ich konnt mich nie verifizieren und nach paar Monaten mal wieder den Account gecheckt und ich war entbannt, aber sowas hab ich dann nicht mehr gemacht.Spiele über VPN aktivieren ja, da ist mir bisher nie was passiert.


Ich bin Beruflich an die 20 mal im Jahre für ein paar Tage wo ander in der Welt. Das schon seit 6 Jahren. Ich kaufe dann auch regelmäßig Spiele. Damals wurde direkt als ich den Staten war der Shop auf USA umgestellt sonst hätte ich nicht kaufen können. Und einen Steam-Summersale lässt man sich nicht entgehen.
Damals wurde dann jedes mal wenn ich wo anders war, automatisch der Shop angepasst. Hatte noch nie eine Sperrung des Accounts. Das einzige was ich mal hatte, war als ich den Shop geändert hatte und mit Kreditkarte zahlen wollt, musste ich eine US Telefonnummer angeben um meinen Standort telefonisch zu bestätigen.
Irgenwann wurde auf einmal der Standort nicht mehr automatisch angepasst. Seit etwa 3 Jahren ist mein Wohnort ein Hotel in den Vereinigten Staten und ich hatte nie ein Problem bei jetzt über 1100 Spieln in der Sammlung.
Bearbeitet von: "Maurerstahl" 23. Jul
MuetzeOfficialvor 41 m

Shadow of Tomb Raider kann man sich ja so nicht giften oder?



Giften nur möglich wenn zwischen den beiden Ländern das Spiel nicht günstiger ist als 10%, in diesem Fall also nein.
cptwinthervor 30 m

Wie häufig wechselst du? Oder kann man wechseln?



Die Region darf und kann nur alle 14 Tage geändert werden, ich schätze also er hat Russland drin und wechselt diese auch nicht. Zum kaufen wird ja VPN nicht mehr benötigt, das braucht man nur um die Shopregion zu ändern.
Hot ich verwende auch diese Umrechnungs Methoden schon lange bis lang jedoch nur bei Dollar aber bin für neues Offen
LucaLutzvor 1 h, 20 m

VPN hater in 3 ... 2 ... 1 ...



cheremo90vor 44 m

gibt's eigentlich nirgends eine Einstellung diesen VPN-Betrug (Spotify, …gibt's eigentlich nirgends eine Einstellung diesen VPN-Betrug (Spotify, Neetflix, Steam etc) auszublenden?


Und da ist er auch schon.
777vor 1 h, 12 m

Unbedingt nicht den Hauptaccount nehmen.Hatte sowas mal um 2014 mit den …Unbedingt nicht den Hauptaccount nehmen.Hatte sowas mal um 2014 mit den USA gemacht. US Account, über VPN im Steamstore geshoppt. Und dann bekam der Account (mein Zweitaccount) n Bann und ich die Aufforderung meine Identität zu verifizieren (also Wohnort USA). oOBah!Da hatte ich immer diese deutsche VPN genutzt extra (CyberGhost?) und n anderen Browser nur dafür (Chrome Portable) und auch noch n anderes Windowsuserprofil genutzt xD Meine Advanzia KK muss mich verraten haben! Denke ich hätte besser irgendwo Steamguthaben gekauft und das eingelöst, wäre anonym.Whatever, ich konnt mich nie verifizieren und nach paar Monaten mal wieder den Account gecheckt und ich war entbannt, aber sowas hab ich dann nicht mehr gemacht.Spiele über VPN aktivieren ja, da ist mir bisher nie was passiert.


Du sollst nicht mit vpn kaufen sondern nur einstellen da ist der Punkt warum du bann hast..
Dennis_Broichervor 54 m

Stimmt, was ist eigentlich mit giften...Ist da die Gefahr größer gebannt z …Stimmt, was ist eigentlich mit giften...Ist da die Gefahr größer gebannt zu werden, oder geringer ?


Giften ist halbes Jahr alt haben valve verändert , ist bisschen schwieriger als sonst
daylightyvor 1 h, 8 m

Du sollst nicht mit vpn kaufen sondern nur einstellen da ist der Punkt …Du sollst nicht mit vpn kaufen sondern nur einstellen da ist der Punkt warum du bann hast..


Also:
1. VPN an
2. Einstellen das ich in Russland bin
3. VPN aus
4. Einkaufen

Richtig?
Bearbeitet von: "MuetzeOfficial" 24. Jul
DummGumm23. Jul

Du kannst dir einen Zweitaccount machen, der die Spiele dann via …Du kannst dir einen Zweitaccount machen, der die Spiele dann via Familysharing freigibt. Mach ich auch so.


Wie Zahlst du dann?? Ohne Vpn mit KK??
Kann mir jemand den Preis für das "Valve Complete Pack" nennen ?
MuetzeOfficialvor 7 h, 23 m

Also:1. VPN an2. Einstellen das ich in Russland bin3. VPN aus4. …Also:1. VPN an2. Einstellen das ich in Russland bin3. VPN aus4. EinkaufenRichtig?


Ganz genau
Naja mein account mit über 2000 spielen ist mir heilig. Sowas nutz ich nur in absoluten Ausnahmefällen
Bearbeitet von: "BlackRoxxx" 24. Jul
Also das neue TR wäre 20 Euro günstiger als das Beste Drittanbieter-Angebot.

Gibt es denn noch eine Alternative zu Russland? Oder sind die russischen Versionen immer die gleichen?
(Hatte irgendwo gelesen, dass Russland teilweise andere Versionen bekommt, bekommt ja De auch bei Wolfenstein & co).
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text