Leider ist dieser Deal mittlerweile abgelaufen
Steam VPN inkl. Anleitung - z.B. Shadow of the Tomb Raider: Definitive Edition 3,95€; Sekiro 12,80€; Halo: Master Chief Collection 9,60€
420° Abgelaufen

Steam VPN inkl. Anleitung - z.B. Shadow of the Tomb Raider: Definitive Edition 3,95€; Sekiro 12,80€; Halo: Master Chief Collection 9,60€

12,80€38,99€-67%Steam Shop Angebote
123
eingestellt am 27. Nov 2019Bearbeitet von:"Abeleyn"

Dieser Deal ist leider abgelaufen. Hier sind ein paar andere Optionen für Dich:

Servus,
ich habe lange überlegt ob ich den Deal in dieser Form einstellen soll oder nicht. Da die Anleitungen für Netflix, Spotify und Co. ein reges Interesse zeigen, habe ich mich dazu entschlossen es zu wagen. Auch weil ich selbst, seit schon fast 6 Jahren diese Methode völlig problemlos nutze, besteht von meiner Seite aus das Interesse der MyDealz Community eine aktuelle und möglichst risikofreie Anleitung an die Hand zu geben, wie insbesondere während der Steam Sales viel Geld im Vergleich zum deutschen Steam Store, den offiziellen als auch inoffiziellen Keyresellern gespart werden kann.
Falls ihr Interesse daran habt, so werdet ihr hier eine Schritt für Schritt Anleitung dafür finden. Darunter die Beantwortung einiger genereller Fragen in Bezug auf einen solchen "Umzug". Sollten weitere Fragen auftauchen oder bestehen, so werde ich diese versuchen bestmöglich zu beantworten.


Beispiele:
Zunächst ein paar Beispiele vom aktuellen Autumn Sale im ARG (Argentinien) Store im Vergleich zum DE Store:
  • Shadow of the Tomb Raider: Definitive Edition für 3,95€ anstatt 23,68€
  • Civilization VI - Digital Deluxe für 2,17€ anstatt 19,99€
  • Sekiro: Shadows Die Twice für 12,80 anstatt 38,99€
  • Age of Empires Definitive I + II - Definitive Bundle für 3,40€ anstatt 22,48€
  • Age of Empires III - Complete Collection für 1,65€ anstatt 9,24€
  • Witcher 3: Wild Hunt GOTY für 2,73€ anstatt 14,99€

  • Halo: The Master Chief Collection für 9,60€ im TR (Türkei) Store anstatt 39,99€
  • Gears 5 für 7,24€ im TR Store anstatt 39,99€
  • etc.

Gleich eines vorne weg, ein Land in dem alle Spiele im Steam Store am günstigsten sind im Vergleich zu anderen gibt es nicht. Der Preis schwankt je nach Spiel.
Deshalb ist es sehr zu empfehlen die Preise von den Spielen an denen eurerseits Interesse besteht vorher zu Vergleichen und die Entscheidung zu treffen welcher Länder Store der Beste für euch persönlich ist. Dies könnt ihr sehr einfach hier machen. KLICK MICH
Aus eigener Erfahrung sind Argentinien, Russland und Türkei die im Durchschnitt günstigsten Stores und dabei am ehesten zu empfehlen.



Generelles:
  • Grundsätzlich bestehen natürlich ein paar Bedenken und Einschränkungen bei einem solchem "Umzug". Die größte dürfte sicherlich die Gefahr eines Bans sein. Ausschließen kann ich es natürlich nicht. Aber nachdem ich schon seit fast 6 Jahren dieses Verfahren benutze und auch zahlreiche Freunde seit mehreren Jahren mit dieser Anleitung kein einziges Problem haben, könnte man sagen, dass die Gefahr sehr gering ist, solange man sich an ein paar Regeln hält. Wer trotzdem Angst um seinen wertvollen Steam Account hat kann auch gerne einen neuen Steam Account anlegen oder es auch einfach sein lassen.
  • Für diesen "Umzug" werdet ihr nur einmalig einen VPN verwenden. Jede weiter Nutzung von Steam und auch der Spiele erfolgt ohne VPN. Die Shopregion bleibt dabei erhalten, auch wenn ihr Steam danach mit einer IP aus Deutschland oder einem anderen Land verwendet.
  • Wer sich an den "Umzug" oder die Neuerstellung wagt, sollte wissen, dass zukünftig keine Zahlung via PayPal, Kreditkarte, PaySafeCard oder Sofortüberweisung möglich sein wird, sondern nur über vorher aufgeladenes Steam Guthaben. Dieses erhält ihr problemlos lokal in vielen Supermärkten, Elektronikstores und Online. Dies hat einfach den Grund, dass bei den anderen Zahlungsarten eure wirkliche Adresse in Deutschland elektronisch hinterlegt ist und somit ohne Aufwand für Steam zurückverfolgbar ist. Deshalb auch kein Steam Store Guthaben direkt bei Steam kaufen, sondern nur "extern".
  • Anders als im Playstation Store ist das Guthaben nicht an das Land und die jeweilige Währung gebunden. Somit könnt ihr immer Steam Guthaben Karten mit €, $, £ etc. problemlos zum Aufladen benutzen. Steam rechnet das aufgeladene Guthaben zu einem sehr guten Wechselkurs automatisch in die Währung eures Steam Stores um. Bei mir wurden schon sogar Beträge mit Gewinn zum tagesaktuellen Kurs umgewandelt.
  • Manche Spiele, insbesondere in Russland, besitzen nur eine begrenzte Auswahl an unterstützten Sprachen. Dies ist jedoch nur wirklich sehr selten der Fall und kann auch vor dem Kauf einfach direkt bei Steam auf der Spieleseite im Store überprüft werden. Ihr findet dort diese hilfreichen Tabellen.
    1478771.jpg

  • Manche werden sich im Hinblick auf Online Spiele fragen ob sie deswegen jetzt in der gewählten Region spielen, höhere Latenzen, anderssprachige Mitspieler etc. in Kauf nehmen müssen. Bislang war dies bei mir nicht der Fall und allein der verwendete Server dafür letztendlich entscheidend auf welchen Online Servern ich gelandet bin.
  • Nach einem "Umzug" ist es 14 Tage nicht erlaubt erneut umzuziehen. Theoretisch könntet ihr also nach Ablauf dieser Zeitspanne wieder nach Deutschland oder ein anderes wechseln. Logischerweise ist dies nicht zu empfehlen und sollte nur wenn unbedingt notwendig auch in einem möglichst großem Abstand gemacht werden.
  • Habt ihr in den letzten 72 Stunden etwas auf eurem Steam Account im Store gekauft oder Steam Guthaben aufgeladen, so ist ein "Umzug" erst nach Ablauf dieser Zeitspanne möglich.



Anleitung:
So kommen wir zu der eigentlichen Anleitung. Benötigt werden neben dem Steam Account und einem VPN mit dem jeweiligen Landesserver eine gültige Adresse in dem Land. Ich werde das mal für Argentinien, Russland und die Türkei Schritt für Schritt durchgehen.
Als VPN könnt ihr, falls keins vorhanden oder nicht mit der gewünschten Serverauswahl, die 24 Stunden Trial Version von ibVPN verwenden. KLICK MICH

Adresse:
Argentinien
  • Straße: Avenida Corrientes 1334
  • PLZ: C1043ABN
  • Stadt: Buenos Aires
  • Region: Ciudad Autónoma de Buenos Aires
Russland
  • Straße: Presnenskaya Naberezhnaya 2
  • PLZ: 123317
  • Stadt: Moscow
  • Region: Moscow
Türkei
  • Straße: Sahrayı Cedit, Batman Sk. No:4
  • PLZ: 34734
  • Stadt: Kadıköy/İstanbul
  • Region: Istanbul

Gerne könnt ihr auch eigene Wunschadressen von Verwandten verwenden. Hauptsache diese Adresse existiert.

Bevor wir anfangen löscht all eure im Steam Account hinterlegte Zahlungsmethoden, zu sehen in der Anleitung Schritt 4. im 1. Bild, und loggt euch auf all euren Geräten bei Steam aus. Smartphone nicht vergessen. Um alte temporäre Steam Logdateien zu entfernen ist es auch nötig, denn Inhalt des %temp% Dateiordners zu löschen. Löscht auf keinen Fall den Ordner, sondern nur den Inhalt darin weitestgehend.
1478771.jpgSolltet ihr auch auf eurem Internetbrowser im Steam eingeloggt sein, so loggt euch auch dort aus und löscht die Cookies und sonstigen Browserdaten. Nachdem dies erledigt ist könnt ihr gerne zur Sicherheit den PC einmal Neustarten.
Wer die Steam App auf dem Smartphone zur 2-Way Authentification benutzt braucht sich keine Sorgen zu machen. Diese funktioniert weiterhin, auch ohne Anmeldung in der App.

1. Startet den VPN und stellt eine Verbindung zu einem Server in dem Land her, in das ihr umziehen möchtet.

2. Startet Steam und loggt euch ganz normal mit euren Daten ein. Wer einen neuen Steam Account dafür anlegen will kann das hier gerne tun. Der Umzug ist dann nicht notwendig, sondern es wird direkt ein Account in dem jeweiligen Land erstellt.
1478771.jpg
3.Danach gehen wir zu den Accountdetails rechts oben im Steam Launcher durch einen Klick auf den Accountnamen zu finden.
1478771.jpg
4. Als nächstes gehen wir auf die Option "Shopregion aktualisieren" und wählen dann das Land aus in das wir gerne wechseln möchten.
1478771.jpg
1478771.jpg
5. Solltet ihr diese Meldung nach der Auswahl eures Landes erhalten, so seid ihr noch auf einem anderen Gerät auf Steam angemeldet, habt euren %temp% Ordner oder eure Browserdaten nicht richtig gelöscht. Dann bitte aus Steam ausloggen, den VPN ausmachen und die vorherigen Schritte wiederholen.
1478771.jpg
6. Solltet ihr alles richtig gemacht haben, so erscheint folgendes, wo ihr die Rechnungsadresse von oben oder eine eigene des gewählten Landes eintragt.
1478771.jpg
7. Diesen Hinweis bestätigt ihr und Steam stellt euren Account auf die neue Shopregion um, sowie wandelt euer vorhandes Steamguthaben automatisch in die entsprechende Währung um.
1478771.jpg
8. Nun meldet ihr euch aus Steam ab und beendet es. Danach schaltet ihr den VPN aus. Ist dies erledigt, könnt ihr von nun an ganz ohne VPN bei Steam anmelden und in der gewählten Shopregion mit Steamguthaben einkaufen.


Da auf MyDealz verdammt viele Hobbyjuristen unterwegs sind, freue ich mich schon auf die "DAS IST BETRUG NACH §263 StGB 11!111!11!" Kommentare inklusive der lustigen Google Search Rechtsberatung.
1478771.jpg

Wall of Text ENDE
1478771.jpg
Zusätzliche Info
Wenn Du weiterklickst und anschließend z.B. etwas kaufst, erhält mydealz u.U. dafür Geld vom jeweiligen Anbieter. Dies hat allerdings keinen Einfluss darauf, was für Deals gepostet werden. Du kannst in unserer FAQ und bei Über mydealz mehr dazu erfahren.

Gruppen

Beste Kommentare
Hot für die Mühe, mir persönlich aber zu riskant.
Abeleyn27.11.2019 05:15

War am Anfang auch in Russland, seit ein paar Jahren jetzt in Argentinien. …War am Anfang auch in Russland, seit ein paar Jahren jetzt in Argentinien. Nachweis musste ich bislang nie erbringen. Habe dies bislang nur bei Leuten gehört die mit einem aktiven VPN im Steam Store einkaufen waren oder während einem Auslandaufenthalt die Store Region umgestellt haben aber weiterhin ihre deutsche/originale Wohnadresse benutzten. Kein Wunder das Steam dann einschreitet. Die Regionlock von 3 Monaten geschieht nur bei im Steam Account eingelösten Keys, die in deiner so nicht verkauft werden. Bestes Beispiel ist z.B. Return to Castle Wolfenstein in Deutschland. Dieses ist in Deutschland nicht über Steam zu kaufen. Kann aber dennoch über VPN in einem deutschen Steam Account aktiviert und nach den 3 Monaten auch ohne VPN dort gespielt werden.Für diese Anleitung ist das jedoch ohne belang weil du das Spiel direkt im Steam Store kaufst. Spiele die diesem Regionlock unterfallen werden von vornherein nicht angezeigt. Deshalb ja auch der generelle Hinweis. Ist keine Pflicht meinerseits dieses Angebot anzunehmen, wer möchte kann einen neuen Steam Account nur für diese Zwecke anlegen oder es auch ganz sein lassen. [Bild] 720ARS$ sind knapp 10,90€


Erst Russland, dann Argentinien.. Das kennt man so ja eher von NS-Größen

Hot für den Deal und die ausführliche Beschreibung!
Perfekte Anleitung, Danke dafür!

ich habe durch Unachtsamkeit mal bei eBay keinen Steam key sondern einen Account mit einem Spiel gekauft dieser war auch Russisch und nach einiger Recherche habe ich genau die hier genannten Tipps und Infos gefunden.

Den zweiten Account einfach mit familysharing mit dem Haupt Account verknüpfen und von diesem aus die neuen Spiele spielen ohne sich ständig ab und an melden zu müssen, und den Haupt Account zu gefährden.

Man muss sich teils schon beherrschen Spiele nicht zu kaufen weil viel aus den Steam angeboten (in D für 20-30€+) dann unter 5-6€ ist in RU, dem entsprechend hab ich jetzt schon einige sehr gute Spiele die ich noch nicht mal angezockt habe da ich noch an anderen dran bin.

Giften geht nur wenn die Preis Differenz nicht höher als 10% ist, also lohnt das nicht.

Laut Steam ist es nicht verboten bei der Erstellung des Accounts einen VPN zu nutzen, sondern nur beim einkaufen im Steam Shop, und nur bzw. vor allem dann besteht ban Gefahr da nur das verboten ist, aber zum Glück auch keinen Sinn macht.

Ich benutze einfach einen Browser den ich nur für meinen russischen Steam Account nutze und dort werden mir dann immer die Rubel preise angezeigt.
123 Kommentare
Hot für die Mühe, mir persönlich aber zu riskant.
also, ich war mal in Russland und wollte dort paar Spiele zu einem guten Kurs kaufen. Valve hat die Preise trotzdem auf die regionalen nicht umgestellt! Man bräuchte einen Nachweis als Fotokopie, dass ich dort leben/wohnen würde und nicht einfach als ein Tourist bin. Habe auch gelesen, dass die in anderen Preisregionen gekauften Spiele erst nach drei Monaten ohne VPN spielen lassen. Also, ich möchte auch kein Risiko eingehen. Zu viel Geld und Zeit(Achievements, Cards, etc.) in meine Steam Spielebibliothek investiert.
Verdammt das ist verführerisch, aber ich bin genauso ein Schisser wie meine Vorredner. Da warte ich bei Sekiro noch etwas. Aktuell bin ich eh genug mit dem gamepass ausgebucht.
Bearbeitet von: "Talla" 27. Nov 2019
Riskant und kann zum komplette Ban des Accounts führen. Sollte einem bewusst sein, bevor man für paar € das Risiko eingeht
bubabub27.11.2019 04:52

also, ich war mal in Russland und wollte dort paar Spiele zu einem guten …also, ich war mal in Russland und wollte dort paar Spiele zu einem guten Kurs kaufen. Valve hat die Preise trotzdem auf die regionalen nicht umgestellt! Man bräuchte einen Nachweis als Fotokopie, dass ich dort leben/wohnen würde und nicht einfach als ein Tourist bin. Habe auch gelesen, dass die in anderen Preisregionen gekauften Spiele erst nach drei Monaten ohne VPN spielen lassen. Also, ich möchte auch kein Risiko eingehen. Zu viel Geld und Zeit(Achievements, Cards, etc.) in meine Steam Spielebibliothek investiert.


War am Anfang auch in Russland, seit ein paar Jahren jetzt in Argentinien. Nachweis musste ich bislang nie erbringen. Habe dies bislang nur bei Leuten gehört die mit einem aktiven VPN im Steam Store einkaufen waren oder während einem Auslandaufenthalt die Store Region umgestellt haben aber weiterhin ihre deutsche/originale Wohnadresse benutzten. Kein Wunder das Steam dann einschreitet.
Die Regionlock von 3 Monaten geschieht nur bei im Steam Account eingelösten Keys, die in deiner so nicht verkauft werden. Bestes Beispiel ist z.B. Return to Castle Wolfenstein in Deutschland. Dieses ist in Deutschland nicht über Steam zu kaufen. Kann aber dennoch über VPN in einem deutschen Steam Account aktiviert und nach den 3 Monaten auch ohne VPN dort gespielt werden.
Für diese Anleitung ist das jedoch ohne belang weil du das Spiel direkt im Steam Store kaufst. Spiele die diesem Regionlock unterfallen werden von vornherein nicht angezeigt.

Tymerias27.11.2019 04:58

Riskant und kann zum komplette Ban des Accounts führen. Sollte einem …Riskant und kann zum komplette Ban des Accounts führen. Sollte einem bewusst sein, bevor man für paar € das Risiko eingeht


Deshalb ja auch der generelle Hinweis. Ist keine Pflicht meinerseits dieses Angebot anzunehmen, wer möchte kann einen neuen Steam Account nur für diese Zwecke anlegen oder es auch ganz sein lassen.
23867426-ihpdK.jpg
720ARS$ sind knapp 10,90€
Bearbeitet von: "Abeleyn" 27. Nov 2019
Abeleyn27.11.2019 05:15

... Deshalb ja auch der generelle Hinweis. Ist keine Pflicht meinerseits …... Deshalb ja auch der generelle Hinweis. Ist keine Pflicht meinerseits dieses Angebot anzunehmen, wer möchte kann einen neuen Steam Account nur für diese Zwecke anlegen oder es auch ganz sein lassen...


ich lasse es lieber =) möchte weder mehreren Steam-Accounts, noch eine Ban bekommen. Stellt Valve den Betrug (irgendwann), sind alle deine Accounts weg. Und du weißt ja, dass die gekauften im Steam Spiele dir nicht gehören?
Trotzdem eine gute Arbeit
Macht das bloß nicht, viel zu gefährlich.

... Nachher wird Valve noch restriktiver und ich muss wieder in DE kaufen ...
@Abeleyn wie ist es, wenn man sich einen arg Steam Account anlegt um seinen de Account zu schonen und sich mit dem arg Account dann Spiele auf den de Account „schenkt“? Geht das evtl problemlos? Oder checked steam accounts, welche nur Spiele verschenkt?
Roo27.11.2019 06:16

@Abeleyn wie ist es, wenn man sich einen arg Steam Account anlegt um …@Abeleyn wie ist es, wenn man sich einen arg Steam Account anlegt um seinen de Account zu schonen und sich mit dem arg Account dann Spiele auf den de Account „schenkt“? Geht das evtl problemlos? Oder checked steam accounts, welche nur Spiele verschenkt?



Verschenken kannst du vergessen, funktioniert so nicht.
Kann man auch mit dem Zweitaccount umziehen und sich dann die Käufe an den Hauptaccount giften, damit der Hauptaccount "clean" bleibt?
IchBinDerKrokoDoc27.11.2019 07:00

Kann man auch mit dem Zweitaccount umziehen und sich dann die Käufe an den …Kann man auch mit dem Zweitaccount umziehen und sich dann die Käufe an den Hauptaccount giften, damit der Hauptaccount "clean" bleibt?


wurde genau 1 Kommentar vor dir beantwortet
Werde mir einen neuen Account anlegen und es heute gleich testen. Vielen Dank für die Anleitung.
Lieber VPN bei Key-Resellern nutzen, da schmerzt es deutlich weniger, wenn man gebannt wird oder sonst was schief geht.
Vielen Dank für die geniale Anleitung!
Civ 6 & Witcher 3 GOTY zusammen für knapp 5€ ist verdammt hot.
Für den blöden Trick gibt es einen ban
ponce27.11.2019 07:04

wurde genau 1 Kommentar vor dir beantwortet


Wurde aber nicht sinnvoll beantwortet.
Es fehlt die Begründung.
fractal27.11.2019 07:36

Für den blöden Trick gibt es einen ban


Nein. Zumal das nicht das erste Mal war dass die Anleitung hier in ähnlicher Form gepostet wurde.
IchBinDerKrokoDoc27.11.2019 07:43

Wurde aber nicht sinnvoll beantwortet. Es fehlt die Begründung.


Es geht einfach nicht, du kannst nicht giften.
Steam bannt ohne Gnade bei so was. Ich würde es nur mit einem neuen Account empfehlen und dann family share nutzen. Das Risiko ist zu groß das euer eigener Account am Ende futsch ist.
Abeleyn27.11.2019 05:15

War am Anfang auch in Russland, seit ein paar Jahren jetzt in Argentinien. …War am Anfang auch in Russland, seit ein paar Jahren jetzt in Argentinien. Nachweis musste ich bislang nie erbringen. Habe dies bislang nur bei Leuten gehört die mit einem aktiven VPN im Steam Store einkaufen waren oder während einem Auslandaufenthalt die Store Region umgestellt haben aber weiterhin ihre deutsche/originale Wohnadresse benutzten. Kein Wunder das Steam dann einschreitet. Die Regionlock von 3 Monaten geschieht nur bei im Steam Account eingelösten Keys, die in deiner so nicht verkauft werden. Bestes Beispiel ist z.B. Return to Castle Wolfenstein in Deutschland. Dieses ist in Deutschland nicht über Steam zu kaufen. Kann aber dennoch über VPN in einem deutschen Steam Account aktiviert und nach den 3 Monaten auch ohne VPN dort gespielt werden.Für diese Anleitung ist das jedoch ohne belang weil du das Spiel direkt im Steam Store kaufst. Spiele die diesem Regionlock unterfallen werden von vornherein nicht angezeigt. Deshalb ja auch der generelle Hinweis. Ist keine Pflicht meinerseits dieses Angebot anzunehmen, wer möchte kann einen neuen Steam Account nur für diese Zwecke anlegen oder es auch ganz sein lassen. [Bild] 720ARS$ sind knapp 10,90€


Erst Russland, dann Argentinien.. Das kennt man so ja eher von NS-Größen

Hot für den Deal und die ausführliche Beschreibung!
Falls ich einen neuen Account erstelle, muss ich ja nicht den ganzen Kram machen mit Cookies und temp-Ordner etc. oder? Einfach VPN an, Account erstellen und Shopregion auswählen?
Geht eigentlich Steam Bibliothek teilen mit dem Arg Account dann?
Perfekte Anleitung, Danke dafür!

ich habe durch Unachtsamkeit mal bei eBay keinen Steam key sondern einen Account mit einem Spiel gekauft dieser war auch Russisch und nach einiger Recherche habe ich genau die hier genannten Tipps und Infos gefunden.

Den zweiten Account einfach mit familysharing mit dem Haupt Account verknüpfen und von diesem aus die neuen Spiele spielen ohne sich ständig ab und an melden zu müssen, und den Haupt Account zu gefährden.

Man muss sich teils schon beherrschen Spiele nicht zu kaufen weil viel aus den Steam angeboten (in D für 20-30€+) dann unter 5-6€ ist in RU, dem entsprechend hab ich jetzt schon einige sehr gute Spiele die ich noch nicht mal angezockt habe da ich noch an anderen dran bin.

Giften geht nur wenn die Preis Differenz nicht höher als 10% ist, also lohnt das nicht.

Laut Steam ist es nicht verboten bei der Erstellung des Accounts einen VPN zu nutzen, sondern nur beim einkaufen im Steam Shop, und nur bzw. vor allem dann besteht ban Gefahr da nur das verboten ist, aber zum Glück auch keinen Sinn macht.

Ich benutze einfach einen Browser den ich nur für meinen russischen Steam Account nutze und dort werden mir dann immer die Rubel preise angezeigt.
Gnter.Gntersen27.11.2019 07:52

Steam bannt ohne Gnade bei so was. Ich würde es nur mit einem neuen …Steam bannt ohne Gnade bei so was. Ich würde es nur mit einem neuen Account empfehlen und dann family share nutzen. Das Risiko ist zu groß das euer eigener Account am Ende futsch ist.


Da wurde noch keiner gebannt. Man darf nur nicht mit VPN kaufen. Da gabs im Gegensatz zur Umstellung der Kaufregion schon tatsächliche Banns.
Cheapz27.11.2019 07:56

Falls ich einen neuen Account erstelle, muss ich ja nicht den ganzen Kram …Falls ich einen neuen Account erstelle, muss ich ja nicht den ganzen Kram machen mit Cookies und temp-Ordner etc. oder? Einfach VPN an, Account erstellen und Shopregion auswählen?Geht eigentlich Steam Bibliothek teilen mit dem Arg Account dann?


Family Sharing geht.
shellshock27.11.2019 08:01

Family Sharing geht.


Also ist man save mit zb RU Zweitaccount, und dann shared man den mit dem Hauptaccount.
Kurze Frage dazu... Ist das Sharing bei Steam = dem Sharing bei PS oder Xbox? Wenn ich zb Game xy zocke kann mein Sohn zb dann Game xy zur gleichen Zeit spielen? Gibt es da iwelche Einschränkungen?
IchBinDerKrokoDoc27.11.2019 07:00

Kann man auch mit dem Zweitaccount umziehen und sich dann die Käufe an den …Kann man auch mit dem Zweitaccount umziehen und sich dann die Käufe an den Hauptaccount giften, damit der Hauptaccount "clean" bleibt?

Cheapz27.11.2019 07:56

Falls ich einen neuen Account erstelle, muss ich ja nicht den ganzen Kram …Falls ich einen neuen Account erstelle, muss ich ja nicht den ganzen Kram machen mit Cookies und temp-Ordner etc. oder? Einfach VPN an, Account erstellen und Shopregion auswählen?Geht eigentlich Steam Bibliothek teilen mit dem Arg Account dann?


Das Giften von Spielen zwischen zwei verschiedenen (Preis-/Spiel-) Regionen wurde seit nun ca. 6 Jahren von Steam unterbunden. Wie Shellshock richtig erwähnt hat funktioniert es einfach nicht mehr sobald die Preisdifferenz zwischen den Store Regionen einen bestimmten Betrag übersteigt. Meine es sind ca. 10%, bin mir da nicht sicher.
Roo27.11.2019 06:16

@Abeleyn wie ist es, wenn man sich einen arg Steam Account anlegt um …@Abeleyn wie ist es, wenn man sich einen arg Steam Account anlegt um seinen de Account zu schonen und sich mit dem arg Account dann Spiele auf den de Account „schenkt“? Geht das evtl problemlos? Oder checked steam accounts, welche nur Spiele verschenkt?


Genau. Dann legt man sich am Anfang wie erwähnt einfach einen neuen Account an mit der zurechtgelegten Daten/Adresse. Damit er nicht auffällt, bleibt die Verfahrensweise hinsichtlich Bezahlung und Benutzung gleich.
Familysharing der Steambibliothek ist problemlos möglich
Gnter.Gntersen27.11.2019 07:52

Steam bannt ohne Gnade bei so was. Ich würde es nur mit einem neuen …Steam bannt ohne Gnade bei so was. Ich würde es nur mit einem neuen Account empfehlen und dann family share nutzen. Das Risiko ist zu groß das euer eigener Account am Ende futsch ist.


Wie gesagt, Ban Gefahr mag ich nicht ausschließen. Nur ist mir noch kein Fall bekannt, in allen gängigen Internetforen, der auf die Benutzung dieses Verfahrens zurückgeht. Wenn du etwas derartiges hast, bitte melden.
dre_os27.11.2019 08:21

Also ist man save mit zb RU Zweitaccount, und dann shared man den mit dem …Also ist man save mit zb RU Zweitaccount, und dann shared man den mit dem Hauptaccount.Kurze Frage dazu... Ist das Sharing bei Steam = dem Sharing bei PS oder Xbox? Wenn ich zb Game xy zocke kann mein Sohn zb dann Game xy zur gleichen Zeit spielen? Gibt es da iwelche Einschränkungen?


Ja ist sehr ähnlich. Im Steam Offline-Modus könnte die gleichzeitige Nutzung der Spiele sogar möglich sein, bei vorherigem Download und Installation. Noch nicht probiert sollte aber gehen. Gegebenenfalls das Spiel im Online Modus starten und nach dem Start offline gehen bei Steam. Dann im anderen Account starten.
Bei Online Spiele geht das natürlich nicht. Da kann nur ein Spieler gleichzeitig darauf zugreifen.
Bearbeitet von: "Abeleyn" 27. Nov 2019
Einkaufen mit VPN sollte man also sein lassen?... Wie sieht es zb aus mit Mortal Kombat 11 Premium Edition in RU da steht
This package is only purchasable in specified countries
MK 11 Premium RU - Steamdb.info

Und warum wird das hier erwähnt?
AllowCrossRegionTradingAndGifting
No
War das nicht generell ausgeschlossen?
Ich gehe davon aus mit Family Sharing hat das aber nix zu tun.
Bearbeitet von: "dre_os" 27. Nov 2019
Ich habe gestern Abend mit meinem Paypal Account bei Steam zwei Steam Controller gekauft. Somit haben die ja meine Adresse. Kann ich jetzt nach 72h immer noch wechseln? Oder zu risky?
dre_os27.11.2019 08:36

Einkaufen mit VPN sollte man also sein lassen?... Wie sieht es zb aus mit …Einkaufen mit VPN sollte man also sein lassen?... Wie sieht es zb aus mit Mortal Kombat 11 Premium Edition in RU da stehtThis package is only purchasable in specified countriesMK 11 Premium RU - Steamdb.info


Ging auch, wobei es mittlerweile schwierig wird zu bezahlen. Entweder Steam erkennt die üblichen VPN Anbieter, oder Steam lässt keine Kreditkarten mehr zu, die nicht zu dem spezifischen Land gehören. Beides ohne Probleme möglich.

Der Weg über das Guthaben ist sinnvoller.
Wo kann man die Steam-Preise vergleichen?
dre_os27.11.2019 08:36

Einkaufen mit VPN sollte man also sein lassen?... Wie sieht es zb aus mit …Einkaufen mit VPN sollte man also sein lassen?... Wie sieht es zb aus mit Mortal Kombat 11 Premium Edition in RU da stehtThis package is only purchasable in specified countriesMK 11 Premium RU - Steamdb.infoUnd warum wird das hier erwähnt?AllowCrossRegionTradingAndGiftingNoWar das nicht generell ausgeschlossen?Ich gehe davon aus mit Family Sharing hat das aber nix zu tun.


Ja, niemals mit einem aktiven VPN im Steam Store einkaufen. Hier entfällt die Nutzung nach der einmaligen Anwendung komplett. Einfach nur dann immer mit Steam Guthaben aufladen und damit bezahlen.
Diese Einschränkung ist für außenstehende Steam Accounts außerhalb der Steam RU/CIS Store Region relevant, vor allem bei Aktivierung der Keys von Resellern etc. Was du direkt bei Steam im Store kauft ist dann direkt deine Region. Beachte nur wie oben erwähnt evtl. Einschränkungen bzgl. der verfügbaren Sprache.
Sie begehen eine Staftat. Hören sie auf mich zu filmen
Bandou27.11.2019 08:42

Ich habe gestern Abend mit meinem Paypal Account bei Steam zwei Steam …Ich habe gestern Abend mit meinem Paypal Account bei Steam zwei Steam Controller gekauft. Somit haben die ja meine Adresse. Kann ich jetzt nach 72h immer noch wechseln? Oder zu risky?


Hatte vor 2 Jahren den Steam Link nach Deutschland geordert. Soweit den Steam Link erhalten und kein böser Packungsinhalt drin gewesen
Diese 72 Stunden sind keine "Vorsichtsmaßnahme" meinerseits sondern ein steamseitiger Block. Der Wechsel des Store Region ist generell in diesem Zeitraum normalerweise nicht möglich.
Wenn du sichergehen willst machst du den Umzug sobald der Controller sicher bei dir angekommen ist und du ihn auch nicht zurückschicken musst.
michael63827.11.2019 08:43

Ging auch, wobei es mittlerweile schwierig wird zu bezahlen. Entweder …Ging auch, wobei es mittlerweile schwierig wird zu bezahlen. Entweder Steam erkennt die üblichen VPN Anbieter, oder Steam lässt keine Kreditkarten mehr zu, die nicht zu dem spezifischen Land gehören. Beides ohne Probleme möglich.Der Weg über das Guthaben ist sinnvoller.


OK wenn ich richtig gelesen habe, sollte ich ja nach dem Einstellen der Shopregion später ohne VPN im Store unterwegs sein also mit de IP.
Im Fall von MK11 Premium RU müsste ich dann das Risiko eingehen und mit passendem VPN kaufen vorausgesetzt ich habe genug Guthaben auf dem Steam Konto.
Gibt ja auch eine "normale" Premium welche mit Lira sogar noch günstiger ist und da gilt nur
This package can NOT be purchased in specified countries
Indonesia, Japan, Ukraine

Hatte mich nur interessiert für den Fall dass man doch mal vor der Entscheidung steht ob mit VPN shoppen oder nicht
Abeleyn27.11.2019 08:52

Hatte vor 2 Jahren den Steam Link nach Deutschland geordert. Soweit den …Hatte vor 2 Jahren den Steam Link nach Deutschland geordert. Soweit den Steam Link erhalten und kein böser Packungsinhalt drin gewesen Diese 72 Stunden sind keine "Vorsichtsmaßnahme" meinerseits sondern ein steamseitiger Block. Der Wechsel des Store Region ist generell in diesem Zeitraum normalerweise nicht möglich. Wenn du sichergehen willst machst du den Umzug sobald der Controller sicher bei dir angekommen ist und du ihn auch nicht zurückschicken musst.


Dann ist doch der derzeitige Sale rum wollte mir gleich mal Steam Guthaben holen und das in Argentinien auf den Kopf hauen xD nach den 72h
LeGoLaZz27.11.2019 08:46

Wo kann man die Steam-Preise vergleichen?


Oben ist der Link nach den Beispielen . Seite heißt steamdb.info
Ideal zum Vergleich der Preise zwischen den verschiedenen Steam Store Regionen. Für Keyreseller kann man nutzt man keyforsteam.de oder gamekeymonkey.de
dre_os27.11.2019 08:53

OK wenn ich richtig gelesen habe, sollte ich ja nach dem Einstellen der …OK wenn ich richtig gelesen habe, sollte ich ja nach dem Einstellen der Shopregion später ohne VPN im Store unterwegs sein also mit de IP. Im Fall von MK11 Premium RU müsste ich dann das Risiko eingehen und mit passendem VPN kaufen vorausgesetzt ich habe genug Guthaben auf dem Steam Konto.Gibt ja auch eine "normale" Premium welche mit Lira sogar noch günstiger ist und da gilt nurThis package can NOT be purchased in specified countriesIndonesia, Japan, UkraineHatte mich nur interessiert für den Fall dass man doch mal vor der Entscheidung steht ob mit VPN shoppen oder nicht


Ich glaube du hast mich gerade falsch verstanden. Ja man braucht kein VPN nach dem "Umzug". Du wirst aber auch kein VPN brauchen um MK 11 Premium RU im Steam Store zu kaufen. Es wird dir auch mit DE IP ohne Einschränkung angezeigt und du kannst es mit Guthaben kaufen.
Du bräuchtest den VPN theoretisch nur, wenn du einen von außerhalb des Steam Store gekauften MK11 Premium Key aktivieren möchtest.

Bandou27.11.2019 08:54

Dann ist doch der derzeitige Sale rum wollte mir gleich mal …Dann ist doch der derzeitige Sale rum wollte mir gleich mal Steam Guthaben holen und das in Argentinien auf den Kopf hauen xD nach den 72h


Der derzeitige Sale geht bis 2. Dez. und der Weihnachtssale fällt für gewöhnlich größer aus und ist auch nicht mehr weit weg. Wollte nur die sicherste Variante aufzeigen.
Bearbeitet von: "Abeleyn" 27. Nov 2019
Alles klar danke dir @Abeleyn !
Frage mich dann nur warum das bei der russischen Premium
Sub ID
328783
angezeigt wird, wenn man das trotzdem mit zb de IP kaufen kann?
Naja im Fall von MK11 Premium nutze ich dann halt die allgemeine Premium Version
Sub ID
328766

Das Beispiel hat mir nur zu denken gegeben was wäre wenn... Also kann man im Fall der Fälle den Hinweis
This package is only purchasable in specified countries
beim Stöbern auf Steamdb.info getrost ignorieren, wenn ich dich jetzt richtig verstehe
Bearbeitet von: "dre_os" 27. Nov 2019
Frage an den Dealersteller, wann hast du diese Methode das letzte Mal selbst benutzt? Weil...

>7. Diesen Hinweis bestätigt ihr und Steam stellt euren Account auf die neue Shopregion um, sowie wandelt euer >vorhandes Steamguthaben automatisch in die entsprechende Währung um.

...das ist so nicht richtig, das eigene Guthaben wird erst auf die andere Währung umgestellt, sobald man etwas kauft. Die angezeigte Währung im Shop wechselt vorher aber das hilft nichts. Problem: Kaufen geht seit ~2 Monaten nur noch mit einer lokalen Bezahloption. Vorher konnte man problemlos zB eine deutsche Kreditkarte benutzen, um was in Argentinien zu kaufen. Geht nicht mehr, Steam checkt jetzt das tatsächliche Land der KK. Und nein, Steamguthaben geht auch nicht, für den Kauf der den Wechsel in die neue Region auslöst ist wie gesagt ein lokales Zahlungsmittel notwendig. Ich und viele die ich kenne haben diesen Wechseltrick lange benutzt aber Valve hat dem einen Riegel vorgeschoben. Wenn es trotzdem jetzt (!, nicht vor einer Weile) jemand irgendwie geschafft hat die Region zu wechseln UND tatsächlich etwas zu kaufen ohne eine ausländische KK o.ä. zu benutzen bitte melden.
Bearbeitet von: "derCarlos" 27. Nov 2019
Das wäre natürlich jetzt übelst abturn @derCarlos !

Selbst nicht wenn man iwie zb türkische Steam Giftcards zum Aufladen verwendet? Also ähnlich wie bei Spotify...
Wollte gerade anfangen mir den Zweitaccount zu erstellen, dann warte ich erstmal noch
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text