[Steam VPN nötig] Max Payne | Klassiker aus 2001 // Max Payne 2 aus 2003 für jeweils 3,49€ oder im Bundle für 4,49€
259°Abgelaufen

[Steam VPN nötig] Max Payne | Klassiker aus 2001 // Max Payne 2 aus 2003 für jeweils 3,49€ oder im Bundle für 4,49€

26
eingestellt am 7. Dez 2017
Steam schmeißt gerade einen Finnland Sale zum 100 Jährigen Jubiläum (Unabhängigkeit) der Abspaltung der russischen Zarenherrschaft.

P.S. Mit Bitcoins könnt ihr nicht mehr bezahlen.

! Ich benötigt eine ausländische IP Adresse (VPN), nach 90 Tagen könnt ihr ohne VPN die Games spielen bzw. Max Payne 2 im deutschen Cut jederzeit.

PVG 3,87€ (Teil 1) // 5,13€ (Teil 2)

Im Bundle bekommt ihr beide für 4,49

*Next Car Game Wreckfest (Early Access) ist auch für 17,49€ zu haben PVG 23,99€ (zu dem Game kann ich gar nichts sagen)
*ebenso ein anderer Sale zu Bohemia u.a. Arma 3 (auch Apex) zum aktuellen Bestpreis zu haben

Max Payne

Max Payne 2

1090430.jpg1090430.jpg

Handlung (Quelle Wikipedia)
Die gesamte Handlung von Max Payne spielt im New York City der Gegenwart und ist größtenteils eine Rückblende, die in der Anfangssequenz eingeläutet wird. Wichtige Passagen der Handlung werden als Zwischensequenzen im Comicstil mit Sprachausgabe vermittelt.

Ein Schlüsselobjekt ist der fiktive Wirkstoff Valkyr, welcher als militärisches Experiment der Vereinigten Staaten zur höheren Leistungsfähigkeit von Soldaten gescheitert ist, von der Projektleiterin Nicole Horne jedoch insgeheim weiterentwickelt und als Designerdroge vertrieben wird. Die Frau von Polizei-Kommissar Max Payne, dem Protagonisten des Spiels, erfährt zufällig von diesem Projekt, woraufhin sie und ihre Tochter in Paynes Wohnung von Auftragskillern ermordet werden, bevor sie ihre Erkenntnisse weitergeben kann. Jene Verbrecher standen dabei unter Einfluss der Valkyr-Droge, was für Payne Anlass ist, fortan als verdeckter Ermittler für das Drogendezernat zu arbeiten.

Nach drei Jahren gerät er bei Ermittlungen zur Valkyr-Droge in eine Falle, im Rahmen derer sein Freund und Kollege Alex Balder, dem allein Max’ Identität bekannt ist, getötet wird und Max selbst als vermeintlicher Täter dafür auf die Fahndungslisten der Behörden gelangt. Max muss sich verstecken, kann seine Ermittlungen jedoch auf eigene Faust fortführen und die Mafia-Familie Punchinello als Drahtzieher hinter dem Komplott um die Droge ausmachen. Darauf wird er von Mona Sax in Hornes Auftrag getäuscht, welche ihn betäubt und einer Gruppe Schlägern überlässt. Max entkommt und verbündet sich mit dem russischen Mafioso Vladimir Lem, um gemeinsam das Anwesen von Don Punchinello zu stürmen. Nachdem er diesen gestellt hat, erwähnt der panische Don die Verwicklungen der Regierung in die Valkyr-Angelegenheit. Daraufhin stürmen Beamte in Hornes Diensten die Villa und töten den Don. Payne trifft dabei Horne, die ihm eine Überdosis Valkyr verpasst; nach einer erneuten Ohnmacht findet er sich in einer Fabrik wieder. Dort kann Payne den Verlauf von Hornes Projekt rekonstruieren und die Verbindung seiner Frau zum Projekt aufdecken, bevor er das Gebäude wegen eines ausgelösten Selbstzerstörungsmechanismus verlassen muss.

Später trifft Payne Alfred Woden, der ihm bis dahin bereits telefonisch anonyme Hinweise gegeben hatte. Woden gibt sich als Mitglied einer geheimen Gruppe zu erkennen, welche Horne anlässlich ihrer Drogenversuche ausgeschlossen hatte, von ihr jedoch mit einem Sexvideo untätig gehalten wird; er verspricht Payne vollständige Rehabilitation im Falle von Hornes Tod. Payne kann im Anschluss das Video sicherstellen und tritt Horne in ihrem Firmengebäude gegenüber. Payne tötet Horne, bevor sie mit einem Helikopter fliehen kann.

An dieser Stelle endet die Rückblende und Payne wird gezeigt, wie er von Polizeieinheiten gestellt und unter den Augen des lächelnden Woden abgeführt wird.

Max Payne wird als von Schuldgefühlen geplagter Mensch dargestellt, der in Traumsequenzen bei sich die Schuld für den Tod seiner Familie sucht.

"Tipp": Wem die Bullet Time gefällig ist, der kann sich auch mal wieder Enter the Matrix zu Gemüte führen
Zusätzliche Info

Gruppen

Beste Kommentare
Max Payne 1 und 2 sind absolut KULT. Ich weiß noch wie ich es gespielt habe als es rausgekommen ist.. Beste Zeiten damals!
Sehr gefährlich per VPN auf Steam einzukaufen.
26 Kommentare
max payne 1 im dt. steam store doch garnich verfügbar und teil 2 nur cut... nuja
Max Payne 1 und 2 sind absolut KULT. Ich weiß noch wie ich es gespielt habe als es rausgekommen ist.. Beste Zeiten damals!
Oh ja, der absolute Hammer - beide Teile! Aber läuft das auch unter Windows 10?
Verfasser
KoenigLudwig7. Dez 2017

Oh ja, der absolute Hammer - beide Teile! Aber läuft das auch unter …Oh ja, der absolute Hammer - beide Teile! Aber läuft das auch unter Windows 10?


Sollte, unter Steam.
Ich werd immer zur Willkommenseite geleitet. Brauchts da n finnischen Proxy? ^^
Max Payne auf jeden Fall hot.
Verfasser
7777. Dez 2017

Ich werd immer zur Willkommenseite geleitet. Brauchts da n finnischen …Ich werd immer zur Willkommenseite geleitet. Brauchts da n finnischen Proxy? ^^


Oh w8... prüf ich eben, bin mit Luxemburg online.

Edit: ok, ich änder das eben ab... nur mit VPN möglich!
Bearbeitet von: "scrab_metaler" 7. Dez 2017
Gebannt
KoenigLudwig7. Dez 2017

Oh ja, der absolute Hammer - beide Teile! Aber läuft das auch unter …Oh ja, der absolute Hammer - beide Teile! Aber läuft das auch unter Windows 10?


Definitiv: ja.
kann man in steam überhaupt mit vpn kaufen? ich habe bisher nur maximal sachen mit vpn aktiviert
Kann man ohne Anmeldung kaufen? Nach der Anmeldung ist trotz VPN das Bundle nicht mehr da.
thediabolo7. Dez 2017

kann man in steam überhaupt mit vpn kaufen? ich habe bisher nur maximal …kann man in steam überhaupt mit vpn kaufen? ich habe bisher nur maximal sachen mit vpn aktiviert


Geht mir genau so
Sobald ich mich dort per VPN einlogge ist der Warenkorb leer und die Aktionsseite enthält nur noch MP2.
Next Car Game Wreckfest ist immer noch im Early Access???
Sehr gefährlich per VPN auf Steam einzukaufen.
kornrules7. Dez 2017

Next Car Game Wreckfest ist immer noch im Early Access???


hör bloß auf.. die haben das game so kaputt gemacht
Steam key über VPN, oder wer mit seiner Bibliothek pokert... Autocold!
schmelze887. Dez 2017

max payne 1 im dt. steam store doch garnich verfügbar und teil 2 nur …max payne 1 im dt. steam store doch garnich verfügbar und teil 2 nur cut... nuja



und das ist ne ziemliche Sauerei, weil Max Payne schon 2012 (!) vom Index
gestrichen wurde. Und wenn man mal schaut, was es für Spiele sonst so auf
Steam gibt wo man Lebewesen den Kopf platzen lassen kann oder ähnliches,
da ist Max Payne ein Ponyhof dagegen. Wer es sich holt, sollte unbedingt den
Kung Fu Mod spielen. Ist im Prinzip das gleiche Spiel, nur dass man ziemlich
fette Matrix Moves drauf hat. Und so nen Stock. Was cool ist.

Tatsächlich neulich mal unter Steam gespielt. Für Max Payne 1 sollte man sich einen Frame Limiter holen (z.B. nvidiaInspector), da man ansonsten mit Bugs zu kämpfen hat ("Unsichtbare Wände" im Bullettime-Mode)
Noch ein Mal Bullettime
Bearbeitet von: "Alamu" 7. Dez 2017
Spiele über VPN direkt bei Steam zu kaufen ist mir zu heikel.

Ich hab mir das Max Payne Bundle mal vor 2 oder 3 Jahren über Amazon.com (also USA) gekauft.
Max Payne 1 und 2 spielen in der selben Liga wie Theme Hospital, Dungeon Keeper oder Jagged Alliance: Die besten Spiele aller Zeiten, oft kopiert aber immer noch unerreicht
Über VPN direkt bei Steam was zu kaufen würde ich von abraten da es ein Verstoß der AGB darstellt und glaubt mir Steam / Valve kennt da kein spaß.
Ja das würde ich auch nicht machen über VPN einkaufen in Steam.

Kurz mal in den Niederlande ein uncut Game aktivieren sehe ich jetzt nicht so problematisch.

BTW: es müssen auch kleine Mods installiert werden damit die alten Games überhaupt mit Ton und richtiger Auflösung laufen.
Bearbeitet von: "Mappi75" 8. Dez 2017
Max Payne 2 gibt es auch im deutschen Store heute für 3,49€
thediabolo7. Dez 2017

kann man in steam überhaupt mit vpn kaufen? ich habe bisher nur maximal …kann man in steam überhaupt mit vpn kaufen? ich habe bisher nur maximal sachen mit vpn aktiviert



Ich hab das so 4x gemacht und wurd einmal temp. gesperrt.
Hatte aber nicht mein Hauptaccount dafür genommen.
Seit dem mach ich es auch nicht mehr.
Bin dann dazu übergegangen mir von nem Bekannten das Zeug kaufne zu lassen (er ist aus Brasilien) und er schickte es mir dann als Gift und ich zahle per PPF. Aber das geht mittlerweile nimmer da Brasilien zu billig ist, da geht giften nimmer -.-
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text