178°
STEBA Ventilator VT 3 Storm-Tube silber für nur 20€ @ Saturn ( bei Abholung) Versand + 4,99€
STEBA Ventilator VT 3 Storm-Tube silber für nur 20€ @ Saturn ( bei Abholung) Versand + 4,99€
ElektronikSaturn Angebote

STEBA Ventilator VT 3 Storm-Tube silber für nur 20€ @ Saturn ( bei Abholung) Versand + 4,99€

Preis:Preis:Preis:20€
Zum DealZum DealZum Deal
Also wenn das nicht der Hammer ist nach der Crucial m4 128GB SSD zum Schäppchenpreis erlaubt sich Saturn auch einen Knaller.

Schnell sein ist angesagt!

STEBA Ventilator VT 3 Storm-Tube silber für nur 20€

nächster Idealopreis: 62,89€

Produktbeschreibungen

Steba Ventilator VT 3 STORM-TUBE - in Silber

Viel Wind . . .
. . . . . . . . . . . in tollen Tube-Design

Ein toller Unterschied zu klassischen Ventilatoren!
Durch das röhrenförmige Tube - Design wird mit einer für Ventilaroren einzigartigen Verwirbelungstechnik ein strahlförmiger Luftstrom erzeugt. Der punktgenaue Luftstrom hat eine maximale Reichweite von 10 Metern. Richtet man diesen Luftstrom schräg nach oben, wird in Räumen eine kontinuierliche Zirkulation geschaffen, wodurch die Raumtemperatur spürbar nach unten reguliert wird. Der Durchmesser beträgt 25 cm, wodurch eine sehr effektive Luftumwälzung geschaffen wird..

Einzigartige Verwirbelungstechnik:
Strahlförmiger Luftstrom

Produktmerkmale:

TUBE-Design
Einzigartige Verwirbelungstechnik
Strahlförmiger Luftstrom
Sehr große Reichweite: 10m
Hohe kontinuierliche Luftleistung
3 Leistungsstufen
Durchmesser Luftaustritt: 25,0 cm
Schwenkbar -15° – 90°
Komfortabler Tragegriff
Sicherer Stand
Sehr effektive Luftumwälzung

Technische Angaben:

Leistung: 60 Watt
Gewicht: 4,3 Kg
Maße: 44,5 x 40,0 x 35,0 cm
Farbe: Silber

Amazonkunden vergeben 3 x 5 Sterne.

Beste Kommentare

Achtung: Wer 25 Stück kauft bekommt noch einen 50€ Gutschein dazu.

Mit dem kann man sich dann noch mal 2 Ventilatoren kaufen.

Richtet man diesen Luftstrom schräg nach oben, wird in Räumen eine kontinuierliche Zirkulation geschaffen, wodurch die Raumtemperatur spürbar nach unten reguliert wird.



Doll! Hier werden die Gesetze der Physik neu geschrieben! Ich wälze die Raumluft mit nem 60W Ventilator um, und die Temperatur im Raum SINKT!! oO

32 Kommentare

Reichweite 10 Meter, youdontsay?!
ich kombiniere den mit meinem Heizlüfter, dann habe ich einen Heizlüfter mit 10 Meter Reichweite.

Achtung: Wer 25 Stück kauft bekommt noch einen 50€ Gutschein dazu.

Mit dem kann man sich dann noch mal 2 Ventilatoren kaufen.

Danke für den Hinweis, machen wir gleich so einen Wind-Testparcour auf

Verfasser

lasst doch für alle einen dann haben wir mehr davon!

Oder 50 kaufen, 7 gratis

Zu spät, alle weg...

Bitte entschuldigen Sie. Das Produkt welches Sie zum Warenkorb hinzufügen wollen ist zwischenzeitlich nicht mehr verfügbar.

Hmmm, braucht man das!?
Was interessiert mich wie der ventilator aussieht? besonders viel können tut das dingen jetzt nich für 20€

Bereits Vergriffen

Preis ist hot. Leider fällt mir aber kein Erklärung ein sowas zu kaufen ^^

Schade...

wenn man ganz oben im Haus wohnt und wie ich noch im Sommer im Hochbett liegt, freut man sich, wenn man schnell etwas kühlere Nachtluft in den auf 32 Grad aufgeheizten Raum (Aussenwände sei Dank...) bekommt.

Habe einen bekommen. Vielen Dank!

Was es nicht alles gibt.

ist ja schon abgelaufen...nix mehr da

s***, schon vorbei. wie lang war das Angebot denn bitte erhältlich?

60 watt
welcher herkömmliche tischventilator nutzt 60 watt? oO
da kann ich mir ne wand aus 20 x 120er Lüfter basteln und komme auch auf 60watt und weeeeeeesentlich mehr luftdurchsatz

Du kannst auch so Gemüsehäksler von Delta oder ähnlichen Firmen nehmen... Punktgenauer Luftstrom, schreddert alle Beweismittel und nach 20 min ist man taub

es gibt nichts schöneres als so ein Lüfter oder Ventilatorengeräusch.

Eisthomas

es gibt nichts schöneres als so ein Lüfter oder Ventilatorengeräusch.

doch. Das motorengeräuch eines trabis

Richtet man diesen Luftstrom schräg nach oben, wird in Räumen eine kontinuierliche Zirkulation geschaffen, wodurch die Raumtemperatur spürbar nach unten reguliert wird.



Doll! Hier werden die Gesetze der Physik neu geschrieben! Ich wälze die Raumluft mit nem 60W Ventilator um, und die Temperatur im Raum SINKT!! oO

Richtet man diesen Luftstrom schräg nach oben, wird in Räumen eine kontinuierliche Zirkulation geschaffen, wodurch die Raumtemperatur spürbar nach unten reguliert wird.


Nein, das macht sie nicht. Dennoch ist so eine generelle Luftbewegung im Raum sehr viel angenehmer als direkte Luft vom oszilierenden Luftquirl.
Ich habe seit vielen Jahren nen "Vornado", der sich mit dem gleichen Prinzip bewirbt und finde die Idee genial.
Besonders im Hochsommer ist das Ding bei mir immer gegen irgend eine Wand gerichtet und sorgt dafür, dass ich hier nicht krepiere.

Ich bin allerdings auch etwas verwundert, dass die Teile schon wieder alle sind. War das nur online? Kann man das auch in den lokalen Saturnen kaufen? Sehr eigenwillig.

Richtet man diesen Luftstrom schräg nach oben, wird in Räumen eine kontinuierliche Zirkulation geschaffen, wodurch die Raumtemperatur spürbar nach unten reguliert wird.


Ich glaube, "spürbar" war hier keine Aufwertung, sondern eine Relativierung :-)

Richtet man diesen Luftstrom schräg nach oben, wird in Räumen eine kontinuierliche Zirkulation geschaffen, wodurch die Raumtemperatur spürbar nach unten reguliert wird.



Nee das hat du falsch interpretiert.

Die Raumtemperatur wird nach unten reguliert.

Dazu musst du den Luftstrom auf das Thermostat der Klimaanlage an der Wand richten. Im Richtigen Winkel bewegt sich dann das Stellrädchen vom Thermostat und die Klimaanlage kühlt stärker runter.

Wichtig ist von der richtigen Seite anzublasen ;), sonst erzielt man den gegenteiligen Effekt.

Das meinen die mit Reguliert.

Ansonsten ist das nur ein hässlicher, lauter, stromfressender und zus. Abwärme produzierender Schweißquirl:(.

Der Preis speziell für das Gerät ist vmtl. hot mehr aber auch nicht.

Bobbert

Dennoch ist so eine generelle Luftbewegung im Raum sehr viel angenehmer als direkte Luft vom oszilierenden Luftquirl.



Wer zwingt dich denn dazu, dich direkt vor einen normalen Schweißquirl zu hocken? Den kannst du genauso gegen die Wand oder Decke blasen lassen. Die Luft im Raum wird sicher auch dabei bewegt oO.

Mit den Schweißquirlen ist es wie bei PC Lüftern.

Je größer die sind, umso langsamer und leiser werden diese bei gleich hohem Luftstrom.:{

Avatar

GelöschterUser57388

Hat jemand diesen hier mal ausprobiert?:
pearl.de/a-N…tml

Ryker

Hat jemand diesen hier mal ausprobiert?:http://www.pearl.de/a-NC3415-5405.shtml



DAS ist eine richtige Bazillenschleuder

Avatar

GelöschterUser57388

Ryker

Hat jemand diesen hier mal ausprobiert?:http://www.pearl.de/a-NC3415-5405.shtml

Inwiefern?

Ryker

Hat jemand diesen hier mal ausprobiert?:http://www.pearl.de/a-NC3415-5405.shtml



in der NFL haben die diese lüfter neben den spielerbänken
scheint wohl gut zu kühlen

Avatar

GelöschterUser57388

Honkitonki

in der NFL haben die diese lüfter neben den spielerbänkenscheint wohl gut zu kühlen


Die haben Sichler/Pearl-Ventilatoren? oO

Ryker

Hat jemand diesen hier mal ausprobiert?:http://www.pearl.de/a-NC3415-5405.shtml



Warum sollte es?
Ist ein Ventilator mit Luftbefeuchter davor, der pumpt (frisches) Wasser ausm Tank in die Nebeldüsen, im Gegensatz zu Luftwäschern, die das Wasser laufend zirkulieren. Letztere können wirklich schnell verkeimen, wenn man sie nicht regelmäßig säubert.

Beide erreichen aber im wesentlichen nur ein stickigeres und damit unangenehmeres Klima, die Abkühlung geht natürlich zu Lasten der höheren Luftfeuchtigkeit.

palimpalim

Doll! Hier werden die Gesetze der Physik neu geschrieben! Ich wälze die Raumluft mit nem 60W Ventilator um, und die Temperatur im Raum SINKT!! oO



Natürlich nicht, aber die TemperaturUNTERSCHIEDE innerhalb des Raums werden beseitigt. Drum macht so ein Ventilator auch (oder grade) im Winter Sinn, weil es die wärmere Luft von der Decke holt und somit die Temperatur in "Körperhöhe" anhebt.

Im Sommer erreicht man prinzipiell den gleichen Effekt, durch die Luftbewegung wird die Verdunstungs etwas erleichtert, was die "gefühlte Temperatur" etwas senkt. Thermodynamisch gesehen führt man dem System "Zimmer" natürlich nur die thermische Energie des Ventilator zu, sprich heizt dem Raum zusätzlich auf.

Aber zum schnelleren Luftaustausch grade bei kleineren Fenstern durchaus geeignet. Oder eben im Winter zum zirkulieren der Raumluft.

Ich hab meinen gerade bei Saturn abgeholt. Macht ordentlich Wind und einen soliden Eindruck, ist mir aber (leider) zu laut :-( Werde ihn wohl zurückgeben.

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text