Leider ist dieser Deal mittlerweile abgelaufen

Steckdosenleiste einzeln Schaltbar, mit mehr Platz, 90°, mit Űberspannungsschutz und Anschraubbar (Abholung, sonst VSK)

eingestellt am 14. Aug 2021

Dieser Deal ist leider abgelaufen. Hier sind ein paar andere Optionen für Dich:

Ihr wollt mehr Ordnung als auch ne bessere Übersicht bei all den Steckern und Stromnetz Teilen?

Dann empfiehlt es sich vielleicht diese Art von Steckdosenleisten für besonders sperrige Netzteile da es nicht nur mehr Platz gibt sondern auch noch in der 90° Anordnung gibt, dazu kommt noch das jede Steckdose separat geschaltet werden kann als auch gesamt zudem soll es sich um zwei polige Schalter handeln. Obendrein sind diese auch noch 3 Fach Anschraubbar, haben einen Űberspannungsschutz und die dreier Variante hat zusätzlich noch 2 USB Anschlüsse mit insgesamt 2100 mA.

Das ganze gibt es Lokal als auch Online.

1842977_1.jpg1842977_1.jpg1842977_1.jpg
Zusätzliche Info
Netzwerkkarte
Bitte beachtet, dass das Licht (leider Glimmlampen und keine LED) bei jedem Schalter ca. 0,3 Watt benötigt. Bei einer 5fach Steckdosenleiste mit allen eingeschalteten Schaltern sind das 1,5 Watt. Macht 13,14 kWh / Jahr oder knapp 4 € Stromkosten pro Jahr (30 Cent / kWh). Nach 2,5 Jahren bei allen eingeschalteten Schaltern hat man mehr Strom als den Kaufpreis bezahlt.

Die schlechteren Handyladegeräte haben z.B. ca. 0,2 Watt Standby-Verbrauch. Da ist es sinnvoller das Netzteil ohne Schalter immer eingesteckt zu lassen. Die meisten modernen Handyladegeräte brauchen sogar deutlich unter 0,1 Watt wenn ohne Last angeschlossen.

Die Leiste mag durchaus ihren Sinn haben, wenn man die Geräte nur kurz betreibt. Man denkt jedoch häufig nicht dran wieviel Strom die Schalter fressen. Über alle Nutzer summiert kommt da leider viel klimaschädlicher Standby-Verbrauch zusammen.

65 Kommentare