Steckdosenradio mit Bluetooth für 29,95€ @ Medion
283°Abgelaufen

Steckdosenradio mit Bluetooth für 29,95€ @ Medion

33
eingestellt am 20. Mai 2016heiß seit 20. Mai 2016
Bei medion gibt es ein Wochendenddeal zu dem Steckdosenradio.
Bei Idealo liegt der günstigste Preis bei 49,95€. Ähnliche Artikel wie z.B. Audioaffairs kostet 78,99 bei Amazon.

5% Qipu nicht vergessen!


Ausstattung:

Bluetooth Funktion:

Bluetooth 4.1
Kabellose Musikübertragung vom Smartphone, iPhone, Tablet oder iPad
Reichweite ca. 10m (je nach Umgebungsbedingungen)

Near Field Communication (NFC) – zur schnellen und einfachen Verbindung mit einem Smartphone oder Tablet PC

PLL UKW Radio

Lautsprecherleistung:
30 Watt max. Musikausgangsleistung Lautsprecher (3 Watt RMS)

Platzsparend und ohne Kabelgewirr

Gutscheincode funktioniert bei mir nicht.
- El_Lorenzo

Beste Kommentare

Facemeltyo

"Steckdosenradio" als ob das jetzt was besonderes wäre Sensation! Das hat die Welt noch nicht gesehen! Ein Radio das eine Steckdose braucht! Wow!




Ähm..dir vielleicht nicht, aber halbwegs intelligenten Zeitgenossen wird die Bauform des Radios aufgefallen sein. Anders, als normale Radios, die Steckdosen brauchen, benötigt dieses hier nämlich keine Platz außer der Steckdose.


Verflixt, jetzt hab ich die Spoilerwarnung wegen der Überraschung vergessen

klingt gut aber klingt es auch gut? ^^

33 Kommentare

klingt gut aber klingt es auch gut? ^^

Verfasser

Da wird sicherlich kein Megasound raußkommen, aber der Sound sollte klar und angenehm sein. Außerdem eignet es sich super für Plätze, wo man wenig Platz hat oder kein Kabel rumfliegen haben möchte wie z.B. Bad, Küche, Garage, Werkstatt etc.

Naja ich hab eins gekauft und werde es testen. Bei dem Preis kann ich nicht viel verkehrt machen.

einfach mal die Bewertungen auf Amazon lesen.

Redaktion

qobblez

klingt gut aber klingt es auch gut? ^^


Laut Amazon Kunden ist der Klang sogar echt sehr gut... Einige finden es blöd, dass es im Bluetooth-Modus startet und auf Knopfdruck "zum Radio wird". Andere finden das ok. Es gibt kein Display und keinen Sender-Speicherfunktion. Es wird immer der letzte Sender gestartet. Wer das mag, go!
Ich bin auch stark am Überlegen. Finde es aufgrund der Größe perfekt.

Joker10

Da wird sicherlich kein Megasound raußkommen, aber der Sound sollte klar und angenehm sein. Außerdem eignet es sich super für Plätze, wo man wenig Platz hat oder kein Kabel rumfliegen haben möchte wie z.B. Bad, Kücke, Garage, Werkstatt etc.Naja ich hab eins gekauft und werde es testen. Bei dem Preis kann ich nicht viel verkehrt machen.


für 30 euro kann man nicht viel falsch machen?? sorry aber 30€ für eine Plastikbox die ich in die Steckdose stecken kann??
Ich bin der Meinung das es gleich teure Markengeräte gibt mit einem Akku der lang genug hält das man damit locker den ganzen Arbeitstag hören kann. und ich bin nicht angewiesen auf eine Steckdose (z.b. manche Baustellen und Gärten)

Gutscheincode funktioniert bei mir nicht

Redaktion

Bei mir ebenfa

ekieh

Gutscheincode funktioniert bei mir nicht


Bei mir ebenfalls nicht.

Gutschein geht nicht.
Habe trotzdem bestellt. Vielen Dank. Ein Hot von mir.

Verfasser

ekieh

Gutscheincode funktioniert bei mir nicht



ja bei mir ist auf der verlinkten Seite links im Bild ein "banner" aufgepoppt mit 5% Gutscheincode, wo ich dann draufgeklickt habe, hat es funktioniert. Jetzt im Nachhinein geht es bei mir auch nicht mehr. Sorry, werde den preis anpassen.

Verfasser

Joker10

Da wird sicherlich kein Megasound raußkommen, aber der Sound sollte klar und angenehm sein. Außerdem eignet es sich super für Plätze, wo man wenig Platz hat oder kein Kabel rumfliegen haben möchte wie z.B. Bad, Kücke, Garage, Werkstatt etc.Naja ich hab eins gekauft und werde es testen. Bei dem Preis kann ich nicht viel verkehrt machen.



Du vergleichst hier Äpfel mit Birnen.

"Steckdosenradio" als ob das jetzt was besonderes wäre Sensation! Das hat die Welt noch nicht gesehen! Ein Radio das eine Steckdose braucht! Wow!

Facemeltyo

"Steckdosenradio" als ob das jetzt was besonderes wäre Sensation! Das hat die Welt noch nicht gesehen! Ein Radio das eine Steckdose braucht! Wow!




Ähm..dir vielleicht nicht, aber halbwegs intelligenten Zeitgenossen wird die Bauform des Radios aufgefallen sein. Anders, als normale Radios, die Steckdosen brauchen, benötigt dieses hier nämlich keine Platz außer der Steckdose.


Verflixt, jetzt hab ich die Spoilerwarnung wegen der Überraschung vergessen

Danke!

Hot ! War mir bisher zu teuer. Bei dem Preis kann man nicht nein sagen.

Für den Preis sicherlich nicht schlecht. Wer aber was besseres und vorallem schickes haben möchte sollte dieses hier kaufen.
m.idealo.de/pre…tml
Die W LAN Variante ist allerdings teurer und kostet 160€

Pitcher37

Für den Preis sicherlich nicht schlecht. Wer aber was besseres und vorallem schickes haben möchte sollte dieses hier kaufen.http://m.idealo.de/preisvergleich/OffersOfProduct/1235191_-digitalradio-komplettset-studioweiss-8220-84-busch-jaeger.htmlDie W LAN Variante ist allerdings teurer und kostet 160€



Ist auch cool, aber man kann es halt nicht einfach mitnehmen.

ginoberlin

Ich bin der Meinung das es gleich teure Markengeräte gibt mit einem Akku der lang genug hält das man damit locker den ganzen Arbeitstag hören kann. und ich bin nicht angewiesen auf eine Steckdose (z.b. manche Baustellen und Gärten)

Sicher, aber diese Geräte benötigen eine Stellfläche und der Akku ist im Zweifel auch gerade dann leer, wenn du das Gerät nutzen möchtest. Gerade für den schnellen und einfachen Einsatz zum Beispiel in der Küche oder im Bad finde ich dieses Angebot geradezu prädestiniert.
Was jetzt noch fehlt, ist eine technische Möglichkeit, diese Geräte miteinander zu verbinden, um parallel in jedem Raum eine lockere Hintergrund-Beschallung zu haben.

besucherpete

Gerade für den schnellen und einfachen Einsatz zum Beispiel in der Küche oder im Bad finde ich dieses Angebot geradezu prädestiniert.


Gerade da find ich doof dass es kein Einbau-Gerät ist.

kann jemand ein Radio für Unterputz-Montage empfehlen?
Ich habe im Bad noch immer 3 UP-Dosen frei, weil ich immer ein Radio dort einbauen will/wollte. Entweder mit 1 oder 2 Lautsprechern.

Schau mal bei Gira. Da bist du aber mit zwei Lautsprechern und dem Bedienteil bei ca. 130euro.
Aber ist dann halt auch drin und nicht davor.

Gira sind genial aber auch teuer!

erbes

Schau mal bei Gira. Da bist du aber mit zwei Lautsprechern und dem Bedienteil bei ca. 130euro.Aber ist dann halt auch drin und nicht davor.



Wo denn das? Finde immer nur das Bedienteil für 100€ und pro Lautsprecher für 30€.

Übrigens geile Amazon-Bewertung:

Vone_kuhnam 23. Februar 2016
Habe das Gerät auf der Medion-Shop-Seite gekauft. Wollte das Radio fürs Gäste-WC, weil klein, smart in der Steckdose und günstig - und dort nicht ständig in "Dauergebrauch" (sonst hätte ich mir gleich ein Radio mit Display gekauft). Allerdings ist es für den Gebrauch dort nicht wirklich zu empfehlen, weil:
- die Erstfunktion ist immer Bluetooth (um aufs Radio umzuschalten, muss man sich das Gerät und die Tasten detaillierter anschauen - gerade wenn man das Gerät nicht immer selbst bedient, etwas nervig)

Wie stellt man denn die Sender ein ohne Anzeige?

Und - welche wasserfeste Akku Alternative bis etwa 20€ empfehlt ihr?

Verfasser

gloriagates

Wie stellt man denn die Sender ein ohne Anzeige?Und - welche wasserfeste Akku Alternative bis etwa 20€ empfehlt ihr?



Auf der Amazon Seite steht:

"Sprachassistent für eine einfache Bedienung"

Du bekommst wahrscheinlich eine Sprachansage. In einigen Kommentaren konnte ich lesen, dass es als störend empfunden wurde. Aber wie soll es auch anders funktionieren, wenn kein Display vorhanden ist. Aber dennoch wäre ein "Knopf" für on/off Sprachansage gut.

Ich denke, viele werden das eher als Bluetooth-Device nutzen. Insofern ist es in diesen Fällen durchaus vorteilhaft, dass es nicht automatisch im Radiomodus startet.

Habe das Gerät selbst und bin sehr zufrieden. Für den Preis umso besser, über Medion eBay immer für 40€ zu haben.


Habe auch einen Test veröffentlich (@admin: falls der Link nicht gewünscht ist einfach löschen) mobiflip.de/med…rt/

ichhier

kann jemand ein Radio für Unterputz-Montage empfehlen?Ich habe im Bad noch immer 3 UP-Dosen frei, weil ich immer ein Radio dort einbauen will/wollte. Entweder mit 1 oder 2 Lautsprechern.



Stimmt schon Gira ist auch gut. Würde aber dennoch eins mit W-Lan nehmen. Weiß nicht wie gut beim normalen FM Radio der Empfang ist. Beim W-Lan und Internetradio hast du da keine Probleme. Denke Busch Jäger und Gira sind beide super

Maßlos enttäuscht von dem Gerät. Am liebsten würde ich es zurück senden!!!

Darf man fragen warum?

Ich habe es bestellt und werde es wohl zurück geben.
Zum einen nervt die Lautstärke der Status-Durchsagen. Diese sind so laut, daß sich der Lautsprecher überschlägt
und eine Möglichkeit die Lautstärke der Durchsagen zu beeinflussen habe ich bislang nicht gefunden.
(Die Durchsagen hören sich nicht so klar an, wie es im Test von ReneHesse (weiter oben) zu hören ist, sondern scheppern.)
Auch war es mir nicht möglich einen Sender zu speichern, sondern der Sendersuchlauf beginnt stets von vorne.
(Tastenkombi "Power On+Bluetooth" hat nicht funktioniert.)
Empfang habe ich im Haus gar keinen. Ausserhalb kommt der eine oder andere Sender verrauscht durch.
(Mit anderen Radios klappt´s auch im Haus.)
Die Bluetooth Verbindung aufzubauen klappt jedoch gut, auch wenn die finale Lautstärke eher begrenzt ist.
(Die Durchsagen sind lauter.)

ELkauft

Ich habe es bestellt und werde es wohl zurück geben.Zum einen nervt die Lautstärke der Status-Durchsagen. Diese sind so laut, daß sich der Lautsprecher überschlägtund eine Möglichkeit die Lautstärke der Durchsagen zu beeinflussen habe ich bislang nicht gefunden.(Die Durchsagen hören sich nicht so klar an, wie es im Test von ReneHesse (weiter oben) zu hören ist, sondern scheppern.)Auch war es mir nicht möglich einen Sender zu speichern, sondern der Sendersuchlauf beginnt stets von vorne.(Tastenkombi "Power On+Bluetooth" hat nicht funktioniert.)Empfang habe ich im Haus gar keinen. Ausserhalb kommt der eine oder andere Sender verrauscht durch.(Mit anderen Radios klappt´s auch im Haus.)Die Bluetooth Verbindung aufzubauen klappt jedoch gut, auch wenn die finale Lautstärke eher begrenzt ist.(Die Durchsagen sind lauter.)


​Ich selbst habe die selben Probleme bei zwei gekauften Geräten. Ob direkt in der Innenstadt im Büro oder außerorts daheim.... Der Radioempfang ist sowas von schlecht. Kein Sender Störungsfrei. Und die Störungen sind so laut, dass der Senderinhalt kaum zu verstehen ist. Hat jemand mal den Medion Support deswegen mal befragt? Dann hätte man das ja mit dem Radio generell lassen können wenn es nicht funktioniert...

ELkauft

Ich habe es bestellt und werde es wohl zurück geben.Zum einen nervt die Lautstärke der Status-Durchsagen. Diese sind so laut, daß sich der Lautsprecher überschlägtund eine Möglichkeit die Lautstärke der Durchsagen zu beeinflussen habe ich bislang nicht gefunden.


nervt definitiv, absolut!

ELkauft

Auch war es mir nicht möglich einen Sender zu speichern, sondern der Sendersuchlauf beginnt stets von vorne.(Tastenkombi "Power On+Bluetooth" hat nicht funktioniert.)


Der beim Einschalten jedes mal wieder von vorne startende, langsame Suchlauf macht mich echt fertig. Speichern hat bei mir auch nicht funktioniert.

ReneHesse

Habe auch einen Test veröffentlich http://www.mobiflip.de/medion-bluetooth-steckdosenradio-mit-nfc-ausprobiert/


Kannst Du das vielleicht noch weiter ausführen, Rene?
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text