Leider ist dieser Deal mittlerweile abgelaufen
SteelSeries Arctis Pro – Gaming-Headset – hochauflösende Lautsprechertreiber – DTS Headphone:X v2.0 Surround
236° Abgelaufen

SteelSeries Arctis Pro – Gaming-Headset – hochauflösende Lautsprechertreiber – DTS Headphone:X v2.0 Surround

129,99€149,84€-13%Amazon Angebote
17
eingestellt am 18. Aug

Dieser Deal ist leider abgelaufen. Hier sind ein paar andere Optionen für Dich:

Hallo zusammen,

bei Amazon gibt es momentan das Steelseries Arctis Pro Headset für 129,99€.

VGP liegt bei 149,84€.

Bei 650 Rezensionen bekommt es durchschnittlich 4,0 Sterne.

Technische Details:
  • Bauart: geschlossen
  • Anschluss PC: USB
  • Anschluss PS4: USB (ohne Surround & ChatMix)
  • Anschluss PS4 (Controller): 3,5 mm Klinke
  • Anschluss Konsolen & Smartphones: 4-pol 3,5 mm Klinke
  • Kopfhörer:
    Farbe: Schwarz
    Frequenzbereich: 10 - 40.000 Hz
    Impedanz: 32 Ohm
    Empfindlichkeit: 102 dB SPL
    Verzerrung: <1%
    Treiber: 40 mm Neodymium Magneten
  • (Mikrofon):
    Frequenzbereich: 100 - 10.000 Hz
    Empfindlichkeit: -38 dBV/Pa
    Impedanz: 2.200 Ohm
    Richtcharakteristik: Acht, bidirektional

1421650-wd8zv.jpg
1421650-gvkVC.jpg
Zusätzliche Info
Amazon AngeboteAmazon Gutscheine

Gruppen

Beste Kommentare
Hab die wireless Version davon - wechselbare Akkus sind einfach super
17 Kommentare
Is das 5. meist benutzte Headset unter allen Profi Spielern (CS:GO etc):

Quelle: prosettings.net/bes…et/
Hab die wireless Version davon - wechselbare Akkus sind einfach super
Plane ein steelseries Headset zuholen aber weiß nicht ob arctis 5,7 oder das hier :/ jemand evtl Erfahrungen?
Ich weiß das 7 ist kabellos und 5 und das hier nicht.
NudelzTrudelz18.08.2019 15:05

Hab die wireless Version davon - wechselbare Akkus sind einfach super


ich hatte für kurze zeit die vorgänger version, dessen akku hat durchgehend gerauscht(durch den akku oder amplifier nehme ich an)

ist das mittlerweile weg? ich hätte echt gern ein kabelloses headset, aber kann mir keine kopfhörer geben, die, obwohl alles ruhig ist, trotzdem rauschen als wäre ich am meer
NudelzTrudelz18.08.2019 15:05

Hab die wireless Version davon - wechselbare Akkus sind einfach super


Kauf dir lieber ne anständige Soundkarte und gute Stereo-Kopfhörer dazu. Das ist um Längen besser
timmyaof18.08.2019 15:47

Kauf dir lieber ne anständige Soundkarte und gute Stereo-Kopfhörer dazu. D … Kauf dir lieber ne anständige Soundkarte und gute Stereo-Kopfhörer dazu. Das ist um Längen besser


Ich habe zb die beyerdynamics dt770 pro
Suche aber zum zocken ein Headset und hab keine Lust mir extra nen Mikro zuholen.

Ich weiß die dt770 sind perfekt aber halt kein Mikro zum Reden beim zocken.
Butcher66618.08.2019 15:50

Ich habe zb die beyerdynamics dt770 proSuche aber zum zocken ein Headset …Ich habe zb die beyerdynamics dt770 proSuche aber zum zocken ein Headset und hab keine Lust mir extra nen Mikro zuholen.Ich weiß die dt770 sind perfekt aber halt kein Mikro zum Reden beim zocken.


Hol dir einfach ein Modmic. Viel guenstiger als ein neues Headset und vieeel bessere qualität als das Micro vom Arctis Pro.
Grayinwhite_.18.08.2019 15:47

ich hatte für kurze zeit die vorgänger version, dessen akku hat d …ich hatte für kurze zeit die vorgänger version, dessen akku hat durchgehend gerauscht(durch den akku oder amplifier nehme ich an) ist das mittlerweile weg? ich hätte echt gern ein kabelloses headset, aber kann mir keine kopfhörer geben, die, obwohl alles ruhig ist, trotzdem rauschen als wäre ich am meer


denke das ist noch da
Ruukos18.08.2019 16:03

Hol dir einfach ein Modmic. Viel guenstiger als ein neues Headset und …Hol dir einfach ein Modmic. Viel guenstiger als ein neues Headset und vieeel bessere qualität als das Micro vom Arctis Pro.


Danke für den Tipp hast du zufällig Erfahrungen damit? Hab gesehen es gibt verschiede Versionen bzw lohnt sich der Aufpreis zur v5 oder reicht zb das V4 ansonsten wäre es eine gute Idee kostet zwar auch ca80€ aber so ist man flexibel etc.
Ruukos18.08.2019 16:03

Hol dir einfach ein Modmic. Viel guenstiger als ein neues Headset und …Hol dir einfach ein Modmic. Viel guenstiger als ein neues Headset und vieeel bessere qualität als das Micro vom Arctis Pro.


Genau, hätte ich jetzt auch empfohlen. Gibt auch welche mit einem Magneten die kannst du dann einfach am Kopfhörer befestigen.
Butcher66618.08.2019 15:50

Ich habe zb die beyerdynamics dt770 proSuche aber zum zocken ein Headset …Ich habe zb die beyerdynamics dt770 proSuche aber zum zocken ein Headset und hab keine Lust mir extra nen Mikro zuholen.Ich weiß die dt770 sind perfekt aber halt kein Mikro zum Reden beim zocken.


Warum kein beyerdynamic mmx300? Gibt's manchmal für schmales Geld und bieten top Performance?
buttermilk18.08.2019 16:26

Warum kein beyerdynamic mmx300? Gibt's manchmal für schmales Geld und …Warum kein beyerdynamic mmx300? Gibt's manchmal für schmales Geld und bieten top Performance?


Hab ja schon das dt770pro.
Aber die Idee mit dem modmic klingt gut. Hoffe ich finde es irgendwo günstig.
Butcher66618.08.2019 16:11

Danke für den Tipp hast du zufällig Erfahrungen damit? Hab gesehen es gibt …Danke für den Tipp hast du zufällig Erfahrungen damit? Hab gesehen es gibt verschiede Versionen bzw lohnt sich der Aufpreis zur v5 oder reicht zb das V4 ansonsten wäre es eine gute Idee kostet zwar auch ca80€ aber so ist man flexibel etc.



Ich hab selber ein Modmic V4 und das Modmic Wireless (totale abzocke aber ich habs geschenkt bekommen, die 130€ wuerde ich niemals fuer zahlen). Das Modmic V4 ist voellig ausreichend, der einzige Unterschied zwischen dem V5 und dem V4 ist das du beim V5 zwischen Uni- und Omnidirektionalem Mic wechseln kannst. Das V4 hat ein Omni Mic welches bessere Qualität hat als das Uni aber dafuer mehr Geraeusche im Hintergrund aufnimmt.
Wichtig ist das du das Micro an eine vernuenftige Buchse anschließt, es wird sehr wahrscheinlich am normalen Mainboard grausige Qualitaet haben. Einfach eine 10€ USB Soundkarte dazu ist ausreichend.
Ruukos18.08.2019 16:22

Ich hab selber ein Modmic V4 und das Modmic Wireless (totale abzocke aber …Ich hab selber ein Modmic V4 und das Modmic Wireless (totale abzocke aber ich habs geschenkt bekommen, die 130€ wuerde ich niemals fuer zahlen). Das Modmic V4 ist voellig ausreichend, der einzige Unterschied zwischen dem V5 und dem V4 ist das du beim V5 zwischen Uni- und Omnidirektionalem Mic wechseln kannst. Das V4 hat ein Omni Mic welches bessere Qualität hat als das Uni aber dafuer mehr Geraeusche im Hintergrund aufnimmt.Wichtig ist das du das Micro an eine vernuenftige Buchse anschließt, es wird sehr wahrscheinlich am normalen Mainboard grausige Qualitaet haben. Einfach eine 10€ USB Soundkarte dazu ist ausreichend.


Vielen Dank für deine Meinung.
Dann werde ich Mal schauen das ich das V4 oder evtl v5 günstig irgendwo bekomme.
Betreibe meine dt770 an einem RODE USB Interface wegen den boxen, leider hat das kein mic Eingang aber man kann es ja mit der onboard Mal testen ansonsten ein USB extern.
Butcher66618.08.2019 15:39

Plane ein steelseries Headset zuholen aber weiß nicht ob arctis 5,7 oder …Plane ein steelseries Headset zuholen aber weiß nicht ob arctis 5,7 oder das hier :/ jemand evtl Erfahrungen? Ich weiß das 7 ist kabellos und 5 und das hier nicht.


Hab das Arctis 5 und kann leider nur von abraten. Sound ist ganz gut, aber das Mikrofon ist grottig. Für normale Soundaufnahmen zu leise. Im TS oder Discord müssen mich die anderen immer lauter stellen. Auch sonst ist es teils zu empfindlich und man hört alles oder fast garnix. Hatte auch schon öfter den "Bug", dass meine Stimme Robotermäßig Klang (selbst getestet mit Soundaufnahme).

Sensei Wireless Maus ist leider auch grottig für den Preis. Werde mir wohl nie wieder Steelseries zulegen
Ich hatte die Version mit DAC und muss sagen, mit Standart Equalizer Einstellung schlechter als das Siberia v2. Muss man schon ordentlich tweaken, damit ein ordentlicher Sound rauskommt. Daher bin ich auf DT770 Pro umgestiegen, lohnt sich aber auch nur wenn man ein externes Mikrofon hat.
Butcher66618.08.2019 15:39

Plane ein steelseries Headset zuholen aber weiß nicht ob arctis 5,7 oder …Plane ein steelseries Headset zuholen aber weiß nicht ob arctis 5,7 oder das hier :/ jemand evtl Erfahrungen? Ich weiß das 7 ist kabellos und 5 und das hier nicht.


Habe mir soeben das Pro bestellt. Da ich ps4 zocke ist die Soundkarte nicht zu missen. Das Headset am PC braucht keine zusätzlich Soundkarte. Das Headset wird richtig gut bewertet auch von vielen Youtubern
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text